Mondeo 2 (Bj. 97-00) BAP/BFP/BNP Passen die reifen auf meinen Mondeo?

Diskutiere Passen die reifen auf meinen Mondeo? im Mondeo Mk2 Forum Forum im Bereich Ford Mondeo Forum; Hallo... Zur zeit habe ich folgende reifen/Felgen drauf siehe hier : 185 / 65R14 86H Habe von jemandem das angebot seiner reifen bekommen nur...

  1. #1 Elsboss, 10.07.2010
    Elsboss

    Elsboss Neuling

    Dabei seit:
    21.06.2010
    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Mondeo Kombi, BJ 1997
    Hallo...

    Zur zeit habe ich folgende reifen/Felgen drauf siehe hier : 185 / 65R14 86H
    Habe von jemandem das angebot seiner reifen bekommen nur das die reifen diese maße haben --> 205/40 ET35 ZR17 <--
    Und da ich mich damit nicht auskenne bitte ich euch um rat... und um eine kurze erklärung der ziffern und buchstaben der reifen/felgen Daten ...

    Danke schonmal!!!

    MFG Sven
     
  2. #2 Mondeo-Driver, 10.07.2010
    Mondeo-Driver

    Mondeo-Driver ... fährt wieder Ford

    Dabei seit:
    24.03.2007
    Beiträge:
    3.752
    Zustimmungen:
    20
    Fahrzeug:
    Mondeo FLH MK3 2.0
  3. Stali8

    Stali8 Forum Profi

    Dabei seit:
    10.02.2009
    Beiträge:
    1.210
    Zustimmungen:
    6
    Fahrzeug:
    Ford Focus ST 2010, 2,5 l
    Dann wollen wir mal
    ;)
    Beispiel:

    185 65 R 14 86 H

    185: Reifengröße in mm

    65: Reifenquerschnitt in Prozent der Reifenbreite-> 65 Prozent von 185 mm = 120,25mm (diese Größe ist also ausschlaggebend für den Radumfang, heißt je größer die Felge, umso kleiner muss der Querschnitt sein, damit der Abrollumfang und somit der Tacho stimmt-hier gibts wohl Toleranzen, di9e glaub ich maximal 3% betrgaen dürfen)

    R: Radial (Rundbewegung)

    14: Felgendurchmesser in Zoll-> 14*25,4 mm = 355,6 mm

    86: Tragfähigkeit des Reifens(Musste aus Tabellen entnehmen)

    H: Geschwindigkeitsindex(bis wie viel km/h der Reifen zugelassen-in dem Fall bis 210 km/h. Dieser Wert darf immer höher sein als eingetragen, aber nicht niedriger-ist ja irgendwo logisch

    Zu deiner Frage:

    Die andere Größe darfst u nicht fahren, da sich der abrollumfang zu stark verändern würde;)


    Un zu der Wiki Sache: Ist ja wunderbar, aber als Laie kann man glaub ich nur wenig damit anfangen;)
     
  4. #4 Mondeo-Driver, 10.07.2010
    Mondeo-Driver

    Mondeo-Driver ... fährt wieder Ford

    Dabei seit:
    24.03.2007
    Beiträge:
    3.752
    Zustimmungen:
    20
    Fahrzeug:
    Mondeo FLH MK3 2.0
    Zu dem Thema gibts doch genug Threads hier wo das immer wieder durchgekaut wurde. Verstehe nicht , daß man sich nicht die Mühe macht danach zu suchen:mies:

    Ansonsten super erklärt von Stali :top1:
     
  5. #5 Elsboss, 10.07.2010
    Elsboss

    Elsboss Neuling

    Dabei seit:
    21.06.2010
    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Mondeo Kombi, BJ 1997
    Tuht mir ja leid das ich nochmal soeinen Thread eröffnet habe aber ich habe die suchfunktion benutzt jedoch konnte ich mit keinem etwas anfangen...

    Aber ein riesen großes dankeschön an STALI... danke für die erklärung
     
  6. Stali8

    Stali8 Forum Profi

    Dabei seit:
    10.02.2009
    Beiträge:
    1.210
    Zustimmungen:
    6
    Fahrzeug:
    Ford Focus ST 2010, 2,5 l
    Jop, kein Thema, dafür simmer ja da:lol: jeder fängt mal klein an;)
     
  7. #7 Schwally, 11.07.2010
    Schwally

    Schwally Forum Profi

    Dabei seit:
    21.08.2008
    Beiträge:
    1.584
    Zustimmungen:
    9
    Fahrzeug:
    Mondeo 2004 2.5 125kW V6
    Ich glaube aber nur +3%.. also größer darf der umfang sein, kleiner aber nicht..


    stimmt nicht ganz.. bei winterreifen (vllt auch bei sommerreifen ?) darf der index auch niedriger sein.. aber dann gehört (eigentlich) so ein schicker aufkleber ins sichtfeld des fahrers.. (das die reifen z.Bsp. nur bis 190 zugelassen sind.)
     
  8. Stali8

    Stali8 Forum Profi

    Dabei seit:
    10.02.2009
    Beiträge:
    1.210
    Zustimmungen:
    6
    Fahrzeug:
    Ford Focus ST 2010, 2,5 l
    Hast Recht:top1: Bei Winterreifen ein Aufkleber drauf und fertig. Rein theoretisch gesehenmuss man auch nur die Größe nehmen, die das Fahrzeug maximal fährt. Mein Vater hat einen Mazda 323 mit 75 PS. Eingetragen im Schein ist allerdings H, also 210 km/h:nachdenken::lol:Da kann man bedenkenlos zu S oder T greifen.

    allerdings gibts dort meines Erachtens auch wieder Spezialisten. Fahren nen ST und machen sich im Winter H Reifen oder niedriger drauf-das ist dann doch am falschen Ende gespart, weil man mit dem karren doch mal etwas schnller unterwegs ist:boesegrinsen::) So, jetzt aber BTT
     
Thema:

Passen die reifen auf meinen Mondeo?

Die Seite wird geladen...

Passen die reifen auf meinen Mondeo? - Ähnliche Themen

  1. Ranger Wildtrak '12 (Bj. 12-**) Suche nach passenden Reifen und felgen

    Suche nach passenden Reifen und felgen: hallo Rangergemeinde, Auch wenn der Klimawandel das Wetter wärmer macht, finde ich persönlich es doch sicherer , zu gegebener Zeit auf die...
  2. F-150 & Größer (Bj. 1996–2004) Gutachten Reifen

    Gutachten Reifen: kann mir jemand helfen Ich hab bei meinem F 150 BJ 2001 Neue Reifen montiert 285/70/17 und suche ein Gutachten oder Kopie Fahrzeugschein Mein Tüv...
  3. Focus 2 (Bj. 04-08) DA3/DB3 Reifen problem

    Reifen problem: Hallo Leute, Muß mal was erzählen, War Donnerstag beim Tüv und kam nicht durch wegen 4 Reifen die innen abgefahren sind, manche so stark das die...
  4. Focus 2 Facelift (Bj. 08-10) DA3/DB3 FoFo CC 3 Felgen und Reifen vom Mondeo

    FoFo CC 3 Felgen und Reifen vom Mondeo: Ich kann für mein Cabrio Original Ford Stahlfelgen 6,5J x 16H2 ET50 vom Mondeo bekommen. Reifen sind 215 - 55 R16 93 H. Original sind 205 50 17...
  5. Mondeo Baujahr 2008 2.2 Turnier

    Mondeo Baujahr 2008 2.2 Turnier: Kann keinen Gang mehr einlegen, wahrscheinlich Kupplungsproblem. Kosten?