Focus 2 (Bj. 04-08) DA3/DB3 Partikelfilter?

Diskutiere Partikelfilter? im Focus Mk2 Forum Forum im Bereich Ford Focus Forum; Hallo,hoffe ihr könnt mir helfen. Der Freundliche Händler meint ich müsste bei meinem Focus TDCI 1,6. 109Ps Euro 4 mit Partikelfilter bei 60000km...

  1. #1 Rolli112, 05.11.2009
    Rolli112

    Rolli112 Neuling

    Dabei seit:
    05.11.2009
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Mondeo MK4 Bj 2011
    Sondermodell Sport
    Hallo,hoffe ihr könnt mir helfen.
    Der Freundliche Händler meint ich müsste bei meinem Focus TDCI 1,6.
    109Ps Euro 4 mit Partikelfilter bei 60000km die Additive auffüllen??????
    Ist das bei dem Modell normal???Und kann mir einer sagen was das so kostet im Allgemeinen???
    Danke für die Hilfe:top1:
     
  2. #2 svennrw, 05.11.2009
    svennrw

    svennrw Benutzer

    Dabei seit:
    08.10.2007
    Beiträge:
    167
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Fiesta JD3, 69 PS / Astra H Caravan, 116 PS
    hallo,
    ist laut wartungsplan normal und vorgesehen, aber ob es nötig ist ist die 2. frage. :boesegrinsen:

    einige (mich eingeschlossen) fahren schon länger in der gegen 60tkm und mehr ohne fehlermeldung oder ähnliches. :top1:

    ich habe hier mal gelesen das ne warnleuchte angehen soll wenn die suppe alle ist.

    wie lange es hält hängt meines wissen von der fahrweise ab und ob der wagen nur stadtverkehr oder langstrecke läuft.
    ich persönlich fahre jeden tag min 2x 28km und davon ca. 24 km nur autobahn, ich habe noch keine meldung oder ähnliches bekommen.

    auffüllen soll komplett so 150-170 euro kosten :skeptisch:
     
  3. #3 Chris1311, 06.11.2009
    Chris1311

    Chris1311 Ford Freak MOL

    Dabei seit:
    01.06.2008
    Beiträge:
    202
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Focus MK2 2006 2,0 TDCI
    Also ich hab irgendwie die 60000 km inspektion verschwitzt:rotwerden:
    und bei 88000km kam denn Motorsystem fehler und der fehler wurde ausgelesen der Tank vom Additiv war leer und der Spaß hat mich ca. 100€ gekostet mit fehler auslesen löschen befüllen usw....
     
  4. #4 Balu1977, 06.11.2009
    Balu1977

    Balu1977 Neuling

    Dabei seit:
    11.06.2009
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Focus Titanium BJ 06/09, 1,6l TDCI
    Moin,

    das ganze hängt auch vom Baujahr ab. Der ganz neue Focus (BJ 09) hat einen cDPF, der regelmäßig durch das System freigebrannt wird. Ansonsten hilft ein Blcik ins ETIS ;) Dort kann man sehen, was für Arbeiten anstehen.

    Gruß

    Sven
     
  5. #5 Focus06, 06.11.2009
    Focus06

    Focus06 Forum Profi

    Dabei seit:
    25.10.2008
    Beiträge:
    3.141
    Zustimmungen:
    51
    Fahrzeug:
    Focus, 2006, 1,6 TDCi, 90PS
    Der Preis kommt ganz gut hin. Soweit ich weiß, kostet ein Liter von der Brühe 50€ und der Tank hat ein Fassungsvermögen von ca. 2 Liter.
    Wenn er nicht ganz leer ist, dann wird eben nicht so viel eingefüllt und natürlich kostet das dann auch weniger ;)
    Eingefüllt werden muss es und vorgesehen ist es für die 60000 Inspektion auch.
    Alles weitere kannst du auch hier nochmal suchen und nachlesen:

    http://www.etis.ford.com/home.do
     
  6. #6 Janosch, 06.11.2009
    Janosch

    Janosch Forum Profi

    Dabei seit:
    04.05.2007
    Beiträge:
    15.225
    Zustimmungen:
    41
    Fahrzeug:
    320d + C-Max + Bandit
    Der Liter kostet je nach FFH ca. 50 Liter, es passen je nach Beanspruchung und Winsatz des Wagens (Kurzstrecke, Autobahn etc.) ca. 1.4 -1.8 Liter rein.

