Opfer der BIO-Plörre....

Dieses Thema im Forum "Allgemeines" wurde erstellt von Grautschow, 07.04.2011.

  1. #1 Grautschow, 07.04.2011
    Grautschow

    Grautschow Neuling

    Dabei seit:
    28.02.2011
    Beiträge:
    23
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Escort ´98 , 1,6 Zetec E
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Mondeo-Driver, 07.04.2011
    Mondeo-Driver

    Mondeo-Driver ... fährt wieder Ford

    Dabei seit:
    24.03.2007
    Beiträge:
    3.752
    Zustimmungen:
    20
    Fahrzeug:
    Mondeo FLH MK3 2.0
    Ok also wenn das wirklich stimmt, daß Autos, die auf der Freigabeliste stehen, durch Motorschäden dahingerafft werden ---> na dann Gute Nacht Deutschland :mies:
     
  4. #3 Andreas_S., 07.04.2011
    Andreas_S.

    Andreas_S. Forum As

    Dabei seit:
    12.03.2008
    Beiträge:
    814
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeug:
    Escort 1,4l 71PS EZ92
    Opel Omega 3,0 MV6 Cara
    Hallo zusammen

    Jetzt wird jeder Motorschaden dem E10 zugeordnet. Das ist völliger Quatsch. Es gibt zwar keine Langzeittests aber so geht es auch nicht. Meine beiden Hondas auf 2 und 4 Rädern mit 22 und 19 Jahren fahren trotz sehr hoher Laufleistungen von 195500 und 296000 km mit E10 genau wie mit E5. Kein Ruckeln und kein meßbarer Mehrverbrauch. Sind aber beide für Normalbenzin ausgelegt.

    Trotzdem: Kein Brot im Tank!
     
  5. ghiax

    ghiax Friese

    Dabei seit:
    16.06.2009
    Beiträge:
    225
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Explorer II Ltd. 4.0 Bj 2001
    Das das Quatsch ist, dem kann ich mich nur anschließen. Alles Panik mache um von echten Problemen abzulenken!

    Mein 97 Scorpio wird seit 2007 überwiegend mit E85 betrieben. Bis heute keine Probleme! Leider geht der Kilometerzähler nicht mehr, sodass ich nur rund 70TKm nachvollziehen kann. Es dürften aber einige mehr sein, da der Zähler schon seit über einem Jahr streikt.

    Lediglich im Winter hat der Wagen leichte Startschwierigkeiten. Aber damit kann ich leben. Liegt eben am Heizwert von E85.

    Sollte sich davon also der Motor verabschieden, dann müsste meiner längst dahin sein!


    Gruß
    Jo
     
  6. #5 Mondeo-Driver, 07.04.2011
    Mondeo-Driver

    Mondeo-Driver ... fährt wieder Ford

    Dabei seit:
    24.03.2007
    Beiträge:
    3.752
    Zustimmungen:
    20
    Fahrzeug:
    Mondeo FLH MK3 2.0
    Da kann ich auch hergehen und behaupten, daß der Kolbenfresser bei meiner PX auf E10 beruht. :lol:
     
  7. #6 jogie79, 07.04.2011
    jogie79

    jogie79 Forum As

    Dabei seit:
    28.02.2007
    Beiträge:
    827
    Zustimmungen:
    5
    Fahrzeug:
    Focus MK2 EZ 11.11.2004 2,0 TDCI
    Ich bin zwar auch der meinung das E 10 zu schäden bzw erhöhten verschleis führt,aber nur auf langer sicht ich kann mir nicht vorstellen das in so kurtzer zeit was kaputtgeht schon gar nicht kapittale Motorschäden.
     
  8. #7 Grautschow, 07.04.2011
    Grautschow

    Grautschow Neuling

    Dabei seit:
    28.02.2011
    Beiträge:
    23
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Escort ´98 , 1,6 Zetec E
    Viele tun so als gab es vor E10 überhaupt kein Ethanol im Sprit.
    Beim Umstieg von E5 auf E10 wird es nicht zu solchen dramatischen auswirkungen kommen.
    Ich hatte auch schon was von nem geschmolzenen Tank gelesen.
    Der Tank ist förmlich implodiert nach einmaligem E10 tanken.

    Was soll man davon halten?!?

    Also liebe Gemeinde: Hirn einschalten und nicht von der BILD verdummen lassen. :top1:


    Gruß
     
  9. #8 binkino, 07.04.2011
    binkino

    binkino Forum Profi

    Dabei seit:
    03.04.2010
    Beiträge:
    2.447
    Zustimmungen:
    14
    Der Zweck heiligt die Mittel, so Berichte - das kann uns nur Recht sein :D


    @Grautschow:
    Dann fang mal damit an.
    Siehe E10 Thread = Lesen - denken - dann Kommentieren.
     
  10. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. #9 Grautschow, 08.04.2011
    Grautschow

    Grautschow Neuling

    Dabei seit:
    28.02.2011
    Beiträge:
    23
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Escort ´98 , 1,6 Zetec E
    Der Zweck heiligt die Mittel.....
    Wattn Blödsinn is das denn? Sowas trägt nur zur Volksverdummung bei.
    Was bringen solche Schlagzeilen? Die Redaktion verfolgt ein ganz anderes Ziel damit.
     
    Carcasse gefällt das.
  12. #10 Mr. Binford, 08.04.2011
    Mr. Binford

    Mr. Binford Guest

    Mir hat E10 meine Jungfräulichkeit gestohlen. Ich liebe die Bild....
     
Thema:

Opfer der BIO-Plörre....

Die Seite wird geladen...

Opfer der BIO-Plörre.... - Ähnliche Themen

  1. AMS: 24h-Rennen Nürburgring 2015: Grüne Hölle fordert Opfer

    AMS: 24h-Rennen Nürburgring 2015: Grüne Hölle fordert Opfer: [IMG] Das auto motor und sport-Team ist für Sie live beim 24h-Rennen am Nürburgring. Hier halten wir Sie stündlich auf dem aktuellsten Stand....
  2. Normal Diesel bis 7% BioDiesel, aber kein BIO-Diesel

    Normal Diesel bis 7% BioDiesel, aber kein BIO-Diesel: Hallo, habe einen FoFi mk6 vFL BJ 11/01 - 1.4 TDCI 68PS. Das Thema dürfte allerdings zu anderen Modellen genauso passen, daher mal hier in...
  3. Presseportal.de: Vor dem Energie-Gipfel im Kanzleramt: foodwatch fordert Ende der Bio

    Presseportal.de: Vor dem Energie-Gipfel im Kanzleramt: foodwatch fordert Ende der Bio: foodwatch e.V.: Berlin (ots) - Vor dem Energie-Gipfel im Kanzleramt am morgigen Dienstag hat die Verbraucherorganisation foodwatch ein Ende der...
  4. Scorpio 2 (Bj. 94-98) GFR/GGR/GNR BenzinPreise "Umrüstung auf E85 (Bio-Ethanol) möglich..?"

    BenzinPreise "Umrüstung auf E85 (Bio-Ethanol) möglich..?": Hallo Gemeinde,n und mal wieder ist der Benzin- Preis eine Frechheit!:rasend: Zumindest bei uns im Norden "Hamburg". Und da mein Cosworth nicht...