Parksensor hinten - Reparaturhinweis erbeten

Diskutiere Parksensor hinten - Reparaturhinweis erbeten im Allgemeines Forum im Bereich Ford Forum; Hallo Zusammen, an meinem neuen Focus Turnier steht hinten Rechts ein Parksensor raus. Mit der Hand bekomme ich ihn nicht wieder reingedrückt....

  1. #1 Ingo2372, 13.02.2016
    Ingo2372

    Ingo2372 Neuling

    Dabei seit:
    13.02.2016
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Zusammen, an meinem neuen Focus Turnier steht hinten Rechts ein Parksensor raus. Mit der Hand bekomme ich ihn nicht wieder reingedrückt. Brauche ich ein spezielles Werkzeug um den wieder reingedrückt zu bekommen? Ich will den Lack ja nicht beschädigen. Vielen Dank im Voraus für Eure Tipps.
     
  2. #2 FocusZetec, 13.02.2016
    FocusZetec

    FocusZetec Forum Profi

    Dabei seit:
    13.05.2006
    Beiträge:
    16.582
    Zustimmungen:
    335
    Fahrzeug:
    FoFo 2008 2,5T
    was meinst du genau, den Sensor oder den Halter? Bild?

    Spezialwerkzeug braucht man nicht ... der Halter und der Sensor werden mit Laschen gehalten, wenn der Sensor oder der Halter nicht hält muss man schauen warum nicht, eventuell braucht man einen neuen Halter, oder man muss den Halter festkleben
     
  3. #3 Ingo2372, 13.02.2016
    Ingo2372

    Ingo2372 Neuling

    Dabei seit:
    13.02.2016
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Nun ja, da ist ein rundes Plastikteil mit nem Kranz. Beides steht zusammen vor. Da sind so Widerhaken zu sehen, die vermutlich hinter der Stoßstange arretieren wenn man sie weit genug rein bekommt. Nur leichter druck genügt hier nicht. Muss diese Widerhaken vermutlich irgendwie zusammen pressen, um sie durch das Loch zu bekommen.
     
  4. #4 FocusZetec, 13.02.2016
    FocusZetec

    FocusZetec Forum Profi

    Dabei seit:
    13.05.2006
    Beiträge:
    16.582
    Zustimmungen:
    335
    Fahrzeug:
    FoFo 2008 2,5T
    Sensor ausbauen, dann erst den Halter reinmachen, und dann den Sensor
     
  5. #5 Ingo2372, 13.02.2016
    Ingo2372

    Ingo2372 Neuling

    Dabei seit:
    13.02.2016
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Ach so. Prima. Ist das Kabel dafür lang genug? Der Sensor sendet noch. Ich möchte ungern mehr kaputt machen. Danke für die Hilfe
     
  6. #6 FocusZetec, 13.02.2016
    FocusZetec

    FocusZetec Forum Profi

    Dabei seit:
    13.05.2006
    Beiträge:
    16.582
    Zustimmungen:
    335
    Fahrzeug:
    FoFo 2008 2,5T
    nach Möglichkeit schauen das du den Sensor auf der Rückseite ausstecken kannst

    welches Focus ist es denn genau?
     
  7. #7 Ingo2372, 13.02.2016
    Ingo2372

    Ingo2372 Neuling

    Dabei seit:
    13.02.2016
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Neues Modell nach dem Facelift. Baujahr 11/2015. Turnier 1.0 Ecoboost mit 125 PS
     
  8. #8 FocusZetec, 13.02.2016
    FocusZetec

    FocusZetec Forum Profi

    Dabei seit:
    13.05.2006
    Beiträge:
    16.582
    Zustimmungen:
    335
    Fahrzeug:
    FoFo 2008 2,5T
    hattest du einen Feindkontakt? Wenn nicht ist es die Aufgabe des Ford Händlers sich darum zu kümmern!
     
  9. #9 Ingo2372, 13.02.2016
    Ingo2372

    Ingo2372 Neuling

    Dabei seit:
    13.02.2016
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Der Feindkontakt war der Maschendrahtzaun meines Nachbarn hinter meiner Garagenausfahrt. Handbremse war nicht fest genug und der Wagen rollte nach dem Aussteigen dagegen *Schäm*
     
  10. #10 FocusZetec, 13.02.2016
    FocusZetec

    FocusZetec Forum Profi

    Dabei seit:
    13.05.2006
    Beiträge:
    16.582
    Zustimmungen:
    335
    Fahrzeug:
    FoFo 2008 2,5T
    nur der erste Kratzer ist schlimm, jetzt lebt es sich leichter ;)

    nach Möglichkeit mal hinter die Stoßstange schauen, da solltest du dann den Stecker sehen, das Kabel wird zu kurz sein um den Sensor komplett rausziehen zu können ... oder kurz deine Werkstatt bitten dir den Sensor wieder festzumachen
     
  11. #11 MaxMax66, 13.02.2016
    MaxMax66

    MaxMax66 Forum Profi

    Dabei seit:
    23.08.2013
    Beiträge:
    9.827
    Zustimmungen:
    271
    Fahrzeug:
    Ford Focus III vFL
    1.6L Ti-VCT (16V)
    125 PS
  12. #12 Ingo2372, 13.02.2016
    Ingo2372

    Ingo2372 Neuling

    Dabei seit:
    13.02.2016
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Alles gut. Wenn das so ne "Kleinigkeit" ist, könnte tatsächlich im Rahmen der Kulanz die "Heimatwerkstatt" für ein Trinkgeld herhalten. Hatte schon befürchtet, die bauen die ganze Stoßstange ab. Das hätte mich sehr geärgert für so eine dusselige Plastikklemme. Danke und einen schönen Abend!
     
Thema:

Parksensor hinten - Reparaturhinweis erbeten

Die Seite wird geladen...

Parksensor hinten - Reparaturhinweis erbeten - Ähnliche Themen

  1. Fiesta 6 (Bj. 02-06) JH1/JD3 welche Leuchten hinten?

    welche Leuchten hinten?: Also ich schäme mich schon ein bisschen, dass ich nicht so richtig schlau aus dem Ganzen werde: welche Lampentypen brauche ich für meine...
  2. Lautsprecher hinten

    Lautsprecher hinten: Hallo zusammen:sieg: Ich habe heute leider feststellen müssen das mein rechter hinterer Lautsprecher anfängt Geräusche von sich zu geben die aber...
  3. Suche Ford Mondeo Turnier 1,8 i Bj. 1997 Hintere Seitenscheibe (NICHT Kurbelscheibe)

    Ford Mondeo Turnier 1,8 i Bj. 1997 Hintere Seitenscheibe (NICHT Kurbelscheibe): Irgend jemand der mich nicht mag hat letzte Nacht die hintere ( hinterste, nicht Kurbelscheibe ) Seitenscheibe bei meinem Ford Mondeo Turnier 1,8...
  4. Türverriegelung hinten rechts schliesst nicht mehr

    Türverriegelung hinten rechts schliesst nicht mehr: Hallo, an dem Auto meiner Freundin habe ich festgestellt das sich die hintere rechte Tür nicht mehr schließen lässt, weder mit der FB noch...
  5. Verkaufspreis Unfallwagen mit Achsschaden (hinten)

    Verkaufspreis Unfallwagen mit Achsschaden (hinten): Hallo liebes Ford-Forum, ich habe einen verunfallten Ford Focus DA3 Bj. 2006 mit 88.000 km in einem (abgesehen vom Unfallschaden) sehr gut...