Mondeo 3 (Bj. 01-07) B4Y/B5Y/BWY Ölverlust

Diskutiere Ölverlust im Mondeo Mk3 Forum Forum im Bereich Ford Mondeo Forum; Hallo Forenfreunde. Ich habe folgendes Problem. Mein Mondi 2.0 liter benziner, frisst Öl. Im Motor ist alles trocken,auf dem Boden ist auch nichts...

  1. t-501

    t-501 Neuling

    Dabei seit:
    16.08.2011
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Mondeo, Bj 2002, 2 Liter
    Hallo Forenfreunde. Ich habe folgendes Problem. Mein Mondi 2.0 liter benziner, frisst Öl. Im Motor ist alles trocken,auf dem Boden ist auch nichts zu sehen. Ich verbrauche 1x Kanister auf ca 1500-2000 km. Er qualmt nicht dann müsste ich es wo ran es liegt! :-(
    Hat jemand einen Tip,bevor ich zum netten von nebenan fahre! DANKE
     
  2. meiky

    meiky Guest

    Moin, Moin,

    was heißt bei dir ein Kanister ?
    Du meinst doch nicht 5 bzw. 20 Liter Kanister ?
    Ich denke mal 1 Liter auf 1500-2000 km.
    Was hat dein Motor denn gelaufen ?
    Wie sieht denn dein Kühlwasser aus ?

    VLG Meiky
     
  3. #3 GeloeschterBenutzer, 26.10.2012
    GeloeschterBenutzer

    GeloeschterBenutzer Guest

    wie ist denn dein fahrstill ?

    der duratec-he ist ein ölfresser wenn er auf der AB im dauerbetrieb höchstleistung bringen muß !

    sinkt der ölpegel auf unter min. ab ? oder wird immer schon öl nachgefüllt wenn
    der stand zwischen min und max ist ?
     
  4. t-501

    t-501 Neuling

    Dabei seit:
    16.08.2011
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Mondeo, Bj 2002, 2 Liter
    5 Liter muss ich nachkippen. Ich fahre hauptsächlich auf LPG Gas. Rasen tue ich auch nicht. Wenn ich mal Drehzahl verlange ist der Motor schön warm.
    Gelaufen hat er jetzt 175000km. Kühlwasser ist i.O.
     
  5. meiky

    meiky Guest

    Moin, Moin,

    lass mal einen Druckverlust-Test machen.
    Ich denke mal, daß die Ventile bzw. Ventilsitze einen "weg" haben.
    So hart es auch klingen mag, wo du durch LPG Gas gespart hast,
    das zahlst du jetzt drauf.
    LPG Gas hat schon so viele Motoren gekillt !

    VLG Meiky
     
  6. t-501

    t-501 Neuling

    Dabei seit:
    16.08.2011
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Mondeo, Bj 2002, 2 Liter
    Die Vermtung hatte ich auch schon fast. Weil ich sehr wenig Flashlup verbrauche,fast gar nichts. Wat kostet sowas? Ventile und Sitz erneuern?
     
  7. meiky

    meiky Guest

    Hallo t-501,

    kann ich schlecht sagen, aber leicht und locker 1000,00 Euro und mehr.
    Die Arbeit ist sehr aufwending.
    Die Werkstätten können meist diese Arbeiten nicht mehr selber machen,
    die schicken den Z-Kopf selbst zum Motoreninstandsetzer.
    Du kannst auch günstiger einen vom Schrotti holen und selbst oder einbauen lassen.
    Danach den Wagen seltener mit LPG- Gas fahren.


    VLG Meiky
     
  8. #8 GeloeschterBenutzer, 30.10.2012
    GeloeschterBenutzer

    GeloeschterBenutzer Guest

    entschultigung , aber was haben bitte die ventile und sitze mit dem ölverbrauch zu tun ?
    wenn die durch wären hätte der motor auch keine leistung mehr oder zumindest einen schlechten motorlauf .

    wenn am ventiltrieb etwas zu ölverbrauch führen kann dann sind das eher ausgeschlagene ventilführungen und defekte ventilschaftabdichtungen.

    wenn keine sichtbaren undichtigkeiten vorhanden sind , muß ein innerer fehler
    wie oben genannte oder defekte kolbenringe / eingelaufene zylinder oder defekte kopfdichtung vorliegen .

    und noch was 5L auf wieviel km ?
     
  9. meiky

    meiky Guest

    Moin RST,

    ja du hast Recht, ich habe schon für mich etwas weiter gedacht.
    Natürlich sind es die ausgeschlagenen Ventilführungen und Schaftabdichtungen.

    Fakt ist: Der Zylinderkopft sollte runter, neu bzw. die Arbeit gemacht werden.
    Bei der Gelegenheit werden die Ventile, V-Führungen,Schaftabdichtungen und Ventilsitze
    neu bzw. nachgearbeitet.

    VLG Meiky
     
  10. t-501

    t-501 Neuling

    Dabei seit:
    16.08.2011
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Mondeo, Bj 2002, 2 Liter
    5 Liter auf ca. 1500-2000km!
     
  11. #11 GeloeschterBenutzer, 31.10.2012
    GeloeschterBenutzer

    GeloeschterBenutzer Guest

    raucht der mondie beim kaltstart nach längerer standzeit sehr stark bläulich
    oder gibt es startprobleme , wenn ja dann könnte durchaus der ventiltrieb in frage kommen .

    allerdings bei 5 l öl auf 1500 km und der laufleistung würde ich am motor nix mehr machen und wenn dann nur ne generalüberholung beinem motoreninstandsetzter.
     
  12. t-501

    t-501 Neuling

    Dabei seit:
    16.08.2011
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Mondeo, Bj 2002, 2 Liter
    Nee,das habe ich noch nicht beobachtet. Starten tut er ab und zu schlecht,muss länger orgeln.
     
Thema:

Ölverlust

Die Seite wird geladen...

Ölverlust - Ähnliche Themen

  1. Ölverlust Focus RS 2.0

    Ölverlust Focus RS 2.0: Hallo Zusammen, Hat einer von euch eventuell eine Idee zu diesem Thema? Ich habe vor einiger Zeit festgestellt, dass der Motor meines Autos (2.0...
  2. Mögliche Ursachen Ölverlust 1.0 Ecoboost

    Mögliche Ursachen Ölverlust 1.0 Ecoboost: Hallo, wir haben an unserem Turnier EZ 10/2014 mit jetzt 42000km im Rahmen der Inspektion nicht nur einen Kühlwasser-, sondern auch einen...
  3. Fiesta 6 (Bj. 02-06) JH1/JD3 ST150 Ölverlust rechts.

    ST150 Ölverlust rechts.: Mein 2L Motor verliert auf der rechten Seite Öl. Also die Seite mit dem Riemen. Der Riemen, die Antriebswelle, der Motorblock und alles ist mit...
  4. Getriebeölverlust, Ölverlust an der Steuerkettenabdeckung

    Getriebeölverlust, Ölverlust an der Steuerkettenabdeckung: Hallo, ich habe mir gestern einen Ford Focus Titanium, Bj. 2008, 2.0L 16V gekauft. Gestern Abend war ich dann bei einem Freund auf der Hebebühne...
  5. Focus 2 (Bj. 04-08) DA3/DB3 Ölverlust nach kurzer Fahrstrecke

    Ölverlust nach kurzer Fahrstrecke: Ich habe folgendes Problem : Mein Focus MK2 ST verliert seit kurzem (nach Zündkerzenwechsel) viel Öl. Mir ist aufgefallen, dass links unterhalb...