Ölverlust nach Ölwechsel / Öl im Luftfilter

Diskutiere Ölverlust nach Ölwechsel / Öl im Luftfilter im Escort Mk7 Forum Forum im Bereich Ford Escort Forum; Hallo, nach einem Ölwechsel + Ölfilterwechsel an meinem Escort (Bj. 91, 77 KW, 1,6l) verliert er nun laufend Öl im Bereich des Luftfilters. Ich...

  1. #1 markus2911, 30.09.2006
    markus2911

    markus2911 Guest

    Hallo,

    nach einem Ölwechsel + Ölfilterwechsel an meinem Escort (Bj. 91, 77 KW, 1,6l) verliert er nun laufend Öl im Bereich des Luftfilters. Ich habe diesen geöffnet und siehe da: er war eine Schicht Öl unten drin und der Luftfilter total versaut. Wo kommt das Öl nur her?

    Der Vorbesitzer hatte übrigends viel zu viel Öl eingefüllt (ca. 5 Liter würd ich sagen). Nach Anleitung 'dürfen' aber nur 3,5 Liter rein. Das alte Öl war schon wirklich alt und dickflüssig, das neue ist natürlich schön dünn.

    Der Ölverlust ist relativ groß, nach 3-4 Stunden stehen ist schon ein Fleck in der Größe einer Felge unterm Auto! Wie kann ich es stoppen?
     
  2. #2 bluekacorinna, 30.09.2006
    bluekacorinna

    bluekacorinna Forum Profi

    Dabei seit:
    06.08.2005
    Beiträge:
    2.598
    Zustimmungen:
    6
    Fahrzeug:
    Ford Tourneo Connect 1,8L TDCi
    weißt du was für ein Öl drin war????das solltest du auch wieder ein tun da die Gefahr droht das das dünneser Öl alles im Motorraum undicht werden lässt.
     
  3. #3 markus2911, 30.09.2006
    markus2911

    markus2911 Guest

    es ist das gleiche öl wieder drin wie vorher: 10W40
     
  4. #4 bluekacorinna, 30.09.2006
    bluekacorinna

    bluekacorinna Forum Profi

    Dabei seit:
    06.08.2005
    Beiträge:
    2.598
    Zustimmungen:
    6
    Fahrzeug:
    Ford Tourneo Connect 1,8L TDCi
    bist du nach dem Ölwechsel dann mal höhere geschwindigkeit gefahren ??? Autobahn ,Bundesstrasse ect.
     
  5. #5 markus2911, 30.09.2006
    markus2911

    markus2911 Guest

    Ich habe nun 100 km nach dem Ölwechsel hinter mir - alles dabei: Autobahn, Landstraße, Stadtverkehr.

    Wie kann das sein, dass Öl in den Luftfilter gerät? Es sieht aus wie das alte versiffte Öl.
     
  6. #6 bluekacorinna, 30.09.2006
    bluekacorinna

    bluekacorinna Forum Profi

    Dabei seit:
    06.08.2005
    Beiträge:
    2.598
    Zustimmungen:
    6
    Fahrzeug:
    Ford Tourneo Connect 1,8L TDCi
    hast du in deinem Luftfilterkasten so ein rotes Gummiding??
    [​IMG]

    wenn ja würde ich das mal auswechseln,.da hats dein Gummiventil villt zerrissen Kostet für Fiesta z.B 4,26 € bei Ford.Ich denk das es für deinen nicht viel teurer ist.
     
  7. #7 markus2911, 30.09.2006
    markus2911

    markus2911 Guest

    So einen runden Kasten hab ich garnicht. Meiner ist schwarz, viereckig und sitzt vorne rechts. Auch dieses rote Gummiventil hab ich nicht.
     
  8. #8 bluekacorinna, 30.09.2006
    bluekacorinna

    bluekacorinna Forum Profi

    Dabei seit:
    06.08.2005
    Beiträge:
    2.598
    Zustimmungen:
    6
    Fahrzeug:
    Ford Tourneo Connect 1,8L TDCi
    ja der Luftfilterkasten ist ja von einem Fiesta ,war drotzdem ein Versuch wert. Hast du sonst irgendein Ventil drin das die Luft in den Moto zieht???? das ist es nämlich das .Das ist wirklich das einzige das mir dazu einfällt .Eine Dichtung die vom Luftfilterkasten in den Motorraum führt.
     
  9. #9 markus2911, 30.09.2006
    markus2911

    markus2911 Guest

    Hmm, der Luftfilterkasten hat 2 Öffnungen, eine große die zum Motor führt und eine kleine mit einem schwammigen Filter. Die Leitung führt zu einem kleinen zylinderartigen Verteiler
     
  10. RB

    RB Forum Profi

    Dabei seit:
    04.05.2005
    Beiträge:
    7.591
    Zustimmungen:
    38
    Fahrzeug:
    Focus 2000 1,6l
  11. #11 markus2911, 30.09.2006
    markus2911

    markus2911 Guest

    Vielen dank für den Link. Leider kann ich selbst damit nicht viel anfangen da ich garnicht weiß was bzw wo die Kurbelgehäuseentlüftung und der Ansaugkrümmer sind.

    Gibt es eine Möglichkeit für mich festzustellen, ob an den Teilen was nicht stimmt oder muss ich erst jemanden holen der sich damit auskennt?
     
  12. #12 markus2911, 31.12.2006
    markus2911

    markus2911 Guest

    Danke für die vielen Antworten. Da mein Auto wegen neuen Bremsen in der Werkstatt musste, hat sich der Mechaniker gleich mein Ölproblem angesehen.

    Es war eine 'Motormembran' die nicht richtig funktionierte. Hat er kostenfrei ausgetauscht ;)
     
  13. #13 fastford2000, 31.12.2006
    fastford2000

    fastford2000 Guest

    Die Ölmenge Beträgt 4,25 L am besten 5w30. und das Öl im lufikasten kommt von deiner Kurbelwellengehäuse entlüftung! das ist der schlauch der vom ventildeckel hi rechts rausgeht und zu diesem kleinen Filter im lufikasten führt!
     
Thema:

Ölverlust nach Ölwechsel / Öl im Luftfilter

Die Seite wird geladen...

Ölverlust nach Ölwechsel / Öl im Luftfilter - Ähnliche Themen

  1. Escort 4 (Bj. 86-90) GAF/AWF/ALF Welches Öl

    Welches Öl: Hey Leute, wollte mal fragen welches Öl für den 1.4 C ratsam wäre. Laut vorbesitzer ist 5W30 drin. Oder soll besser was anderes rein? Er qualmt...
  2. Ölverlust O_o

    Ölverlust O_o: Hallo zusammen, ich habe heute mal meinem FoFo auf die Rampe gestellt um zu schauen ob ich beim Ölwechseln irgendwelche Probleme bekomme. Da viel...
  3. Ölwechsel, aber wie?

    Ölwechsel, aber wie?: Hallo zusammen, ich habe seit kurzen einen FoFo. Dieser hat nun etwas mehr als 70.000km drauf. Nun scheint es so zu sein, dass bisher kein...
  4. Öl absaugen

    Öl absaugen: Hallo Gemeinde, hat schon mal jemand beim TDCI durch das Peilrohr Öl gezogen und kann mir sagen,wie dick der Schlauch max.sein darf,um ihn durch...
  5. El. Servolenkung - welches Öl bei wechsel?

    El. Servolenkung - welches Öl bei wechsel?: Hallo zusammen, kann mir bitte jemand sagen, welche Spezifikation das Öl in der Elektrischen Servolenkung hat. Ich würde das gerne wechseln, und...