Mondeo 3 (Bj. 01-07) B4Y/B5Y/BWY Paar technische daten

Dieses Thema im Forum "Mondeo Mk3 Forum" wurde erstellt von Skrova, 22.04.2011.

  1. Skrova

    Skrova Neuling

    Dabei seit:
    22.04.2011
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Mondeo Kombi 2.0 TDCI 115 ps
    Hallo

    Ich lebe in Norwegen und hab mir vor 3 tagen einen gebrauchten mondeo gekauft

    Mondeo Kombi
    2.0 Tdci 115 PS Ghia
    Baujahr 2006
    95000 km

    Da das mit Garantie inspektion und dokumentation alles ein wenig anders als in good old germany ablaeuft, hab ich ein paar fragen dazu.
    Evt mag mir die ja jemand etwas aufdroesseln:)

    Welches oel ist fuer diesen motor zu verwenden? Welchen wechselinterwall?
    Hat das fahrzeug zahnriemen oder steuerkette? Im ersten fall- wie oft und wann wechseln.
    Als inspektionsinterwalle sagte der haendler nur: nicht mehr als 20000km zwischen den einzellnen terminen.
    Kann man das so stehenlassen?

    Ich bin technisch nicht so ganz bewandert (wir wohl der ein oder andere schon bemerkt haben)


    gruesse
    Skrova
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 ford1968, 22.04.2011
    ford1968

    ford1968 Forum As

    Dabei seit:
    05.02.2010
    Beiträge:
    581
    Zustimmungen:
    6
    Fahrzeug:
    S-Max
    Hallo
    -Motoröl SAE 5W30, alle 20.000km bzw. nach einem Jahr
    -Der Motor hat eine Steuerkette
     
  4. Shark

    Shark King Korrosion

    Dabei seit:
    19.12.2009
    Beiträge:
    11.419
    Zustimmungen:
    38
    Fahrzeug:
    Mondeo MK2 05/97 V6
    Nen 5w40 tuts auch und ist ggf sogar besser als das was Ford
    da vorschreibt...
     
  5. Dobbi

    Dobbi Forum Profi
    Moderator

    Dabei seit:
    02.09.2010
    Beiträge:
    3.474
    Zustimmungen:
    12
    Fahrzeug:
    Ford Capri mk3/Scorpio mk1
    Und schon ham wa den nächsten Ölthread

    5W-40 oder 0W-40 nichts anderes, wenn du dein Auto länger fahren möchtest:top1:
     
  6. #5 Schwally, 23.04.2011
    Schwally

    Schwally Forum Profi

    Dabei seit:
    21.08.2008
    Beiträge:
    1.587
    Zustimmungen:
    9
    Fahrzeug:
    Mondeo 2004 2.5 125kW V6
    es kommt ja nicht nur auf die viskosität an.. ford schreibt die A1 norm vor.. ist aber die "schlechteste"

    Ich fahre ein 5W30 A3.. diese norm ist besser..
    zu 5W40 kannst du aber auch bedenkenlos greifen..
    und ein 5W30 wird dir nicht in kurzer zeit den motor zerstören, nur falls du das evtl so verstehst!
     
  7. #6 ford1968, 23.04.2011
    Zuletzt bearbeitet: 23.04.2011
    ford1968

    ford1968 Forum As

    Dabei seit:
    05.02.2010
    Beiträge:
    581
    Zustimmungen:
    6
    Fahrzeug:
    S-Max
    Hab geschrieben welches Öl Ford für diesen Motor vorschreibt, mehr wollte der TS nicht wissen.
    Die gefühlten 200 sinnlosen Ölthreads starten hier andere............
     
