Mondeo 3 (Bj. 01-07) B4Y/B5Y/BWY Ölwanne auswechseln

Dieses Thema im Forum "Mondeo Mk3 Forum" wurde erstellt von Michael.F., 16.10.2012.

  1. #1 Michael.F., 16.10.2012
    Michael.F.

    Michael.F. Benutzer

    Dabei seit:
    29.12.2009
    Beiträge:
    42
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Mondeo,2003,TDCI,85KW
    Hallo liebes Forum,
    Da meine Ölwanne vom TÜV beanstandet wurde, muss ich eine Neue einbauen.
    Wie bekomme ich diese gewechselt?

    Danke im vorraus.
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 FocusZetec, 16.10.2012
    FocusZetec

    FocusZetec Forum Profi

    Dabei seit:
    13.05.2006
    Beiträge:
    14.111
    Zustimmungen:
    104
    Fahrzeug:
    FoFo 2008 2,5T
    :gruebel: schon mal angeschaut? Ist eigentlich ziemlich einfach ...

    Öl ablassen, Schrauben rausdrehen, alte Wanne abnehmen (ist geklebt, daher runterklopfen), Dichtfläche säubern, Dichtmittel (ist eine Silikondichtmittel) auf Ölwanne auftagen, Ölwanne an Motor ansetzen und die Schrauben gleichmäßig festziehen ...

    kann nur sein das man vorher die Leitung vom Ladeluftkühler abschrauben muss, aber das siehst du dann ja ...
     
  4. #3 Michael.F., 16.10.2012
    Michael.F.

    Michael.F. Benutzer

    Dabei seit:
    29.12.2009
    Beiträge:
    42
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Mondeo,2003,TDCI,85KW
    danke für die schnelle Antwort.
    Frage nur deshalb, weil bei einigen Fahrzeugen Getriebe und andere Sachen gelöst werden müssen.
    wie hoch ist der Zeitaufwand, um die Ölwanne zu wechseln?

    Michael
     
  5. #4 FocusZetec, 16.10.2012
    FocusZetec

    FocusZetec Forum Profi

    Dabei seit:
    13.05.2006
    Beiträge:
    14.111
    Zustimmungen:
    104
    Fahrzeug:
    FoFo 2008 2,5T
    also hast du es dir noch nicht angeschaut ;-), ist unten nur eine kleine Blechwanne ... die bei dir Wahrscheinlich durchgerostet ist oder kurz davor ist?

    Zeitaufwand geschätzt 1-2h, wenn man sich Zeit läßt
     
  6. #5 Michael.F., 16.10.2012
    Michael.F.

    Michael.F. Benutzer

    Dabei seit:
    29.12.2009
    Beiträge:
    42
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Mondeo,2003,TDCI,85KW
    Nochmals danke.
    Werde es wohl hinbekommen am Donnerstag.
     
Thema:

Ölwanne auswechseln

Die Seite wird geladen...

Ölwanne auswechseln - Ähnliche Themen

  1. Fusion Facelift (Bj. 05-12) JU2 Kabelbaum in der Beifahrertür auswechseln

    Kabelbaum in der Beifahrertür auswechseln: Hallo liebe Forumsmitglieder Ich habe für meinen Ford Fusion vom Gebrauchtersatzteile Händler eine komplette Beifahrertüre erstehen können....
  2. Fiesta 3 (Bj. 89-94) GFJ Öl auf Antriebsachse / Ölwannen-Dichtung???

    Öl auf Antriebsachse / Ölwannen-Dichtung???: Auf der Antriebsachse unterhalb des Motors (rechte Antriebsachse ca. 10 cm von der Manchette entfernt) befindet sich etwas Öl, das von dort auch...
  3. Focus 2 Facelift (Bj. 08-10) DA3/DB3 Verschmierte Ölwanne und anderes.

    Verschmierte Ölwanne und anderes.: Hallo bei meinem TDCI ist die Ölwanne und der Motor an der rechten Seite mit Motoröl verschmiert. Die Meinung bis jetzt, Dichtung der Ölpumpe oder...
  4. C-MAX (Bj. 03-07) DM2 Suche gebrauchte Ölwanne Focus C-MAX 2.0 Tdci 2005

    Suche gebrauchte Ölwanne Focus C-MAX 2.0 Tdci 2005: Die Honks von ******* haben mir das Gewinde abgedreht beim Ölwechsel. Alles muss man selber machen. Jetzt haben die zwar nen größeres Gewinde...
  5. Focus 2 (Bj. 04-08) DA3/DB3 Wie Parksensor auswechseln?

    Wie Parksensor auswechseln?: Hallo, hat jemand von euch schon die Parksensoren gewechselt? Mein Focus hat eine defekten Parksensor, links hinten. Gibt es dazu eine Anleitung...