Oldtimerversicherung, welche auch gewerbliche Nutzung zulässt?

Diskutiere Oldtimerversicherung, welche auch gewerbliche Nutzung zulässt? im Recht, Gesetz & Versicherung Forum im Bereich Ford Forum; Hallo an alle, ich bin Bestattungsunternehmer und plane einen Oldtimerbestattungswagen zu kaufen, welche ich ab und an bei gutem Wetter zu...

  1. #1 Griller76, 22.10.2018
    Griller76

    Griller76 Neuling

    Dabei seit:
    10.10.2018
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Taunus P5 20M (in spe)
    Hallo an alle,

    ich bin Bestattungsunternehmer und plane einen Oldtimerbestattungswagen zu kaufen, welche ich ab und an bei gutem Wetter zu gewerblichen Zwecken einsetzen werde. Dabei werde ich wohl nicht mal 2.000 Km im Jahr fahren.
    Kann mir da bitte einer von Euch eine Oldtimerversicherung empfehlen, welche auch eine gewerbliche Nutzung zulässt?

    Freundliche Grüße

    Alexander
     
  2. #2 Lord Kuga, 22.10.2018
    Lord Kuga

    Lord Kuga Benutzer

    Dabei seit:
    13.03.2015
    Beiträge:
    246
    Zustimmungen:
    41
    Fahrzeug:
    Kuga 1.5 ecoboost/Taunus GXL V6 2,3l,Bj.1974
    Moin,
    ich habe meinen Taunus bei der OCC versichert.
    Habe schon mal kurz geschaut, habe aber nix zu gewerblicher Nutzung gefunden (außer bei Traktoren und LKW)
    OCC
     
  3. #3 Griller76, 25.10.2018
    Griller76

    Griller76 Neuling

    Dabei seit:
    10.10.2018
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Taunus P5 20M (in spe)
    Guten Morgen,

    habe bei OCC gestern nachgefragt und man sagte mir, dass gewerbliche Nutzung dort ausgeschlossen sei. Zwar gebe man vor Makler zu sein, habe aber als Versicherer nur die Provinzial im Angebot. Also muss ich weitersuchen und bin um jeden Tipp dazu dankbar.

    Freundliche Grüße

    Alexander
     
  4. #4 RedCougar, 27.10.2018
    Zuletzt bearbeitet: 27.10.2018
    RedCougar

    RedCougar Euro NECO Member

    Dabei seit:
    18.07.2005
    Beiträge:
    2.050
    Zustimmungen:
    25
    Fahrzeug:
    Cougar 2.5, Bj. 1998 / Kuga 1.5, Bj. 2015
    Old- und Youngtimerversicherungen schließen soweit ich weiß eine gewerbliche Nutzung aus. Es handelt sich dabei um Liebhaber-Fahrzeug-Versicherung, die man eigentlich nicht gewerblich nutzt. Gewerbliche Nutzung stellt immer ein höheres Risiko dar, als ein reines Liebhaberfahrzeug.

    Gewerbliche Nutzung mit H-Kennzeichen ist per Zulassung kein Problem, aber die günstigen Oldtimer-Konditionen des Spezial-Versicherungstarifes wirst du wohl nicht nutzen können. Es sollte mich wundern, wenn du da irgendeine Versicherung findest. Du wirst wohl nur über einen normalen Standard-Tarif versichern können.
     
  5. #5 Wheely-Speedy, 27.10.2018
    Wheely-Speedy

    Wheely-Speedy Neuling

    Dabei seit:
    08.08.2018
    Beiträge:
    27
    Zustimmungen:
    8
    Fahrzeug:
    Focus MK3, Business
    Ecoboost 1.0 125 PS
    Wenn beim Begriff *Oldtimerversicherung* die Kostenfrage im Vordergrund stand,
    aber jene sich offensichtlich mit gewerblicher Nutzung beißt... dann mal anders rangehen.
    Angesichts der lächerlichen Laufleistung schreit die Sache doch förmlich nach einer Versicherung
    mit Kilometergenauer Abrechnung.
    Friday zum Beispiel.
    Klassische Versicherer honorieren das wenig bis garnicht, respektive gehen nicht unter 5000 Kilometer/Jahr.
    Sind aber möglicherweise im Gespräch (!) doch flexibel, muss man mal paar durchtelefonieren.
     
Thema:

Oldtimerversicherung, welche auch gewerbliche Nutzung zulässt?

Die Seite wird geladen...

Oldtimerversicherung, welche auch gewerbliche Nutzung zulässt? - Ähnliche Themen

  1. Presseportal.de: Bauwirtschaft fordert Senkung des Rundfunkbeitrags in gewerblichen F

    Presseportal.de: Bauwirtschaft fordert Senkung des Rundfunkbeitrags in gewerblichen F: Bundesvereinigung Bauwirtschaft: Berlin (ots) - "Vor einem Jahr haben die Ministerpräsidenten die Diskussion über eine Beitragssenkung für Kfz im...
  2. Presseportal.de: Kfz-Gewerbe fordert: Keine Rundfunkbeiträge für Vorführwagen

    Presseportal.de: Kfz-Gewerbe fordert: Keine Rundfunkbeiträge für Vorführwagen: Zentralverband Deutsches Kraftfahrzeuggewerbe: Bonn (ots) - An der Forderung, Kfz-Betriebe bei den Rundfunkbeiträgen zu entlasten, hält der...
  3. Presseportal.de: Kfz-Gewerbe fordert verpflichtende Abgasmessung am Auspuff-Endrohr

    Presseportal.de: Kfz-Gewerbe fordert verpflichtende Abgasmessung am Auspuff-Endrohr: Zentralverband Deutsches Kraftfahrzeuggewerbe: Köln (ots) - Die Abgasuntersuchung (AU) darf auch in Zukunft nicht den Selbstüberwachungssystemen...
  4. Presseportal.de: Kfz-Gewerbe fordert klare Regeln für die Garantievergütung (FOTO)

    Presseportal.de: Kfz-Gewerbe fordert klare Regeln für die Garantievergütung (FOTO): Zentralverband Deutsches Kraftfahrzeuggewerbe: Saarbrücken (ots) - Klare und aufwandsgerechte Regeln für die Garantievergütung im Kfz-Gewerbe hat...
  5. Presseportal.de: Kfz-Gewerbe: Unverständnis für Lohnforderung der IG Metall

    Presseportal.de: Kfz-Gewerbe: Unverständnis für Lohnforderung der IG Metall: Zentralverband Deutsches Kraftfahrzeuggewerbe: Bonn (ots) - Mit Unverständnis hat das Kfz-Gewerbe auf die in allen Tarifgebieten erhobene...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden