Focus 2 (Bj. 04-08) DA3/DB3 Passt eine Bremsanlage vom RS / ST - MK2 an einen Standard MK2 ?

Diskutiere Passt eine Bremsanlage vom RS / ST - MK2 an einen Standard MK2 ? im Focus Mk2 Forum Forum im Bereich Ford Focus Forum; bitte nicht steinigen, falls diese frage schon mal gestellt wurde ( habe in de Su-Fu nix darüber gefunden ). ich möchte, daß unser 2005er MK2 (...

  1. #1 ford-lll, 10.02.2015
    ford-lll

    ford-lll Benutzer

    Dabei seit:
    14.01.2013
    Beiträge:
    138
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    1979 Ford Mustang Pacecar, 1981 Ford Mustang R
    bitte nicht steinigen, falls diese frage schon mal gestellt wurde ( habe in de Su-Fu nix darüber gefunden ).

    ich möchte, daß unser 2005er MK2 ( 107 kw / 145 ps ) besser bremst. habe bei vorigen autos schon mehrfach bremsen umgebaut, und will mich nun erkundigen, welche möglichkeiten es für den Mk2 gibt.

    folgendes habe ich schon umgebaut :
    - FORD Mustang mit FORD Lincoln bremsen
    - FORD Focus Mk1 St170 mit Fiat / Alfa BREMBOs
    - TOYOTA Celica T23 mit Celica GT4 ST205 4-kolben bremsen

    meine fragen :
    - paßt die bremsanlage vom Mk2 ST an einen standard Mk2 ( und bremst die besser ) ?
    - paßt die bremsanlage vom Mk2 RS an einen standard Mk2 ? oder brauche ich dann auch die kompletten achsschenkel vom RS ??

    welche möglichkeiten gibt es noch, außer für sehr viel geld eine neue BREMBO anlage zu kaufen ?

    gruß
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 GeloeschterBenutzer, 10.02.2015
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 10.02.2015
    GeloeschterBenutzer

    GeloeschterBenutzer Guest

    vorallem braucht man grössere felgen ;) als die 16" standard . ;)
     
  4. #3 ford-lll, 10.02.2015
    ford-lll

    ford-lll Benutzer

    Dabei seit:
    14.01.2013
    Beiträge:
    138
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    1979 Ford Mustang Pacecar, 1981 Ford Mustang R
    ...das ist mir bekannt !
    wie du oben schon lesen kannst, habe ich erfahrungen mit umbauten; jede vergrößerung der bremsscheibe verlangt auch automatisch nach gößeren rädern.


    Kölle Allaaf, RST !!!

    :narr::narr::narr:
     
  5. #4 caramba, 10.02.2015
    caramba

    caramba Forum Profi

    Dabei seit:
    13.01.2008
    Beiträge:
    1.796
    Zustimmungen:
    30
    Fahrzeug:
    Focus 1.5i EB182PS Titanium Turnier 12.2014
    Bei Montage der ST-Bremse können durchaus die Standard 16 Zöller verwendet werden. Nur beim RS sind 17Zöller Minimum. Ob die minimal größere Bremse des ST soviel bringt, wage ich zu bezweifeln.
    Was bietet der Zubehörhandel denn für Alternativen?
     
  6. #5 GeloeschterBenutzer, 10.02.2015
    GeloeschterBenutzer

    GeloeschterBenutzer Guest

    oh man das hier keiner mehr nen spaß versteht , da macht man schon smileys bei . :zunge2:

    die ST Bremse past meines wissens plug & play .

    also ich hab an meinem baby st die bremse vorn von 280 auf 300 mm und hinten von 260 aus 280 mm scheiben ungerüstet
    und bin der meinung das die bremse jetzt mehr reserven hat und standfester ist .
     
  7. #6 ford-lll, 11.02.2015
    Zuletzt bearbeitet: 11.02.2015
    ford-lll

    ford-lll Benutzer

    Dabei seit:
    14.01.2013
    Beiträge:
    138
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    1979 Ford Mustang Pacecar, 1981 Ford Mustang R
    danke schon `mal für die vorab-info " könnte passen ". aber ich müßte es schon 100%iig wissen, ob es paßt.

    ich bin auf der suche nach online-teilehändlern, bei denen man auf explosionszeichnungen die teile erkenn kann, die man sucht ( wie die microfiche-bilder beim händler ). danach könnte man ja einfach die teilenummern der achsschenkel vergleichen .... und wenn die identisch sind, dann paßt es.

    weiß jemand einen link dazu ?

    gruß

    p.s.: es ist doch pappnasen-zeit, und da ist doch der jeck-smily doch angebracht; gerade auch noch bei einem Köl`schen jung !
     
  8. #7 GeloeschterBenutzer, 11.02.2015
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 11.02.2015
    GeloeschterBenutzer

    GeloeschterBenutzer Guest

  9. #8 ford-lll, 11.02.2015
    ford-lll

    ford-lll Benutzer

    Dabei seit:
    14.01.2013
    Beiträge:
    138
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    1979 Ford Mustang Pacecar, 1981 Ford Mustang R
    vielen dank, werde da `mal stöbern.

    und wie sieht es als alternative mit einer bremsanalage von einem Mondeo ST220 aus ? müßte doch eigentlich auch passen ........
     
  10. #9 GeloeschterBenutzer, 11.02.2015
    GeloeschterBenutzer

    GeloeschterBenutzer Guest

    Die vom st220 hab ich im fiesta st drin .
    keine ahnung ob die beim fofo past glaub aber
    eher nicht.
     
  11. #10 ford-lll, 12.02.2015
    ford-lll

    ford-lll Benutzer

    Dabei seit:
    14.01.2013
    Beiträge:
    138
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    1979 Ford Mustang Pacecar, 1981 Ford Mustang R
    verbessere mich, wenn ich falsch liege :
    der Fiesta hat doch 4/108 und der St220 5/108 lochkreis ???
     
