Focus 2 (Bj. 04-08) DA3/DB3 PCM, welches ist das richtige?

Diskutiere PCM, welches ist das richtige? im Focus Mk2 Forum Forum im Bereich Ford Focus Forum; Hallo, Habe in meinen Focus ein PCM mit folgenden Daten: Siemens, 5M51-12A650-ZB, S118934104 B, SIM28, 5JAB, J38AC, 04-11-11 da dieses den...

  1. #1 meller79, 14.11.2012
    meller79

    meller79 Neuling

    Dabei seit:
    14.07.2012
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Focus MK2 Turnier, 05/2005, 1.6l 74KW
    Hallo,
    Habe in meinen Focus ein PCM mit folgenden Daten:
    Siemens, 5M51-12A650-ZB, S118934104 B, SIM28, 5JAB, J38AC, 04-11-11

    da dieses den Dienst verweigert, könnte ich nun eins von einen baugleichen Modell, nur im Bj. sind gerade mal zwei Monate Unterschied, mit diesen Daten:

    Siemens, 4M51-12A650-HD, S118934101 D, SIM28, 9AYD, J38AC, 05-02-06

    Günstig erwerben....

    Weiß jemand wo hier der Unterschied liegt oder was man noch beachten muss?

    Vielen dank aus Halle
     
  2. #2 meller79, 15.11.2012
    meller79

    meller79 Neuling

    Dabei seit:
    14.07.2012
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Focus MK2 Turnier, 05/2005, 1.6l 74KW
    Brauch die Antwort so schnell es geht... Bitte, wer weiß was die verschiedenen Teilenummer aussagen, ran an die Tasten ..
     
  3. #3 MucCowboy, 15.11.2012
    MucCowboy

    MucCowboy Fahrer mit Hut :-)
    Moderator

    Dabei seit:
    15.11.2006
    Beiträge:
    13.782
    Zustimmungen:
    399
    Fahrzeug:
    Mondeo MK4 2008 2,0 HE + Focus MK1 2000 1,6
    Immer langsam.....
    Es ist mitten in der Nacht, und für detaillierte Auskünfte muss eh ein Ford-Mitarbeiter an seinen Dienst-PC für das Teileprogramm.

    Soviel vorab: "5M51-12A650-ZB" besagt:
    5M51 = Modelljahr 2005, und für welche Fahrzeuggruppe
    12A650 = es ist das Motorsteuergerät (heißt bei sämtlichen Ford-Modellen 12A650)
    ZB = darauf geladene Software und Version

    "ZB" ist nicht gleich "HD". Also sind in der technisch gleichen Hardware verschiedene Software-Stände drauf. Da auch der 1. Buchstabe abweicht, vermutlich für ganz verschiedene Motoren.

    Um sicher zu sein, dass es passt, müssen ALLE Zeichen dieser Teilenummer übereinstimmen.

    Grüße
    Uli
     
  4. #4 meller79, 15.11.2012
    meller79

    meller79 Neuling

    Dabei seit:
    14.07.2012
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Focus MK2 Turnier, 05/2005, 1.6l 74KW
    Danke erstmal, na das hört sich doch erstmal gar nicht so schlecht an, ich werde jetzt los gehen und das PCM kaufen... Ich denke bei knapp 100€ kann man da nicht so viel falsch machen... Es ist momentan noch in einem Unfallwagen, wo es z. Zt. noch tadellos seinen Dienst leistet... Vielleicht kann man ja bei Ford einfach die Software von meinem alten PCM dort drauf kopieren? Aber ich glaube das wäre zu schön wenn es so einfach ginge :gruebel:... Macht es Sinn den Zündschlüssel und die Lesespule am Zündschloss mit zu kaufen? Nach meinem Verständnis nicht, die WFS bleibt doch die gleiche, oder sie nur Bestandteil der Software vom PCM, analog einer Firewall beim Home-PC? Liebe Grüße aus Halle...
     
  5. #5 GeloeschterBenutzer, 15.11.2012
    GeloeschterBenutzer

    GeloeschterBenutzer Guest

    lesespule braucht man nicht .
    zündschlüssel macht nur dann einen sinn , wenn man alle module , welche bestandteil der wegfahrsperre sind auch austauscht .

    dies können ja nach fahrzeug unter anderem sein :
    -IC
    -BCMi / GEM
    -ABS/ESB
    -PCM
    -usw.
    (diese module sind als beispiel aufgeführt und nicht zwingend für den FoFo MK2 zutreffend )

    ob die beiden oben aufgeführten module untereinander getauscht werden können
    kann nur der FFH sagen , um eine programmierung kommt man ohne hin nicht rum
    wenn man nur das PCM erneuert , da dieses dann erst an die wegfahrsperre angemeldet werden muß .
     
  6. #6 MucCowboy, 15.11.2012
    MucCowboy

    MucCowboy Fahrer mit Hut :-)
    Moderator

    Dabei seit:
    15.11.2006
    Beiträge:
    13.782
    Zustimmungen:
    399
    Fahrzeug:
    Mondeo MK4 2008 2,0 HE + Focus MK1 2000 1,6
    Die WFS ist fest im Motorsteuergerät verankert, aber nicht nur da. Wenn der Aufwand nicht in den Himmel schießen soll, tausche nur das Modul und lass Deine Schlüssel beim Ford-Fachbetrieb neu programmieren. Zu RST's Aufzählung kommen noch die mechanischen Nacharbeiten dazu, wenn Du einen anderen Schlüssel nimmst, z.B. der Austausch aller Schlösser inkl. Zündschloss.

    So ist es. Ein Motorsteuergerät ist kein PC, das man einfach mit einer neuen Software überspielen kann. Große Teile der Software kann nur der Modulhersteller draufbrennen oder sie ist fest in den Chips hinterlegt und garnicht änderbar. Variabel sind insbesondere solche "Kleinigkeiten" wie Kennfelder, nicht aber Grundfunktionen des Moduls. Außerdem gibt es etliche auch physikalische Unterschiede, je nach Motormodell, Getriebevariante, Abgasstandard, Zusatzausstattung (Klimaanlage etc), Diagnosesoftwareumfang, und auch nach Bauzeit (laufende technische Änderungen, Pin-Layout). Nochmal mein Rat: wenn die hinteren Buchstaben abweichen, ist die Trefferchance SEHR gering.

    Grüße
    Uli
     
Thema:

PCM, welches ist das richtige?

Die Seite wird geladen...

PCM, welches ist das richtige? - Ähnliche Themen

  1. Focus 3 (Bj. Jan.11-Sep.14) DYB Brauche Hilfe, Motor läuft nach Kraftstofffilter Wechsel nicht mehr richtig

    Brauche Hilfe, Motor läuft nach Kraftstofffilter Wechsel nicht mehr richtig: Hallo zusammen. Bin auf dies Forum gestoßen weil ich dringend Hilfe brauche. Habe vor einigen Wochen den Dieselfilter an dem Focus meiner Frau...
  2. Wo bitte werden die Benzinschläuche vom Tank aus bis zum Motor richtig angesteckt ?

    Wo bitte werden die Benzinschläuche vom Tank aus bis zum Motor richtig angesteckt ?: Hallo @all:),Meine Frage steht schon in der Betreffzeile.Hat jemand von euch ein aussagekräftiges Bild/Explosionzeichnung des...
  3. Focus 1 (Bj. 01-04) DBW/DAW/DNW/DFW Zentraler Sicherungskasten PCM-Kabelbaum

    Zentraler Sicherungskasten PCM-Kabelbaum: Hallo, kann man beim ZSK im Motorraum die Stecksockel der Relais heraus clipsen?:hilfe: Wenn ja wie?:verdutzt::gruebel: Ich brauche da ein paar...
  4. Richtig Schalten, Welcher Gang, Umdrehung? leichtes Ruckeln

    Richtig Schalten, Welcher Gang, Umdrehung? leichtes Ruckeln: Moin Moin zusammen :-) Bin neu hier im Forum und freue mich solch eine Seite gefunden zu haben . Ich habe seit einigen Tagen nen Cougar 2.5l v6...
  5. richtiges Hinterachsöl

    richtiges Hinterachsöl: Hallo Kann mir Jemand sagen was für Achöl in die Hinterache kommt ? Fahrzeug ist ein 07er,F-150, 5,4, 2WD Ich sag schonmal thx.......