Parksensoren gehen sehr spät an

Diskutiere Parksensoren gehen sehr spät an im Mondeo Mk5 Forum Forum im Bereich Ford Mondeo Forum; Hallo Forengemeinde. Wie mein Titel schon sagt geht bei meinem Mondeo 2017 179Ps Tdci Automatik die Parsensoren vorne sehr spät an. Sag mal so es...

  1. Gismo6

    Gismo6 Neuling

    Dabei seit:
    30.03.2021
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    3
    Fahrzeug:
    Mondeo, 2017, TDCi 2,0 179PS
    Hallo Forengemeinde.

    Wie mein Titel schon sagt geht bei meinem Mondeo 2017 179Ps Tdci Automatik die Parsensoren vorne sehr spät an. Sag mal so es sind dann noch 40 bis 50 cm....
    Trau mich fast nicht in einem Schwung also vielleicht mit 2-3 km/h gerade aus zu einer Mauer zu fahren...

    Wenn ich vorher stehen bleibe und dann langsam vorwärts fahre funktionierts.. Obwohl auch sehr spät. Bin das von vielen anderen Autos nicht gewohnt.

    Kann man diese manuel einschalte? Ausschalten gibt es ja nen Knopf

    Mit freundlichen Grüßen
    Chris
     
  2. #2 Caprisonne, 12.04.2021
    Caprisonne

    Caprisonne Forum Profi

    Dabei seit:
    05.08.2019
    Beiträge:
    10.679
    Zustimmungen:
    1.969
    Fahrzeug:
    Zu Viele
    Mit dem abschaltknopf sollte man das ganze auch einschalten können . :gruebel:
    Schon mal versucht?
     
  3. Rathi

    Rathi Forum Profi
    Moderator

    Dabei seit:
    20.06.2010
    Beiträge:
    15.257
    Zustimmungen:
    565
    Fahrzeug:
    C-Max Titanium 2.0 TDCI Powershift 2018
    Das System ist immer aktiv solange man unter (ich glaube) 10 km/h fährt.
    Die Sensoren gehen richtig ca. 50cm vor dem Hindernis an.
    Das sollte reichen, würden die Sensoren noch weiter detektieren würde es im Stadtverkehr permanent piepsen wenn Du in der Kolonne stehst und des mit dem Abstand nicht so genau nimmst.
     
  4. #4 MucCowboy, 12.04.2021
    MucCowboy

    MucCowboy Fahrer mit Hut :-)
    Moderator

    Dabei seit:
    15.11.2006
    Beiträge:
    23.313
    Zustimmungen:
    2.438
    Fahrzeug:
    Mondeo MK4 2008 2,0 HE + Fiesta MK7 1,4
    Auch bei reiner Vorwärtsfahrt? Bist Du sicher?
    Der PDC beim Vorgänger MK4 aktiviert sich auf einen Trigger, entweder R-Gang oder eben die PDC-Taste. Abschaltung dann entweder wieder mit der Taste oder automatisch bei > 10 km/h, richtig.
     
  5. Rathi

    Rathi Forum Profi
    Moderator

    Dabei seit:
    20.06.2010
    Beiträge:
    15.257
    Zustimmungen:
    565
    Fahrzeug:
    C-Max Titanium 2.0 TDCI Powershift 2018
    Mag beim MK4 noch anders gewesen sein, bei meinem Cmax (der ja technisch auch schon einige Jahre auf dem Buckel hat) piepst es automatisch sobald ich an ein Hindernis fahre, bei mir in dem Fall täglich die Wand in der Tiefgarage am Arbeitsplatz!

    Die rückwärtigen Sensoren selbstverständlich nur bei eingelegtem Retourgang.
     
  6. #6 Gismo6, 12.04.2021
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 12.04.2021
    Gismo6

    Gismo6 Neuling

    Dabei seit:
    30.03.2021
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    3
    Fahrzeug:
    Mondeo, 2017, TDCi 2,0 179PS
    Wie meinst du? 2 mal auf den Knopf? Den einmal schaltet den Sensor ja aus...

    50 cm ist viel zu wenig und es fängt zu spät an zu piebsen. Allein die Reaktion wenn es anfängt kann man schon bremsen. Glaub daß ich nicht so gedacht. Und wer im Stau steht kann es doch ausschalten. Wer im Fliesverkehr so knapp auffährt hat Probleme sry.