  8. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  9. Skrova

    Skrova Neuling

    Dabei seit:
    22.04.2011
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Mondeo Kombi 2.0 TDCI 115 ps
    Hallo

    Erst mal danke fuer die schnellen antworten:top1:

    Und sorry wenn ich nun doch ein wenig auf dem thema oel "rumreiten moechte

    Wenn ich das richtig verstanden habe schreibt FORD eine viscositaet von 5w30 der qualitaetsstufe A1 vor!!!
    hier sind aber einige der meinung das 5w40 bzw 0w40 die bessere alternative sind. Bzw wird sogar vor dem oel gewarnt welches der hersteller vorgibt:gruebel:

    Sind das glaubensfragen bezueglich des oeles oder gibt es handfeste gruende?
    Ich meine, der hersteller wird ja nicht ein oel fuer ein fahrzeug freigeben respektive vorschreiben wenn dieses die lebensdauer seiner produkte verkuerzt. Hier in Norwegen gibt der hersteller dagegen keine speziellen vorgaben, weil die klimatischen bedingungen einfach zu unterschiedlich sind.
    (suednorwegen hat recht milde winter nordnorwegen sehr lange und abseitz der kuesten extrem kalte)

    Mag oder kann mir das jemand erklaeren??

    frohe ostern und vielen dank
    Skrova
     
  10. #8 Schwally, 23.04.2011
    Schwally

    Schwally Forum Profi

    Dabei seit:
    21.08.2008
    Beiträge:
    1.587
    Zustimmungen:
    9
    Fahrzeug:
    Mondeo 2004 2.5 125kW V6
    ford schreibt ein 5W30 A1 öl vor..
    mit der viskosität an sich hätte ich keine probleme.. wenn man immer mit dem wagen heizt, sollte man durchaus zu einem 40er öl greifen..
    die A1 norm bedeutet eine herabgesetzte hochtemperatur-scherstabilität.. das öl wird vorgeschrieben, weil man dadurch den kraftstoff-verbrauch etwas senken kann.. die A3 norm besitzt diese abgesenkte scherstabilität nicht.. deswegen ist das ford ein "schlechtes" öl.. oder genauer gesagt es genügen geringe anforderungen an das öl..
    du in norwegen solltest dann vllt ohnehin auf eine andere viskosität wechseln, je nach dem wo du nun wohnst ;) wobei ein 0W40 A3 hier die meisten anforderungen abdeckt..
     
Thema:

Paar technische daten

Die Seite wird geladen...

Paar technische daten - Ähnliche Themen

  1. Focus 3 (Bj. Jan.11-Sep.14) DYB Mehrere technische Fragen...

    Mehrere technische Fragen...: Ein paar kleine technische Fragen an die Community.... - Wie verlege ich am Besten ein Video-Signalkabel (Cinch) von der Heckklappe bis hinters...
  2. Fiesta 4 (Bj. 96-99) JAS/JBS Motor stottert nach ein paar Minuten

    Motor stottert nach ein paar Minuten: Hallo liebe Gemeinde, unser kleiner Fiesta muckt seit ein paar Tagen herum. Folgendes passiert. Nach dem Start - also wenn er noch kalt ist -...
  3. Nach Standzeit von ein paar Tage kein Saft mehr ! Springt nicht an ! Batterie leer

    Nach Standzeit von ein paar Tage kein Saft mehr ! Springt nicht an ! Batterie leer: Hallo zusammen, alle Verbraucher wurden bereits auf Verbrauch getestet. Nach 4 Tagen Standzeit springt mein Escort nicht mehr an ! Batterie...
  4. C-MAX (Bj. 03-07) DM2 Batterie alle paar Monate leer

    Batterie alle paar Monate leer: Wir haben bei unserem C-Max (1,8er Motor 88kw) ständig das Problem mit einer leeren Batterie. Aktuell stand ich wieder mit einer leeren Batterie...
  5. Vorstellung und gleich ein paar Fragen...

    Vorstellung und gleich ein paar Fragen...: Guten Abend allerseits. Ich bin neu im Forum und freue mich darüber, nun auch aktiv mitzumachen nachdem ich schon einige Zeit nur "mitgelesen"...