Escort 6 (Bj. 92-95) GAL/ALL/CLX Pedalerie anpassen

Dieses Thema im Forum "Escort Mk5/6 Forum" wurde erstellt von Gruftie, 22.11.2010.

  1. #1 Gruftie, 22.11.2010
    Gruftie

    Gruftie anders als die Anderen

    Dabei seit:
    09.07.2009
    Beiträge:
    1.314
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Escort MK6 1,8 145 PS
    MK5 RS2000, Mondeo MK3
    Ich hätte da noch ein Problem...
    Ich kann mich gerade nicht ins Auto legen und nachschauen, deshalb:
    Ist es möglich die Pedalerie einzustellen?
    Soll heißen: ich hätte gern mein Gaspedal auf der selben Höhe wie Brems- und Kuuplungspedal. Gibt es dafür eine Einstellmöglichkeit, oder muss ich mich nach anderem Fußwerk umschauen? Was nimmt man da?

    Danke!
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 RedFlyingAngel, 22.11.2010
    RedFlyingAngel

    RedFlyingAngel Benutzer

    Dabei seit:
    23.07.2010
    Beiträge:
    131
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Escort 1,8 TD (BJ. 97)
    Servus,

    ich meine mal gelesen zu haben das man manche Kupplungspedale mittels einer Imbusschraube nachstellen kann, ob das aber bei den anderen beiden Pedalen auch möglich ist weiss ich leider nicht.

    Mache Kupplungspedale stellen sich selber da ist leider kein nachstellen möglich.

    P.s.: Du wirst wohl um ein "nachschauen" nicht drumherum kommen ;)
     
  4. MTC

    MTC ---

    Dabei seit:
    25.10.2009
    Beiträge:
    3.520
    Zustimmungen:
    25
    die inbussschraube ist zum einstellen des pedalwegs für die kupplung. daran sollte man nicht drehen, sofern die kupplung einwandfrei trennt und schließt!

    die pedale kann man so nicht einstellen wie man möchte.

    ich denke aber so für kleine menschen auch, kannste eine auflage auf das pedal verschrauben, sodass die auflagefläche so hoch liegt wie die anderen.

    aber wozu willste eigentlich das gaspedal anheben??
     
  5. #4 Gruftie, 22.11.2010
    Gruftie

    Gruftie anders als die Anderen

    Dabei seit:
    09.07.2009
    Beiträge:
    1.314
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Escort MK6 1,8 145 PS
    MK5 RS2000, Mondeo MK3
    Normalerweise ist mindestens das Gaspedal auf einer anderen Höhe als Kupplung oder Bremspedal.
    Das soll gut sein, damit man nicht aus versehen die Pedale verwechselt, bzw. nicht vom Gas- auf das Bremspedal gleiten kann.
    Genau das möchte ich aber. Ich arbeite viel mit verschiedenen Fahrtechniken und möchte ein schnelleres Wechseln zwischen
    Gas- und Bremspedal ermöglichen. Außerdem ist es mir mit den normalen Pedalen unmöglich zu bremsen, runterzuschalten und
    gleichzeitig die Drehzahl zu kontrollieren. Man kann so nicht Gas und Bremse gleichzeitig und seperat dosiert treten, wenn ich
    beim gangwechsel bin...
     
  6. #5 escort-driver, 22.11.2010
    escort-driver

    escort-driver Guest

    Kuppeln-Bremsen-Gas-Schalten wie in der Formel 1 der 80er Jahre!:freuen2:
    Da wirst du wohl um Aufsätze auf den Pedalen nicht rumkommen.
    Ob es die für nen Escort gibt? Ausser beim Rennsport-Ausrüster, oder selber machen.
     
  7. MTC

    MTC ---

    Dabei seit:
    25.10.2009
    Beiträge:
    3.520
    Zustimmungen:
    25
    Gruftie, Deiner Formulierung nach willste mit Zwischengas beim Schalten fahren. Wozu? Schaltest Du dermaßen langsam, dass Dir die Drehzahl auf 900 abschmiert?

    Ich habe immer die Hacke unter dem Bremspedal und lege schräg den Fuß auf Gas. So kann ich schnell wechseln und erwische wenigstens mit vollem Fuß das Bremspedal bei einer Vollbremsung. Viele andere setzen meistens die Hacke zwischen die beiden Pedale. Ist mir mal so aufgefallen.

    Auf jeden Fall, wenn Du unbedingt das Gaspedal erhöhen willst, dann nimm eine Auflage. Aber sprich das unedingt mit dem TÜV ab! Ist nämlich relevant!
     
  8. snaxxx

    snaxxx Motorsport für alle ;-)

    Dabei seit:
    02.01.2008
    Beiträge:
    1.082
    Zustimmungen:
    6
    Fahrzeug:
    2x Essi RS 2000 (MK 5)
    also wenn ich das recht verstehe kann man auch nicht das Kupplungspedal nach hinten stellen? Ich bin relativ Groß und immer wenn ich Kuppel schlagt das Knie ans Lenkrad. Muss umständlich am Lenkrad vorbei:rasend: mit dem Fuß kuppeln
     
  9. MTC

    MTC ---

    Dabei seit:
    25.10.2009
    Beiträge:
    3.520
    Zustimmungen:
    25
    man kann ein wenig das pedal verstellen (bei denen ohne automatische nachstellung wie z.B. im MK7). je mehr man es aber nach unten dreht, kann es passieren, dass die kupplung dauerhaft schleift.

    man sollte sonst fürn 10er bei Ford das perfekt einstellen lassen. die können das am besten, wenn man sich selber nicht sicher ist beim einstellen.
     
  10. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. #9 Gruftie, 24.11.2010
    Gruftie

    Gruftie anders als die Anderen

    Dabei seit:
    09.07.2009
    Beiträge:
    1.314
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Escort MK6 1,8 145 PS
    MK5 RS2000, Mondeo MK3
    Nein, so langsam schalte ich nicht. :lol:
    Das hat einen anderen grund:
    Wenn ich runterschalten will und das auf herkömmliche weise tu (Fuß vom Gas, runterbremsen, auskuppeln, gang wechseln, einkuppeln) geht mir zu viel zeit verloren. Zudem werde ich nie in den Drehzahlbereich schalten, den ich gern hätte. Gebe ich hingegen Zwischengas, kann ich mir aussuchen, in welche Drehzahl ich schalte und somit beeinflusse ich die Fahrdynamik vom fahrzeug.
    Gerade beim Driften (is nur n beispiel) brauchst du sowas.
     
  12. #10 ralfcdc, 24.11.2010
    ralfcdc

    ralfcdc Benutzter

    Dabei seit:
    15.11.2008
    Beiträge:
    1.363
    Zustimmungen:
    10
    Fahrzeug:
    Escort, BJ'97,90PS Benziner
    Und das bringt dir dann was?..
    Nur rein Interessehalber.
    Fährst du Rallye oder was?
     
Thema:

Pedalerie anpassen

Die Seite wird geladen...

Pedalerie anpassen - Ähnliche Themen

  1. Tuning -Allgemein Einspritzdüsen an Tuning anpassen

    Einspritzdüsen an Tuning anpassen: Hallo Leute, Ich hab da mal ne Frage: Fahrzeugdaten: Escort Bj. 92 Cabrio XR3i 1,8 16V RQB mit 96 kw. :boesegrinsen: Umgebaut: Bei...
  2. Presseportal.de: ACV fordert die Anpassung von Bußgeldern und mehr Kontrollen (FOTO)

    Presseportal.de: ACV fordert die Anpassung von Bußgeldern und mehr Kontrollen (FOTO): ACV Automobil-Club Verkehr: Köln (ots) - Der ACV Automobil-Club Verkehr begrüßt eine Diskussion über die Gefahr von Tempoverstößen, die...
  3. Galaxy 3 Facelift (Bj. 10-**) WA6 Vibrationen im bereich Pedalerie es nervt ?????

    Vibrationen im bereich Pedalerie es nervt ?????: Hallo ich weis eine blöde Frage aber es nervt, es sind feine Vibrationen im auf den Pedalen zu spüren speziel auf rauen Asphalt nach zwei bis...
  4. Fiesta 6 (Bj. 02-06) JH1/JD3 Duplex Sportauspuff Ford Fiesta 5 JH1 JD3 1x76mm - Heckschütze anpassen ?

    Duplex Sportauspuff Ford Fiesta 5 JH1 JD3 1x76mm - Heckschütze anpassen ?: ;) Das Thema wurde schon oft behandelt, ich weiß ... aber muss ich an meinem 1.4 59kW Modell hinten was anpassen ? [ATTACH](besseres Bild auf...
  5. Focus 3 (Bj. Jan.11-Sep.14) DYB Duplex: Heckschürze anpassen

    Duplex: Heckschürze anpassen: Hi Leute, will nen Duplex verbauen und muss die Heckschürze, welche jetzt keinerlei Aussparungen hat, etwas "umgestalten". Sprich, ich brauch...