    Also sollte maximal knappe 100 € kosten an Materialpreis. Dazu kommt noch der Stundenlohn
    Ich hab für die 60000er Inspektion sowohl bei meinem alten 2.0TDCi als auch beim 1.6TDCi jeweils gut 300 € gezahlt inkl. Additiv
     
  7. #7 RonnyFoFoMK2, 06.11.2009
    RonnyFoFoMK2

    RonnyFoFoMK2 Benutzer

    Dabei seit:
    19.09.2007
    Beiträge:
    155
    Zustimmungen:
    3
    Fahrzeug:
    Ford Focus 2, 11/2006, 2.0TDCI
    Moin,

    jetzt hab ich dochmal ne Frage: Ich hab bald die 120tkm in Aussicht und da steht ja die nächste große Inspektion an, u.a. wird da ja der Partikelfilter getauscht.
    Muss das wirklich sein, oder würde es eigentlich auch reichen, das Additiv nachzufüllen und auf gut glück weiterzufahren, bis er wirklich irgendwann mal kaputt ist? 2. Frage: Wo sitzt dieser kleine Behälter? is das etwa der, der unter dem rechten Scheinwerfer sitzt? so, ein kleiner mit grün-bläulichem Schimmer.
    Weil ich, seitdem meine Garantie abgelaufen ist vom auto, meine inspektionen selber mache(bin gelernter Kfz-Fritze), wäre es für mich einfacher, nur das additiv nachzufüllen und gut is.
    Achso, ich fahre einen 2.0Tdci BJ: 11/06. :)
     
  8. stdci

    stdci Forum As

    Dabei seit:
    02.08.2009
    Beiträge:
    820
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeug:
    Focus MK2 2.0 TDCi, 08/2005
    Der Behälter sitzt in Fahrtrichtung hinter dem Kraftstofftank.
    Den Behälter den du meinst ist der Ausgleichsbehälter von der Servolenkung.

    Theoretisch kannst du auch mit dem alten Filter weiterfahren, früher oder später wird die MIL-Leuchte eingeschaltet werden weil der Filter verstopft ist oder Additiv fehlt.

    Das Problem mit dem selbst-nachfüllen des Additivs ist, dass du das nirgends zu kaufen bekommst (außer dem 5L-Kanister beim Händler).

    Falls die letzte Aussage falsch sein sollte lasse ich mich gerne eines besseren belehren ;-)
     
  9. #9 Janosch, 06.11.2009
    Janosch

    Janosch Forum Profi

    Dabei seit:
    04.05.2007
    Beiträge:
    15.225
    Zustimmungen:
    41
    Fahrzeug:
    320d + C-Max + Bandit
    Ich würde weiterfahren, bis er verstopft ist. Garantie ist eh abgelaufen, also fahr weiter. Einige haben mittlerweile 140.000kmc und mehr drauf, und fahren ohne Probleme!
     
  10. #10 Rolli112, 06.11.2009
    Rolli112

    Rolli112 Neuling

    Dabei seit:
    05.11.2009
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Mondeo MK4 Bj 2011
    Sondermodell Sport
    Nabend,danke für die schnellen Antworten und eure Hilfe.
    Hab noch ne Frage ist das Additiv
    Harnstoff wie beim LKW???Fahre einen mit Euro 5 Norm und Adblue?????
    Dieses Adblue könnte ich Literweise haben.
    Gruss:rotwerden:
     
  11. #11 blue devel, 06.11.2009
    blue devel

    blue devel Benutzer

    Dabei seit:
    18.07.2007
    Beiträge:
    142
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Focus Turnier 1,8 TDCI 07/2005
    laut meinem händler ist es so ähnlich, aber nicht gleich. habe auch schon nachgefragt. mfg
     
  12. wasp

    wasp Neuling

    Dabei seit:
    06.11.2009
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Focus Turnier 1.6, Bj. 2005
    Hallo zusammen,

    sorry, dass ich ich hier so einklinke.

    Steh kurz davor einen Focus MK2 1,6 TDCI zu kaufen. Es handelt sich um die Version mit 90PS. Stimmt es, dass dieser Motor keinen Partikelfilter hat und die Euro4 auf andere Art und Weise erreicht?

    Vielen Dank für die Hilfe,
    wasp
     
  13. fofo73

    fofo73 Forum Profi

    Dabei seit:
    04.08.2009
    Beiträge:
    1.328
    Zustimmungen:
    2
    Meines bisschen Wissens schafft der die Euro4 nicht. GELBE Palette :mellow:
     
  14. wasp

    wasp Neuling

    Dabei seit:
    06.11.2009
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Focus Turnier 1.6, Bj. 2005
    Also das grüne Ding klebt bei meinem schon drauf. Heißt das, da wurde nachgerüstet?
     
