Mondeo 3 (Bj. 01-07) B4Y/B5Y/BWY Pferdchen fehlen

Dieses Thema im Forum "Mondeo Mk3 Forum" wurde erstellt von Ford-Wolf, 19.01.2011.

  1. #1 Ford-Wolf, 19.01.2011
    Ford-Wolf

    Ford-Wolf Benutzer

    Dabei seit:
    28.03.2010
    Beiträge:
    101
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Mondeo Bj.2002 2,0 Tdci 163 Ps 8x18"
    Moin, hab da mal ein Problem. Mein Mondeo 2,0 TDCI zieht nicht mehr richtig.
    Im Teillastbereich- bei konstanter Geschwindigkeit- ruckt er. Beim Beschleunigen fehlen gefühlte 30 Pferdchen. Die Mkl kommt aber nicht. Hat da jemand ähnliche Probleme gehabt, und woran kann es liegen?

    Gruss Silvio
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 sgt.wilson, 19.01.2011
    sgt.wilson

    sgt.wilson Benutzer

    Dabei seit:
    12.10.2010
    Beiträge:
    214
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Mondeo, 02.1999, 2,5l V6
    wann tritt das Problem genau auf? nach einem schnellen anfahren im Vollgas bereich? Oder beim normalen Fahren und dann irgendwann mal bis fasst in den Begrenzer drehen lassen ( Überholen ect.) ???
     
  4. #3 Ford-Wolf, 19.01.2011
    Ford-Wolf

    Ford-Wolf Benutzer

    Dabei seit:
    28.03.2010
    Beiträge:
    101
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Mondeo Bj.2002 2,0 Tdci 163 Ps 8x18"
    Das Problem ist immer vorhanden. Beim Beschleunigen ruckt er nicht, egal welche Dehzahl. Er ist nur schwachbrüstig. Das Rucken tritt immer auf, so wie ich eine gleichbleibende Geschwindigkeit wähle. Im Stand läuft er absolut ruhig.
     
  5. #4 sgt.wilson, 19.01.2011
    Zuletzt bearbeitet: 19.01.2011
    sgt.wilson

    sgt.wilson Benutzer

    Dabei seit:
    12.10.2010
    Beiträge:
    214
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Mondeo, 02.1999, 2,5l V6
    wie du es beschreibst, hört es sich an als wenn er falschluft zieht zieht...(einfach mal starten und auf die Stellen der Unterdruck leitungen mit Bremsenreiniger sprühen, wenn sich das verhalten des Motors ändert zieht er Nebenluft... Kann aber auch ein verdreckter Dieselfilter sein.

    Hasste mal die Glühkerzen gewechselt ?? Kann auch daran liegen....


    Gibt viele möglickeiten

    defekter Injektor (bzw. dessen Ansteuerung)

    Hochdruckpumpe defekt ect...


    gruß
     
  6. #5 Al3xander, 19.01.2011
    Al3xander

    Al3xander Forum As

    Dabei seit:
    24.02.2009
    Beiträge:
    785
    Zustimmungen:
    7
    Fahrzeug:
    Mondeo, 2006, 2.2 TDCi Titanium-X
    Klingt für mich nach AGR. So war es zumindest als meines fertig war. :rolleyes:
     
  7. #6 sgt.wilson, 19.01.2011
    sgt.wilson

    sgt.wilson Benutzer

    Dabei seit:
    12.10.2010
    Beiträge:
    214
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Mondeo, 02.1999, 2,5l V6
    hmmm... joaa oder das AGR-Ventil....
     
  8. #7 Ford-Wolf, 19.01.2011
    Ford-Wolf

    Ford-Wolf Benutzer

    Dabei seit:
    28.03.2010
    Beiträge:
    101
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Mondeo Bj.2002 2,0 Tdci 163 Ps 8x18"
    Na klasse, das Ding ist ja richtig bescheuert verbaut. Sitzt genau unterm Turbo,
    da komm ich mit meinen Bockwurstfingern nicht ran.

    gruss
     
  9. #8 Gecko110, 22.01.2011
    Gecko110

    Gecko110 Neuling

    Dabei seit:
    04.11.2009
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0

    Oh Gott, soviel Halbwissen in einem Beitrag hab ich schon lange nichtmehr gelesen.
    Glühkerzen bei Leistungsverlust, genau das wirds sein... :top1:

    Check mal den Schlauch DRUCKSEITIG vom Turbo.
    Wenn du von oben auf deinen Motor schaust, ist der rechts vom Block und liegt waagrecht drin.
    Der reißt gerne und es treten genau die beschriebenen Symptome auf.

    Grüße

    Gecko
     
  10. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. #9 oxidierer, 22.01.2011
    oxidierer

    oxidierer Benutzer

    Dabei seit:
    19.03.2010
    Beiträge:
    329
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    ford mondeo td kombi
    gibt doch die neuen, +10PS :freuen2::):)
     
  12. #10 srYhigH, 22.01.2011
    srYhigH

    srYhigH Benutzer

    Dabei seit:
    10.03.2010
    Beiträge:
    132
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    MONDEO III Kombi BWY, 03/2003, 2.0 TDCi
    Hallo,

    ich denke auch das es der ladedruckschlauch ist. Ich hatte letztes Jahr im sommer das gleiche Problem, mein auto lief nicht schneller als 120 km/h und ich habe von 0 auf 100 ca 30 sec. gebraucht. Hat mich damals mit einbau beim freundlichen 130 euro gekostet. Ich hatte damals auch hier im forum gefragt und viele sagten AGR Ventil, mann muss aber nicht immer vom schlimmsten ausgehen dieser defekt schlauch ist ein bekanntes problem, sollte es doch das agr sein kannste dich melden mache dir ein gutes angebot für ein neues.

    gruß lars
     
Thema:

Pferdchen fehlen

Die Seite wird geladen...

Pferdchen fehlen - Ähnliche Themen

  1. Focus 3 Facelift (Bj. Okt.14-**) DYB Rückruf, Fehler Verkabelung

    Rückruf, Fehler Verkabelung: Hallo, ich habe am 18.11.2016 meinen neuen Focus (Diesel, 150PS) abgeholt. Jetzt, drei Wochen und 1300km später ging die Motorkontrollleuchte...
  2. Focus 2 (Bj. 04-08) DA3/DB3 Motor System Fehler- nicht abgelegt

    Motor System Fehler- nicht abgelegt: Hallo liebe Community. Mein FoFo (Ez 08/2005, 1,8l TDCI, 196.000 km) zeigt mit seit ca. 1 Woche einen Motor System Fehler an. Dieser ist nicht...
  3. Focus 3 (Bj. Jan.11-Sep.14) DYB Fehler P0135 und P02CF

    Fehler P0135 und P02CF: Hat schon mal jemand selbige Fehler gehabt?. Laut Kollegen kann ich per PCM Update den Sondenfehler aussschliessen da dort die Breitbandsonde...
  4. Fehler P0050-E4 / P0050-C

    Fehler P0050-E4 / P0050-C: Hallo zusammen, Habe meine Batterie gewechselt und hatte dann bei der ersten Fahrt am Ende erst oben genannten Fehler. Ist das die Lambdasonde...
  5. C-MAX 2 (Bj. 10-**) DXA Dieselgeruch im 2.0 Tdci Werkstatt findet Fehler nicht

    Dieselgeruch im 2.0 Tdci Werkstatt findet Fehler nicht: Hallo zusammen, unser C-Max aus dem Jahr 2015 mit dem 2.0 Tdci Motor riecht in letzter Zeit sehr nach Diesel aus dem Motorraum. Da wir noch...