Ölzustand und Ölwechsel-Intervalle

Diskutiere Ölzustand und Ölwechsel-Intervalle im Fiesta MK8 Forum Forum im Bereich Ford Fiesta Forum; Hallo in die Runde, als Fiesta-Neuling würde mich interessieren, wie schnell sich die Ölzustandanzeige normalerweise Richtung 0 % bewegt bzw....

  1. #1 Fiasko ST, 11.08.2020
    Fiasko ST

    Fiasko ST Neuling

    Dabei seit:
    04.08.2020
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    6
    Fahrzeug:
    Fiesta 1,0 ST-line
    Hallo in die Runde,

    als Fiesta-Neuling würde mich interessieren, wie schnell sich die Ölzustandanzeige normalerweise Richtung 0 % bewegt bzw. nach wie vielen Kilometern der Fiesta i.d.R. nach einem Ölwechsel schreit.

    Mir ist aufgefallen, dass bei meinem seit dem Ölwechsel bei 1000 Kilometern (ich weiß ..eigentlich unnötig) die Anzeige bereits nach 400 Kilometern wieder auf 96 % abgesackt ist ... Wenn dies so weiter ginge, wäre nach 10.000 Kilometern wieder neues Öl fällig. Das kommt mir heftig vor, zumal ich weder extreme Kurzstrecke fahre, noch Stadtverkehr. Und obendrein ist Sommer, also gibt es nur kurze Kaltlaufphasen.

    Welche Erfahrungen macht ihr da mit euerem Fiesta?

    Bei Kommentaren bitte die Motorvariante und das Fahrprofil grob angeben. Ob 100, 125 oder 140 PS dürfte aber eher egal sein.

    Danke, viele Grüße

    Willi
     
  2. Anzeige

  3. M3MPS

    M3MPS Benutzer

    Dabei seit:
    14.06.2016
    Beiträge:
    83
    Zustimmungen:
    13
    Fahrzeug:
    2019 Fiesta Mk8 ST-Line 1.0 EcoBoost, 103 kW
    Mein Ölzustand liegt laut App aktuell bei 82 % nach ungefähr 5.000 gefahrenen Kilometern seit dem letzten Ölwechsel im April 2020. Fahre meistens Überland (leider mit vielen ungünstig geschalteten Ampeln), wenig innerorts und keine Kurzstrecken.
    Die 5.000 km beinhalten außerdem eine Urlaubsfahrt bei entpanntem Autobahntempo zwischen 120 und 140 km/h.
    Motor: 1.0 EcoBoost, 103 kW.
     
  4. #3 Focus_1.0, 12.08.2020
    Focus_1.0

    Focus_1.0 Forum Profi

    Dabei seit:
    16.10.2018
    Beiträge:
    1.367
    Zustimmungen:
    229
    Fahrzeug:
    Puma 1.0 MHEV AT
    125PS
    Bj. 02/2022
    Moin,

    vor dem letzten Service nach 1 Jahr und 11Tkm bei 89%. Arbeitstäglich 2x 14km Schleichen und aller 2-3 Monate 2x 500km gut oberhalb der AB-Richtgeschwindigkeit sofern möglich ;)
     
  5. Franc

    Franc Benutzer

    Dabei seit:
    28.03.2020
    Beiträge:
    105
    Zustimmungen:
    6
    Sind denn nur die Ölwechselintervalle flexibel, oder gilt das für die komplette Inspektion? Ich hab das so verstanden, dass der Ölwechsel nach Anzeige erfolgt und die Inspektionen fix alle 2 Jahre oder alle 30 tkm.
     
  6. #5 Caprisonne, 15.08.2020
    Caprisonne

    Caprisonne Forum Profi

    Dabei seit:
    05.08.2019
    Beiträge:
    16.243
    Zustimmungen:
    2.959
    Fahrzeug:
    Zu Viele
    Genauso
     
  7. #6 charly2, 27.04.2021
    Zuletzt bearbeitet: 27.04.2021
    charly2

    charly2 Forum Profi

    Dabei seit:
    03.03.2013
    Beiträge:
    1.788
    Zustimmungen:
    112
    Fahrzeug:
    Focus ST MK3 PS 250+
    Fiesta ST Line 1.0 125PS
    Will jetzt keinen neuen Thread eröffnen, deshalb hänge ich mich mal hier an. Wollte nur mal erfragen welches Öl der 5w20er besser wäre als Reserve zum Nachfüllen:
    Castrol Magnatec oder Castrol Magnatec Stop-Start? Einen Unterschied gibbet natürlich im Preis. Wobei ich denke das es nix bringt das teurere zu kaufen wenn im Motor das billigere ist, wovon ich ausgehe.
    Danke
     
  8. Franc

    Franc Benutzer

    Dabei seit:
    28.03.2020
    Beiträge:
    105
    Zustimmungen:
    6
    Ich denke nicht, dass sich die beiden Öle großartig unterscheiden. Da kann man ruhig das preiswertere Stop-Start nehmen.
     
  9. #8 Pitti0412, 18.11.2021
    Pitti0412

    Pitti0412 Neuling

    Dabei seit:
    09.10.2019
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeug:
    Fiesta Active 140 PS, Puma ST-Line X 155 PS
    Unbedingt wichtig ist, dass die Spezifikation Ford WSS-M2C948-B erfüllt ist. Dann kann man auch Liqui Moly, Rowe, Mannol, Petronas, Meguin einfüllen Ich fahre meine Ecoboost schon seit Jahren problemlos mit Meguin New Engine FE 5W20, für ~ 22,- € / 5l Kanister.

    Aber warum eigentlich nachfüllen? Ich musste meine Ecoboosts zwischen den Ölwechseln noch nie nachfüllen. Da wurde max 0,5 l auf 20.000km verbraucht.
     
  10. #9 vanguardboy, 18.11.2021
    vanguardboy

    vanguardboy JH1 1.3L 2002

    Dabei seit:
    06.06.2009
    Beiträge:
    6.003
    Zustimmungen:
    132
    Fahrzeug:
    Fiesta JH1 1.3l
    Einige müssen nicht nachfüllen da Wasser und spriteintrag den Stand zwischen min und Max hält..
     
  11. #10 Caprisonne, 18.11.2021
    Zuletzt bearbeitet: 18.11.2021
    Caprisonne

    Caprisonne Forum Profi

    Dabei seit:
    05.08.2019
    Beiträge:
    16.243
    Zustimmungen:
    2.959
    Fahrzeug:
    Zu Viele
    Benzin verdampf mit der Zeit und wird über die KGE in den Ansaugtrakt geführt und mit verbrannt.
    Bleibt nur Wasser und wenn das in den brennraum gedrückt wird verdampft dieses genauso
    Wenn dann muß es schon direkt bis in die ölwanne laufen und das gibt dann eine schöne Pampe .
     
  12. #11 charly2, 25.01.2022
    charly2

    charly2 Forum Profi

    Dabei seit:
    03.03.2013
    Beiträge:
    1.788
    Zustimmungen:
    112
    Fahrzeug:
    Focus ST MK3 PS 250+
    Fiesta ST Line 1.0 125PS
    Jetzt nochmal: Unser Fofi, EZ 08/2020, seit 03/21 bei uns als Tageszulassung mit 5km auf der Uhr hat bis heute 4500km gelaufen. Ölzustand derzeitig bei 62%. Gewechselt wird bei ca 10% denke ich mal.
    Ist man da an FFH gebunden zwecks Hinterlegung oder geht das auch woanders oder gar selbst? Halt wegen der Garantie denke ich mal.
    Bisher habe ich das an meinen Autos immer selbst gemacht, Bühne vorhanden. Die Intetvallanzeige kann doch bestimmt im BC resettet werden, oder isses dabei so wie bei meinem Focus der mittels Pedalerie zurückgesetzt wird? Müsste das mal checken demnächst.
    1.0/125PS/Benziner.
    Danke
     
  13. #12 Caprisonne, 25.01.2022
    Caprisonne

    Caprisonne Forum Profi

    Dabei seit:
    05.08.2019
    Beiträge:
    16.243
    Zustimmungen:
    2.959
    Fahrzeug:
    Zu Viele
    solange Garantie , würde ich da nur denn FFH dranlassen auch wenn es teurer wird .
    denn meistens ist in dem fall teuer, günstiger unterm strich .
     
    Wotschi gefällt das.
  14. #13 vanguardboy, 26.01.2022
    vanguardboy

    vanguardboy JH1 1.3L 2002

    Dabei seit:
    06.06.2009
    Beiträge:
    6.003
    Zustimmungen:
    132
    Fahrzeug:
    Fiesta JH1 1.3l
    Warum? Ölwechsel kriegen alle Werken hin..
     
  15. #14 charly2, 26.01.2022
    charly2

    charly2 Forum Profi

    Dabei seit:
    03.03.2013
    Beiträge:
    1.788
    Zustimmungen:
    112
    Fahrzeug:
    Focus ST MK3 PS 250+
    Fiesta ST Line 1.0 125PS
    Mir geht es um einen Nachweis das der Ölwechsel mit vorgegebenem Öl im richtigen Zeitraum gemacht wurde. Gerade bei diesen Downsizing -Luftpumpen ist das wichtig. Wir wissen alle hier das die was Ölbad/ZR angeht, seehr wählerisch sind.
    Wird ein ausgeführter Auftrag dazu auch Digital hinterlegt oder gibbet nur eine Rechnung in Papierform für den Fall der Fälle? Ich weiß auch nicht wie sich Ford gegenüber eines ausgeführten Auftrags einer Freien Werke verhalten würde. Gleichsetzen mit einem FFH werden die das bestimmt nicht.
     
  16. #15 NightKid, 26.01.2022
    NightKid

    NightKid Neuling

    Dabei seit:
    18.01.2022
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    würde empfehlen, wenn man das auto täglich bewegt einfach jährlich das Öl zu wechseln.
    30.000km finde ich viel, vorallem bei einigen modellen der riemen in Öl läuft.
    mehr wie 1 jahr oder 15.000km würde ich nicht fahren.
    auf diese ölqualitätsanzeige gebe ich wenig.
     
  17. #16 Caprisonne, 26.01.2022
    Caprisonne

    Caprisonne Forum Profi

    Dabei seit:
    05.08.2019
    Beiträge:
    16.243
    Zustimmungen:
    2.959
    Fahrzeug:
    Zu Viele
    Nur der reine Ölwechsel wird nicht eingetragen .
    Da reicht aber eine Rechnung als Nachweis
    und da ist es immer gut wenn die von einem FFH ist .
    Bezüglich Schutzbrief und evt. Kulanz .
    Für die 2jährige werksgarantie spielt es keine Rolle
    wenn nach herstellervorgabe erfolgt ist ,
    aber für Die Zeit danach kann sich das durchaus negativ auswirken .
     
  18. #17 PyroXs, 26.01.2022
    Zuletzt bearbeitet: 26.01.2022
    PyroXs

    PyroXs Neuling

    Dabei seit:
    28.12.2020
    Beiträge:
    29
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeug:
    2020 Fiesta MK8 ST Line X 140ps
    Ich hab letztes jahr nach 7500km war glaub ich so ca.60% Ölzustand den ersten Ölwechsel machen lassen beim FFH, haben sie mir auch so ins heftchen eingetragen. (Öl+Filter) Online hinterlegen geht nicht, nur die regelmäßigen wartungen werden da mit hinterlegt meinte er.
    Und jetzt darf ich im März mit 10300km (aktuell74%) meine erste reguläre Wartung machen lassen. :rofl:
     
  19. #18 Caprisonne, 27.01.2022
    Caprisonne

    Caprisonne Forum Profi

    Dabei seit:
    05.08.2019
    Beiträge:
    16.243
    Zustimmungen:
    2.959
    Fahrzeug:
    Zu Viele
    Ja kann man unter zusätzliche Arbeiten im Serviceheft eintragen lassen ,
    explizit gibt es für ölwechsel noch keine Eintragungsmöglichkeit .
     
  20. #19 Cosmos, 29.01.2022
    Zuletzt bearbeitet: 29.01.2022
    Cosmos

    Cosmos Benutzer

    Dabei seit:
    13.07.2010
    Beiträge:
    228
    Zustimmungen:
    20
    Wann ist Baudatum? Vermutlich hast du Kette. Das heißt jetzt nicht das du deine Ölwechsel vernachlässigen sollst aber eine Gefahr für Zahnriemen gibts nicht. Meiner ist von Okt. 2020 und habe jetzt 23.000 km und er zeigt mir noch 25% "Öl Qualität" an. Habe auch vorsorglich bei 15.000km nur einen Ölwechsel gemacht. Habe kein reset am BC durchgeführt war beim wechsel auf 50% und ist auch nach dem wechsel so geblieben.
     
  21. #20 Caprisonne, 29.01.2022
    Caprisonne

    Caprisonne Forum Profi

    Dabei seit:
    05.08.2019
    Beiträge:
    16.243
    Zustimmungen:
    2.959
    Fahrzeug:
    Zu Viele
    Ob Kette oder nicht hängt nicht vom Baujahr ab sondern vom Motor der verbaut ist .
    Daher würde ich mich über die VIN freuen , dann könnte man das ganz einfach nachprüfen .
     
Thema:

Ölzustand und Ölwechsel-Intervalle

Die Seite wird geladen...

Ölzustand und Ölwechsel-Intervalle - Ähnliche Themen

  1. Ölwechsel jetzt fällig, Service jedoch erst in 6 Monaten

    Ölwechsel jetzt fällig, Service jedoch erst in 6 Monaten: Hallo zusammen, Ich fahre einen Focus MK4 Bj 12/20. Aktuell habe ich ca 21000KM auf dem Tacho. Der Boardcomputer meldet, dass ein Ölwechsel jetzt...
  2. Ölzustand

    Ölzustand: Hallo, heute mal im BC „geblättert“ und auf diese Anzeige gestoßen.( Foto) So richtig kann ich nix damit anfangen und find auch nix. Kann mir...
  3. Ölzustand / Lebensdauer im IPC und FordPass App

    Ölzustand / Lebensdauer im IPC und FordPass App: Servus, ich bin gerade etwas verwirrt. Seit einigen Tagen habe ich in der FordPass App auch eine Öl-Lebensdauer Anzeige, welche mir noch 31%...
  4. Ölzustand 1.5 Ecoblue

    Ölzustand 1.5 Ecoblue: War letzte Woche mit meinem 1.5 Ecoblue bei einer Fordwerkstatt zum „Service“. Der Service bestand aus einem Ölwechsel OHNE Filter. AlbAbgesehen...
  5. Anzeige ölzustand beim 1,5 tdci

    Anzeige ölzustand beim 1,5 tdci: hallo. Habe direkt noch ne frage Im Info Display gibt es den Reiter ölzustand. Der ist ja unter den Reifendrücken. Ist es normal dass die bei...