Focus 3 (Bj. Jan.11-Sep.14) DYB Pannenruf-Pannenhilfe

Dieses Thema im Forum "Focus Mk3 Forum" wurde erstellt von Popocatepetl, 28.08.2016.

  1. #1 Popocatepetl, 28.08.2016
    Zuletzt bearbeitet: 28.08.2016
    Popocatepetl

    Popocatepetl Benutzer

    Dabei seit:
    09.09.2015
    Beiträge:
    67
    Zustimmungen:
    0
    Hallo alle miteinander.....

    Am gestrigen Tag stand ich nach einer fälligen Putzorgie mit einer leeren Batterie im AutoSPA Minden und kam nicht weg.
    Die Starthilfebox des Waschparks war defekt, an der Tankstelle nebenan gab es ebenfalls keine Hilfe.
    Gleiches Ergebnis bei meinen Mitputzern: Niemand konnte mir Starthilfe geben.
    :rasend:
    Ein Besuch bei Würth ergab auch nix, nur ein Ehepaar, welches gerade tankte, wollte mir helfen. Es scheiterte daran, dass man mich wohl zu meinem Fahrzeug gefahren hätte, aber in die Innenreinigungshalle wollten sie nicht, hatten zu wenig Zeit.
    :rasend::rasend:
    Irgendwann fiel mir dann ein, dass ich bei der VGH ja einen Schutzbrief mit Pannenhilfe hatte. Also habe ich dort angerufen und nach 20 Minuten Warteschleife wurde mir Hilfe zugesagt.
    Selbige kam dann nach 45 Minuten, aber sie kam wenigstens!

    Langer Sinn bei kurzer Rede:

    Wie wäre es denn, wenn hier ein Thema "Pannenhilfe" aufgemacht werden würde?
    Wer solche leisten würde, könnte das Thema einfach abonnieren und bekäme dann die jeweiligen Hilfeersuchen von FordFreunden auf sein Handy.

    Ich würde gerne auch die Moderation übernehmen, falls nicht jemand anderes scharf darauf ist.

    Äussert euch doch bitte mal mit Pro oder Contra oder Sinnhaftigkeit eines solchen Themas!

    Grüße aus dem nunmehr blitzblanken, rs blausatteligem und batterievollem FOCUS.....
     

    Anhänge:

    • image.jpg
      image.jpg
      Dateigröße:
      20,5 KB
      Aufrufe:
      92
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 FocusZetec, 28.08.2016
    FocusZetec

    FocusZetec Forum Profi

    Dabei seit:
    13.05.2006
    Beiträge:
    14.052
    Zustimmungen:
    96
    Fahrzeug:
    FoFo 2008 2,5T
    nicht jeder hat immer Zeit, und immer Lust ... und nicht jeder steht auf Abruf parat, oder ist gar online zu erreichen ... sowas Privat zu organisieren ist wohl nicht machbar, oder nur schwer umsetzbar.

    Hier im Forum erreichst du ja auch nur ein paar handvoll aktiver Nutzer ... und selbst wenn du das ganz groß per Smartphone-App aufziehst wird das eher nichts werden, wer hat schon Lust sich ohne Gegenleistung um leere Batterien und ähnliches zu kümmern? Du wirst dann ja auch nicht Direkt vor meinem Haus stehen, sondern dort wo ich gerade keine Lust habe hinzufahren ;)
     
  4. #3 Popocatepetl, 28.08.2016
    Zuletzt bearbeitet: 28.08.2016
    Popocatepetl

    Popocatepetl Benutzer

    Dabei seit:
    09.09.2015
    Beiträge:
    67
    Zustimmungen:
    0
    Danke für die Wortmeldung.

    ich rede nicht von einem professionellen Pannendienst, auch nicht von Verläßlichkeit dieses Dienstes.

    Einfach nur, Hey Leute, bin liegengeblieben, Plattfuß hinten rechts und kein Radkreuz dabei, wer kann mir mal schnell eines leihen? Befinde mich hier: Blablaort und Babbelstraße 23.......

    Kontaktdaten kann man ja auch über PN austauschen.

    Sicherlich wird es vorkommen, dass sich niemand in der Nähe befindet oder Zeit hat.
    Aber wer Zeit und Gelegenheit hat, kann helfen und vielleicht neue Freunde finden!
    Wäre ich nicht in Minden sondern Sehnde unterwegs gewesen, hätte ich keine Hilfe benötigt!
    Es wird sich also großteils um Ortsfremde handeln.

    Und 15 Minuten Autofahrt sollten doch für viele möglich sein.
    Es gab mal Zeiten, da war solche Hilfe unter Autofahrern Ehrensache.

    Wieviel User hier im Forum mitlesen, weiß ich nicht.
    Aber wer helfen würde, könnte das Thema abonnieren.

    Persönlich würde ich kein Problem haben, Hilfe zu leisten!
     
  5. #4 kiezkoeter, 28.08.2016
    kiezkoeter

    kiezkoeter Forum Profi

    Dabei seit:
    21.05.2015
    Beiträge:
    1.032
    Zustimmungen:
    30
    Fahrzeug:
    Focus '13 Titanium 1,6 EB150
    Ehrlich gesagt würde ich eher jemandem helfen, der hier im Forum ruft, als jemandem der irgendwo steht. In Anbetracht der wieder aktuell gewordenen betrügereien mit Pannen bin ich da etwas übervorsichtig. Hier geht es ja nicht darum immer auf Abruf zu stehen. Die Hilfeleistung ist auf freiwilligen Basis. Ich finde die Idee gut sofern sie sich unsetzen lässt. Es soll ja keiner von der Couch aufspringen und 30 Kilometer fahren um einem die Glühbirne zu wechseln. :top:
     
  6. #5 flogni22, 28.08.2016
    flogni22

    flogni22 kein Forum As

    Dabei seit:
    25.05.2015
    Beiträge:
    677
    Zustimmungen:
    10
    Fahrzeug:
    Ford Focus III vFL 1.6L Ti-VCT, 125 PS, 2011
    Wie sag ich so schön "Idee gut, Ausführung mangelhaft", soll heißen, habe gerade das 2. Glas Wein getrunken :cool:, bei Anruf müßte ich jetzt absagen obwohl ich gerne helfen würde, was macht das für einen Eindruck, hört sich dann wie Ausrede an. :gruebel:
     
  7. #6 Popocatepetl, 28.08.2016
    Popocatepetl

    Popocatepetl Benutzer

    Dabei seit:
    09.09.2015
    Beiträge:
    67
    Zustimmungen:
    0
    Nun, den gesunden Menschenverstand sollte jeder behalten!

    Alkoholisiert fahren ist eh verboten, ob zur Hilfe oder nicht.

    Es soll ja auch keinerlei Zwang entstehen, einfach nur ein feiner Zug unter Ford Fahrern!
     
  8. Jurgis

    Jurgis Benutzer

    Dabei seit:
    04.07.2015
    Beiträge:
    219
    Zustimmungen:
    8
    Fahrzeug:
    Ford Fusion 1.6 TDCi Calero, EZL 2007
    Es gibt zumindest 2 Sorten Menschen: die hilfsbereiten und die, die gerne Hilfe anderer in Anspruch nehmen. Mit meinen 52 Lenzen habe ich schon dem einen oder anderen aus der Patsche geholfen, oft Pannenhilfe an der Autobahn geleistet. Glücklicher Weise bin ich nicht so oft liegen geblieben, aber wenn, dann war ich glücklich, dass es auch für mich immer Hilfe gab.
    Wenn es hier einen Hilferuf gäbe und man, aus welchem Grund auch immer, verhindert ist, braucht man sich ja nicht angesprochen fühlen.
    Ich bin sicher, dass dieses System Schule machen könnte. Je mehr Leute bereit sind zu helfen, um so mehr Hilfe können sie im Zweifelsfall auch erhoffen.

    Hilfsbereitschaft geht so weit, wie ich mit weniger Aufwand jemandem helfen kann, der ohne eben diese Hilfe wesentlich mehr Probleme bekäme.
    Wenn ich mir den A**** für jemanden aufreiße und eine Stunde ans Bein binde, damit der 2,60 für ein Busticket spart, haut das natürlich nicht hin.
    Den gesunden Menschenverstand vorausgesetzt würde ich da mitmachen. Ich schau hier täglich ein paar mal rein ohne mich anzumelden.
    Hier oben im Norden gibt's aber nur eine Hand voll aktiver Forum-Nutzer. Somit wäre ich voraussichtlich nur selten gefragt oder würde auch nur selten Hilfe bekommen.

    Gruß von Jurgis
     
  9. #8 voltac, 28.08.2016
    Zuletzt bearbeitet: 28.08.2016
    voltac

    voltac Benutzer

    Dabei seit:
    07.06.2015
    Beiträge:
    35
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Focus 8/2016 1,5L ecoboost 182PS
    Find die Idee sehr gut!
    Bin dabei...
    Vielleicht kann man den Thread hier anpinnen....wer möchte kann den Thread ja abonnieren.
    Wenn dann bei Tapatalk ein Hilferuf,im nahem Umfeld käme,wäre ich gerne zur Hilfe bereit.

    Sollte ich auf einer Party sein,nicht fahrtüchtig sein....sonst keine Zeit haben...dann ist das so

    wenn nicht.....helfe ich
     
  10. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. #9 Qwertzuiop, 28.08.2016
    Qwertzuiop

    Qwertzuiop Benutzer

    Dabei seit:
    18.05.2016
    Beiträge:
    401
    Zustimmungen:
    25
    Es gab schonmal Leute mit soner Idee...Die haben das auch ganz gut aufgezogen.

    Ich glaube, die nehmen nen kleinen Unkostenbeitrag und helfen dann. Soweit ich weiß, sogar rund um die Uhr und europaweit.

    Gibt sogar schon "Nachmacher".

    Lasst mich nachdenken....

    ....wie war noch der Name....

    A D A C

    Bin übrigens im A C E...

    Gesendet von meinem E5823 mit Tapatalk
     
  12. #10 voltac, 28.08.2016
    Zuletzt bearbeitet: 29.08.2016
    voltac

    voltac Benutzer

    Dabei seit:
    07.06.2015
    Beiträge:
    35
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Focus 8/2016 1,5L ecoboost 182PS
    @Qwerztuiop es geht dem Treadersteller um keinerlei finanzielle Interessen

    fahr halt ruhig weiter,wenn du einem am Fahrbahnrand siehst....

    denn das ist es was dem Threadersteller gestunken hat


    mal Starthilfe zu leisten...wo ist das Problem?
     
Thema:

Pannenruf-Pannenhilfe