Orginalradio + Endstufe

Diskutiere Orginalradio + Endstufe im Car Hifi & Navigation Forum im Bereich Ford Forum; Moin zusammen, Ich habe mir vor kurzem nen Ford Focus Edition zugelegt (BJ 99). In dem Focus ist das Radio 5000 RDS EON verbaut, also das orginal...

  1. #1 homie55, 20.04.2007
    Zuletzt bearbeitet: 20.04.2007
    homie55

    homie55 Neuling

    Dabei seit:
    15.04.2007
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Moin zusammen,
    Ich habe mir vor kurzem nen Ford Focus Edition zugelegt (BJ 99).
    In dem Focus ist das Radio 5000 RDS EON verbaut, also das orginal Ford Radio.
    Ich möchte nun meine Endstufe + Subwoofer aus meinem verherigem Auto im Ford einbauen.
    Mein Problem:
    Der FoFo hat dieses Bedienelement am Lenkrad unterm Blinkerhebel für das Radio und der dazugehörige Wechsler ist auch verbaut. Ich möchte moglichst das orginal Radio behalten weil ich diese Funktionen sonst vergessen könnte bzw. sehe ich nicht ein extra noch n anderes Radio zu kaufen was dieses unterstützt. Nun hat das Radio aber, wie bei Werksradios so üblich, keinen Cinch- Ausgang wo ich meine Endstufe mit ansteuern könnte.
    Deshalb bräuchte ich mal n paar Ratschläge wie ihr dieses Problem gelöst habt (weil ich denke mal ich bin nicht der einzige) oder wie ihr dieses Problem lösen würdet. Ich war bereits beim Ford Vertragshändler und der konnte mir keine Option bieten, dass einzige was er konnte war mir die Pinbelegung der ISO-Stecker des Orginal Radios auszudrucken.
    Ich habe mir bereits diesen Adapter von normalen Lausprecherkabel auf Cinch angeguckt(Mediamarktempfehlung [ich weiß ich weiß da frag ich die richtigen]), bin aber von der Lösung nicht wirklich begeistert (nur wenns nicht anders geht). Zumal weiß ich auch nicht wie das funktionieren soll? Muss ich dann einen der 4 Orginallautsprecher abklemmen um diesen Adapter anzuschließen oder kann ich den mit an die Pole des Lautspechers anschließen während ich diesen weiter betreibe?

    Ich hoffe ich konnte euch mein Problem vernünftig schildern und einer weiß ne vernünftige Lösung. Ich wäre fürn guten Rat echt dankbar weil ich bin echt schon in der Weltgeschichte rumgefahren und bisher wusste keiner so richtig was man da machen kann.

    Grüße
    Matze
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Mazzel

    Mazzel Randgruppe

    Dabei seit:
    11.08.2006
    Beiträge:
    484
    Zustimmungen:
    5
    Fahrzeug:
    Fiesta Trend mit BiXenon
    Ich habe das in meinem FoFi mit einen Zealum Wandler geregelt, bilder könnte ich dir zumailen! Dann hast du auch noch möglichkeiten das mit einem Klagprozessor zu erweitern!

    Grüße MArcel
     
  4. #3 homie55, 20.04.2007
    homie55

    homie55 Neuling

    Dabei seit:
    15.04.2007
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Ja das wäre ganz cool wenn du mir mal n paar Bilder schicken könntest.
    Vielleicht kanste dabei mal ganz kurz erklären wie das genau funktioniert, weil ich kann mir da nämlich bis jetzt nichts drunter vorstellen.

    Grüße
    Matze
     
  5. #4 mops-rs, 21.04.2007
    mops-rs

    mops-rs Benutzer

    Dabei seit:
    06.04.2007
    Beiträge:
    45
    Zustimmungen:
    0
    Hihi,

    Hatte das selbe prob. Habe einen LIne in auf Chinch Wandler gekauft,
    - Xetec - USC-EVO --

    100 € Damals und funktioniert auch recht gut wenn du nur den Bass haben willst, jedoch bei nem gescheiten Frontsystem kommt einfach die Leistung nicht rüber!





    [​IMG]



    Da siehste wie es funktioniert. Musst am Isostecker die ausgänge der Boxen anzapfer und auf das Gerät geben, dort haste viele möglichkeiten mit kanällen und auch Basskanal wie man sieht.

    Fals du interresse hast Verkaufe es, ist jedoch benutzt logischerweise...

    Deine Frage damit beantwortet ?

    PS gibt auch billige art spulen, für 15€ oder so aber würd ich nicht empfehlen.
     
  6. #5 silent-death, 21.04.2007
    silent-death

    silent-death Benutzer

    Dabei seit:
    27.12.2006
    Beiträge:
    155
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Mondeo,2002,2.0 TDCI 96KW
    es geht auch einfacher,


    es gibt da einen wandler, mit dem du das signal, welches direkt zu deinen originallautsprecher geht, umwandeln kannst, und als heruntergepegeltes signal an einen verstärker schicken kannst.....

    sprich du hängst diesen adapter an den linken und an den rechten ausgang (quasi zwischen den lautsprechern und dem radio) und das andere ende des adapters hängst du an deinen verstärker....

    hab bei ebay solche teile schon um 9 euro gesehen,

    hier findest du es....

    und hier noch ein zweites


    fg

    edit: huups , hab den vroigen eintrag überlesen
     
  7. #6 Wiesel87, 21.04.2007
    Wiesel87

    Wiesel87 Captain Kriechstrom

    Dabei seit:
    26.03.2007
    Beiträge:
    1.144
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeug:
    Fiesta JD3 1.4
    ich schmeisse auch mal iso amp in den raum :) ist auch ganz praktisch aber diese praktischheit lässt sich die firma isoamp fürstlich entlohnen....
     
  8. #7 mops-rs, 22.04.2007
    mops-rs

    mops-rs Benutzer

    Dabei seit:
    06.04.2007
    Beiträge:
    45
    Zustimmungen:
    0
    Also das Produkt von Silent-Death ist so was billiges was ich nicht grad empfehlen würd ... ^^
     
  9. #8 homie55, 22.04.2007
    homie55

    homie55 Neuling

    Dabei seit:
    15.04.2007
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Ich hab da auch schon was gefunden liegt bei ca 60 € und gibts wohl bei Car Acustik, konnte nur noch nicht hinfahren, weil Wochenende.
    http://www.audiotec-...e/aac.html
    könnt ihr euch ja mal angucken und mir sagen was ihr davon haltet, weil diese 15 € Umwandler von Media Markt oder Ebay davon halte ich nicht viel, sollte schon einigermaßen vernünftig sein.
    Schonmal vielen Dank für eure Ratschläge!!

    Grüße
    Matze

     
  10. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. #9 mops-rs, 23.04.2007
    mops-rs

    mops-rs Benutzer

    Dabei seit:
    06.04.2007
    Beiträge:
    45
    Zustimmungen:
    0
    Also es hat nur 2 Kanäle als ausgang und wenn du mal nen Frontsystem nachrüstest wärs schöner 2 Kanäle für die Klänge und 2 gekoppelt die ein Basssignal unverändert weitergeben.


    Kann dir meins (siehe oben Xetec) für 45 € anbieten, ist halt gebraucht aber hat alle einstell möglichkeiten der einzelnen Kanäle.


    Wenn du aber wirklich nur dein Bass an die Endstufe hängst dann müsst dir auch so ein 15 € teil reichen. Ist jah bei Umbau dann schnell ausgetauscht
     
  12. #10 Christian, 23.04.2007
    Christian

    Christian Hifi Händler

    Dabei seit:
    04.04.2004
    Beiträge:
    2.620
    Zustimmungen:
    3
    Fahrzeug:
    Fiat Stilo
    Besonders ist die Frage welche Stufe damit überhaupt betrieben werden soll... Bei ner 200 € Stufe macht es nicht wirklich Sinn für 60 € nen Adapter zu kaufen... :rolleyes:
     
Thema:

Orginalradio + Endstufe

Die Seite wird geladen...

Orginalradio + Endstufe - Ähnliche Themen

  1. Ort für Endstufe im C-Max (Bj2003)

    Ort für Endstufe im C-Max (Bj2003): Hallöle und grüß Gott! Nach einigem Zögern habe ich mich nun doch entschlossen, wieder eine dezente Musikanlage im Auto zu verbauen. Für die...
  2. Stromversorgung Endstufe

    Stromversorgung Endstufe: Hallo, ich habe jetzt seit August 2016 einen FoFo Kombi.Bin sehr zufrieden mit dem Wagen.Habe auch ein paar Sachen nachgerüstet. -Mittelarmlehne...
  3. Fiesta 4 (Bj. 96-99) JAS/JBS endstufe einbauen /audiosystem

    endstufe einbauen /audiosystem: hallo meine lieben ford fahrer , ich habe folgende frage ich möchte mir ein verstärker einbauen für den endsprechenenden basskasten . frage...
  4. Fiesta 7 (Bj. 08-12) JA8 Ford Fiesta MK7 Stromkabel verlegen

    Ford Fiesta MK7 Stromkabel verlegen: Hallo liebe Ford fahrer, seit kurzer bin ich nun auch stolzer Besitzer eines Ford Fiesta und darf mich nun zu den Ford Fahrern zählen. :)...
  5. C-MAX 2 (Bj. 10-**) DXA Lautsprecher, Endstufe, u.s.w.

    Lautsprecher, Endstufe, u.s.w.: Hallo zusammen, ich habe einen C-Max Bj. 09/2015 also das aktuelle Modell. Ausgestattet mit den Sync2 Navi. Der Klang ist mehr als bescheiden. Ich...