Mondeo 3 (Bj. 01-07) B4Y/B5Y/BWY Oelwechsel mit Auffahrrampen, Motorgeometrie

Diskutiere Oelwechsel mit Auffahrrampen, Motorgeometrie im Mondeo Mk3 Forum Forum im Bereich Ford Mondeo Forum; Hallo zusammen Beabsichtige evtl. den Motorölwechsel selber zu machen. Zur Motivation habe ich bereits den Filtereinsatz bestellt. Mein Problem:...

  1. #1 rajabatis, 01.04.2014
    rajabatis

    rajabatis Benutzer

    Dabei seit:
    09.01.2013
    Beiträge:
    138
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Mondeo MK3
    Focus MK1 vFl
    Hallo zusammen

    Beabsichtige evtl. den Motorölwechsel selber zu machen.
    Zur Motivation habe ich bereits den Filtereinsatz bestellt.

    Mein Problem:
    Den Wechsel würde ich mit Auffahrrampen machen.
    Läuft das Oel bei nach oben geneigten Motor ausreichend ab?

    Alternativ fahr ich mit Filter zur Tanke.
     
  2. #2 BadNews, 02.04.2014
    BadNews

    BadNews Benutzer

    Dabei seit:
    25.07.2013
    Beiträge:
    81
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    F350
    Bj.: 1982
    W351 5,8 Liter V8

    Mondeo
    Also bei mir ging das. Vllt bleiben 0,5 L drin aber da ich das alle 10K km machen ist mir das egal
     
  3. Pommi

    Pommi Guest


    Und genau das ist ein Fehler. Im alten Öl ist immer Abrieb vom Motor drin. Da dieser Abrieb schwerer als das Öl ist, sammelt sich dieses an der tiefsten Stelle. Und wenn jetzt die Ölablassschraube nicht die tiefste Stelle ist, bleibt dieser Abrieb im Motor. Dass das nicht gut sein kann, wird wohl jedem klar sein.

    Wo hat denn der Mondeo die Ablassschraube? Mein Scorpio hat sie z. B. am untersten Rand der Ölwanne auf der Fahrerseite. Ich fahre also mit der Beifahrerseite auf die Rampe und habe dadurch 2 Vorteile: 1. Läuft das Öl schneller raus. 2. Läuft auch noch der letzte Rest öl raus. Bei mir bleibt noch nicht mal ein Fingerhut drin.

    Kleiner Tip noch am Rande: Motor vorher warm fahren, dann läuft das Öl besser und auch mehr ab.
     
  4. #4 rajabatis, 02.04.2014
    rajabatis

    rajabatis Benutzer

    Dabei seit:
    09.01.2013
    Beiträge:
    138
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Mondeo MK3
    Focus MK1 vFl
    Hallo zusammen

    Oelfiltereinsatz is heute mit DHL gekommen. Ich fauler Hund habe einen Termin bei der Tanke gemacht.
    Schräg rauf fahren ist ein guter Hinweis.

    Im Anschluss werde ich bei Focus selber wechseln.
     
  5. #5 rajabatis, 08.04.2014
    Zuletzt bearbeitet: 08.04.2014
    rajabatis

    rajabatis Benutzer

    Dabei seit:
    09.01.2013
    Beiträge:
    138
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Mondeo MK3
    Focus MK1 vFl
    Kosten Oelwechsel

    Ein freundliches Hallo in die Runde

    Komme gerade von der Tanke und schiebe Frust.
    Berechtigt?

    War mir sicher bei dem Mondeo früher schon mal einen Oelfiltereinsatz gewechselt zu haben und dementsprechend Einsatz mit den Fahrzeugdaten gekauft.

    Dann Anruf von der Tanke, kein Einsatz sondern Oelfilter den er nicht da hat. Den alten Filter mit Bremsenreiniger auswaschen reicht meinte er und ich sage ja. Fehler?

    Zuhause lege ich mich unters Auto und sehen auf dem Oelfilter/Gehäuse W712/73 stehen. Suchfunktion sagt MAN Oelfilter. Hatte er recht.

    Beim Abgeben fragte ich nach den Kosten und habe nicht nachgebohrt als er sagte kommt auf die Oelmenge an. Fehler!

    Rechnung 4,3l Magnatec 5W-30 A1 Netto 21,84€/l

    Arbeitszeit 12,61 € Oel 93,91€ MWSt 20,24€ Summe 126,76 €

    Ist das ein normaler Preis?
    Kaufe ich besser einen neuen Filter, lasse das neue Oel ab, wechsel Filter und kippe das "alte neue" Oel wieder rauf?

    Eins steht fest, beim Focus lege ich wieder selber Hand an.

    So, Frust fast weg :(
     
  6. #6 Fordbergkamen, 08.04.2014
    Fordbergkamen

    Fordbergkamen Forum Profi

    Dabei seit:
    11.04.2006
    Beiträge:
    3.729
    Zustimmungen:
    154
    Fahrzeug:
    Mondeo MK3-Kombi, Fusion, StreetKa
    Moin,
    verstehe ich das jetzt recht das du fast 130,-- Euro bezahlt hast für einen Ölwechsel, bei dem der Filter mit Bremsenreiniger "gesäubert" wurde?:ko::hauen:
    Da sollte man schon vorher schauen ob man den richtigen Filter zur Hand hat und notfalls nachordern bevor man den Motor trocken legt.
     
