Partikelfilter Focus TDCI nachrüsten?

Diskutiere Partikelfilter Focus TDCI nachrüsten? im Focus Mk1 Forum Forum im Bereich Ford Focus Forum; Hallo, ich habe einen Focus TDCI (100PS) Bj. 2004 und überlege ob ich den Rußpartikelfilter nachrüsten lassen soll, solange es noch eine...

  1. Holz

    Holz Guest

    Hallo,

    ich habe einen Focus TDCI (100PS) Bj. 2004 und überlege ob ich den Rußpartikelfilter nachrüsten lassen soll, solange es noch eine Förderung dafür gibt (Österreich bis 31.12.2006).

    Hat jemand Erfahrung mit einer Nachrüstung? Verbrauch, Leistung, usw.?
    Meine Ford-Werkstatt hat mir auf Anfrage von einer Nachrüstung abgeraten.

    Grüße Werner
     
  2. RB

    RB Forum Profi

    Dabei seit:
    04.05.2005
    Beiträge:
    7.583
    Zustimmungen:
    38
    Fahrzeug:
    Focus 2000 1,6l
    Da der Filter statt des KATs reinkomt so weit ich weiß, dürftest du Leistungsmäßig nicht viel merken. Du solltest dich nur mal erkundigen, wie das bei euch mit dem Fahrverbot ist. Wie ich gehört habe, wird ein Bundesland jetzt Fahrverbote bei zu hoher Belastung für Dieselfahrzeuge ohne DPF verordnen. Dazu sollten dann ja nicht Fahrzeuge mit Nachrüstlösung zählen. Nur wenn die auch nicht fahren dürfen, lohnt es sich ja nicht. Da bei Nachrüstlösungen der Wirkungsgrad um einiges schlechter ist als bei Werksausrüstung. Also der Umwelt zu liebe ist es nicht vetretbar einen einzubauen. Der Wirkungsgrad ist einfach viel zu gering.
     
  3. #3 autoguhli, 18.10.2010
    autoguhli

    autoguhli Neuling

    Dabei seit:
    18.10.2010
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Focus Turnier 2001 , 1800 Diesel
    Hallo Werner!Habe meinen Diesel,1800 Baujahr 2001 nachgerüstet.Ohne Problem die Förderung erhalten.Verbrauch gleich geblieben.Habe nur den Eindruck,dass nach vielen Stadtfahrten der Filter erst mal richtig freigeblasen werden muß.Gruß Jürgen
     
  4. VaPI

    VaPI Forum As

    Dabei seit:
    20.03.2007
    Beiträge:
    768
    Zustimmungen:
    6
    Fahrzeug:
    MK2, Bj 10 1,8 TDCi , 140 tkm
    Tu dir einen gefallen und rüste nur nach wenn es unbedingt sein muss. Sprich: wenn du in bestimmten von dir befahrenen Gegenden nicht mehr fahren darfst. Ein DPF bedeutet meistens mehr Wartung und somit höhere Kosten.
     
  5. #5 Axthand, 18.10.2010
    Axthand

    Axthand Dragonfly

    Dabei seit:
    01.06.2008
    Beiträge:
    1.107
    Zustimmungen:
    1
    Genau VaPI,

    außerdem ist er eine Spaßbremse.

    mfg
     
  6. VaPI

    VaPI Forum As

    Dabei seit:
    20.03.2007
    Beiträge:
    768
    Zustimmungen:
    6
    Fahrzeug:
    MK2, Bj 10 1,8 TDCi , 140 tkm
    unnötig.
     
Thema:

Partikelfilter Focus TDCI nachrüsten?

Die Seite wird geladen...

Partikelfilter Focus TDCI nachrüsten? - Ähnliche Themen

  1. Ford Fiesta MK7 2014 Dab+ nachrüsten

    Ford Fiesta MK7 2014 Dab+ nachrüsten: Hi Freunde habe mal ne Frage an meinem neuen Ford Fiesta habe ich ja das Ford Sync Radio. Ich habe gestern gesehen das man da DAB + auswählen...
  2. FOCUS RS Rückbank RECARO komplett

    FOCUS RS Rückbank RECARO komplett: Biete eine komplette neue Rückbank für den FoFo Baujahr bis 2011 aus der RS Modellreihe. Die Polster sind neu und waren im Keller eingelagert....
  3. Ford Focus st mk2 Airbag Lampe an

    Ford Focus st mk2 Airbag Lampe an: Hallo zusammen, Ich habe folgendes Problem. Ein Bekannter wollte bei meinem Focus st bj2008 den gurtwarner ausprogrammieren hat es auch geschafft,...
  4. Schalter Rückfahrlicht Transit 2008 TDCi 2,4 RWD

    Schalter Rückfahrlicht Transit 2008 TDCi 2,4 RWD: Hallo, wo befindet sich beim 6 Gang-Getriebe der Rückfahrlichtschalter und wie kommt man für einen Check/Tausch am nesten dran?
  5. VTG 1.6 tdci

    VTG 1.6 tdci: Servus, seit ein paar Tagen ruckelt mein DA3, 1.6 tdci, BJ 08, 135 tkm, 109 PPS. Mein Werkstattmeister meint, dass sich das VTG des Turbo nicht...