Focus 2 (Bj. 04-08) DA3/DB3 PDC-pfeift ständig

Dieses Thema im Forum "Focus Mk2 Forum" wurde erstellt von Merlin, 25.01.2010.

  1. Merlin

    Merlin Benutzer

    Dabei seit:
    19.11.2005
    Beiträge:
    42
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Focus Turnier 06&07
    Hallo!

    Bei unserem Focus (Turnier, Bj. 06) ist seit einigen Tagen die Einparkhilfe keine Hilfe mehr. Sobald der Rückwärtsgang eingelegt wird, pfeift es ständig, wenn jemand dann hinter dem Auto vorbeiläuft, funktioniert alles normal um anschließend wieder ins Dauerpfeifen überzugehen, wenn kein Hinderniss mehr da ist.

    Ist da ein Sensor defekt? Oder möglicherweise nur ein Kabel ab? Falls ein Sensor nen Schuss hätte, hat jemand ne Ahnung, was der Spaß ca. kostet? Hätt gern ne Einschätzung, bevor ich zum Händler fahr und der mir erzählt, es müsste die ganze Anlage für hunderte Euros getauscht werden.

    Gruß Merlin
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Opern Geist, 25.01.2010
    Opern Geist

    Opern Geist Benutzer

    Dabei seit:
    04.09.2009
    Beiträge:
    493
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford C-Max 2.0/2005, Peugeot 206 S16, BMW E39
    hallo

    ich hatte das gleiche problem an meinem bmw und am ford

    abhilfe schaffte ein feuchtes tuch...habe einmal alle sensoren abgewischt...

    da lagert sich ja schnell der schmutz ab...besonders bei dem wetter momentan^^

    wenn du das noch nicht gemacht hast.. wäre das das erste :)

    weil der dauerton ist ja erstmal nur eine fehleranzeige

    gruss
     
  4. Merlin

    Merlin Benutzer

    Dabei seit:
    19.11.2005
    Beiträge:
    42
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Focus Turnier 06&07
    Danke für die schnelle Antwort. Dann werd ich das als erstes versuchen, wär auch nicht böse, wenns mit 0,- Euro Aufwand wieder ginge ;-)

    Hat trotzdem jemand ne Ahnung, was die Sensoren einzeln kosten, falls ich Pech hätte?
     
  5. #4 Ford-ler, 25.01.2010
    Ford-ler

    Ford-ler Forum As

    Dabei seit:
    16.01.2008
    Beiträge:
    723
    Zustimmungen:
    11
    Fahrzeug:
    Fiesta JA8 Mk7 vFL 2009 3-türig 1.25 Duratec
    Sind die Sensoren lackiert? Es kann vorkommen, dass etwas Lack abplatzt und kleine Reste Lack"fetzen" am einem Sensor hängen, die dann die Fehlfunktion auslosen.
     
  6. Merlin

    Merlin Benutzer

    Dabei seit:
    19.11.2005
    Beiträge:
    42
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Focus Turnier 06&07
    Nein, ist die originale PDC, die unlackierten Sensoren sitzen in dem unlackierten Streifen in der Stoßstange.
     
  7. #6 Ford-ler, 25.01.2010
    Zuletzt bearbeitet: 25.01.2010
    Ford-ler

    Ford-ler Forum As

    Dabei seit:
    16.01.2008
    Beiträge:
    723
    Zustimmungen:
    11
    Fahrzeug:
    Fiesta JA8 Mk7 vFL 2009 3-türig 1.25 Duratec
    O.K. Wenn es der originale Ford-Parkpilot ist: Ein Sensor kostet etwas über 50,00 EUR incl. Märchensteuer, müsste die Ersatzteil-Bestell-Nr. 4536839 (ohne Gewähr) sein.
     
  8. Merlin

    Merlin Benutzer

    Dabei seit:
    19.11.2005
    Beiträge:
    42
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Focus Turnier 06&07
    Super, dann weiß ich Bescheid, für den Fall, dass es nicht nur Schmutz sein sollte.

    Gruß Merlin
     
  9. Jomei

    Jomei Benutzer

    Dabei seit:
    23.01.2010
    Beiträge:
    71
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Focus MK2, 2005, 1.6 Ti-VCT
    Was bedeutet denn, unlackiert?
    Die Sensoren, auch die originalen, sind doch mindestens matt schwarz lackiert.
    Oder täusche ich mich da jetzt?
     
  10. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. Merlin

    Merlin Benutzer

    Dabei seit:
    19.11.2005
    Beiträge:
    42
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Focus Turnier 06&07
    So, alle vier Sensoren geputzt und auf Funktion (klacken beim berühren) getestet. Scheinbar ein Wackler, ab und an tut alles, wie es soll, dann wieder das Dauerpfeifen. Jemand noch ne Idee? Gibts ne Möglichkeit, die Sensoren auf Funktion zu prüfen?

    Die Dinger sind übrigens unlackiert.
     
  12. Jomei

    Jomei Benutzer

    Dabei seit:
    23.01.2010
    Beiträge:
    71
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Focus MK2, 2005, 1.6 Ti-VCT
    Fehlerspeicher auslesen oder ggf's Datalogger laufen lassen, macht der FFH Deiner Wahl.
     
Thema:

PDC-pfeift ständig

Die Seite wird geladen...

PDC-pfeift ständig - Ähnliche Themen

  1. Was würdet Ihr machen! Ständig Werkstatt!

    Was würdet Ihr machen! Ständig Werkstatt!: Hallo, ich wollt euch mal fragen was Ihr machen würdet, oder was ihr vielleicht schon gemacht habt. Und zwar geht es um folgendes, bevor ich nun...
  2. C-MAX (Bj. 03-07) DM2 Mein Ford pfeift

    Mein Ford pfeift: Hallo. Mir ist aufgefallen dass mein Wagen nach dem Abstellen ganz rechts vorne pfeift/summt. Es ist ein ganz heller Ton. Genau Lokalisieren...
  3. Pdc an St Diffusor

    Pdc an St Diffusor: Hallo, Ich habe einen Ford Fiesta mk7 sport und wollte mir den ST Diffusor besorgen... Meine Frage ist nur... Kann ich an der oberen kante von...
  4. Hilfe 1.0L EcoBoost Turbo pfeift. Keine Leistung mehr. Dringed

    Hilfe 1.0L EcoBoost Turbo pfeift. Keine Leistung mehr. Dringed: Morgen zusammen. Ich bin gersten von Köln nach Hamburg getiegert und habe meinen Focus mal für etwa 10 sek bei 190 Topspeed ausgefahren. Dann...
  5. Biete Ford Fiesta 1.25i Ghia Klima PDC Servo RadioCD 8Fach

    Ford Fiesta 1.25i Ghia Klima PDC Servo RadioCD 8Fach: Baudatum: 06.09.2000 Modellreihe: Fiesta 1996-2002 Karosserietyp: 3tür.Limo. Ausführung: Luxury Ghia Motor: 1.25 Zetec-S/Duratec DOHC EFI(75PS)...