Ölwechsel demnächst fällig

Diskutiere Ölwechsel demnächst fällig im Ford Tourneo Custom Forum Forum im Bereich Ford Nutzfahrzeuge Forum; Hallo Leute, ich habe einen Ford Custom, 2.0 Liter, 170 PS, 6000 km gefahren und ein halbes Jahr alt. Gestern beim fahren meldete mir das Info...

  1. Uwele

    Uwele Benutzer

    Dabei seit:
    29.01.2020
    Beiträge:
    30
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Ford Tourneo Custom
    170 PS, 2.0, Automatik
    Hallo Leute,
    ich habe einen Ford Custom, 2.0 Liter, 170 PS, 6000 km gefahren und ein halbes Jahr alt. Gestern beim fahren meldete mir das Info Display "demnächst Ölwechsel fällig". Ist das normal nach 6000 km?
    Danke für Euere Antworten und bleibt gesund.
    LG Uwele
     
  2. #2 FocusZetec, 21.03.2020
    FocusZetec

    FocusZetec Forum Profi

    Dabei seit:
    13.05.2006
    Beiträge:
    20.708
    Zustimmungen:
    900
    Fahrzeug:
    FoFo 2008 2,5T
    Normal ist das natürlich nicht, du solltest dich bei deinem Ford Händler melden, es gab viele Rückrufaktionen in letzter Zeit (zu dem Thema). Sollte es eine Rückrufaktion für deinen geben wird dir auch der Ölwechsel bezahlt.
     
  3. Uwele

    Uwele Benutzer

    Dabei seit:
    29.01.2020
    Beiträge:
    30
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Ford Tourneo Custom
    170 PS, 2.0, Automatik
    Hallo FocusZetec,
    Danke für Deine Antwort. Ich werde bei meinen Händler anfragen.
    Danke, bleib gesund und eine schöne Zeit
     
  4. #4 The Cleaner, 28.03.2020
    The Cleaner

    The Cleaner Benutzer

    Dabei seit:
    14.01.2017
    Beiträge:
    116
    Zustimmungen:
    3
    Fahrzeug:
    Transit bj 2017 2.0 TDCI 125 kw/170 ps
    Hallo ,wenn du auf etis.ford. com gehst und dein VIN angibst kann es dir angeze8werden ob es ford seits ist oder nicht.sber ich hatte es auch jedes mal würde um sonst gemacht.
     
  5. #5 Autofachmann, 30.03.2020
    Autofachmann

    Autofachmann Neuling

    Dabei seit:
    30.03.2020
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Ford Bus
    Hallo Uwele,

    das ist aber sehr früh. Bei mir war es erst nach 12000 Kilometer . Ich war erst heute beim Händler und habe einen Zwischenservice bekommen und selber bezahlt. Sorry, das ist mein erster, aber wohl mein letzter Ford. Mir gefällt das Wort Zwischenservice.

    Warum wird hier nicht der Service werbewirksam auf 100000 KM erhöht und im Prospekt so beworben. Dafür alle 10000 KM zum Zwischenservice. Der dumme Kunde bezahlt es schon.
     
    Ford-Fan-Kirchhain gefällt das.
  6. #6 The Cleaner, 31.03.2020
    The Cleaner

    The Cleaner Benutzer

    Dabei seit:
    14.01.2017
    Beiträge:
    116
    Zustimmungen:
    3
    Fahrzeug:
    Transit bj 2017 2.0 TDCI 125 kw/170 ps
    Also,ich musste nie was bezahlen.ich habe auch bei ffh hingewiesen immer das es mit 50000km laut Werbe Ding ohne Service. Und es wurde immer so gemacht. (Es ist aber auch so das es nicht der 1 transi ist aber wenn es so weiter läuft das es laut Werbung so ist und im real anders wird es mein letzter sein.da ich die Buße brauche zum arbeiten. Usw.mann müsse hart sein beim ersten male dann wissen die schon Bescheid und machen auf Kulanz.
     
  7. RB

    RB Forum Profi

    Dabei seit:
    04.05.2005
    Beiträge:
    8.657
    Zustimmungen:
    163
    Fahrzeug:
    Focus ST 2016
    Der Zwischenservice wurde bei Ford bei fast allen Dieseln mit der Euro 6.2 eingeführt. Ursache sind die verschärften Abgasgesetze. Das „Problem“ wirst du inzwischen aber in der Form bei de meisten Herstellern finden. Auch beim aktuellen VW Bus ist ein Ölwechsel nach 15000km fällig.
     
