Offizielles Kartenupdate funktioniert nicht

Diskutiere Offizielles Kartenupdate funktioniert nicht im Fiesta MK8 Forum Forum im Bereich Ford Fiesta Forum; Hallo! Ich habe einen Fiesta MK8 BJ. 2017 und kriege mein Navi über den offiziellen Weg von Ford einfach nicht aktualisiert. Installiert sind die...

  1. #1 Undefiniert, 18.08.2021
    Undefiniert

    Undefiniert Neuling

    Dabei seit:
    18.08.2021
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Fiesta MK8, 2017, 1.0 Ecoboost 100PS
    Hallo!

    Ich habe einen Fiesta MK8 BJ. 2017 und kriege mein Navi über den offiziellen Weg von Ford einfach nicht aktualisiert. Installiert sind die Karten F6.1, also wirklich uralt. Meine Systemsoftware ist mit 3.0 Build 20204 auf dem aktuellen Stand, Sync 3.4 gibt es offiziell für meinen Wagen nicht.

    Mir wurde vor kurzem ein ca. 8GB großes Kartenupdate angeboten. Ich versuchte dies zu installieren, es klappte aber einfach nicht: jedes mal kam die sinngemäße Meldung, "Der erste Teil der Installation ist abgeschlossen, bitte starten Sie Ihren Wagen neu", danach fing das Update aber von vorne an und die gleiche Meldung erschien erneut.

    Nun wollte ich das Update nochmals herunterladen und auf den USB-Stick neu übertragen, jedoch wird mir seit kurzem nur ein winziges ca. 44KB großes Kartenupdate angeboten, nicht mehr das mit 8GB. Ein Log über den Ford Interrogator habe ich bereits hochgeladen, ändert nichts.

    Hat jemand eine Idee, wie ich aktuelle Karten über den offiziellen Weg beziehen kann? Der inoffizielle Weg über Cyanlabs und Sync 3.4 ist mir bekannt, ich würde aber am liebsten auf der offiziellen Version 3.0 bleiben, aber halt mit aktuellen Karten.
     

    Anhänge:

  2. Anzeige

  3. #2 Undefiniert, 22.08.2021
    Undefiniert

    Undefiniert Neuling

    Dabei seit:
    18.08.2021
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Fiesta MK8, 2017, 1.0 Ecoboost 100PS
    Da es wohl keinen Weg gibt aktuelle Karten für meine alte Version von Sync zu bekommen, habe ich jetzt über das Cyanlabs-Programm auf Sync 3.4 und Karten F10 geupgraded. Hat ca. 50 Minuten gedauert. Alles funktioniert einwandfrei, ich kann es wärmstens empfehlen! Man hat danach sogar Senderlogos und Navigationsdaten von Google Maps/Android Auto im Tachodisplay.
     
  4. Uwe46

    Uwe46 Neuling

    Dabei seit:
    01.08.2021
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Fiesta, 2017
    Vielen Dank für die Rückmeldung. Ich habe ähnliche Probleme und kann von F9 nicht auf F10 updaten.

    Könntest du mir eventuell deine Vorgehensweise beschreiben? Ideal wären die Links, damit ich nicht eine falsche Version runterlade...
    Gerne auch über pn möglich.

    Beste Grüße
     
  5. #4 Focus_1.0, 23.08.2021
    Focus_1.0

    Focus_1.0 Forum Profi

    Dabei seit:
    16.10.2018
    Beiträge:
    1.273
    Zustimmungen:
    210
    Fahrzeug:
    Focus Turnier 1.0 EB
    125PS
    Bj. 05/2018
    Moin,

    nur um Missverständnissen vorzubeugen: Für das "alte" Sync (V3.0) gibt es Stand heute offiziell nur die Map-Version F9.
    Die F10 gibt es dafür nur in Verbindung mit einem Update des kompletten Sync auf V.3.4.
    Ein Geheimnis ist das nicht:
    Syn3 Updater
     
  6. Uwe46

    Uwe46 Neuling

    Dabei seit:
    01.08.2021
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Fiesta, 2017
    Ok, ich habe die V3.0 und die F9 Karten
    Auf der Ford Sync Update Seite wird mir eine neue Version zum runterladen angezeigt, daher bin ich ausgegangen, dass es die F10 sein muss.
    Der Download startet bloß nicht beim Klick auf den link :lol:
     

    Anhänge:

  7. #6 charly2, 23.08.2021
    charly2

    charly2 Forum Profi

    Dabei seit:
    03.03.2013
    Beiträge:
    1.706
    Zustimmungen:
    102
    Fahrzeug:
    Focus ST MK3 PS 250+
    Fiesta ST Line 1.0 125PS
    Vllt liegt es ja am Browser. Hatte ich auch mal mit nem Download gehabt. Firefox ging nicht, Edge aber schon.
     
  8. #7 Focus_1.0, 24.08.2021
    Focus_1.0

    Focus_1.0 Forum Profi

    Dabei seit:
    16.10.2018
    Beiträge:
    1.273
    Zustimmungen:
    210
    Fahrzeug:
    Focus Turnier 1.0 EB
    125PS
    Bj. 05/2018
    Moin,

    wird mir mit meiner FIN jetzt auch angezeigt und lässt sich nicht laden.
    Keine Ahnung, was das sein soll...
     
  9. #8 charly2, 24.08.2021
    charly2

    charly2 Forum Profi

    Dabei seit:
    03.03.2013
    Beiträge:
    1.706
    Zustimmungen:
    102
    Fahrzeug:
    Focus ST MK3 PS 250+
    Fiesta ST Line 1.0 125PS
    Ruft doch mal bei der Hotline an. Die geben eine Antwort darauf.
     
