Mondeo 3 (Bj. 01-07) B4Y/B5Y/BWY P0301

Diskutiere P0301 im Mondeo Mk3 Forum Forum im Bereich Ford Mondeo Forum; Das Fahrzeug hat angefangen zu Stottern und Ruckeln genau wie in diesem Thema Beschrieben: starkes Ruckeln Fehlercode P0301 Verbrennung Zylinder1...

  1. peto1

    peto1 Forum Profi

    Dabei seit:
    27.11.2009
    Beiträge:
    1.224
    Zustimmungen:
    39
    Fahrzeug:
    Mondeo MK3 B5Y ,92kw
    Das Fahrzeug hat angefangen zu Stottern und Ruckeln
    genau wie in diesem Thema Beschrieben: starkes Ruckeln Fehlercode P0301 Verbrennung Zylinder1

    habe nun den Fehler mit meiner Lesegeret ausgelesen und auch,

    P0301 Zylinder 1 Misfire erkannt

    in diesem Thema war das Problem (link oben), so schreiben die war es die Zündspule, aber sie schreiben nicht ob es Zündspulen Einheit war.

    aber ich meine es könnte einfach auch nur an Zündkerze liegen, ich weis nicht wie lange die schon von vorbesitzer drin sind.
     
  2. RB

    RB Forum Profi

    Dabei seit:
    04.05.2005
    Beiträge:
    8.942
    Zustimmungen:
    191
    Fahrzeug:
    Focus ST 2016
    Was möchtest du jetzt eigentlich konkret von uns wissen? Deine Vermutung bestätigt haben?
    Mögliche Ursachen können sein
    Zündkerze. Einspritzdüse. Ventile. Motorschaden. Zündspule. Verkabelung. Stecker. Motormodul.
     
    ruderbernd gefällt das.
  3. #3 ruderbernd, 16.12.2019
    ruderbernd

    ruderbernd Forum As

    Dabei seit:
    21.09.2018
    Beiträge:
    523
    Zustimmungen:
    167
    Fahrzeug:
    Mondeo MK3 2.0 BWY
    Bau: 09.12.2003
    EZ: 01.2004
    Beim "kleinen" 1.8er hast du eine Doppelfunkenspule. Beim SCI separate Spulen, also 4 Stück...
     
  4. peto1

    peto1 Forum Profi

    Dabei seit:
    27.11.2009
    Beiträge:
    1.224
    Zustimmungen:
    39
    Fahrzeug:
    Mondeo MK3 B5Y ,92kw
    also sollte ich Zündspuleneinheit oder nur Zündspule kaufen ? :wasis: ...oder besser hast du ein Link für mich?

    RB genau wollte eure meinung dazu wissen hat man ja nicht jeden tag sowas :gruppe:
     
  5. #5 Caprisonne, 16.12.2019
    Caprisonne

    Caprisonne Forum Profi

    Dabei seit:
    05.08.2019
    Beiträge:
    8.636
    Zustimmungen:
    1.566
    Fahrzeug:
    Zu Viele
    Du hast nur eines von beiden . ;)
    Und mach gleich die Zündkerzen mit neu
    und auch die Zündkabel .
     
  6. peto1

    peto1 Forum Profi

    Dabei seit:
    27.11.2009
    Beiträge:
    1.224
    Zustimmungen:
    39
    Fahrzeug:
    Mondeo MK3 B5Y ,92kw
  7. #7 dugi117, 16.12.2019
    dugi117

    dugi117 Benutzer

    Dabei seit:
    18.08.2014
    Beiträge:
    497
    Zustimmungen:
    93
    Fahrzeug:
    Ford Fiesta, 1.4 16V, Bj. 2008
    Beides sind Doppelfunkspulen, nur einmal mit Kabel und Kerzen dabei.

    Was ist jetzt für dich eine Zündspuleinheit und was Zündspule?
     
