Partner Garantie – Was ist abgedeckt?

Diskutiere Partner Garantie – Was ist abgedeckt? im Recht, Gesetz & Versicherung Forum im Bereich Ford Forum; Obwohl es die Überschrift vielleicht vermuten lässt geht es hier nicht um die Frage welche Baugruppen als Verschleißteil eingestuft werden und...

  1. #1 Weltenbauer, 03.03.2007
    Weltenbauer

    Weltenbauer Guest

    Obwohl es die Überschrift vielleicht vermuten lässt geht es hier nicht um die Frage welche Baugruppen als Verschleißteil eingestuft werden und welche nicht. Sondern um die Reparaturkosten bei der Beseitigung (bzw. dem Versuch) eines Mangels der nicht auf ein Verschleißteil zurück zuführen ist.
    Nehmen wir an Kunden (K) bringt sein etwa 1 Jahr altes Fahrzeug zum beseitigen eines Mangels am als Sonderausstattung mit gekauftem Navigationssystem in eine Vertragswerkstadt (W). W führt nun verschiedene Arbeiten (Kalibrieren, Neuinstallation, …) durch bei denen jedoch keinerlei Teile getauscht werden. Anschließend arbeitet das Navigationssystem teilweise wieder. Nach kurzer Fahrzeit tritt der gleiche Defekt erneut auf.
    Währen die von W nun durchgeführte arbeiten nun durch die Partner Garantie abgedeckt oder muss K diese selbst tragen? Spielt es eine Rolle wie W die arbeiten deklariert (Fehlersuche; Einstellungen; Reparatur)?
    Mein bisheriges Verständnis der Partner Garantie ist das bei Fahrzeugen die nicht älter als zwei Jahre sind die Reparaturkosten (inkl. Fehlersuche) für alle Sachmängel vollständig von Ford übernommen werden. Ausgenommen sind natürlich Mängel die definitive erst durch die Benutzung des Fahrzeuges entstanden sind. Also der normale Verschleiß bei den davon betroffenen Komponenten.
    Da ich bis vor kurzem einen Firmenwagen (ebenfalls ein Ford) gefahren habe musste ich mich bisher nicht mit Fragen bezüglich Garantieansprüche beschäftigen. Von einem Bekannten der in einer KFZ Werkstadt arbeitet (allerdings leider keine Ford Vertragswerkstadt) wurde mir berichtet das die Herstellergarantie normalerweise alle anfallenden Arbeiten abdeckt diese jedoch mit einem vom Hersteller vorgegeben Schlüssel abgegolten werden.
    Ich habe mich mit dieser Frage auch schon per email an den Kundenservice von Ford gewannt. Da ich aber nicht weiß wie schnell und ob man dort auf solche Anfragen überhaupt reagiert würde ich mich über entsprechend Erfahrungsberichte freuen.
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Partner Garantie – Was ist abgedeckt?

Die Seite wird geladen...

Partner Garantie – Was ist abgedeckt? - Ähnliche Themen

  1. Garantie Verlängerung ja oder nein?

    Garantie Verlängerung ja oder nein?: Hallo, ich bin gerade am Überlegen ob ich die Ford Garantie Verlängern sollte? Momentan habe ich 5 Jahre bis 50000km Jetzt könnte ich noch...
  2. Kuga II (Bj. 13-**) DM2 vor Ende der Gewährleistung/Garantie

    vor Ende der Gewährleistung/Garantie: Hallo, in Kürze läuft die 2 Jahresgarantie bei meinem Kuga aus. Bisher hatte ich "nur" Wasser im Kofferraum. Was sollte ich jetzt noch...
  3. FORD Garantie und damit verbundene Probleme

    FORD Garantie und damit verbundene Probleme: Wenn es mal wieder länger dauert, holt euch ein Glas Wein oder Bier, aber bitte lest den Artikel ! Guten Abend an alle Forum- Nutzer, ich habe...
  4. Focus 1 (Bj. 01-04) DBW/DAW/DNW/DFW Türkantenrost (keine Garantie mehr)

    Türkantenrost (keine Garantie mehr): Hi, Habe mich vor einer Woche ein Gebrauchtwagen zugelegt, da mein alter nicht mehr übern Tüv kommt. Es ist ein 3 Türer an beiden Türen...
  5. EcoSport (Bj. 14-**) JK8 Zahnriemen und Garantie

    Zahnriemen und Garantie: Hi, da steht doch wahrhaftig in den Garantiebedingungen zum EcoSport drin, dass der Zahnriemen (und Folgen?) aus der Garantie nach der ersten...