Fusion (Bj. 02-**) JU2 Ölwechsel

Diskutiere Ölwechsel im Ford Fusion Forum Forum im Bereich Fiesta Mk6 Forum; Der nächste Ölwechsel steht an, letztes Jahr habe ich Mobil 5W30 eingefüllt, bin jedoch absolut nicht zufrieden damit. Der Motor läuft deutlich...

  1. James

    James ~>wertvoller Beitrag

    Dabei seit:
    06.06.2010
    Beiträge:
    320
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Fusion
    Der nächste Ölwechsel steht an, letztes Jahr habe ich Mobil 5W30 eingefüllt, bin jedoch absolut nicht zufrieden damit. Der Motor läuft deutlich unruhiger und echt rauh. Was er zuvor defintiv nicht gemacht hat.

    Zuvor wurde der Fusi entweder mit:

    Castrol Magnatec

    oder:

    Castrol Softec Plus

    gefahrern.

    Leider scheint das Softec Öl nicht mehr produziert zu werden.
    Habe es schon gegoogelt, dieses gibt es leider nicht mehr zu kaufen.
    Postiv von dem Öl, was viele Nutzer schrieben das der Motor sehr ruhig gelaufen sein soll.

    Welches Öl fahrt Ihr, was könnt Ihr empfehlen?
    Ich möchte jetzt kein ÖLFRED starten, lediglich möchte ich nur von euren Erfahrungen mit welchem Öl hören.


    Grüße, James
     
  2. #2 vanguardboy, 23.03.2012
    Zuletzt bearbeitet: 23.03.2012
    vanguardboy

    vanguardboy JH1 1.3L 2002

    Dabei seit:
    06.06.2009
    Beiträge:
    5.136
    Zustimmungen:
    32
    Fahrzeug:
    Fiesta JH1 1.3l
    Mobil ESP? Ist relativ ok.

    Vllt kommt es dir nur so vor das der Motor unruhiger läuft, oder das Öl ist schon so alt das es davon kommt.

    0w40 Mobil 1 New Life sehr gut : 30euro 5l
    Addionol Super Light 5w40 sehr gut : 26euro 5l
    Highstar 5w40 von Praktiker (geheimtipp fahre ich selber) 17euro 5l.
    Fuchs Titan GT1 5w30
    Megol Superleichtlauf 5w40

    alle diese öle sind besser als die Castrol brühen...
     
  3. #3 Leo Mayer, 23.03.2012
    Leo Mayer

    Leo Mayer Forum As

    Dabei seit:
    16.08.2010
    Beiträge:
    719
    Zustimmungen:
    26
    Fahrzeug:
    Fusion 1,4 Benziner & Golf-Sportsvan 1,6 TDI
    Hallo James,
    lies doch mal in der Bedienungsanleitung nach! Dort steht - wenn ich mich recht erinnere - drin 5 W 30 und welche Spezifikation, sowie ein Hinweis auf eine bestimmte Marke.
    Unserer bekommt beim örtlichen Schrauber (füher Ford) LiquiMoly. Wir sind damit bisher gut gefahren.
    Gute Fahrt
    Leo
     
  4. #4 vanguardboy, 23.03.2012
    vanguardboy

    vanguardboy JH1 1.3L 2002

    Dabei seit:
    06.06.2009
    Beiträge:
    5.136
    Zustimmungen:
    32
    Fahrzeug:
    Fiesta JH1 1.3l
    Von der Ford Öl Spezifikation würde ich abraten. Ist murks.

    Kauf dir ein Öl 5w40 nach A3. Das das beste was du deinen Motor antun kannst.
    Wie beschrieben oben die guten und günstigen öle..
     
  5. James

    James ~>wertvoller Beitrag

    Dabei seit:
    06.06.2010
    Beiträge:
    320
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Fusion
    Mir ist bekannt welches Öl ich nehmen muss, auch habe ich schon die angeblichen Spezifikationen dem Handbuch entnommen.
    Es soll hier lediglich um eure Erfahrungen gehen...
     
  6. James

    James ~>wertvoller Beitrag

    Dabei seit:
    06.06.2010
    Beiträge:
    320
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Fusion
    Hatte das 5W-30 Mobil ESP Longlife gekauft, bin nicht zufireden damit.
    Werde wohl deinen Tip mal wahrnehmen und zum Praktiker fahren :top1:
    Sobald das neue Öl drin ist, ist denke ich bzw. hoffe ich ein eindeutiger Unterschied zu hören! :freuen2:
     
  7. #7 Leo Mayer, 23.03.2012
    Leo Mayer

    Leo Mayer Forum As

    Dabei seit:
    16.08.2010
    Beiträge:
    719
    Zustimmungen:
    26
    Fahrzeug:
    Fusion 1,4 Benziner & Golf-Sportsvan 1,6 TDI
    Hi James!
    War nicht gerade die freundlchste Antwort, so ohne Anrede und Gruß?
    Die kritik finde ich auch unberechtigt: Ich hatte eine 5 W 30 er Ölmarke angegeben und klar geschrieben dass wir damit gute Erfahrungen gemacht haben.
    Wonach war denn sonst noch gefragt?
    Immer schmierige Fahrt!
    Leo
     
  8. James

    James ~>wertvoller Beitrag

    Dabei seit:
    06.06.2010
    Beiträge:
    320
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Fusion
    Der Service wurde inzwischen durchgeführt, nach kurzer Autobahnfahrt, ca. 250 Kilometer muss ich schon sagen das der Fusion sehr ruhig läuft.
    Habe übrigens das Motorenöl vom Praktiker, Highstar 5W40, mit Original Ford Ölfilter gekauft.

    Vielen Dank noch einmal an vanguardboy:top1:, ich werde weiter vom Öl, Motorgeräuschen etc. berichten! :cooool:
     
Thema:

Ölwechsel

Die Seite wird geladen...

Ölwechsel - Ähnliche Themen

  1. Vorbereitung für einen Ölwechsel: Ford Mondeo MK3 2.0 TDCI BWY

    Vorbereitung für einen Ölwechsel: Ford Mondeo MK3 2.0 TDCI BWY: Guten morgen allerseits! Ich habe mir einen gebrauchten Mondeo gegönnt (Raumwunder) und möchte ihn Stück für Stück wieder auf vordermann bringen....
  2. Ölwechsel Warnleuchte

    Ölwechsel Warnleuchte: Hallo! Habe bei meinem Ranger 3.2 Limited Bauj.2013 kurz vor Erreichen des Kilometerinterwall das Motorenöl gewechselt. Als dann einige Zeit...
  3. Morgen steht ein Ölwechsel +Filter an. Ist dieses Öl okey, oder welches Öl könnt ihr empfehlen?

    Morgen steht ein Ölwechsel +Filter an. Ist dieses Öl okey, oder welches Öl könnt ihr empfehlen?: Hallo zusammen :) Wie in der Überschrift zu sehen steht morgen ein Ölwechsel+ Filter an... Was ich in einer Werkstatt machen lasse. Welches Öl...
  4. Focus 3 (Bj. Jan.11-Sep.14) DYB Ölwechsel zurück setzten (Kupplung Bremse geht nicht)

    Ölwechsel zurück setzten (Kupplung Bremse geht nicht): Hallo, meine Frau hat einen Bj. 2012 2L Diesel mit Startknopf. Jetzt ging die Meldung "Ölwechsel erforderlich" an. Ölwechsel wurde erst vor ein...
  5. Ölwechsel nach 7000 km????

    Ölwechsel nach 7000 km????: Mein Galaxy 2,0 TDCI schreit laut Meldung beim Start nach einem Ölwechsel. Dabei hatte er vor 7000 km einen und ich bin seither ganz normal...