Focus 2 (Bj. 04-08) DA3/DB3 Ölwechsel mit nur 5Liter ÖL

Diskutiere Ölwechsel mit nur 5Liter ÖL im Focus Mk2 Forum Forum im Bereich Ford Focus Forum; Hallo, ich habe eben bei meinem 2,0Tdci von 2006 einen Ölwechsel gemacht mit Ölfilter. Den Filter habe ich zuerst gewechselt dann erst das Öl...

  1. #1 harry2012, 25.09.2013
    harry2012

    harry2012 Neuling

    Dabei seit:
    12.03.2012
    Beiträge:
    27
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Galaxy 2,0 TDCI 2014 Business Edition
    Hallo,
    ich habe eben bei meinem 2,0Tdci von 2006 einen Ölwechsel gemacht mit Ölfilter.
    Den Filter habe ich zuerst gewechselt dann erst das Öl abgelassen.
    Mit nur einem Kanister Öl (5Liter) habe ich auch nach Probefahrt das Max am Ölmessstab erreicht.
    Laut Anleitung sollen aber 5,5Liter rein.
    Hab ich was falsch gemacht?
    Gruß
    Harry
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Ford-Coyote, 25.09.2013
    Ford-Coyote

    Ford-Coyote der *gnarf*-er:-D

    Dabei seit:
    07.05.2010
    Beiträge:
    4.635
    Zustimmungen:
    21
    Fahrzeug:
    Mondeo Turnier MK2,1,8l Bj99
    der filter wird wohl mit dem alten öl gefüllt sein,hättest du das anders rum gemacht,wäre der neue filter mit neuem öl gefüllt und es wäre mehr reingegangen
     
  4. #3 harry2012, 25.09.2013
    harry2012

    harry2012 Neuling

    Dabei seit:
    12.03.2012
    Beiträge:
    27
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Galaxy 2,0 TDCI 2014 Business Edition
    Filter habe ich getauscht und dannach das Öl abgelassen. Motor nicht mehr gestartet!!!
    Kann also kein altes Öl mehr im Filter sein?
     
  5. #4 Ford-Coyote, 25.09.2013
    Ford-Coyote

    Ford-Coyote der *gnarf*-er:-D

    Dabei seit:
    07.05.2010
    Beiträge:
    4.635
    Zustimmungen:
    21
    Fahrzeug:
    Mondeo Turnier MK2,1,8l Bj99
    ich würd dann den füllstand in der nächsten zeit im auge behalten :gruebel:
     
  6. #5 harry2012, 25.09.2013
    harry2012

    harry2012 Neuling

    Dabei seit:
    12.03.2012
    Beiträge:
    27
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Galaxy 2,0 TDCI 2014 Business Edition
    Ok. Mach ich.
    Danke
     
  7. #6 Ford-Coyote, 26.09.2013
    Ford-Coyote

    Ford-Coyote der *gnarf*-er:-D

    Dabei seit:
    07.05.2010
    Beiträge:
    4.635
    Zustimmungen:
    21
    Fahrzeug:
    Mondeo Turnier MK2,1,8l Bj99
    wielange bist du nachm wechsel denn gefahren?
     
  8. #7 focusdriver89, 26.09.2013
    focusdriver89

    focusdriver89 Cruiser

    Dabei seit:
    03.07.2007
    Beiträge:
    5.137
    Zustimmungen:
    25
    Fahrzeug:
    C-Max 2.0TDCI, 05'
    ist nicht schlimm beim 2.0TDCi, hab auch immer so ein Problem. Liegt wohl an der Ölwanne, da die so eine Vertiefung hat, wo sich das Öl auch noch sammelt, man müsste schon das Fahrwerk hin und her wippen um den letzten Rest raus zu holen.
     
  9. #8 korthi1, 26.09.2013
    korthi1

    korthi1 Neuling

    Dabei seit:
    19.02.2013
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Focus MK 2 Tunier,
    Bj.02.2006, 1.6l
    Moin ich hab bei meinen Focus Ölwechsel Bei auto teile unger machen lassen und da war bei 4,1L schon schluss die meinten mehr geht da nicht rein

    mfg
     
  10. #9 GeloeschterBenutzer, 26.09.2013
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 26.09.2013
    GeloeschterBenutzer

    GeloeschterBenutzer Guest

    0,3 liter öl zuviel bezahlt ;)
    der 1,6 l tdci bekommt mit filter nur 3,8l
    (Erstbefüllung 4,2 l )
     
  11. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  12. #10 vanguardboy, 26.09.2013
    vanguardboy

    vanguardboy JH1 1.3L 2002

    Dabei seit:
    06.06.2009
    Beiträge:
    4.933
    Zustimmungen:
    23
    Fahrzeug:
    Fiesta JH1 1.3l
    In der Ölwanne und system bleibt meistens noch restöl enthalten, daher die geringere mänge.
     
  13. #11 GeloeschterBenutzer, 26.09.2013
    GeloeschterBenutzer

    GeloeschterBenutzer Guest

    ich weiß ja nicht wie ihr ölwechsel macht , aber mir ist noch kein 2,0l tdci beim fofo mk2 untergekommen , bei dem nach dem ölablassen und dem filtertausch
    kaum weniger als die angegebenen 5,5 l reingegangen wären ohne das der ölstand dann über max . gegangen wäre.
     
Thema:

Ölwechsel mit nur 5Liter ÖL

Die Seite wird geladen...

Ölwechsel mit nur 5Liter ÖL - Ähnliche Themen

  1. Massiver Öl Verlust an rechter Seite

    Massiver Öl Verlust an rechter Seite: Guten Abend. Mein fofo mk1 90 PS TDDI hat gestern massiv Öl verloren. Die ganze Beifahrer Seite ist voll. Der Radkasten, Aufhängung, Felge, und...
  2. Focus 2 (Bj. 04-08) DA3/DB3 Öl

    Öl: Hallo, Ich weiss das es diese Frage schon oft gab. Da ich vor dem Kauf eine Inspektion bekommen habe mit Öl-wechsel, weiss ich leider nicht...
  3. Ecoboost 1.0 falsches Öl - Problem?

    Ecoboost 1.0 falsches Öl - Problem?: Guten Tag zusammen, Ich war heute mehr durch Zufall mit meinem EB 1.0 bei Ford, Baujahr 3/2013 und letztes Jahr war er zum ersten Mal in der...
  4. Ford 17M/20M/26M (P7) (Bj. 67-71) Öl additive

    Öl additive: Hallo Leute, ich bin seit kurzem stolzer Besitzer eines 17m von 1971. das Auto läuft einwandfrei, allerdings ist der Motor und das differenzial...
  5. 1.0 Ecoboost Motorschaden, Kühlwasser im Öl

    1.0 Ecoboost Motorschaden, Kühlwasser im Öl: Hallo ihr lieben, wir haben uns Ende letzten Jahres einen Focus III Turnier EZ 02/2014 mit dem 1.0er 125PS Triebwerk zugelegt. Der Wagen hatte...