  8. #8 supertramp, 16.12.2019
    supertramp

    supertramp Guest

    Normal schraubt man die Kerze raus zur Beurteilung.
    Dann an der abgeklemmten Spule die Zündleitung messen zwischen 1&4
    und 2&3. Wenn das unauffällig ist, könnte man doof und teuer auf Verdacht tauschen,
    wie Werkstätten das machen.
     
  9. peto1

    peto1 Forum Profi

    Dabei seit:
    27.11.2009
    Beiträge:
    1.224
    Zustimmungen:
    39
    Fahrzeug:
    Mondeo MK3 B5Y ,92kw
    Ja stimmt bei der Einheit sind nur zusätzlich Zündkabel und Zündkerzen dabei :top:

    @supertramp
    Brauchen nicht mehr überprüft werden weil da kommen sowieso neue Kerzen rein:top:

    Danke an alle :bye:
     
  10. #10 ruderbernd, 16.12.2019
    ruderbernd

    ruderbernd Forum As

    Dabei seit:
    21.09.2018
    Beiträge:
    523
    Zustimmungen:
    167
    Fahrzeug:
    Mondeo MK3 2.0 BWY
    Bau: 09.12.2003
    EZ: 01.2004
    Empfehlung für alle Ford Fahrzeuge ist immer OE Zündungs-Teile verwenden, also FoMoCo/Motorcraft. Die sind da etwas zickig mit "Fremdfabrikaten"
     
  11. #11 supertramp, 16.12.2019
    supertramp

    supertramp Guest

    Stimmt , meinen Kumpel hats letztens erst erwischt.
    Nach dem Start mit Fremdkerzen begann sich Antimaterie zu bilden,
    die letztlich zu einem schwarzen Loch kollabierte.
    Das Auto befindet sich nun samt Fahrer auf Alpha Centauri, unschöne Geschichte.
     
  12. #12 ruderbernd, 16.12.2019
    ruderbernd

    ruderbernd Forum As

    Dabei seit:
    21.09.2018
    Beiträge:
    523
    Zustimmungen:
    167
    Fahrzeug:
    Mondeo MK3 2.0 BWY
    Bau: 09.12.2003
    EZ: 01.2004
    Kann jeder machen wie er will. Allgemeine Empfehlung ist und bleibt nun mal OE. Auch wenn du dich hier noch so sehr darüber lustig machst
     
    Caprisonne gefällt das.
  13. peto1

    peto1 Forum Profi

    Dabei seit:
    27.11.2009
    Beiträge:
    1.224
    Zustimmungen:
    39
    Fahrzeug:
    Mondeo MK3 B5Y ,92kw
    Die schrauben sitzen fest und ich bin zu stark, wen ich die schraube mit der Hand gewaltsam drehe dann verdrehen sich die Zacken von der schraube,
    mir wurde gesagt, man kann sie auch kaputt machen also mit Bohrer weg bohren
     
  14. #14 peto1, 17.12.2019
    Zuletzt bearbeitet: 17.12.2019
    peto1

    peto1 Forum Profi

    Dabei seit:
    27.11.2009
    Beiträge:
    1.224
    Zustimmungen:
    39
    Fahrzeug:
    Mondeo MK3 B5Y ,92kw
    Soooooooo...... habe es geschafft :rofl:

    Also nicht mit gewalt an der schraube drehen, immer ganz langsam drücken bis es langsam nachgibt dann ganz rausdrehen...!:rtfm:
    und wichtig: vorher immer Minuspool abklemmen und schlüssel abziehen
    Die eine schraube hatte sich verdreht habe es bis die ecke vom Zündspule abgebrochen ist, siehe Bild, unten in der ecke abgebrochen da habe ich nach dem die schraube frei stand mit der Zange raus gedreht,

    Man sieht auch wie es unten schon verbrannt ist Ruß Fleck schwarz.