    Ist es dann wirklich normal daß er so spät anfängt?
     
  7. #7 Caprisonne, 12.04.2021
    Caprisonne

    Caprisonne Forum Profi

    Dabei seit:
    05.08.2019
    Beiträge:
    10.679
    Zustimmungen:
    1.969
    Fahrzeug:
    Zu Viele
    Gut ich hab auch einen C-Max vfl da kann ich über den Taster für die PDC diese auch einschalten .
     
  8. Rathi

    Rathi Forum Profi
    Moderator

    Dabei seit:
    20.06.2010
    Beiträge:
    15.257
    Zustimmungen:
    565
    Fahrzeug:
    C-Max Titanium 2.0 TDCI Powershift 2018
    50cm ist für Dich zuwenig, nicht allgemein.
    Wände sind auch nicht dafür gemacht das man an sie heranbrettert und sich dann darauf verlassen das die Sensoren schon 2m vorher anfangen :-)

    So oder so, das ist leider kein Defekt, sondern das ist so. Ist normal, auch wenns Dir zu wenig ist.
    Verbessern kann man da nichts.
     
  9. Gismo6

    Gismo6 Neuling

    Dabei seit:
    30.03.2021
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    3
    Fahrzeug:
    Mondeo, 2017, TDCi 2,0 179PS
    Ok dann werd ich damit leben müssen.
    Und 50cm ist definitiv zu wenig. Auch wenn ich nich auf di Wände zubretter. Ich mit meinen zarten 38 Jahren hab nicht mehr die Reaktion eines 18jährigen... Nein im Ernst. Bin nen Mazda nen Opel und nen VW gefahren und die gehen alle ein wenig früher an, würd keinen stören wenn di früher angehen.... Ich glaub oder denke das vielleicht das System zu langsam arbeitet. Die Sensoren würden früher anspringen nur die Übertragung ist vielleicht zu langsam...... Naja schade
     
  10. #10 MucCowboy, 12.04.2021
    MucCowboy

    MucCowboy Fahrer mit Hut :-)
    Moderator

    Dabei seit:
    15.11.2006
    Beiträge:
    23.313
    Zustimmungen:
    2.438
    Fahrzeug:
    Mondeo MK4 2008 2,0 HE + Fiesta MK7 1,4
    Die Erklärung ist wohl:
    Seitdem sich das System auch im Vorwärtsgang selbst aktiviert, sobald man <10 km/h langsam fährt, ist die Erkennungsdistanz kürzer, damit es Dir eben nicht in jeder Ampelschlange vorne und hinten die "um die Ohren pfeift". Komfort hat nicht immer nur Vorteile.
     
  11. mark66

    mark66 Benutzer

    Dabei seit:
    12.07.2009
    Beiträge:
    284
    Zustimmungen:
    10
    Fahrzeug:
    Mondeo MK5 FH 2019
    2,0 TDCI 150 PS
    Stimmt laut verbotenem Buch. Es sind sogar nur 30cm, dann wird akustisch gepiepst. Aktiv heißt, eine Überwachung im Radius von 1,80m und unter10km/h. An den 30cm kann man leider nichts ändern. Aber man gewöhnt sich daran, vorsichtiger in sämtliche Parkbuchten zu fahren :kichern:. Bis jetzt ohne Kratzer oder schlimmeres.
     
  12. Gismo6

    Gismo6 Neuling

    Dabei seit:
    30.03.2021
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    3
    Fahrzeug:
    Mondeo, 2017, TDCi 2,0 179PS
    Genau sind es eher 30 cm... Wollte nicht so weit runter gehen... Aber einem bleibt dann wirklich keine Zeit mehr zum Bremsen....
     
  13. #13 Caprisonne, 13.04.2021
    Caprisonne

    Caprisonne Forum Profi

    Dabei seit:
    05.08.2019
    Beiträge:
    10.679
    Zustimmungen:
    1.969
    Fahrzeug:
    Zu Viele
    wie parkst du denn ein ?
     