  8. #8 Caprisonne, 01.04.2020
    Caprisonne

    Caprisonne Forum Profi

    Dabei seit:
    05.08.2019
    Beiträge:
    5.205
    Zustimmungen:
    959
    Fahrzeug:
    Zu Viele
    Beim Transit / Custom gibt es bis heute keinen zwischenservice bei dem der ölwechsel zu erfolgen hat .
    Da erfolgt die ölwechselanforderung per Ölverschleißmessung und Berechnung .
    geht die Meldung an macht man einen ölwechsel und fertig ,
    Macht man ihn nicht , geht der motor irgendwann in den notlauf .
    WartungsIntervall beim aktuellen Transit ist 40.000km bzw 2 Jahre.
     
  9. #9 Autofachmann, 01.04.2020
    Autofachmann

    Autofachmann Neuling

    Dabei seit:
    30.03.2020
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Ford Bus
    Genau so sieht es aus. Ölverschleißmessung ist ja zwischen 6000 und 12000 Kilometer genial.:)

    Ein Wunderwerk der Technik. Bin ich eigentlich völlig bescheuert? Ich habe einen Ölwechsel für 248 € gemacht, und fertig! Die Frage ist, muss ich mir so ein Auto kaufen?

    Dabei gefällt mir wieder das Wort Verschleiß. Nach bei mir, 12000 Kilometer.
    Vor ca. 35 Jahren hat BMW die Ölwchselintervalle auf 12500 KM erhöht. Gratulation FORD. Es lebe der "Fordschritt".:)
     
  10. #10 Caprisonne, 01.04.2020
    Caprisonne

    Caprisonne Forum Profi

    Dabei seit:
    05.08.2019
    Beiträge:
    5.205
    Zustimmungen:
    959
    Fahrzeug:
    Zu Viele
    vor 35 gab es auch noch keinen DPF usw und da hat sich auch keiner drum gescherrt ob da hinten aus dem auspuffrohr
    blauer dunst , schwarze wolken oder rosarote blümchen rausgekommen sind .

    PS , am besten du kaufst dir nen Fahrrad ;)
     
  11. #11 Autofachmann, 01.04.2020
    Autofachmann

    Autofachmann Neuling

    Dabei seit:
    30.03.2020
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Ford Bus
    Wie in fast jedem Forum habe ich auf so einen qualifizierten Kommentar gewartet. Ich habe aber schon nen Fahrrad. Mein Ford muss trotzdem nach 12000 Kilometer zum Ölwechsel. Da kommt hinten zwar nix mehr raus, dafür lasse ich fast 10 Liter Öl in den Müll. Mein vorheriges Fahrzeug konnte das einfach besser. Übrigens, hatte auch schon einen DPF.
     
  12. #12 Caprisonne, 01.04.2020
    Zuletzt bearbeitet: 01.04.2020
    Caprisonne

    Caprisonne Forum Profi

    Dabei seit:
    05.08.2019
    Beiträge:
    5.205
    Zustimmungen:
    959
    Fahrzeug:
    Zu Viele
    Beschweren dich nicht bei uns oder bei Ford sonder bei denen die die Abgasnormen festlegen .
    Saubere Luft muß man sich heutzutage beim Auto erkaufen
    meist über Mehrverbrauch oder Ölverschmutzung .
    Fortschritt fordert eben auch Opfer.
    Aber wenn dir das nicht einleuchtet , da mach doch einfach keinen Ölwechsel
    Laß das Öl drin und setzt den Zähler einfach immer wieder zurück wenn die Aufforderung kommt
    Ich sag dir auch wie das Rücksetzten funktioniert .
     
  13. #13 Autofachmann, 01.04.2020
    Autofachmann

    Autofachmann Neuling

    Dabei seit:
    30.03.2020
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Ford Bus
    Aber ich habe doch den Ölwechsel machen lassen.Was habe ich jetzt falsch gemacht? Sogar bei einem großen Fordhändler. Für Deinen Tipp zu zurücksetzen wäre ich Dir dankbar.
    "Ich sag dir auch wie das Rücksetzten funktioniert ."
     
  14. #14 Caprisonne, 01.04.2020
    Caprisonne

    Caprisonne Forum Profi

    Dabei seit:
    05.08.2019
    Beiträge:
    5.205
    Zustimmungen:
    959
    Fahrzeug:
    Zu Viele
    Dann beschwer dich halt nicht über den Fortschritt
     
  15. RB

    RB Forum Profi

    Dabei seit:
    04.05.2005
    Beiträge:
    8.657
    Zustimmungen:
    163
    Fahrzeug:
    Focus ST 2016
    Hast du jetzt eigentlich alles zahlen müssen oder ging es auf Garantie? Weil bei der 6.2 Abgasnorm müsste das zumindest teilweise gezahlt werden. Sonst mal die PCM Software beim Händler geprüft ob die aktuell ist? Oftmals hilft es auch schon sein Fahrverhalten zu ändern um die Ölwechsel zu verlängern. Häufiger langer Leerlauf ist zb ganz schlecht.
     