  10. #9 Focus_1.0, 24.08.2021
    Focus_1.0

    Focus_1.0 Forum Profi

    Dabei seit:
    16.10.2018
    Beiträge:
    1.273
    Zustimmungen:
    210
    Fahrzeug:
    Focus Turnier 1.0 EB
    125PS
    Bj. 05/2018
    Moin,

    da mein Sync schon (inoffiziell) auf V3.4 mit F10 läuft wird mir die Antwort der Hotline vermutlich nicht helfen ;)
     
  11. Uwe46

    Uwe46 Neuling

    Dabei seit:
    01.08.2021
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Fiesta, 2017
    Hi Focus,
    ich habe jetzt via Cyan einen USB Stick mit 3.4 und F10 erstellt.
    Gibt es erfahrungsgemäß noch Punkte, auf die ich achten sollte bevor der Stick eingesteckt wird? -
    Oder einfach einstecken und den Anweisungen auf dem Bildschirm folgen?

    IST Zustand: 3.0 mit F9 Karten, Baujahr 09/2017

    Vielen Dank und schöne Grüße,
     
  12. #11 Focus_1.0, 24.08.2021
    Focus_1.0

    Focus_1.0 Forum Profi

    Dabei seit:
    16.10.2018
    Beiträge:
    1.273
    Zustimmungen:
    210
    Fahrzeug:
    Focus Turnier 1.0 EB
    125PS
    Bj. 05/2018
    Moin,

    sofern du die Warnhinweise in dem roten Kasten oben rechts im Tool befolgt hast - Stick rein und abwarten!

    Das Update dauert knapp 1 Stunde, in der Zeit auf keinen Fall das Sync ausschalten (lassen), also während der Fahrt oder mit Motor im Leerlauf durchführen.
    Nicht über den komischen Bildschirminhalt während des Updates wundern ;)
     
  13. #12 Undefiniert, 25.08.2021
    Undefiniert

    Undefiniert Neuling

    Dabei seit:
    18.08.2021
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Fiesta MK8, 2017, 1.0 Ecoboost 100PS
    Die erste Meldung, dass der Stick abgezogen werden sollte und der Wagen neugestartet werden soll, ignorieren. Nachdem das Update durch ist, sollte ein Master Reset vorgenommen werden. Auf der Seite von Cyanlabs findet man auch das Tutorial, Englischkenntnisse vorausgesetzt.
     
  14. #13 Focus_1.0, 03.09.2021
    Focus_1.0

    Focus_1.0 Forum Profi

    Dabei seit:
    16.10.2018
    Beiträge:
    1.273
    Zustimmungen:
    210
    Fahrzeug:
    Focus Turnier 1.0 EB
    125PS
    Bj. 05/2018
    Moin,

    seit heute lässt sich per FIN das F10-Paket für das "alte" Sync mit V3.0 laden.
     
    Uwe46 und Bilidix gefällt das.
  15. #14 Uwe46, 05.11.2021
    Zuletzt bearbeitet: 05.11.2021
    Uwe46

    Uwe46 Neuling

    Dabei seit:
    01.08.2021
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Fiesta, 2017
    Moin, ich bin seit Ende August auch auf der 3.4 (nicht offiziell) und alles läuft zufriedenstellend.
    Wie ist eigentlich die Vorgehensweise, wenn ich jetzt auf eine neue Build Version updaten möchte?
     
  16. Picard

    Picard Benutzer

    Dabei seit:
    05.08.2017
    Beiträge:
    173
    Zustimmungen:
    33
    Fahrzeug:
    FoFi MK8, BJ 2017, EcoBoost 100 PS
    Die einschlägigen Webseiten beobachten, ob es ein neues Update gibt, und dieses installieren, wenn Du dazu bereit bist.

    Wenn Du von Ford kein offizielles Update auf 3.4 angeboten bekommen hast, sind die Ford-Seiten da jetzt auch raus für Dich.
     
Thema:

Offizielles Kartenupdate funktioniert nicht

Die Seite wird geladen...

Offizielles Kartenupdate funktioniert nicht - Ähnliche Themen

  1. Suche offizielle Ersatzteilpreise und die AWs dazu

    Suche offizielle Ersatzteilpreise und die AWs dazu: Wie der Titel schon sagt, suche ich die offiziellen Ersatzteilpreise und AWs für die folgenden Teile und welche RAL hat das Frost-Weiß Kotflügel...
  2. Presseportal.de: Offizielle Bestätigung: Ford GT startet 2016 in Le Mans - genau 50 J

    Presseportal.de: Offizielle Bestätigung: Ford GT startet 2016 in Le Mans - genau 50 J: Ford-Werke GmbH: Paris (ots) - - Alle vier Ford GT-Rennwagen des Chip Ganassi Racing Teams werden 2016 am 18. und 19. Juni bei dem legendären...
  3. Rallye-Magazin.de: M-Sport stellt neuen Fiesta WRC offiziell vor

    Rallye-Magazin.de: M-Sport stellt neuen Fiesta WRC offiziell vor: Es ist die größte Entwicklungsstufe seit dem Debüt des Ford Fiesta WRC. M-Sport erhofft sich einen... Zum Artikel... Quelle: rallye-magazin.de
  4. Ford (DE) Video: Getaway "offizieller Trailer"

    Ford (DE) Video: Getaway "offizieller Trailer": Getaway "offizieller Trailer" Aktuelles Video vom Ford (DE) Youtube Channel Video öffnen...
  5. Presseportal.de: Ford seit 21 Jahren offizieller Partner der UEFA Champions League -

    Presseportal.de: Ford seit 21 Jahren offizieller Partner der UEFA Champions League -: Ford-Werke GmbH: Köln (ots) - - Ken Block gibt eine exklusive Kostprobe seines fahrerischen Könnens mit dem neuen Ford Fiesta ST auf dem Ford UEFA...