Mondeo 2 (Bj. 97-00) BAP/BFP/BNP Overdrive dauerhaft auf Off ??

Diskutiere Overdrive dauerhaft auf Off ?? im Mondeo Mk2 Forum Forum im Bereich Ford Mondeo Forum; Hallo Leute Wollt mal schnell nachfragen, da ich in der Suche nicht die passenden Antworten gefunden habe. Wenn ich mein Fahrzeug starte dann...

  1. #1 markus68, 24.01.2014
    markus68

    markus68 Neuling

    Dabei seit:
    05.02.2013
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Cougar, 1999, 2,0 16V
    Hallo Leute
    Wollt mal schnell nachfragen, da ich in der Suche nicht die passenden Antworten gefunden habe.
    Wenn ich mein Fahrzeug starte dann leuchtet immer das grüne Lämpchen O/D OFF - manuell lässt es sich dann abschalten, aber erst nach ein paar Minuten fahren.
    Sollte der Overdrive nicht immer automatisch aktiv sein? Oder hab ich da was falsch verstanden? Overdrive ist doch der sog. 4 gang - ich würde den gerne immer haben und nicht erst zuschalten müssen.
    kann man das irgendwie einstellen oder was muss ich da machen - eventuell ein Defekt.

    Danke schon mal -- markus
     
  2. #2 CreasoR, 28.01.2014
    CreasoR

    CreasoR TDI kriegt mich nie!!! :D

    Dabei seit:
    13.11.2012
    Beiträge:
    1.001
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    BMW E46 ///M3
    Bei mir war der Overdrive beim 97er Mondeo 2.0l immer sofort nach dem Start zugeschaltet, ohne dass ich den grünen Knopf am Wählhebel drücken musste. Wo der Fehler liegen könnte weiß ich jedoch nicht.
     
  3. Vavuum

    Vavuum Benutzer

    Dabei seit:
    20.09.2012
    Beiträge:
    446
    Zustimmungen:
    3
    Die Leuchte wird eventuell auch als Fehlermeldung verwendet - auslesen... .

    Du hast es richtig verstanden, OD ist eigntlich immer aktiv, es sei man schaltet den gewollt aus.
     
  4. #4 MucCowboy, 28.01.2014
    MucCowboy

    MucCowboy Fahrer mit Hut :-)
    Moderator

    Dabei seit:
    15.11.2006
    Beiträge:
    13.510
    Zustimmungen:
    359
    Fahrzeug:
    Mondeo MK4 2008 2,0 HE + Focus MK1 2000 1,6
    Ja, solange die O/D-Anzeige leuchtet ohne dass man bewusst den O/D-Schalter betätigt hat, signalisiert das Getriebe damit einen Fehler, der auch im Feherlspeicher hinterlegt wurde. Scheint temperatur-abhängig zu sein. Eine Überprüfung vom Getriebeöl (Füllstand, Farbe, Geruch etc) könnte zudem nicht schaden.
     
  5. #5 markus68, 29.01.2014
    markus68

    markus68 Neuling

    Dabei seit:
    05.02.2013
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Cougar, 1999, 2,0 16V
    Ok - aber die logische Frage - wenn es eine Fehlermeldung ist, dann verschwindet die doch nicht wenn ich den grünen Knopf drücke - kann auf jeden Fall nicht schaden, getriebeöl mal zu kontrollieren - wo muss ich da nachschauen, ist mein erster mondeo:cool:
     
  6. #6 MucCowboy, 29.01.2014
    MucCowboy

    MucCowboy Fahrer mit Hut :-)
    Moderator

    Dabei seit:
    15.11.2006
    Beiträge:
    13.510
    Zustimmungen:
    359
    Fahrzeug:
    Mondeo MK4 2008 2,0 HE + Focus MK1 2000 1,6
    In der Bedienungsanleitung. ;)

    Motor warm fahren, Fahrzeug auf ebenen Untergrund stellen, Motor im Stand laufen lassen, alle Gänge durchschalten ohne zu fahren, dann auf "P", Motor aus. Dann am Ölpeilstab vom Getriebe den Ölstand ablesen (gleich wie beim Motoröl). Dazu das Öl auf dem Peilstab begutachten:
    > Farbe rötlich bis braun = gut, schwarz = schlecht
    > Geruch typisch nach Öl = gut, ranzig oder stinkend = schlecht
    > feine Partikel (Metallspäne) im Öl? Nein = gut, ja = sehr schlecht