  16. #16 Caprisonne, 02.04.2020
    Caprisonne

    Caprisonne Forum Profi

    Dabei seit:
    05.08.2019
    Beiträge:
    5.205
    Zustimmungen:
    959
    Fahrzeug:
    Zu Viele
    bis 2/3 der vorgegebenen laufzeit zahlt ford im rahmen der werksgarantie .
    zur zeit laufen auch viele RR Aktionen mit softwaerupdate , welche für dieses problem aufgespiel werden .
     
  17. #17 Autofachmann, 02.04.2020
    Autofachmann

    Autofachmann Neuling

    Dabei seit:
    30.03.2020
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Ford Bus
    Ich habe das selber bezahlt:)
     
  18. #18 Autofachmann, 02.04.2020
    Autofachmann

    Autofachmann Neuling

    Dabei seit:
    30.03.2020
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Ford Bus
    Wenn also Ford doch bezahlt, dann gehe ich davon aus dass nicht die, die diese Abgasnormen festlegen, sodern Ford Scheisse gebaut hat. Muss auch so sein, sonst müsste Uwele 6 mal einen Zwischenölwechsel machen bis er dann endlich den 40000 Service hat.:aufgeben: Da wird dann wohl ein Öl mit einer Laufleistung von 4000 KM (letzter Zwischenölwechsel bei 36000 KM) abgelassen.

    Und ja, die Fahrweise beeinträchtig natürlich den Service exrem. Aber soviel Kurzstrecke oder Vollgas kann man gar nicht fahren, dass nach schon 6000 KM ein Ölwechsel fällig ist. Vorallem hat dieser 2 Liter Motor eine riesige Ölmenge. Wohl auch wegen den langen Intervallen.
     
  19. #19 Caprisonne, 02.04.2020
    Caprisonne

    Caprisonne Forum Profi

    Dabei seit:
    05.08.2019
    Beiträge:
    5.205
    Zustimmungen:
    959
    Fahrzeug:
    Zu Viele
    Dafür muß man die Zusammenhänge
    erkennen
    es werden neue abgasnormen gefordert und die Hersteller müssen reagieren.
    Die einen machen eine Schummelsoftware und die anderen eben etwas anderes evt dann halt mit solchen folgen .
     
  20. #20 Autofachmann, 02.04.2020
    Autofachmann

    Autofachmann Neuling

    Dabei seit:
    30.03.2020
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Ford Bus
    Da hast Du sicherlich Recht!
    So ein Fahrzeug hatte ich vorher. Der war aber nicht von einer Schummel-Software betroffen. Feinstaub Plakette Grün 4! Rußpartikelfilter inklusive.
    Ich bin mir nicht sicher ob ich den Zusammenhang verstanden habe. Natürlich wohl eher nicht.
    Aber am 8. Sptember 2015 wurde öffentlich bekanntgemacht, dass die Volkswagen AG eine illegale Abschalteinrichtung in der Motorsteuerung ihrer Diesel Fahrzeuge verwendete.
    Mein Ford ist ein 01/2019! Fast 4 Jahre später! Respekt!!! Hätten da nicht die Inschenöre bei Ford einen Zusammenhang erkennen müssen? Ich finde es wäre genug Zeit gewesen.
     
Thema:

Ölwechsel demnächst fällig

Die Seite wird geladen...

Ölwechsel demnächst fällig - Ähnliche Themen

  1. Hast du schon Mal deine HU oder einen Ölwechsel vergessen? Erzähl mir von deinen Erfahrungen!

    Hast du schon Mal deine HU oder einen Ölwechsel vergessen? Erzähl mir von deinen Erfahrungen!: Hallo allesamt! ich bin ein Hobby Programmierer und möchte meine Freizeit dafür nutzen, die Probleme von Fahrzeuginhabern zu lösen. :) Durch...
  2. Ölwechsel jetzt schon?

    Ölwechsel jetzt schon?: Hallo, ich habe einen Fiesta 1.0 EcoBoost 140 Ps aus 2018. Der Kilometerstand ist jetzt 25300 nach 18 Monaten, jetzt kommt die Meldung Ölwechsel...
  3. Ölwechsel bzw Filter

    Ölwechsel bzw Filter: Hallo. Habe auf meiner Rechnung entdeckt das der Ölfilter 19,- exkl. kosten was ja ok ist. Aber was ist Kit Einsatz/Dichtung Ölfilter mit 55,-...
  4. Oelwechsel

    Oelwechsel: Hallo zusammen ich benötige einmal Hilfe. Mein C-Max TDCI hat letzte Woche einen Oelwechselintervall angezeigt. Da mein Schrauber und auch mein...
  5. Ölwechsel vorziehen?

    Ölwechsel vorziehen?: Habe den Endura E Motor BJ 1999. nun haben hier einige schon seit Jahren in diesem Forum empfohlen, 5w40 zu nehmen da HC- oder Vollsynthese,...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden