C-MAX (Bj. 03-07) DM2 Pedalbox gegen Anfahrschäche ?

Diskutiere Pedalbox gegen Anfahrschäche ? im C-MAX Mk1 Forum Forum im Bereich Ford C-MAX Forum; Pedalbox gegen Anfahrschwäche ? Hallo Leute, Wer von euch hat Erfahrung mit der Pedalbox gemacht ?...

  1. #1 Cmax-LPG, 29.12.2015
    Cmax-LPG

    Cmax-LPG Benutzer

    Dabei seit:
    25.12.2014
    Beiträge:
    148
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    C Max LPG 145 PS
    [h=2]Pedalbox gegen Anfahrschwäche ?[/h]
    Hallo Leute,
    Wer von euch hat Erfahrung mit der Pedalbox gemacht ?

    http://www.pedalbox.com/de/shop/pbshop/articlePreview/

    Taugt das was ?

    In Anbetracht das mein 2 Liter C Max beim Anfahren fast immer erstmal mit dem Kopf nickt,würde die Pedalbox da vieleicht Abhilfe schaffen ?

     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Focus-CC, 29.12.2015
    Zuletzt bearbeitet: 29.12.2015
    Focus-CC

    Focus-CC Forum Profi

    Dabei seit:
    07.02.2011
    Beiträge:
    1.004
    Zustimmungen:
    25
    Fahrzeug:
    Focus CC 2.0 Bifuel Prins LPG - 2008
    Shake Hands. Ich habe mich damit arrangiert. Aus meiner Sicht ist es weniger die Drosselklappenöffnung sondern einfach fehlendes Drehmoment bei 1200 u/min.
    Cest la viel. Da die Box lediglich die DK schneller und weiter auf reißt wird es auch nicht helfen. Drehmoment her hexen kann das Ding nicht !

    Ansonsten haben wir eine ganz feine Maschine. Ich freue mich immer wieder über die sahnige Laufkultur und die nicht vorhandenen Reparaturen :)

    Dann kann man auch über ein nicht vorhandenes Drehmoment bei 1200 u/min drüber weg sehen.

    Alternativ musst du dir einen Heizöltrecker anschaffen, der zieht zwar unten rum, lärmt wie Sau, rödelt wie ein Massagesessel und hat bei 100 Tkm bereits 1500 Euro Reparaturen nötig gehabt.
     
  4. #3 Mörder Hanne, 31.12.2015
    Mörder Hanne

    Mörder Hanne Benutzer

    Dabei seit:
    25.08.2015
    Beiträge:
    57
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Focus C-Max TDCI 2.0 DPF 136PS
    Und wie steht es mit ner Tuning Box wie zum Beispiel die von Racechip? Die müssten doch eigentlich die Anfahrschwäche im Saugbereich etwas kompensieren oder wie funzt das Teil?! AutoMotorVision hat zwei BMW 330D damit getestet und gute Kritiken verteilt.
    https://www.youtube.com/watch?v=kVjaGAWM0tA
    Ich hab mir mal die kleine Box bestellt zum testen für 129,- und wenn da nicht spürbar mehr Dampf hinter ist und auch was am grottenschlechten Vebrauch beim C-Max passiert dann schicke ich die wieder zurück. Werde dazu berichten. MFG
     
  5. #4 MucCowboy, 31.12.2015
    MucCowboy

    MucCowboy Fahrer mit Hut :-)
    Moderator

    Dabei seit:
    15.11.2006
    Beiträge:
    12.818
    Zustimmungen:
    255
    Fahrzeug:
    Mondeo MK4 2008 2,0 HE + Focus MK1 2000 1,6
    Die "Pedalbox" wird zwischen den Sensor am Gaspedal und das Motorsteuergerät geklemmt. Sie manipuliert die Signale, die je nach Pedalstellung an das Motorsteuergerät gesendet werden. Im Grunde tut sie nichts anderes, als dem Motorsteuergerät vorzugaukeln, dass Du das Pedal entsprechend heftiger durchtrittst. Das könntest Du aber auch ohne die Box selber tun. Meine Meinung: rausgeworfenes Geld.

    "Tuningboxen" muss man in zwei Kategorien teilen:

    1. die üblichen Sensormanipulatoren. Sie werden zwischen verschiedene Sensoren und dem Motorsteuergerät geklemmt und gaukelt der Steuer manipulierte Sensorwerte vor, beispielsweise wärmere Außenluft oder geringeren Sauerstoffgehalt. Die Motorsteuerung geht deshalb von anderen Außenbedingungen aus und regelt den Motor etwas anders aus. Leistungssteigerung? Null, weil an der installierten Leistung nichts geändert wird. Spritverbrauch? Mindestens gleichbleibend, meist höher, da der Motor nicht im optimalen Betriebszustand läuft. Preis: Wer mehr als 100 EUR verlangt, zockt ab. Tunningeffekt? Im Kopf des Fahrers, umgekehrt zu seinem Bankkonto.

    2. die echten Tunings: hier werden zusätzliche Controller an das Motorsteuergerät angeschlossen, entweder direkt oder per CAN-Bus, sowie die Kennfelder im Motorsteuergerät dauerhaft umgeschrieben. Das ist individuell, aufwändig, teuer, und normalerweise nicht ohne ausführliche Prüfstand-Sitzungen durchführbar. Hier kann man - je nach Motor - tatsächlich das eine oder andere PS rauskitzeln, insbesondere bei großvolumigen Dieselmotoren. Beim 2-Liter-Sauger eher weniger. Die Versprechungen der Hersteller sind zudem erfahrungsgemäß mehrere hundert Prozent übertrieben.

    Vom Preis her gehört die im Video beworbene Box eindeutig zur ersten Kategorie.

    Wenn Du sportliches Fahrverhalten suchst, ist der C-MAX die falsche Wahl. Dafür ist er zu schwer, zu hoch, und für eine ganz andere Zielgruppe ausgerichtet.
     
  6. #5 Mörder Hanne, 31.12.2015
    Mörder Hanne

    Mörder Hanne Benutzer

    Dabei seit:
    25.08.2015
    Beiträge:
    57
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Focus C-Max TDCI 2.0 DPF 136PS
    Also Danke für die Antwort aber da hab ich was anderes zu gehört. Siehe hier den Auszug eines Nutzers aus einem anderen Forum:

    "Für alle,die noch nicht wussten wie und was die Race-Chip-Box so macht habe ich mal Racechip angeschrieben und folgende Antwort erhalten:

    Sehr geehrter Herr ........ ,vielen Dank für Ihre Mail, die wir Ihnen hiermit gerne beantworten.Der RaceChip wird zwischen Motorsteuergerät und Einspritzanlage gesteckt.Normalerweise sendet das Motorsteuergerät die Daten direkt an die Einspritzanlage. Mit dem RaceChip werdenDie Daten des Motorsteuergeräts abgefangen und je nach Fahrsituation optimiert.Außerdem ist der RaceChip nur aktiv, wenn Sie auch die Leistung benötigen.So fahren Sie auch dementsprechend motorschonend. Mit dem RaceChip verändern wir die Einspritzwerte des Fahrzeugs d.h die Einspritzmenge, Einspritzdauer und der Einspritzzeitpunkt werden optimiert. Auch der Ladedruck wird um max. 0,2 Bar angehoben. Durch diese Optimierung kommtEs zu einer Leistungssteigerung bzw. zu einer Kraftstoffersparnis. Die angegebenen Werte auf unserer Homepage sind errechnete Maximalwerte die zu erreichen sind. Nicht jedesFahrzeug erreicht diese Werte da es auch von der Serientoleranz des Fahrzeuges abhängig ist. Unser Chip ist hauptsächlich in der Beschleunigungs- und Durchzugsphase aktiv. Der Arbeitsbereich liegt bei ca. 1500-3500 U/min.Die Höchstgeschwindigkeit ändert sich im Normalfall nicht. Wir liefern den Chip mit einer Grundeinstellung für Ihr Fahrzeug.Mit dieser Grundeinstellung haben Sie eine Mehrleistung von ca. 18-20% dies ist der optimale Kompromiss zwischen Kraftstoffersparnis & Mehrleistung. Da wir keine aktiven Sicherheitssysteme an Ihrem Fahrzeug umgehen bestehtKein Risiko. Ihr Fahrzeug würde sich bei zu hoher Leistung inDas Motorschutzprogramm schalten. Sie können den RaceChip gerne hier erwerben und dann 14Tage testen. Sofern Sie mit dem RaceChip nicht zufrieden sein sollten, können Sie uns das Set gerne zurückbringen und wir geben Ihnen den Betrag natürlich wieder zurück.Bei weiteren Fragen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung.Gerne können Sie uns per Mail oder Telefon kontaktieren.So können wir individuell auf Ihr Anliegen eingehen.Bitte senden Sie bei Rückantworten immer den vorangegangenen Mailverkehr mit.Dies erleichtert eine zügige Bearbeitung Ihrer Anfrage.Wir hoffen Ihnen weitergeholfen zu haben.Mit freundlichen Grüßen Herr....."


    Mir wurde das so erklärt das Reserven vorhanden sind wegen guter klimatischer Bedingungen die es nicht nötig erscheinen lassen das ein Auto bei minus 40 Grad oder +50 Grad noch rund laufen muss und zum anderen Das Kraftstoff-Luft Gemisch von Werk aus zu fett eingestellt weil so gewährleistet wird das der PKW auch mit minderwertigen Kraftstoffen noch vernünftig fahren kann. Auch hier steht dem entgegen das in Europa generell aber vor allem in Deutschland flächendeckend Premiumkraftstoff verfügbar ist. Jetzt bin ich total verwirrt. Was denn nun?
     
  7. #6 MucCowboy, 31.12.2015
    MucCowboy

    MucCowboy Fahrer mit Hut :-)
    Moderator

    Dabei seit:
    15.11.2006
    Beiträge:
    12.818
    Zustimmungen:
    255
    Fahrzeug:
    Mondeo MK4 2008 2,0 HE + Focus MK1 2000 1,6
    Ja, ich weiß. Die Aussagen der Hersteller passen sich an, nachdem die reinen Sensor-Manipulatoren in solchen Foren mehr und mehr de-maskiert werden. Ob es zutrifft, was behauptet wird, kannst Du nur selber rausfinden. Entscheidend ist ganz einfach, an welche Stellen des Kabelbaums die Box eingeschleift wird. Daran lässt sich erkennen, ob die Box tatsächlich die Einspritzung direkt manipuliert, oder auch nur Eingangssensorwerte, in der Hoffnung, dass die Motorsteuerung die Einspritzung entsprechend regelt.

    Eines ist aber sicher: Leistung und Spritverbrauch stehen in direktem Zusammenhang. An dieser Grundregel kann kein Tuning was ändern.

    Viel Erfolg beim Test.

    Wenn Du die Forumssuche benutzt, wurde RaceChip und andere solche Marken schon oft besprochen. Meist blieb es bei subjektiven Meinungen. Die Kosten, den Wagen vorher und nachher auf einen Prüfstand zu fahren, um die reale Leistung dokumentieren zu lassen, scheuen die meisten.
     
  8. #7 Mörder Hanne, 31.12.2015
    Mörder Hanne

    Mörder Hanne Benutzer

    Dabei seit:
    25.08.2015
    Beiträge:
    57
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Focus C-Max TDCI 2.0 DPF 136PS
    Also ich hab jetzt n Fahrwerk drin und eigentlich steht er ganz gut in der Kurve für meine Begriffe. Ich hab mir fest in den Kopf gesetzt son Pampersbomber bisschen aufzupeppen weil mir einfach nur das schlichte Design sowohl innen als auch außen zusagt :D Naja, aber wie im Anfang schon erwähnt ist die Anfahrschwäche echt ätzend. Meiner ist mir zu Beginn sogar abgesoffen an der Kreuzung weil er mit 1200 Umdrehungen sich einfach nicht auskuppeln lässt aber das auch nur manchmal komischerweise. Jetzt hatte ich eben gehofft das die Box das Drehzahlband etwas nach unten streckt und zwar so das dieses Problem sich wenigstens reduziert. MFG

    - - - Aktualisiert - - -

    Na wenn das wirklich so ist wie du sagst dann kriegen die ihren ******* zurück. Sollte es aber tatsächlich zu einer spürbaren Verbesserung kommen dann würde ich die entweder drin lassen oder nur bei Bedarf zwischenklemmen wenn ich mal ne Runde auf der Nordschleife cruisen möchte denn auf 1500 Euro TÜV Eintragung bin ich ohnehin nicht scharf :P
     
  9. #8 Focus-CC, 31.12.2015
    Focus-CC

    Focus-CC Forum Profi

    Dabei seit:
    07.02.2011
    Beiträge:
    1.004
    Zustimmungen:
    25
    Fahrzeug:
    Focus CC 2.0 Bifuel Prins LPG - 2008
    Was bitte hat dieses Zitat mit einem Duratec 2.0 Sauger des TE zu tun ? Bitte etwas mehr differenzieren !!
    Äpfel mit Rosinen (Saugbenziner vs. Turbo ) zu vergleichen hat kein Niveau ...
     
  10. #9 Mörder Hanne, 31.12.2015
    Mörder Hanne

    Mörder Hanne Benutzer

    Dabei seit:
    25.08.2015
    Beiträge:
    57
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Focus C-Max TDCI 2.0 DPF 136PS
    OMG das hab ich doch tatsächlich übersehen. Hab nur 2.0er gelesen und Anfahrschwäche aber dann scheint das ja motorenübergreifend ne Macke bei Ford allgemein zu sein mit den erforderlichen Kavallierstarts:gruebel:
     
  11. #10 MucCowboy, 31.12.2015
    MucCowboy

    MucCowboy Fahrer mit Hut :-)
    Moderator

    Dabei seit:
    15.11.2006
    Beiträge:
    12.818
    Zustimmungen:
    255
    Fahrzeug:
    Mondeo MK4 2008 2,0 HE + Focus MK1 2000 1,6
    Wenn Du Kavalierstarts möchtest, brauchst Du einen ganz anderen Motor, und vermutlich eine andere Marke. Dieses Marktsegment bedient der Massenproduzent Ford normalerweise nicht.
     
  12. #11 Mörder Hanne, 31.12.2015
    Mörder Hanne

    Mörder Hanne Benutzer

    Dabei seit:
    25.08.2015
    Beiträge:
    57
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Focus C-Max TDCI 2.0 DPF 136PS
    Ich gehe davon aus du weißt wie ich das meine! Ich bin eben nicht scharf auf diese sogenannten Starts aber wenn ich den nicht abwürgen will dann muss ich da entweder blitzschnell die Kupplung wieder reintreten oder ich fahre mit lautem Brüllen an. Bin schon einige Autos gefahren aber mein C-Max lässt sich oft auch mit Gefühl nicht wirklich sauber anfahren, zumindest nicht ohne die Kupplung extrem schleifen zu lassen. Das passiert mir vor allem dann wenn ich an der Kreuzung losfahren will. Naja, nix für ungut! Hab den Kuplungssatz jetzt getauscht. Vielleicht lag es ja auch daran. Guten Rutsch wünsch ich dir.
     
  13. #12 PeterKnueppel, 31.12.2015
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 31.12.2015
    PeterKnueppel

    PeterKnueppel Guest

    Das Problem mit dem Nicken hatte ich auch! Seit ich eine neue Batterie hab, ist es weg. Ich glaube aber nicht, dass es direkt an der Batterie liegt, sondern evtl. an nem Wackler in irgendeinem Kabel.
    Ich dachte echt schon ich kann kein Auto mehr fahren oder die Drosselklappe ist hin.
    Aber wie bereits erwähnt, seit der neuen Batterie ist es total weg!!

    Ich denke auf jeden Fall, dass das nicht normal ist mit dem Nicken, sondern eine Art Defekt, Wackler, gestörtes Signal, etc...
     
  14. #13 Cmax-LPG, 02.01.2016
    Cmax-LPG

    Cmax-LPG Benutzer

    Dabei seit:
    25.12.2014
    Beiträge:
    148
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    C Max LPG 145 PS

    Also ich hab an der Ampel schon so manchen SUV stehen gelassen.
    Okay gegen 300 PS Boliden machste nix,schon klar.
    Aber der MIX Ersatzteil/Unterhaltskosten zur spritzigkeit ist ganz okay.
    Wenn ich demnächst meine modernisierte Gasanlage wieder in Betrieb nehmen kann,macht auch das Tanken noch mehr Spass.
    Muss derzeit noch ne weile auf Sprit fahren,da die Anlage noch nicht eingestellt wurde,und ich die erstmal ausser Betrieb lasse.

    Aber Superplus für 1.28 ist auch ganz nett,und tut dem Motor sicher gut.
    Das geniale an dem Wagen ist,das der Kopf damals vom Erstbesitzer gegen einen Rennkopf,bzw. Spezial Gasfesten Kopf inkl. Ventile und Sitz getauscht wurde.

    Nach all den Jahren und einigen seltsamen Problemen hatte ich mich entschlossen den alten Kabelstrang der Gasanlage gegen den modernen mit der SteckBox erneuern zu lassen,allein um sicher zu sein,das dieses bekannte Problem schonmal ausgeschlossen werden kann.
    Natürlich brenne ich darauf die Anlage wieder in Betrieb nehmen zu können.

    Wahrscheinlich lag der Zylinderausfall allein an einer defekten Zündspule.
    Die dann die Hauptsicherung vom Motor durchknallen liess,so das ich mich erstmal abschleppen lassen musste.
    Hätte ich das früher gewusst,...hätte ich mal die Sicherungen nachgesehen und getauscht,...nur..hatte nichtmal Sicherungen dabei.
    Bin am nächsten Tag sofort zum ADAC um Mitglied zu werden.
    Nichtmal die hatten in der Filiale Sicherungen,...tse...

    - - - Aktualisiert - - -

    Ich hab ne fast neue Batterie gegen eine Brandneue getauscht.
    Das Nicken hab ich nur,wenn ich wie mit meinem alten 2,3 Liter Audi fahre.
    Bei dem Ford brauchts erheblich mehr Gefühl an der Kupplung und etwas länger schleifen lassen,dann hab ich auch kein Nicken.
    Ich verstehs jedenfalls nicht,immerhin ist es ne 2 Liter Maschine.

    Als ich noch Autos Transportierte hatte ich mal ne Serie nagelneuer Kombis zu Transportieren.
    Alle mit 1,4 Liter Maschine.
    Ich glaub ich brauch nicht weiter erzählen was das für ein Anfahr Desaster wurde.
    Selbst mit Kupplung schleifen lassen und erhöhter Drehzahl sind die mir zuerst ausgegangen.
    Krampf pur,...Reiskocher.

    - - - Aktualisiert - - -

    Ja ziemlich zickig beim Anfahren,das stimmt.
     
  15. #14 Focus-CC, 02.01.2016
    Zuletzt bearbeitet: 02.01.2016
    Focus-CC

    Focus-CC Forum Profi

    Dabei seit:
    07.02.2011
    Beiträge:
    1.004
    Zustimmungen:
    25
    Fahrzeug:
    Focus CC 2.0 Bifuel Prins LPG - 2008
    Oh Gott was für ein Nonsens.

    Möglicherweise war deine Batterie so dermaßen platt dass nur die Lima oberhalb 1200 u/min das Bordsystem noch halbwegs am Leben hielt.

    Das ist aber nicht normal, kein normal denkender Mensch fährt seine Batterie so weit platt (bis der ADAC, etc. Starthilfe leisten muss)

    Das Nicken von dem wir reden ist technisch physikalisch bedingt und völlig normal.
    Es sei denn du bist so ein Grobmotoriker der immer mit 1800/umin einkuppeln muss
    um nicht abzuwürgen.

    - - - Aktualisiert - - -


    GENAU so ist es. Fahre ich einen anderen Wagen hab ich auch kein/Null Nicken. Die Kupplung greift beim 2.0 Duratec , in Relation zum schlappen Drehmoment, einfach
    zu heftig auf einem gewissen Punkt. Von 10 Mal Anfahren produziere ich 3-4 Nicker beim 2.0

    Bei "normalem" Anfahren !

    Wenn ich allerdings bei 2000 einkuppel und das Gaspedal in die Ölwanne drücke, dann nickt nur der Kopf beim Schalten vom 1. in den 2. ...
     
  16. #15 PeterKnueppel, 02.01.2016
    PeterKnueppel

    PeterKnueppel Guest

    Sach mal bist Du noch ganz klar Junge? Nu lass mal den Graf Koks vom Gaswerk schön zu Hause und wenn Du zitierst, dann auch komplett und nicht aus dem Zusammenhang gerissen.
    Meine Batterie war lt. Werkstatttester noch wie neu. Nur mal so am Rande. Und ich habe auch geschrieben, dass es nicht PRIMÄR dadurch behoben wurde, sondern vielleicht durch einen losen Kontakt o.ä., der durch das Rumgerödel behoben wurde. Ausserdem habe ich betont, dass ich darauf hinaus wollte, dass das Nicken nicht normal ist.

    Und wenn DU keinen Benziner fahren kannst, dann hol Dir nen Trecker, Junge!

     
  17. #16 Cmax-LPG, 17.01.2016
    Cmax-LPG

    Cmax-LPG Benutzer

    Dabei seit:
    25.12.2014
    Beiträge:
    148
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    C Max LPG 145 PS
    Ich tanke jetzt schon das zweite Mal Ultra 102,und mir kommts so vor als wenn das Problem immer kleiner wird.
     
  18. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  19. #17 PeterKnueppel, 17.01.2016
    PeterKnueppel

    PeterKnueppel Guest

    Interessant.. Ich kann mir zwar nicht erklären, wie das zu Stande kommen soll. Aber ich bilde mir auch ein, meiner läuft mit SuperPlus besser.
    Vielleicht sinds die Additive im Ultimate (??).
    Oder.. Autos glauben auch an Homöopathie
     
  20. #18 Cmax-LPG, 24.01.2016
    Cmax-LPG

    Cmax-LPG Benutzer

    Dabei seit:
    25.12.2014
    Beiträge:
    148
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    C Max LPG 145 PS
    Ich denke es sind die Additive.
    Der Wagen wurde Hauptsächlich mit LPG betrieben.
    Vor kurzem hab ich den Kabelstrang der Gasanlage erneuern/modernisieren lassen,und jetzt fahr ich erst noch ne weile auf Sprit bis der in ne neue Grundeinstellung bekommt.
    Schätze das wird dann im Februar passieren.
    Der Motor hatte ne ganze Zeit mit einem Zylinderausfall zu kämpfen,und dr entsprechende Zylinder bzw. die Ventile sind bestimmt ziemlich verrusst gewesen.
    Jedenfalls hatte der Auspuff schon ne Rußkruste.

    Ergo denke ich das so ne Spritkur mit 102 nicht verkehrt ist,und bei den Preisen tank ich nur noch Super plus.
     
Thema:

Pedalbox gegen Anfahrschäche ?

Die Seite wird geladen...

Pedalbox gegen Anfahrschäche ? - Ähnliche Themen

  1. Pedalbox erkennen?

    Pedalbox erkennen?: Hi liebe User, zuerstmal möchte ich mich kurz vorstellen: Mein Name ist Peter, bin 44 Jahre alt und komme aus der Nähe von Ulm. Seit ca. 15...
  2. Fiesta 6 Facelift (Bj. 06-08) JH1/JD3 DTE Pedalbox....

    DTE Pedalbox....: Hallo, manch einer kennt ja sicherlich die DTE pedalbox die das Gaspedal empfindlicher macht. Hat die hier jemand verbaut oder schomal probiert?...
  3. Tuning -Allgemein DTE-Systems PedalBox

    DTE-Systems PedalBox: Moin Leute, ich hab mal ne frage hat jemand damit schon mal seine Erfahrung damit gemacht, bringt das was...!!! oder ist es eher ne sinnlose Geld...
  4. Biete Pedalbox DTE Systems

    Pedalbox DTE Systems: war 5 Monate im Fiesta MK7 verbaut, da dieser nun verkauft ist, biete ich die Pedalbox an ! u.a. auch für diese Fahrzeuge - C-Max (DM2), Focus II...
  5. Focus 3 (Bj. Jan.11-Sep.14) DYB Pedalbox

    Pedalbox: Hallo zusammen, habe gerade beim stöbern folgendes gefunden....