    Grüße
    Uli
     
  7. #7 christian.k, 30.01.2014
    Zuletzt bearbeitet: 30.01.2014
    christian.k

    christian.k Forum As

    Dabei seit:
    17.02.2009
    Beiträge:
    742
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeug:
    Ex-Mondeo MK2-V6LPG/ Escort 1,6- BMW e39 540iA
  8. Vavuum

    Vavuum Benutzer

    Dabei seit:
    20.09.2012
    Beiträge:
    446
    Zustimmungen:
    3
    Geruchstest an ATF ist lustig - ebenso die Färbung.

    So verwende ich in meinen Automaten ein bernsteinfarbenes ATF, welches mit einem sehr eigenen, schwachen Geruch aufwartet. Ich vermag den Geruch zu erkennen, aber wohl sonst keiner und gar keiner ohne etwas Geruchs/Optische Erfahrung.

    Auch der Gedanke man könne die Färbung am Peilstab erkennen - LUSTIG :)

    Zum Spaß mal an unterschiedlichen ATF´s schnuppern und dieses ansehen - ich mache das seit Jahren als Hobby:)

    Lustig ist zB. das ROWE ATF9000 - entspricht einem Ford MerconV. Das ist violett und sehr aromatisch - was normal ist. Den Geruch wird manch einer als stinkend bezeichnen :)

    Das original Ford ATFII (keine Ahnung, we die Ford-Spec lautet) riecht eher weich, angenehm und ist rötlicher Natur.

    Usw. .

    Will man eine ernsthafte Aussage fällen, wie im Link beschrieben, oder fast. Die Leitung ZUM Kühler öffnen und in einen sauberen weißen Eimer halten. Den Motor starten und die Ölpumpe fördert das ATF in den Eimer.

    Wenn nix mehr kommt einen Blick riskieren. Was eben noch rot war ist nun spontan braune BRÜHE. Späne und Dreck setzen sich nach gewisser Zeit wieder am Boden ab. Der Unterschied wird deutlich sichtbar, füllt man ein Schnapsglas mit dem alten Zeugs und eines mit frischem ATF daneben !
     
Thema:

Overdrive dauerhaft auf Off ??

Die Seite wird geladen...

Overdrive dauerhaft auf Off ?? - Ähnliche Themen

  1. K&N 57s offen

    K&N 57s offen: Hi! Ich habe seit mehreren Wochen ein K&N 57s Komplettset (Deckel drauf). Was passiert wenn ich den oberen Deckel abnimm, sodass der Luftfilter...
  2. Focus 3 (Bj. Jan.11-Sep.14) DYB Focus Titanium Beratung zum Kauf und offene Service-Aktionen

    Focus Titanium Beratung zum Kauf und offene Service-Aktionen: Hallo, ich kaufe gerade einen Ford Focus Titanium von 04/2013. Beim suchen im ETIS mit der VIN fand ich den Hinweis: Ausstehende...
  3. Digitalanzeige Uhr und Kilometeranzeige leuchten plötzlich dauerhaft/Transit -Batterie leert

    Digitalanzeige Uhr und Kilometeranzeige leuchten plötzlich dauerhaft/Transit -Batterie leert: Hallo, In dem Kombiinstrument von meinem Transit 2.0 tdci Baujahr 2005 leuchten die Digitalanzeigen von Uhr und Kilometerzähler neuerdings...
  4. Transit V (Bj. 00-06) F**Y Digitalanzeige Uhr und Kilometerzähler leuchten dauerhaft

    Digitalanzeige Uhr und Kilometerzähler leuchten dauerhaft: In dem Kombiinstrument von meinem Transit 2.0 tdci Baujahr 2005 leuchten die Digitalanzeigen von Uhr und Kilometerzähler neuerdings dauerhaft -...
  5. Transit Connect I (Bj. 02-13) EBS/EBL Elektrikfehler - Ladekontrolle leuchtet dauerhaft

    Elektrikfehler - Ladekontrolle leuchtet dauerhaft: Hallo Fachleute, ein "Forumsfrischling" hofft auf eure Hilfe! Die Fakten: Mein 2003er T220L, mit 1.8 TDCI Motor, bekam vor sechs Monaten eine neue...