  7. #7 rajabatis, 08.04.2014
    rajabatis

    rajabatis Benutzer

    Dabei seit:
    09.01.2013
    Beiträge:
    138
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Mondeo MK3
    Focus MK1 vFl
    Hallo Fordbergkamen, ja zu deiner Frage.

    Hast du Antworten zu meinen?

    Hau drauf, ich habe es verdient.
    Habe jetzt 110 € als Preis beim Fordhändler inkl. Filter bekommen. So viel zur günstigen Tanke.
     
  8. #8 Fordbergkamen, 08.04.2014
    Fordbergkamen

    Fordbergkamen Forum Profi

    Dabei seit:
    11.04.2006
    Beiträge:
    3.729
    Zustimmungen:
    154
    Fahrzeug:
    Mondeo MK3-Kombi, Fusion, StreetKa
    Das Haudrauf Männchen sollte den Tankwart darstellen...
    Fachwerkstätten sind manchmal doch nicht so teuer wie angenommen wird!
    Frischen Filter würde ich auf jeden Fall noch verbauen.
     
  9. #9 rabe2701, 08.04.2014
    rabe2701

    rabe2701 Forum As

    Dabei seit:
    01.05.2009
    Beiträge:
    505
    Zustimmungen:
    40
    Fahrzeug:
    Mondeo IV 2,5T 07/2007
    Aber um den Filter zu wechseln, brauchst du nicht das ganze Öl ablassen, es läuft nur der 1/2 Liter raus der im Filter ist.
     
  10. #10 Charliesdaddy, 08.04.2014
    Charliesdaddy

    Charliesdaddy Benutzer

    Dabei seit:
    10.08.2009
    Beiträge:
    282
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Mondi Turnier Ghia;
    BJ 06 / 2001 2.0 TDDI 14
    Servus...da haste wohl heftig in die Klo-Schüssel gegriffen.. 2x.0w40 + 10€ für einen Ölfilter...liegst Du bei ca. 60€€ und hast noch etwas Öl zum Nachfüllen......Lehrgeld bezahlt...:zunge2: VG CD
     
  11. #11 rabe2701, 08.04.2014
    rabe2701

    rabe2701 Forum As

    Dabei seit:
    01.05.2009
    Beiträge:
    505
    Zustimmungen:
    40
    Fahrzeug:
    Mondeo IV 2,5T 07/2007
    Ja, in meinen Augen die reinste Abzocke, niemand hätte zur DM Zeit 260,00 DM für einen Ölwechsel bezahlt.
    Selbst heute sollte er für ca. 80,00 € zu bekommen sein.
     
  12. #12 Charliesdaddy, 08.04.2014
    Zuletzt bearbeitet: 08.04.2014
    Charliesdaddy

    Charliesdaddy Benutzer

    Dabei seit:
    10.08.2009
    Beiträge:
    282
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Mondi Turnier Ghia;
    BJ 06 / 2001 2.0 TDDI 14
    Naja...der Fehler lag wohl darin,den Angaben der Tanke geglaubt zu haben...also:"Klugsch...r-Modus" an...Preise vergleichen......Modus aus...:eingeschnappt:
    VG CD
     
Thema: Oelwechsel mit Auffahrrampen, Motorgeometrie
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. mondeo mk4 1 8 bj 2002 motorölwechsel

    ,
  2. Ford Mondeo b5y ölmenge

    ,
  3. ölwechsel ford mondeo mk3

    ,
  4. motorenölwechsel mondeo titanium,
  5. ölwechsel mondeo mk3 tdci,
  6. ölfilter wechseln ford mondeo mk3,
  7. wie viel liter öl mondeo mk3,
  8. ölwechsel mondeo tdci rampe,
  9. ford mondeo mk3 öl wechseln,
  10. mondeo mk3 ölwechsel kosten,
  11. ford mondeo 3 2.0tddi fuellmengen,
  12. ford mondeo 3 tunier oelwechsel
Die Seite wird geladen...

Oelwechsel mit Auffahrrampen, Motorgeometrie - Ähnliche Themen

  1. Ölwechsel

    Ölwechsel: Hallo zuammen hab momentan problem Zeigt zum zweiten mal Motorölwechsel erfoderlich welche Messung ist dafür verantwortlich Km verkert eingestellt...
  2. Biete Ölwechsel im Raum München

    Biete Ölwechsel im Raum München: Servus, da ich in nächster Zeit noch einige Ölwechsel machen muss und ich da sowieso Teile bestellen muss, biete euch an sich dem ganzen...
  3. Meldung nach Ölwechsel

    Meldung nach Ölwechsel: Hallo zusammen, nachdem die Meldung " bitte Ölwechsel " kam habe ich direkt das Öl und den Filter gewechselt. Die Meldung kommt aber weiterhin....
  4. EcoSport (Bj. 14-**) JK8 Ölwechsel nach 11.000 Km

    Ölwechsel nach 11.000 Km: Hallo Zusammen, ich habe seit Dezember 2018 eine Eco (Diesel) und bin fast komplett zufrieden. Letzte Woche begann das Auto mir einen Ölwechsel...
  5. Anzeige -Ölwechsel in Kürze notwendig- nach 7.000 km

    Anzeige -Ölwechsel in Kürze notwendig- nach 7.000 km: Hallo liebe Focus Freunde, Freundinnen, mein Focus (Traveller, Diesel 120 PS, Automatik, EZ 11/2019) hat jetzt 7.000 km am Tacho und meldet...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden