Fiesta 7 (Bj. 08-12) JA8 PDC vorn nachrüsten möglich?

Diskutiere PDC vorn nachrüsten möglich? im Fiesta Mk7 Forum Forum im Bereich Ford Fiesta Forum; Hi, ist es möglich bei meinem Fiesta Titan BJ.2012 (kein Facelift) die PDC vorn nachzurüsten? Hab leider nur hinten welche und würde mir vorn gern...

  1. #1 Datendieb, 16.02.2017
    Datendieb

    Datendieb Neuling

    Dabei seit:
    27.03.2011
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Fiesta Titan, 2012, 1,4l
    Hi, ist es möglich bei meinem Fiesta Titan BJ.2012 (kein Facelift) die PDC vorn nachzurüsten? Hab leider nur hinten welche und würde mir vorn gern auch noch welche einbauen.
     
  2. odie

    odie Benutzer

    Dabei seit:
    05.08.2015
    Beiträge:
    214
    Zustimmungen:
    19
    Reden wir von zu Allround Zubehör Zeugs? Das geht natürlich. Musst halt nur Manuell einschalten.
     
  3. #3 Datendieb, 16.02.2017
    Datendieb

    Datendieb Neuling

    Dabei seit:
    27.03.2011
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Fiesta Titan, 2012, 1,4l
    Nein den originalen von Ford. Sollte ja alles zusammen passen und keine zwei getrennten Systeme für von und hinten werden.
     
  4. #4 WolfgangQP14, 26.02.2017
    WolfgangQP14

    WolfgangQP14 Benutzer

    Dabei seit:
    30.01.2011
    Beiträge:
    42
    Zustimmungen:
    5
    Fahrzeug:
    Fiesta S Bj. 2013, 1.0 Ecoboost 125 PS
    Gibt es das ab Werk für den Fiesta? Wäre ja schonmal wegen des serienmäßigen Tasters interessant. Mein Mondeo MK4 hatte das vorne, fand ich praktisch.

    Habe mal so eine universelle Lösung vorne beim Golf Plus meiner 75 jährigen Nachbarin eingebaut. Ist jetzt eigentlich nicht so das Ding, wenn man am System vorbei geht. Aber wenn es das ab Werk gibt, bitte mal um Info.
     
  5. #5 Datendieb, 26.02.2017
    Datendieb

    Datendieb Neuling

    Dabei seit:
    27.03.2011
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Fiesta Titan, 2012, 1,4l
    Gibt es original von Ford für vorn und hinten. Meinen Trend hatte ich mit damit Bestellt, nur bei meinem Titan jetzt fehlt vorne der PDC. Hab leider immer noch nicht rausgefunden ob man es Nachrüsten kann...
     
  6. #6 Gast002, 26.02.2017
    Gast002

    Gast002 Guest

    natürlich kann man das nachrüsten
    aber wenn man den preis dafür hört
    dann ...
     
  7. #7 WolfgangQP14, 26.02.2017
    WolfgangQP14

    WolfgangQP14 Benutzer

    Dabei seit:
    30.01.2011
    Beiträge:
    42
    Zustimmungen:
    5
    Fahrzeug:
    Fiesta S Bj. 2013, 1.0 Ecoboost 125 PS
    Ja gibt es einen Nachrüstsatz? Teilenummer?
    Wahrscheinlich ist es wirklich günstiger, ein universelles System zu installieren. Ich habe auch nicht den original Lichtsensor für die Lichtautomatik nachgerüstet, sondern ein alternatives System.
     
  8. #8 Datendieb, 26.02.2017
    Datendieb

    Datendieb Neuling

    Dabei seit:
    27.03.2011
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Fiesta Titan, 2012, 1,4l
    Also ich hab 3 Ford Händler gefragt. Erste meinte nein das geht nicht. Der zweite meinte das geht nur mit einem Nachrüstsatz von einem anderem Anbieter mit extra Anzeige (will ich nicht). Der andere meinte für das Facelift gibt's es das für das vor Face weiß er nicht genau, aber selbst wenn er die Teilenummern raussucht ist er sich nicht sicher wie das dann mit der Programmierung gehen soll und ob mein PDC Steuerteil für vorn geeignet ist... Also nach wie vor keine genauen Aussagen. Glaub bald die Händler haben dafür keine Lust sich mal schlau zu machen, das ist denen zu viel Arbeit für zu "wenig" Geld
     
  9. #9 Datendieb, 08.03.2017
    Datendieb

    Datendieb Neuling

    Dabei seit:
    27.03.2011
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Fiesta Titan, 2012, 1,4l
    Also bis jetzt bin ich noch nicht weiter gekommen. Ich weiß nur ich brauch folgende Teile, die es ja auch einzeln zu kaufen gibt als ET Teile.