    Sooo... jetzt habe ich das neue ding drin und der wagen zieht wie ein neu wagen ab früher war der immer träge jetzt flitz der voll schnell:fahren:
    macht wieder spass zu fahren:)

    P.S: Problem gelöst kein Unruhiges fahren kein stottern mehr.!!! FORD Wollte für den einbau 70 Euronen haben

    und hier paar links Anleitung: Austausch Zündspule Mondeo Duratec-HE



     

    Anhänge:

  15. #15 dugi117, 17.12.2019
    dugi117

    dugi117 Benutzer

    Dabei seit:
    18.08.2014
    Beiträge:
    497
    Zustimmungen:
    93
    Fahrzeug:
    Ford Fiesta, 1.4 16V, Bj. 2008
    Das abgeblitzte Ding ist aber nicht ein FoMoCo Teil, oder?
     
  16. peto1

    peto1 Forum Profi

    Dabei seit:
    27.11.2009
    Beiträge:
    1.224
    Zustimmungen:
    39
    Fahrzeug:
    Mondeo MK3 B5Y ,92kw

    was ist FoMoCo ?
     
  17. #17 dugi117, 17.12.2019
    dugi117

    dugi117 Benutzer

    Dabei seit:
    18.08.2014
    Beiträge:
    497
    Zustimmungen:
    93
    Fahrzeug:
    Ford Fiesta, 1.4 16V, Bj. 2008
    Ford Motor Company - eine Bezeichnung für die Originalteile.

    Ich frage weil die Original-Zündspule ganz anders aussieht von unten und auch visuell viel hochwertiger ausschaut.
     
  18. peto1

    peto1 Forum Profi

    Dabei seit:
    27.11.2009
    Beiträge:
    1.224
    Zustimmungen:
    39
    Fahrzeug:
    Mondeo MK3 B5Y ,92kw
    achso das weis ich nicht aber hier mal Vorderansicht.
     

    Anhänge:

  19. #19 dugi117, 17.12.2019
    dugi117

    dugi117 Benutzer

    Dabei seit:
    18.08.2014
    Beiträge:
    497
    Zustimmungen:
    93
    Fahrzeug:
    Ford Fiesta, 1.4 16V, Bj. 2008
    Sind da nebst grünem Aufkleber noch andere Infos drauf? In die Plastik eingestempelt?

    Das Ding kann doch nie und nimmer Original sein. Sieht die neue Zündspule anders aus? Hast die von NGK (Link oben) gekauft?
     
  20. #20 Caprisonne, 17.12.2019
    Caprisonne

    Caprisonne Forum Profi

    Dabei seit:
    05.08.2019
    Beiträge:
    8.636
    Zustimmungen:
    1.566
    Fahrzeug:
    Zu Viele
    Doch das ist ein Originalteil
    Ist eben nur eine alte Ausführung.
     
    ruderbernd gefällt das.
Thema: P0301
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. mondeo mk3 zündspule

    ,
  2. Zündkerze Empfehlung Ford Monde mk3

Die Seite wird geladen...

P0301 - Ähnliche Themen

  1. Fehlercode P0301

    Fehlercode P0301: Moin, liebe Gemeinde, seit kurzem habe ich das Problem das der C-Max 1,8 L 125 PS (132.000km gelaufen) unrund im Stand läuft. Als wenn nur 3...
  2. Mondeo 2 (Bj. 97-00) BAP/BFP/BNP P0301, p0302

    P0301, p0302: So.... nun bin ich auch mit meinem Latein am Ende. Hatte Probleme mit meinem V6. 2.5 L MK2 Bj 1998 Automatik. Immer wenn es darum ging unter...
  3. Focus 2 (Bj. 04-08) DA3/DB3 Leerlaufprobleme 1,6l / 74 KW

    Leerlaufprobleme 1,6l / 74 KW: Hallo ;), auf der Suche nach einer Lösung für mein Problem habe ich dieses Forum gefunden. Ich habe hier schon sehr viel gelesen, auch schon vor...