  14. deKoch

    deKoch Benutzer

    Dabei seit:
    02.04.2020
    Beiträge:
    64
    Zustimmungen:
    5
    Fahrzeug:
    Mondeo Turnier Titamium 07/16 2,0 ECO 241PS
    mit dem Parksensor oder mit der Handbremse wahrscheinlich :-)
     
  15. Gismo6

    Gismo6 Neuling

    Dabei seit:
    30.03.2021
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    3
    Fahrzeug:
    Mondeo, 2017, TDCi 2,0 179PS
    Würd sagen wie Ace Ventura.
    Nein wie oben schon geschrieben finde ich es halt komisch da ich mit mehreren Autos fahre d er Mondeo bei weitem der Späteste ist der anspringt.
    Mir kommt es auch so vor das die Übertragung vielleicht zu lange dauert. Denn wenn ich vorfahre fängt es an zu piepen und gleich danach kommt der Dauerton. Also vielleicht kommt auch der Dauerton sofort. So kommt es mir halt vor...
    Und nochmal ich fahre wirklich im halben Schrittempo vor.
    Könnte dann ja an der Übertragung liegen.
    Mfg
     
  16. #16 Physikus, 13.04.2021
    Physikus

    Physikus Neuling

    Dabei seit:
    02.10.2019
    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Mondeo MK 5 Bj. 2018 Diesel 211 PS
    Ich bin jahrelang Focus mit Sensoren hinten gut gefahren. Die waren nicht serienmäßig sondern nachgerüstet worden. So weit so gut. Was ich mehr vermisse ist eine Kamera um vorne die Abstände besser einzuschätzen. Der Mondeo ist etwas breiter und länger. Da ich rückwärts in die Garage fahren muss sind die Sensoren im Dauerstress. Es piept hinten und vorne. Vorne habe ich mir schon rechts und links die Kotflügel ramponiert. Na ja, hinten rechts habe ich den Wagen auch schon schlanker geformt, trotz Kamera. Aber die Sensoren arbeiten bei mir einwandfrei. Bloß zum Einparken habe ich Probleme. Muss wohl mal wieder in die Fahrschule oder die Pappe abgeben.
     
  17. #17 Caprisonne, 14.04.2021
    Caprisonne

    Caprisonne Forum Profi

    Dabei seit:
    05.08.2019
    Beiträge:
    10.679
    Zustimmungen:
    1.969
    Fahrzeug:
    Zu Viele
    Ich würde die letzte Option empfelen ,
    dann hat sich das mit breiter tiefer schneller auch erledigt . ;)
     
    Physikus gefällt das.
  18. #18 Physikus, 14.04.2021
    Physikus

    Physikus Neuling

    Dabei seit:
    02.10.2019
    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Mondeo MK 5 Bj. 2018 Diesel 211 PS
    Werde es in Erwägung ziehen :tanzen2:
     
Thema:

Parksensoren gehen sehr spät an

Die Seite wird geladen...

Parksensoren gehen sehr spät an - Ähnliche Themen

  1. Grand C-MAX (Bj. 10-**) DXA Parksensoren zeigen Hindernis, wo keins ist

    Parksensoren zeigen Hindernis, wo keins ist: Hallo zusammen, in der Hoffnung, dass dieses Thema bisher noch nicht bis zum Exzess besprochen wurde und ich es übersehen habe... Unser Grand...
  2. Parksensoren hinten piepsen durchgehend

    Parksensoren hinten piepsen durchgehend: Hallo an Alle! Heute hat es bei uns geregnet! Als ich dann nach Hause kam, wollte ich in die Garage einparken. Rückwärtsgang rein und die...
  3. Parksensor hinten wechseln

    Parksensor hinten wechseln: Hallo, da ich meinen Parksensor hinten links wechseln muss, weiß ich leider nicht, ob ich dafür die ganze Stoßstange abnehmen muss, oder wie man...
  4. Neue Radio/Navieinheit, Parksensoren noch visuell aber nicht mehr zu hören

    Neue Radio/Navieinheit, Parksensoren noch visuell aber nicht mehr zu hören: Guten Abend Fordler, ich habe ein neues System in meinem Ford 1l Ecoboost, MK3, Bj. 2012 eingenaut. Das System habe ich als Bild angehängt. Es...
  5. Parksensor vorne rechts außen wechseln

    Parksensor vorne rechts außen wechseln: Nachdem die PDC immer mal wieder sporadisch ausgefallen ist, ist sie nun seit heute bei meinem Fiesta Baujahr 2015 komplett außer Funktion. Laut...