  12. #11 GeloeschterBenutzer, 12.02.2015
    GeloeschterBenutzer

    GeloeschterBenutzer Guest

    wo ist das problem ?
    scheiben sind 300 mm vom focus st 170 ;) und die bremszangen und träger mondi mk3
     
  13. #12 ford-lll, 15.02.2015
    ford-lll

    ford-lll Benutzer

    Dabei seit:
    14.01.2013
    Beiträge:
    138
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    1979 Ford Mustang Pacecar, 1981 Ford Mustang R
    und wie hast du das herausgefunde, daß die zangen vom Mondi mk3 an den Fiesta passen ?
    könntest du auch herausbekommen, ob diese auch an den Focus mk2 passen könnten ??
     
  14. #13 ford-lll, 02.03.2015
    ford-lll

    ford-lll Benutzer

    Dabei seit:
    14.01.2013
    Beiträge:
    138
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    1979 Ford Mustang Pacecar, 1981 Ford Mustang R
    mal `ne ganz dumme frage :
    könnte man nicht gleich die kompletten federbeine nebst radnaben & bremsen vom RS an den 2005er schrauben ? ginge nur, wenn die vorderachsen gleich sind.

    wäre super, wenn mir jemand das beantworten könnte bzw. explosionszeichnungen von beiden achsen hätte.

    gruß
     
  15. #14 GeloeschterBenutzer, 02.03.2015
    GeloeschterBenutzer

    GeloeschterBenutzer Guest

  16. #15 ford-lll, 03.03.2015
    ford-lll

    ford-lll Benutzer

    Dabei seit:
    14.01.2013
    Beiträge:
    138
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    1979 Ford Mustang Pacecar, 1981 Ford Mustang R
    vielen dank.

    und die vom ST ???
    es muß doch eine möglichkeit geben, 300mm (oder mehr ) scheiben mit anständigen bremszangen zu montieren, die besser bremsen als die standard-bremsanalge ?!?!?!?

    gruß
     
  17. #16 GeloeschterBenutzer, 03.03.2015
    GeloeschterBenutzer

    GeloeschterBenutzer Guest

    eine möglichkeit gibt es immer

    ich hab damals auch lange nachgelesen und maße von den bremsscheiben verglichen usw bis ich das passende zusammen hatte . ;)
     
  18. #17 ford-lll, 04.03.2015
    ford-lll

    ford-lll Benutzer

    Dabei seit:
    14.01.2013
    Beiträge:
    138
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    1979 Ford Mustang Pacecar, 1981 Ford Mustang R
    den Focus Mk2 gibt es ja mittlerweile schon seit 10 jahren ..... und da hat noch niemand eine lösung dafür gefunden ?

    wir hatten kurzzeitung `mal einen TOYOTA Celica T23, da gab es in den forum gleich angebote / varianten die bremsen zu modifizieren.
     
  19. #18 GeloeschterBenutzer, 04.03.2015
    GeloeschterBenutzer

    GeloeschterBenutzer Guest

    warscheinlich hat hier noch keiner die notwendigkeit darin gesehen ;)
     
  20. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 ford-lll, 09.03.2015
    ford-lll

    ford-lll Benutzer

    Dabei seit:
    14.01.2013
    Beiträge:
    138
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    1979 Ford Mustang Pacecar, 1981 Ford Mustang R
    ??????
    keiner hat in den vergangenen 10 jahren mal daran gedacht ob es eine möglichkeit gibt, den Focus Mk2 / schneller zum stehen zu bringen ?
     
  22. #20 GeloeschterBenutzer, 09.03.2015
    GeloeschterBenutzer

    GeloeschterBenutzer Guest

    Wenn doch , dann sind die wahrscheinlich nicht hier. ;)
     
Thema:

Passt eine Bremsanlage vom RS / ST - MK2 an einen Standard MK2 ?

Die Seite wird geladen...

Passt eine Bremsanlage vom RS / ST - MK2 an einen Standard MK2 ? - Ähnliche Themen

  1. Farbcode oder Lackton für Ford Focus ST MK 3 Alufelgen

    Farbcode oder Lackton für Ford Focus ST MK 3 Alufelgen: Hallo zusammen, ich bin stolzer Besitzer eines 2013er schwarzen ST Turnier MK3. Das Auto ist super! Leider ist mir im letzten Sommer ein Malheur...
  2. Kaufberatung MK3 ST

    Kaufberatung MK3 ST: Moin, ich bin aktuell am überlegen, meinen MK3 1.6er TDCI zu verkaufen. Grund? Ich will einfach mehr Dampf. Jetzt stellt sich mir erstmal die...
  3. Fort St

    Fort St: Hallo habe einen neuen ST bekommen mit dem neuen Navi Sync 3 , kann man den Sound von dem Navi komplett abschalten? >>> Im Menü <<< Punkt kann...
  4. FORD KUGA 2017 ST-Line - Rückbankhöhe wegen Schutzmatte erbeten

    FORD KUGA 2017 ST-Line - Rückbankhöhe wegen Schutzmatte erbeten: Hallo, ich habe mir den 2017-KUGA ST (2.0 TDCI) als Firmen-Kfz (incl. Reifenreparatur-Kit) bestellt. Da ich mir wegen unserem Hund einen...
  5. ACC/Abstandsregeltempomat beim Diesel-ST??

    ACC/Abstandsregeltempomat beim Diesel-ST??: Hi liebe Gemeinde, ich bin aktuell auf der Suche nach einem Nachfolger für meinen Benz. Bei meiner Suche bin ich unter anderem (natürlich auch...