Partikelfilter: Ja/Nein ?

Dieses Thema im Forum "Mondeo Mk2 Forum" wurde erstellt von Chef_2, 11.01.2007.

  1. Chef_2

    Chef_2 Forum Profi

    Dabei seit:
    20.08.2006
    Beiträge:
    1.698
    Zustimmungen:
    5
    Fahrzeug:
    Ford Mondeo II 1,8i
    Lohnt sich ein Dieselpartikelfilter Finanziell ?

    Fahre so gut wie nie mit dem Auto in ne Großstadt....

    Die frage ist auch, bis in wie weit ich mit meinem Mondeo TDCi Bj. 03 96kw fahren darf...

    Mfg
    Chef_2
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Tawolgany666, 11.01.2007
    Tawolgany666

    Tawolgany666 Guest

    Also...Dein Mondeo ist mit aller Wahrscheinlichkeit auch nach EURO3 geschlüsselt, was für Dich eine gelbe Plakette bedeuten würde. Wenn Du aber so gut wie nie in eine solche Umweltzone reinfahren müßtest, lohnt sich das Ganze finanziell eher weniger. Denn trotz einer steuerlichen Subvention sind die Kosten für eine Umrüstung derzeit noch exorbitant hoch und stehen in keinem Verhältnis zur steuerlichen Ersparnis.
    Den Partikelfilter nachzurüsten ist also zunächst eine Frage der Ethik und der Erforderlichkeit (ich in FFM könnte ganz schön die Brille aufhaben beim Fahrverbot).

    LG
    Tawolgany666
     
  4. Chef_2

    Chef_2 Forum Profi

    Dabei seit:
    20.08.2006
    Beiträge:
    1.698
    Zustimmungen:
    5
    Fahrzeug:
    Ford Mondeo II 1,8i
    Joa hab eben mal in Brief geschaut... schlüsselnummer 0102

    Euro 3

    Na ja was solls... wenn ich mal in die Stadt muss, nehm ich einfach unseren Oldtaimer... die dürfen ja rein *g*
     
  5. #4 Tawolgany666, 12.01.2007
    Tawolgany666

    Tawolgany666 Guest

    Tja, was mich sehr wundert ist die Tatsache, dass für meinen gerade erst frisch zugelassenen Mondeo nun der Steuerbescheid kam und ich nur 308 Euro zahlen muß. Eigentlich hätte ich ja die 1,20€ Zuschlag für den fehlenden Partikelfilter zahlen müssen.
    Übrigens habe ich auch einen 2003er Mondeo TDCI mit 96KW und die Schlüsselnummer 479 - komisch, oder?
     
  6. #5 der_tom, 12.01.2007
    Zuletzt bearbeitet: 12.01.2007
    der_tom

    der_tom Neuling

    Dabei seit:
    12.12.2006
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    wie ist das denn bei den Nachrüstfiltern, da die Serienfilter eine automatische Reinigung/Verbrennung haben und diese nicht mit einem Nachrüstfilter möglich ist?
    Das würde doch bedeuten, alle 80-110tkm den Filter tauschen zu müssen ?! also wären das noch mal etwa knapp 1000eur wenn der Wagen die 200tkm Marke hinter sich lässt ( da ja auch der Kraftstoffverbrauch steigt je mehr sich der Filter zusetzt )
    Wenn das so ist zahl ich lieber die paar euro fuffzich mehr an Steuer und pfeif auf den kram
     
  7. Siloah

    Siloah Neuling

    Dabei seit:
    12.01.2007
    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    0
    da gibt es nicht viel zu wundern - die Erhöhung kommt erst zum

    01.04.2007

    Da erwartet uns Dieselfahrer alle ein neuer Steuerbescheid des zuständigen Finanzamtes, in dem wir dann zur Kasse gebeten werden -
    zurzeit wird bei denen umgestellt, deswegen noch die alte Berechnung
     
  8. Chef_2

    Chef_2 Forum Profi

    Dabei seit:
    20.08.2006
    Beiträge:
    1.698
    Zustimmungen:
    5
    Fahrzeug:
    Ford Mondeo II 1,8i
    Ja ja unsere Schwerverbrecher bei der Arbeit
     
  9. Ben@85

    Ben@85 Benutzer

    Dabei seit:
    21.07.2006
    Beiträge:
    159
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Fiesta BJ 11/07, 1.6l TDCI
    wie jetz ich habe ienen Mondeo baujahr 2004 TDCI Euro 4 Norm und laut ADAC Schlüsselung habe ich ne grüne Plackette wieso habt ihr nur ne Gelbe oder euro 3?
     
  10. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. #9 jörg990, 12.01.2007
    jörg990

    jörg990 Forum Profi

    Dabei seit:
    04.11.2004
    Beiträge:
    2.062
    Zustimmungen:
    16
    Fahrzeug:
    Mondeo Turnier, BA7, Baujahr 10/2014
    Weil der 96kW-Motor nur in Verbindung mit dem 6-Gang Getriebe die EURO4-Norm erfüllt. Und das 6-Gang-Getriebe gibt's erst seit dem Facelift 2004. Der 96kW mit 5-Gang oder Automatik bzw. der 85kW mit allen Getrieben erfüllt nur EURO3.


    Gruß

    Jörg
     
  12. Ben@85

    Ben@85 Benutzer

    Dabei seit:
    21.07.2006
    Beiträge:
    159
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Fiesta BJ 11/07, 1.6l TDCI
    achso dann habe ich ja glück gehabt das ich shcon 6 gang habe.
     
Thema:

Partikelfilter: Ja/Nein ?

Die Seite wird geladen...

Partikelfilter: Ja/Nein ? - Ähnliche Themen

  1. Isofix Ford Mondeo Ja oder Nein

    Isofix Ford Mondeo Ja oder Nein: Guten Abend, Wir interessieren uns für einen Ford Mondeo Turnier Ghia 1,8 SCI EZ 2005. Es gibt die unterschiedlichesten Ausgaben darüber ob isofix...
  2. Radiosteuerung Fofi ja 8

    Radiosteuerung Fofi ja 8: Hallo Ich habe eine Lenkradsteuerung in meinem Ford Fiesta für den Radio . Zuerst spinnte sie rum , jetzt geht sie gar nicht mehr . Der Ford...
  3. Habe Problem mit Lambdasonden! In meinem Fiesta sind ja zwei Sonden verbaut. Welche muß ich einbauen

    Habe Problem mit Lambdasonden! In meinem Fiesta sind ja zwei Sonden verbaut. Welche muß ich einbauen: Hilfe!! :( Brauche Typ und Bezeichnung von Sonde...vor und..nach Katalysator, für meinen Fiesta 1.25 16V bj. 30.01.01. Vorab vielen lieben...
  4. Scorpio 1 (Bj. 85-92) GAE/GGE Hydrostößel, ja oder nein !!!!!

    Hydrostößel, ja oder nein !!!!!: Hallo Ihr lieben Scorpio-Fahrer, mein Name ist Rudi, ich bin Jahrgang 1952 (also nicht mehr der Jüngste) und fahre einen TVR S290 auch S3C...
  5. Biete Partikelfilter Ford - neu ,Originalware, Finis 1570372

    Partikelfilter Ford - neu ,Originalware, Finis 1570372: Biete einen originalen Partikelfilter - neu und ungebraucht. Für weitere Informationen bitte den unten stehenden Link benutzen oder mir eine...