  15. #15 blue devel, 06.11.2009
    blue devel

    blue devel Benutzer

    Dabei seit:
    18.07.2007
    Beiträge:
    142
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Focus Turnier 1,8 TDCI 07/2005
    ich habe den 1,8er auch mit grün. ohne den komischen filter. mfg
     
  16. fofo73

    fofo73 Forum Profi

    Dabei seit:
    04.08.2009
    Beiträge:
    1.328
    Zustimmungen:
    2
    Und ich dachte das geht nur mit DPF? :nachdenken:
     
  17. #17 blue devel, 06.11.2009
    blue devel

    blue devel Benutzer

    Dabei seit:
    18.07.2007
    Beiträge:
    142
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Focus Turnier 1,8 TDCI 07/2005
    laut händler wo er gekauft wurde ist er genauso sauber wie der peugot hdi mit partikelfilter. also wozu dann überhaupt den filter. nur sinnlose mehrkosten im nachhinein was einem nicht gesagt wird. der einzige wo sich freut ist die werkstatt. und wegen 30-40 euro steuerersparniss im jahr unrentabel. mfg
     
  18. wasp

    wasp Neuling

    Dabei seit:
    06.11.2009
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Focus Turnier 1.6, Bj. 2005
    Aber gut zu wissen, dass meiner dann keinen DPF hat. Spart ja tatsächlich immens Wartungskosten, so wie ich das sehe.

    Hauptsache die Plakette am Auto ist grün... ;)
     
  19. fofo73

    fofo73 Forum Profi

    Dabei seit:
    04.08.2009
    Beiträge:
    1.328
    Zustimmungen:
    2
    Glück für dich, aber was mich jetzt mal interessieren würde, was kommt eigendlich bei einer Regeneration aus dem Auspuff raus, ich muss schon fast kotzen (hallo Admins Kotzen geht), wenn ein stinkyDiesel ohne DPF, in meiner Nähe läuft. >.<
     
  20. #20 Olli2000, 06.11.2009
    Olli2000

    Olli2000 Forum Profi

    Dabei seit:
    03.08.2007
    Beiträge:
    1.586
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeug:
    FoFo Turnier MK2 FL 1.6 TDCI 11/2009
    ich hab auch noch eine Frage zum Filter bzw. zur Verbrennung:

    wie wird die Verbrennung gesteuert? Über den BC? Mann sollte ja längere Zeit Autobahn fahren damit eine Verbrennung stattfindet.
    Ist jetzt der Vorrat an diesen Additiv bei Autobahnfahrern schneller alle als bei Leuten, die nur alle paar Wochen mal auf die BAhn gehen?
     
Thema:

Partikelfilter?

Die Seite wird geladen...

Partikelfilter? - Ähnliche Themen

  1. Symbol Partikelfilter bei 1,2er Benziner

    Symbol Partikelfilter bei 1,2er Benziner: Hallo, Vorwarnung: um 17:22 Uhr nochmal bearbeitet. ich bin neu hier :) eine Freundin hat ein tolles Problem mit ihrem KA, BJ 2011. Zum einen...
  2. Mondeo 3 (Bj. 01-07) B4Y/B5Y/BWY Aschegehalt Partikelfilter zu hoch, Einsp.Pumpe defekt?

    Aschegehalt Partikelfilter zu hoch, Einsp.Pumpe defekt?: hallo, bei meinem Monedo II, Bj 2007, 2,0 DTCI leuchten die Kontrolllampen und er fährt nur im Notlauf. DPF wurde gewechselt,ebenso der...
  3. Biete Partikelfilter Ford - neu ,Originalware, Finis 1570372

    Partikelfilter Ford - neu ,Originalware, Finis 1570372: Biete einen originalen Partikelfilter - neu und ungebraucht. Für weitere Informationen bitte den unten stehenden Link benutzen oder mir eine...
  4. Mondeo 3 (Bj. 01-07) B4Y/B5Y/BWY Partikelfilter spielt verrückt

    Partikelfilter spielt verrückt: Hallo Leute Hat vielleicht jemand von euch schon mal so ein Problem gehabt. Laut Diagnose Partikelfilter defekt. Habe ich wechseln lassen War ja...
  5. Focus 2 Facelift (Bj. 08-10) DA3/DB3 Fehlercode P2459 Diesel-partikelfilter regenrationshäufigkeit

    Fehlercode P2459 Diesel-partikelfilter regenrationshäufigkeit: Hallo, gestern habe ich meinen ford 1.6tdci abgeholt, auf der autobahn viel mir auf, dass er bei ca 140 teilweise bei vollgas einfach abgetourt...