    4 x PDCs (Typ?)
    2 x Halter für PDCs seitlich
    2 x PDC Halter Front für den Grill
    1 x Verbindungskabel
    Beim PDC Steuerteil bin ich mir nicht sicher ob da ein Anschluß blind liegt für die Front PDCs und nue feigeschaltet werden muss
    Zum Schluß noch die Clips um das PDC Kabel an der Stoßstange zu befestigen

    Fagen die offen sind:
    PDC Steuerteil
    Wo ist der Anschlußstecker für die PDC oder muß man bis in den Innenraum
    Welche PDCs sind verbaut
    Freischaltung möglich?
     
  10. #10 MucCowboy, 08.03.2017
    MucCowboy

    MucCowboy Fahrer mit Hut :-)
    Moderator

    Dabei seit:
    15.11.2006
    Beiträge:
    20.690
    Zustimmungen:
    1.869
    Fahrzeug:
    Mondeo MK4 2008 2,0 HE + Fiesta MK7 1,4
    Das Steuermodul befindet sich hinten seitlich hinter der Kofferraumverkleidung, rechts oder links.

    Es gibt zwei Typen von PDC-Modulen, eines für nur-hinten und eines für hinten+vorne. Also brauchst Du das andere.

    Die Ultraschallsensoren vorne sind derselbe Typ wie hinten.

    Du brauchst den dazugehörigen Kabelbaum vorne hinter der Stoßstange. Der endet bei der Durchführung in den Motorraum mit einem Stecker, in dem 6 Kabel drin sind (Plus und Masse für alle Sensoren sowie Sensorleitungen je Sensor). Diese 6 Strippen müssen zum PDC-Modul verlängert und dort mit dem passenden Stecker aufgesteckt werden (Anschluss nur am Modul "vorne+hinten" vorhanden). Einen separaten Kabelstrang dafür gibt es nicht, da diese 6 Strippen je nach Ausstattung dann a) im Motorraum-Kabelbaum und b) im Innenraum-Kabelbaum drin wären, bei Dir aber sehr wahrscheinlich nicht drin sind.

    Dann braucht es eine Strippe vom Modul zur Konsole, wo der Taster sitzt, sowie natürlich den Taster selber. Der schaltet auf Masse.

    Und letztlich muss das Ganze freigeschaltet werden. Das ist Sache eines Ford-Fachmannes (Werkstatt oder "Hobby-Profi" mit entsprechender Diagnosehardware). Ob es geht oder nicht, kann man ja mal vorher versuchen bevor man die ganzen Sachen implantiert. Wenn nicht, kann man sich den Rest sparen ;)

    Bitte nicht so voreingenommen denken. Es gibt schlicht keinerlei Arbeitsanweisungen für solche Nachrüstungen. Entweder man bestellt das Feature ab Werk oder man hat es nicht. Und kaum ein Händler beschäftigt sich mit seiner "Ware" technisch so intensiv wie wir Hobbyschrauber. Woher soll er also wissen ob und wie man ein Fahrzeug modifiziert, das er nur verkaufen soll? Und selbst wenn er sich an sowas heranwagt: nimmt er eventuelle "Nebeneffekte" seines Tuns auf eigene Kappe? Denn Werksgarantie gibt's für sowas natürlich keine.
     
  11. #11 Datendieb, 08.03.2017
    Datendieb

    Datendieb Neuling

    Dabei seit:
    27.03.2011
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Fiesta Titan, 2012, 1,4l
    Danke für deine ausführliche Antwort, da wird ich mich mal auf die Suche nach dem PDC Steuerteil machen. Das mit dem Kabelbaum ist natürlich bissel blöd, hatte die Hoffnung das im Motorraum ein Blindkabel liegt an dem ich das PDC Kabel anstecken kann.
    Ob die bei Ford selber noch den Durchblick haben, wie viele unterschiedliche Kabelbäume sie für die unterschiedlichsten Zusammenstellungen des Fahrzeuges noch haben?
    Ich verstehe bis heute nicht, warum den Kunden die Möglichkeit genommen wird, später mal sein Fahrzeug mit Zubehör nachzurüsten.
     
  12. #12 MucCowboy, 08.03.2017
    MucCowboy

    MucCowboy Fahrer mit Hut :-)
    Moderator

    Dabei seit:
    15.11.2006
    Beiträge:
    20.690
    Zustimmungen:
    1.869
    Fahrzeug:
    Mondeo MK4 2008 2,0 HE + Fiesta MK7 1,4
    Ganz bestimmt sogar. Sonst würden lauter Fahrzeuge vom Band laufen, bei denen elektrisch kaum was funktioniert ;)

    Ist doch ebenso einfach erklärt: Weil für den Hersteller ein Pkw kein Bausatz ist sondern ein Fertigprodukt. Und dem Kunden wird keine "Möglichkeit genommen". Viellmehr hat er die Möglichkeit, sich aus dem Katalog alle Eigenschaften zusammen zu suchen, die er haben (und bezahlen) will. Beim Neukauf, wohlgemerkt. Ob und wie der Wagen vielleicht mal gebraucht weiterverkauft wird, interessiert den Hersteller dann nicht mehr.

    Ein Design als "Bausatz" wäre mit deutlichen Mehrkosten verbunden, die der Kunde zu bezahlen hat, ob er was nachrüsten will oder nicht. Und das ist auch wieder nicht gewollt.
     
    Qwertzuiop gefällt das.
  13. #13 Punisher, 09.03.2017
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 09.03.2017
    Punisher

    Punisher Guest

    allein das modul kostet neu 145 € beim FFH
    der kabelstrang für den stossi 72
    ein sensor 60 ( x4 )
    halter 20 (x 2)
    aufnahme 7 (x2 )
    chlip 7 (x2)
    Signaltongeber 15

    und dann ist noch nicht mal gegeben das im hauptkabelstrang die benötigten kabel vorhanden sind
    dafür erstmal am modul im kofferraum am rechten stoßdämpferdom nachschauen ob da ein frei stecker am kabelstrang vom modul vorhanden ist , aber selbst das ist noch keine garantie dafür das auch der vordere stecker im beifahrer fußraum an der B-Säule vorhanden ist .

    aber ich denke mal die kosten für eine originale nachrüstung übersteigt den horizont
    das man da lieber eine nachrüstvariante aus dem zubehör in erwägung ziehen sollte .
     
  14. #14 Datendieb, 09.03.2017
    Zuletzt bearbeitet: 09.03.2017
    Datendieb

    Datendieb Neuling

    Dabei seit:
    27.03.2011
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Fiesta Titan, 2012, 1,4l
    Ist halt wie überall. Maximaler Gewinn, bei minimalem Aufwand. Autos zum nachrüsten, das war "früher" mal normal. Angefangen hat es als die DIN Schächte der Autoradios weg fielen und man nur das vom Hersteller nehmen konnte, so das man ja kein anders kauft. Beim Neukauf ist das Geld auch erst mal irgendwann alle, so das es schön wäre später wenn das Konto sich erholt hat noch mal was dazu Kaufen zu können...

    Aber zurück zum Thema:
    Mit den Kabel Verlegen, bis du dir da sicher? Zumindest das Kabel für den Schalter in der Mitte sollte doch schon liegen, da gibt's doch nur ein Stecker wo auch der ESP und Airbag off Schalter angeklemmt werden. Den hab ich bis jetzt nur voll belegt gesehen, da sollte zumindest nichts fehlen. Bei dem anderen Kabel, sicher das da kein Blindstecker im Motorraum irgendwo liegt. Am dem PDC Kabel welches von der Stoßstange kommt ist ja auch ein Stecker dran, das Kabel ist ja nicht durchgängig bis hinten.
    Aber schon mal gut zu Wissen dass das Steuerteil hinten ist, ich hätte jetzt vorne gesucht :-)
    [​IMG]
    Disable Esp On 5Dr Zetec 1.6 Tdci

    Gerade noch was im Netz gefunden:
    Zittat:
    Defintiv liegt das Kabel für die vorderen PDC Sensoren nicht vom Innenraum in den Motorraum.

    Für vorne wird ein extra Kabel vom PDC Steuergerät im Kofferraum gezogen und hat das Fahrzeug kein PDC vorne ist das Loch in der Stirnwand mit einem Kunststoffstopfen verschlossen.

    ESP abschaltbar?
     
  15. #15 Punisher, 09.03.2017
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 09.03.2017
    Punisher

    Punisher Guest

    wenn hinten am modul 3 stecker vorhanden sind und im stecker C1 pin 13 und 14 belegt sind , dann sollte der stecker in der mittelkonsole auch vorhanden und voll belegt sein .

    im stecker in der mittelkonsole müssen dann die pins 8 grün/blau und 10 grün/braun drin sein .

    achja der schalter kostet ja auch noch mal ab 60€, jenachdem welche ausführung benötigt wird auch mehr
     
  16. #16 MucCowboy, 09.03.2017
    MucCowboy

    MucCowboy Fahrer mit Hut :-)
    Moderator

    Dabei seit:
    15.11.2006
    Beiträge:
    20.690
    Zustimmungen:
    1.869
    Fahrzeug:
    Mondeo MK4 2008 2,0 HE + Fiesta MK7 1,4
    Die Gesamtverkabelung besteht aus mehr als einem Dutzend großer und kleiner Kabelbäume, die an entsprechenden Verbindungssteckern zum Gesamtsystem zusammengesetzt sind. Jeden dieser einzelnen Kabelbäume gibt es in mehreren Varianten, je nach Ausstattung, Motorisierung, Karosserieform usw. Es weden aber nicht Varianten für jede erdenkliche Ausstattungskombination gefertigt, das könnte in die hunderte gehen. Sondern man baut sie in wenigen Ausstattungs-Stufen, von "fast nichts" bis "alles drin". Das führt dazu, dass Kabel für Ausstattungen enthalten sein können, die nicht installiert sind. Könnte! Muss nicht. Das muss in jedem Einzelfall geprüft werden.

    Zweitens: durch die angesprochene Segmentierung der Gesamtverkabelung in Teilkabelbäume muss man solche "Vorbereitungen" in jedem einzelnen Teilkabelbaum prüfen. Im Falle des vorderen PDC ist das:
    a) Stoßstange vorne: ist ohne PDC vorne garantiert komplett nicht vorhanden
    b) Motorraum (Stoßstange - A-Säule)
    c) Innenraum (A-Säule - Modul im Heck)
    d) Armaturen (A-Säule - Schalter)

    Wenn die Leitung im Stecker vom PDC/ESP-Taster bereits drin ist, heißt das also nicht, dass alles (!) vorverkabelt ist, sondern nur, dass die Vorbereitung im Armaturen-KB vorhanden ist, also nur von dort zur A-Säule. Weiter geht's im Innenraum-KB. Dort muss als nächstes geschaut werden. Ist der 3. PDC-Modulstecker im Heck vorhanden, ist im Innenraum-KB alles vorbelegt. Fehlt der Stecker, ist kein (!) Kabel für Front-PDC im Innenraum verlegt.

    Der Innenraum-KB geht an der A-Säule auf den Motorraum-KB über, und dieser vorne im Motorraum in den (noch nicht vorhandenen) Stoßstangen-KB. Wenn im Motorraum was vorverkabelt ist, muss sich beim Durchgang nach außen ein unbenutzter Verbindungsstecker befinden (meist wo angeklippst und mit einer Kappe gegen Dreck verschlossen). Andernfalls ist auch dort nichts im Kabelbaum drin.

    Vorbereitende Detektivarbeit. Wie immer. Punkte zum Prüfen auf Vorhandensein wurden Dir im vorigen Beitrag genannt.

    (PS: Meinst Du, ein Händler, der ganze Autos an den Mann zu bringen versucht, macht sowas? ;) )
     
  17. #17 Datendieb, 10.03.2017
    Datendieb

    Datendieb Neuling

    Dabei seit:
    27.03.2011
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Fiesta Titan, 2012, 1,4l
    Na zumindest weiß ich jetzt, warum die meisten gleich nein gesagt haben :ko:. Ich wird mich mal am WE auf die Suche nach den Kabeln und dem Steuerteil begeben und den Nutzen/Aufwand dann mal Abwägen.
    Mal noch eine andere Frage, wie ich mitbekommen habe hat mein Titan für den PDC hinten links in der Tür einen kleinen Lautsprecher verbaut zur Tonausgabe. Bei meinem Trend hingegen mit PDC vorn und hinten kam der Ton aus den Autolautsprechern. Der Ton "wanderte" auch schön in den Lautsprechern so das man mußte ob man hinten links oder vorne rechts anstößt.
    Beim Titan jetzt so finde ich das irgendwie billig gemacht. Gab es da diese zwei Systeme vom Werk aus?
     
  18. #18 Punisher, 10.03.2017
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 10.03.2017
    Punisher

    Punisher Guest

    WELCHES BAUJAHR IST DEN DER TREND ?
    normalerweise ist beim VFL für vorn und hinten ein extra lautsprecher verbaut egal ob jetzt
    nur hinten oder vorn und hinten verbaut ist
    und beim FL hängt die geschichte am datenbus , dann hat man ja auch die anzeige im disply
    gut möglich das die VFL kurz vorm modelwechsel schon die FL PDC verbaut haben .

    kann aber auch sein das dein titanium eine nachrüst PDC aus dem ford zubehörprogramm drin hat

    >>>FVL<<<

    >>>FL<<<
     
  19. #19 Datendieb, 11.03.2017
    Datendieb

    Datendieb Neuling

    Dabei seit:
    27.03.2011
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Fiesta Titan, 2012, 1,4l
    Der Trend war von 4/2011. Im Display war da keine Anzeige, halt nur die Sache mit den Lautsprechern vom Radio.
     
  20. #20 Punisher, 11.03.2017
    Punisher

    Punisher Guest

    laut den schaltplänen gibt es beim 2011 keine verbindung der PDC zum datenbus um den ton
    übers soundsystem auszugeben .(2011 hatte das eigentlich nur der focus/c-max )
    da sind für vorn und hinten jeweils ein lautsprecher verbaut
     
Thema: PDC vorn nachrüsten möglich?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. Ford Fiesta sport Bj. 2009 PDC nachrüsten

    ,
  2. einparkhilfe für ford fiesta VI

    ,
  3. orginal ford pfc halter

    ,
  4. fiesta ja8 pdc nachrüsten,
  5. fiesta PDC sync nachrüsten,
  6. PDC vorn für Ford,
  7. fiesta 2011 pdc steuergerät wo verbaut,
  8. ford fiesta einparkhilfe vorne,
  9. fiesta mk7 5 pdc vorne nachrüsten,
  10. ford fiesta ja8 was kostet der nachträgliche Einbau von Parkpiepser,
  11. parkassistent vorne fiesta nachrüsten,
  12. ford fiesta pdc vorne nachrüsten,
  13. Einparkhilfe vorn nachrüstsatz
Die Seite wird geladen...

PDC vorn nachrüsten möglich? - Ähnliche Themen

  1. PDC-Vorn

    PDC-Vorn: ich bin am überlegen, ob es Sinn macht, Park-Distance-Control für vorn nachzurüsten. Natürlich gibt es viele Billiganbieter, aber ich möchte die...
  2. Suche Stoßstange vorn | PDC | Scheinwerferwaschdüsen| Mondeo BA7 vFL

    Stoßstange vorn | PDC | Scheinwerferwaschdüsen| Mondeo BA7 vFL: Hat da noch jemand was gebrauchtes ohne schwerwiegende Beschädigungen rumliegen? Farbe ist erstmal Nebensache (im Idealfall Frostweiß). Die Basis...
  3. Focus 3 (Bj. Jan.11-Sep.14) DYB PDC Vorne Nachrüsten

    PDC Vorne Nachrüsten: Hallo Gemeinde, Ich hab in meinem Ford ne PDC drin von Bosch, Dieses System nervt mich aber extrem. Daher wird es definitiv gegen original...
  4. Suche Suche PDC Kabelbaum & Schalter für Vorn, vom Focus MK3.

    Suche PDC Kabelbaum & Schalter für Vorn, vom Focus MK3.: Hallo, Suche originalen PDC Kabelbaum & Schalter für Vorn, vom Focus MK3 oder C-MAX. Wenn jemand was hat, bitte melden. MFG Connect2014
  5. Focus 3 (Bj. Jan.11-Sep.14) DYB Nachrüst PDC an original Schalter für vorne anschließen

    Nachrüst PDC an original Schalter für vorne anschließen: Hi erstmal, Ich habe vor mir eine universal PDC vorne einzubauen . Ich möchte das die PDC mit meiner originalen Einparkhilfe beim einlegen des...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden