Ölwechsel beim Ford Ka

Diskutiere Ölwechsel beim Ford Ka im KA Mk1 Forum Forum im Bereich Ford KA Forum; Hallo! Wollte mal fragen ob man beim Ford Ka den Ölfilter wechseln muß?Ich weiß zwar nicht wann der das letzte mal gewecheselt wurde aber ist...

  1. #1 Meister25, 13.05.2006
    Meister25

    Meister25 Guest

    Hallo!

    Wollte mal fragen ob man beim Ford Ka den Ölfilter wechseln muß?Ich weiß zwar nicht wann der das letzte mal gewecheselt wurde aber ist es schlimm wenn der drin bleibt??
    Weil man kommt da echt blöd dran der ist ja total verbaut da unten man muß das ganze Auto hochbocken um einen Filter zu wecheln echt nervig!

    Weiß einer was?

    Wäre super!

    Vielen Dank!
     
  2. mondi

    mondi Guest

    Würde ich auf alle fälle wechseln.
    Habe mal einen Escort gehabt bei dem war der Ölfilter durchgerostet weil dieser nicht beim Ölwechseln gewechselt wurde :? .

    Auszug aus dem Servicesplan von Ford:


    Instrumente, Warn- und Kontrollleuchten und Hupe Funktion prüfen
    Kupplung Funktion / Zustand prüfen, ggf. einstellen
    Scheibenwischer, Waschanlagen Funktion / Zustand prüfen, ggf. einstellen

    Innenraum
    Außenbeleuchtung und dazugehörige Kontrollleuchten; Instrumentenbeleuchtung Funktion / Zustand prüfen
    Handbremse Funktion / Zustand prüfen, ggf. einstellen
    Sicherheitsgurte Funktion / Zustand prüfen

    Außen
    Türfeststeller + Funktion prüfen, fetten (nur Stahl-Türfeststeller)
    Motorhaubenverschluss / Sicherheitshaken + Funktion prüfen, fetten

    Motorraum
    Leitungen, Schläuche, Verkabelungen, Öl- und Kraftstoffleitungen Prüfen auf Verlegung, Undichtigkeiten, Scheuerstellen und Beschädigung (soweit einsehbar)
    Motor, Vakuumpumpe, Kühler und Heizung Prüfen auf Beschädigung und Undichtigkeiten (soweit einsehbar)
    Kühlflüssigkeit Frostschutz prüfen: °C
    Ausgleichbehälter Kühlflüssigkeit, Vorratsbehälter Servolenkung und Scheibenwaschanlage, Batterie Füllstand prüfen (bei nicht verbrauchsbedingtem Flüssigkeitsverlust gegen gesonderten Auftrag Ursache feststellen und beseitigen; ggf. auffüllen)
    Batteriepole Reinigen, fetten
    Aktivkohlefilter Erneuern - wo vorhanden
    Reinluftfilter Reinluftfilter durch Aktivkohlefilter ersetzen

    Fahrzeugunterseite
    Motor Motoröl ablassen; Ölfilter erneuern
    Lenkung, Aufhängung, Kugelgelenke, Antriebswellengelenke, Manschetten, Gleichlaufgelenke Prüfen auf Beschädigung, Befestigung und Verschleiß (soweit einsehbar)
    Motor, Getriebe Prüfen auf Beschädigung und Undichtigkeiten (soweit einsehbar)
    Schläuche, Verkabelungen, Öl- und Kraftstoffleitungen, Auspuffanlage Prüfen auf Verlegung, Undichtigkeiten, Scheuerstellen und Beschädigung (soweit einsehbar)
    Unterboden + PVC-Unterbodenschutz prüfen
    Reifen Verschleiß und Zustand prüfen, besonders an Reifenwand, Profiltiefe notieren VR mm, VL mm, HL mm, HR mm

    Bremsanlage + Scheibenbremsen: Bei abgebauten Rädern Bremsklötze und Bremsscheiben auf Verschleiß prüfen. Hintere Bremsbeläge auf Verschleiß prüfen (über Trommelbrems-Prüfbohrung). (Bei erschwerten Betriebsbedingungen häufiger)

    Am Fahrzeug
    Motor Motoröl einfüllen
    Brems-/Kupplungsflüssigkeit Füllstand prüfen - nur bei nicht verbrauchsbedingtem Flüssigkeitsverlust gegen gesonderten Auftrag Ursache feststellen und beseitigen
    Reifen Luftdruck prüfen, ggf. korrigieren bar: VL , VR , HR , HL

    Reserverad Luftdruck prüfen, ggf. korrigieren; Verschleiss und Zustand prüfen; Profiltiefe in mm: bar:

    Kofferraum- / Laderaumbeleuchtung + Funktion prüfen - wo vorhanden
    Radmuttern Mit korrektem Anzugsdrehmoment festziehen und auf korrekten Typ prüfen. Auf Beschädigung der Felge prüfen
    Radzierblenden Auf Beschädigungen, besonders am Haltesystem, prüfen
    Aufkleber - nächste Wartung An B-Säule - Fahrerseite anbringen

    Zusätzliche Wartungsarbeiten (gegen gesonderte Berechnung)
    Bremsanlage Alle 2 Jahre: Bremsflüssigkeit erneuern (Arbeitsposition 12 154 4)
    Klimaanlage Alle 3 Jahre: Temperatur an der Auslassleitung - Verdampfer prüfen. Leitungen - Klimaanlage auf Beschädigung und Undichtigkeiten sichtprüfen (Arbeitsposition 34 619 1)
    Kühlsystem Alle 4 Jahre - Kühlerverschluss auf Beschädigung prüfen, ggf. erneuern
    Kühlsystem Alle 10 Jahre - Orange/pinkfarbenes Kühlmittel ablassen, Kühlsystem spülen und mit violettem Kühlmittel Super Plus auffüllen(Arbeitsposition 24 122 4)
    Kühlsystem Alle 10 Jahre - Entleeren, spülen und mit violettem Kühlmittel Super Plus auffüllen(Arbeitsposition 24 122 4)
    Aggregateantriebsriemen Alle 240.000 km bzw. alle 10 Jahre - Antriebsriemen vorn erneuern



    Gruß Peter
     
  3. #3 M.Reinhardt, 14.05.2006
    M.Reinhardt

    M.Reinhardt Forum As

    Dabei seit:
    06.05.2005
    Beiträge:
    889
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Mondeo II Turnier,1999,1.8 Zetec
    Wer sagt der Ölfilter beim Ka sei übel verbaut,kann ja mal bei der französischen Konkurrenz nen Filter wechseln-oder bei der A-Klasse.
    Im übrigen,mal abgesehen vom Wartungsplan, kann man sich doch in etwa ausrechnen wieviel Liter Öl von dem Teil während 15.000 km. zu filtern sind und da es sich beim Öl um keinen unwichtigen Betriebsstoff handelt,würde ich den Filter wechseln.Spätestens in nem Jahr-oder nach dem gleichen Kilometerintevall stehst Du vor dem gleichen Problem-passt es dann besser??
     
Thema: Ölwechsel beim Ford Ka
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. ford ka ölwechsel

    ,
  2. ford ka ölwechsel anleitung

    ,
  3. ölwechseln ford ka

    ,
  4. ölfilterwechseln ford ka 2008,
  5. was kostet ölwechsel ford ka,
  6. lwechsel wann ford ka,
  7. was nostet Ölwechsel ford k,
  8. zusätzliche erforderliche wartungsarbeiten gegen gesonderte berechnung
Die Seite wird geladen...

Ölwechsel beim Ford Ka - Ähnliche Themen

  1. Focus 3 Facelift (Bj. Okt.14-**) DYB 2 vergebliche Versuche Schlüssel anlernen beim örtlichen FFH

    2 vergebliche Versuche Schlüssel anlernen beim örtlichen FFH: Moin! Edit: Ford Focus BJ 2016 FL, Business Paket mit Start/Stop, jetzt 93 TKM auf der Uhr Jetzt war ich 2x erfolglos bei meinem örtlichen FFH...
  2. Kratzen beim Rückwärtsfahren

    Kratzen beim Rückwärtsfahren: Hallo, beim Focus Turnier MK3 meiner Tochter kratzt bzw. schleifts beim Rückwärtsfahren. Hatte schonmal jemand sowas, Werkstatt behauptet Antrieb....
  3. Ich stelle mich hiermit auch mal Ford... ;)

    Ich stelle mich hiermit auch mal Ford... ;): Hallo alle zusammen :) Bin zwar weder Fordianerin der ersten Stunde, noch Schrauberin, noch "Treffen-Queen", aber nun endlich im Besitz eines Ford...
  4. Ford Galaxy Startprobleme

    Ford Galaxy Startprobleme: Hallo zusammen ich habe eine Ford Galaxy 2007 gekauft 2 l Benzin am morgen die auto startet normal nach eine kleine Pause die Auto will nicht mehr...
  5. Bräuchte Hilfe beim Ausbau der Antriebswellen getriebeseitig

    Bräuchte Hilfe beim Ausbau der Antriebswellen getriebeseitig: Hallo ihr Lieben Helfer Not, Antriebswellen trotz übel Rost heile ausgedrückt - vielen Dank nochmal für den Tipp mit dem Rost - da wäre ich nie...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden