Focus 2 Facelift (Bj. 08-10) DA3/DB3 Philips LED Tagfahrlicht Montage am FOCUS MK2 FL

Diskutiere Philips LED Tagfahrlicht Montage am FOCUS MK2 FL im Tuning & Optimierung Forum im Bereich Anleitungen / Tutorials; Hallo Ihr Fordliebhaber, da in letzter Zeit sehr häufig heiße Diskussionen bezüglich LED Tagfahrlicht und deren Montage auftraten, habe ich mich...

  1. #1 Luan, 10.11.2010
    Zuletzt bearbeitet: 17.04.2011
    Luan

    Luan Benutzer

    Dabei seit:
    01.05.2009
    Beiträge:
    130
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Focus Turnier Sport 2009 1.6 TI-VCT
    Hallo Ihr Fordliebhaber,

    da in letzter Zeit sehr häufig heiße Diskussionen bezüglich LED Tagfahrlicht und deren Montage auftraten, habe ich mich entschlossen die noch unentschlossenen sowie noch suchenden oder fragenden eine Anleitung zur Verfügung zu stellen.

    Fahrzeug / Ford Focus MK2 FL BJ.2009 / Editionsmodell "Sport" 1.6l
    LED TFL / Philips Daytime Lights / Kaufpreis mittlerweile zwischen €96 - €130

    Werkzeug
    1x Schraubenzieher
    1x Imbußschlüssel (Größe 4)
    1x Seitenschneider
    1x Winkelschleifer
    1x Teppichmesser
    1x Sechskantschraubenschlüssel (Größe 10)

    Schritt (1)
    Als aller erstes überlegt man sich wo die LED Leuchten am besten positioniert werden sollen. Beachtet hier bitte die StVO. Darin sind Maßangaben enthalten welche die Montagebereiche gesetzlich vorgibt. In dieser Anleitung sind die TFL so angeschlossen, sodass bei Ablendlichtaktivierung die TFL abgeschaltet werden. Ebenfalls ist dies eine Vorgabe der StVO. Eine Eintragung ist nicht notwendig da diese in der EU zugelassen sind.

    Schritt (2)
    In meinem Beispiel habe ich mich für das untere Frontgrill zur Montage der LED TFL entschieden. Genauer für die zweite "Gitter-Reihe" von oben. Hier muß lediglich eine Vertikal-Strebe anhand eines Seitenschneiders jeweils links und rechts abgeknipst werden. Doch verbleiben nach dem knipsen Unebenheiten, welche vorsichtig mit dem Winkelschleifer (Aufsatz Lamellenblatt) oder auch Teppichmesser behoben werden können.
    [​IMG]

    Schritt (3)
    Ich empfehle nun das Luftleitblech unter dem Kühler zu demontieren, erleichtert ungemein die Montage und vermeidet die Demontage der kompletten Frontschürze. Ich habe hier zu einem Imbusschlüssel der Größe 4 gegriffen, da dieser hervorragend auf die Torxschrauben passt und ich kein Torxwerkzeug zur Hand hatte.

    Schritt (4)
    In dem TFL Set von Philips sind zwei Halter enthalten. In alle Richtungen ausmessen, positionieren und mit mitgelieferten Klebestreifen sowie Schrauben befestigen. Anschließend die TFL LEDs von oben durch den Motorraum nach unten herablassen, mit der Hand von unten hinter das Frontgrill die LEDs in die mit ein wenig Kraft Halterung drücken bis es einrastet.
    [​IMG]

    Schritt (5)
    Ist das Frontgitter bearbeitet worden kommen wir nun zur Elektrik. Bitte als aller erstes von der Batterie anhand eines Sechskantschraubenschlüssels mit der Größe 10 die Masse abklemmen. Danach empfehle ich eines der beiden Frontscheinwerfer auszubauen und den Stecker vom Scheinwerfer zu ziehen. Im Stecker sind Nummerierungen zu erkennen wobei das Standlichtkabel bei dieser Montage relevant ist. Dieser ist orange-blau und hat die Nummerierung (4). Mein Rat - diesen schon mal frei zu legen. Nicht abstecken, nur freilegen!
    [​IMG]

    Der im Set enthaltene Starter nun an die LEDs anschließen. Den "One Touch Connector" zu Hand nehmen und das orange Kabel vom Starter an das Standlichtkabel Nr.4 miteinander verbinden.
    [​IMG]

    Letztendlich bleiben zwei ausgehende Kabel vom Starter über welche nun entsprechend nach Polung an die Batterie geklemmt werden.
    [​IMG]

    Et Voilá
    [​IMG]

    Schritt (6)
    Natürlich wieder alle Fahrzeugteile so montieren wie es aus dem Werk kam. Kabel und Starter anhand von Klebestreifen und Kabelbinder so befestigen, sodass keine Beeinträchtigungen des Fahrzeugbetriebs oder Sicherheit entstehen. Abschließend wird nach einem Radiocode beim erstmaligen Anschalten des Radios nach dem wiederanklemmen der Batterie verlangt. Ich denke, ich muss euch nicht erklären wo sich dieser befindet ;)

    Nachtrag zur Funktion:
    Zusammengefasst gehen von dieser sogenannten Starterbox insgesamt fünf Kabel raus.
    - zwei zu den TFL LED, rechts und links
    - zwei zur Batterie, + und -
    - eine zum Standlicht
    (s. Abb.)
    Wenn nun der Zündschlüssel umgedreht wird, erzeugt die Batterie binnen Bruchteilen von Sekunden über 100 Ampere um den Anlasser zu starten. Anhand der Verkabelung an der Batterie, registriert die Starterbox den Spannungsanstieg und aktiviert die TFL LEDs. Aktiviert man nun das Ablendlicht, wobei der Schalter in der Regel das Standlicht vor dem Ablendlicht aktiviert, registriert die Starterbox die Spannung auf dem Standlichtkabel und deaktiviert nun die TFL LEDs. Die vorprogrammierte Starterbox erfordert somit keine Konfiguration sondern lediglich die Montage.
    [​IMG]

    Schlusswort:
    Bitte beachtet, dass hier ausschließlich vom o.g. TFL LED Set und Fahrzeug die Rede ist.
    Die Werkzeug-Verwendung ist keine Vorgabe sondern lediglich meine individuelle für diese Situation abgestimmte Verwendung.
    Diese Anleitung ist keine offizielle Anleitung vom Hersteller sondern meine individuelle Dokumentation und darf nicht weiter kopiert und fälschlicherweise verbreitet werden.
    Für Schäden distanziere ich mich hiermit ausdrücklich, da dies wie bereits erwähnt keine offizielle Anleitung des Herstellers ist.

    Update 17.04.2011
    Aufgrund einiger Anfragen über den Artikel ergänze ich noch diese Angabe. Selbstverständlich umfasst diese Anleitung nur den nachstehenden genannten Artikel.
    [​IMG]
    Artikelbezeichnung: Philips 12810WLEDX1 LED DayLight5
     
    Mr. Binford gefällt das.
  2. Syde

    Syde Regrooveable...

    Dabei seit:
    30.01.2009
    Beiträge:
    1.072
    Zustimmungen:
    14
    Fahrzeug:
    Mondeo MK1 Turnier 1,8l 16V
    Ich weiss keine Fragen.... Aber wie funktioniert das nun mit der Zündung? Woher wissen die Dinger wann die Zündung an ist?
     
  3. Luan

    Luan Benutzer

    Dabei seit:
    01.05.2009
    Beiträge:
    130
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Focus Turnier Sport 2009 1.6 TI-VCT
    Bevor die Mods mit der Axt kommen, hab Dir ne PM geschickt ;)
     
  4. #4 Bad-Focus, 12.11.2010
    Bad-Focus

    Bad-Focus Forum As

    Dabei seit:
    10.03.2010
    Beiträge:
    877
    Zustimmungen:
    5
    Fahrzeug:
    Focus RS
    setzt es doch hier rein , das denke ich sollte noch durchgehn.
    die frage würden sich einige stellen :verdutzt:
     
  5. #5 Mr. Binford, 12.11.2010
    Mr. Binford

    Mr. Binford Guest

    Es sollen lediglich in diesem Forum keine Fragen als eigener Thread eröffnet werden. Fragen zur Technik, Umsetzung, Unklarheiten etc zu einer schon vorhandenen Anleitung sind natürlich legitim. Und ich denke die Information solltest du hier posten ;)
     
  6. Luan

    Luan Benutzer

    Dabei seit:
    01.05.2009
    Beiträge:
    130
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Focus Turnier Sport 2009 1.6 TI-VCT
    Habe die Anleitung ergänzt. Ich hoffe man kann es verstehen ;)
     
  7. #7 TL1000R, 06.03.2011
    TL1000R

    TL1000R Forum Profi

    Dabei seit:
    30.09.2009
    Beiträge:
    1.494
    Zustimmungen:
    12
    Fahrzeug:
    FOCUS Mk1 ST 170 Turnier Mj.03
    Ein Bild im ausgeschalteten Zustand als Distanzbild (ganze Front ) und ein Bild als Nahaufnahme (damit man sieht,wie es sich in den Grill einfügt ) wären nicht schlecht.....
     
  8. #8 Tomturbo_mit_fofo, 07.06.2011
    Tomturbo_mit_fofo

    Tomturbo_mit_fofo Benutzer

    Dabei seit:
    18.03.2010
    Beiträge:
    45
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    FoFo 2.0 Giha 2006
    ich hab die selben leuchten in meinen vfl eingebaut. die anleitung von hella ist ja mehr als ausreichend und auch für elektrische vollkipferl wie ich einer bin leicht machbar.

    zwei sachen:

    ich hab das automatische licht in verbindung mit den xenon leuchten. da ist es praktischer weise so, dass beim einfahren in den tunnel das licht an geht und beim ausfahren wieder aus. jedoch nicht ganz. es bleibt strom auf den vorschaltgeräten der xenon´s um die zu schonen. erkennbar ist das an den weiterhin leuchtenden standlichtern. das dauert ca. 10 sec. danach schaltet das system wieder ganz ab. wenn man nun die schaltleitung auf standlicht legt leuchten die tfl auch erst nach diesen 10 sec. wieder. zwar nur eine kleinigkeit aber wenn ich die tfl schon hab will ich auch das sie leuchten. deshalb hab ich meine schaltleitung auf die scheinwerfer gehängt.

    das zweite, dass mir aufgefallen ist war gleich anfangs. ich hab mir schön den dremel, ne säge und allerhand weiterse werkzeug zurechtgelegt damit ich platz für die leuchten schneiden kann. letztlich kam nur das teppichmesser zum einsatz. einerseits weil für die brutalen werkzeuge kaum platz ist und ich keine unschönen kratzer riskieren wollte und andererseits weil die frontverkleidung so butterweich zu schneiden ist, dass alles andere unnötig war....:top1:

    lg
     
  9. #9 Fiesta-Jens, 17.07.2011
    Fiesta-Jens

    Fiesta-Jens Benutzer

    Dabei seit:
    21.03.2008
    Beiträge:
    55
    Zustimmungen:
    0
    habe diese Tagfahrlöeuchten am Wochenende auch verbaut und genauso angeschloßen.(Ford Focus Mk2 bj 11/2010) Ich habe aber nicht das massekabel oder das plus kabel von der batterie abgeklemmt.
    Trotzdem fragte mich nmach dem enschalten das Radio nach dem Keycode genausoso wie aktuelle uhrzeit und Datum. und an meinem Boardcomputer war die Durchschnittsverbrauchanzeige wieder auf Reset.
    Die ersten km schwankte die durchschnittsanzeige sehr stand man zb. eine minute an der ampel hatte man gleich locker ein halben liter mehr oder fuhr man berg ab hatte man locker gleich mal 1liter weniger.
    ist das normal oder stört die tagfhaleuchten das canbus system und den BC? Hab ich da evtl mal stromschwankungen wenn ich elektr. Verbraucher anschalte wie z.b Sitzheizung, beheizte Frontscheibne etc?
    Meine Tgfl gehen aus sobald das standlicht eingeschalten wird, habe es ja genauso angeschloßen
     
  10. #10 Tomturbo_mit_fofo, 18.07.2011
    Tomturbo_mit_fofo

    Tomturbo_mit_fofo Benutzer

    Dabei seit:
    18.03.2010
    Beiträge:
    45
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    FoFo 2.0 Giha 2006
    also das mit dem code und dem reset der anzeigen erkläre ich mir mit einem kurzzeitigen spannungsabfall. möglicherweise hast du beim anklemmen kurzzeitig die spannungsversorgung unterbrochen. andererseits bin ich bei dem empfindlichen can über nichts mehr überrascht. jedoch ist klar, dass nun die anzeige stärker schwangt. ist ja ein duchschnittswert seit der letzten nullung.

    d.h. hast du 10 km drauf und gibst gas steigt der durschnittsverbrauch stark mit an. nach 1000 km flachen die spitzen ab und der duchschnitt pendelt sich ein.

    die tfl haben einen sehr geringen stromverbrauch. sind nur led´s drinnen und die fallen deinem system kaum zur last. jedenfalls weniger als die scheinwerfer. die schaltung der tfl ist bei philips so, dass nur bei erhöhter systemspannung (bei laufendem motor bzw. lichtmaschine) dem wagen ein licht auf geht. dreht man den motor ab, fällt die spannung auf rd. 12v zurück und die lichter gehen aus.

    simpel, aber gerade deshalb so gut.
     
  11. #11 Fiesta-Jens, 21.07.2011
    Fiesta-Jens

    Fiesta-Jens Benutzer

    Dabei seit:
    21.03.2008
    Beiträge:
    55
    Zustimmungen:
    0
    kann es dann auch sein das wenn man z.b die anlage etwas aufdreht das dann die stromversorgung der lichter angeht? Viele klagen ja im netzt das die teile auch angehen wenn man die standheizung aktiviert
     
  12. #12 Tomturbo_mit_fofo, 22.07.2011
    Zuletzt bearbeitet: 22.07.2011
    Tomturbo_mit_fofo

    Tomturbo_mit_fofo Benutzer

    Dabei seit:
    18.03.2010
    Beiträge:
    45
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    FoFo 2.0 Giha 2006
    ford hat eine relativ hohe ladespannung. die lichtmaschine liefert bis 14.4V wobei ich keine übersicht habe welche modelle bereits die neuere variante mit smartcharge haben. da liefert die lichtmaschine nur den strom der gebraucht wird um zu laden und das system zu stützen.

    sind die TFL´s entsprechend der vorgeschlagenen schaltung und des anschlussplanes instelliert so leuchten sie nur wenn sie die ladespannung spüren. würdest du also dein auto an ein anderes ladegerät anschließen so hat der nachbar einen gut ausgeleuchteten platz weil die schaltung der TFL erkennt das mehr spannung in system ist als bei schlafendem auto.

    wenn man seine monstersoundanlage am stand laufen lässt wird dadurch nicht die spannung erhöht (im gegenteil) und somit haben die lichter auch feierabend..

    sollte man tatsächlich so ein mächtiges massagegerät im auto installieren mit dem man sich während der fahrt zärtlich die gehörgänge freipustet und dadurch so viel strom abzapfen, dass die spannung unter den einschaltwert der TFL´s fällt, hat man sicher noch andere probleme und sollte mittels powercap´s oder HNO-arzt gegensteuern.

    ich konnte meine schmerzgrenze jedoch noch nicht so weit nach oben verschieben um so viel storm in den sub zu pumpen, dass die led´s am auto ausgehen. da gehen wohl eher mir die lichter aus.... ;-)

    das system sollte mindestens so ausgelegt sein, dass man im betrieb eine ladespannung hat auch wenn es noch so laut ist.

    für den focusnormaldurchschnittfahrer ist die lösung von philips optimal einfach.:top1:
     
  13. #13 Tomturbo_mit_fofo, 22.07.2011
    Tomturbo_mit_fofo

    Tomturbo_mit_fofo Benutzer

    Dabei seit:
    18.03.2010
    Beiträge:
    45
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    FoFo 2.0 Giha 2006
    die hab ich noch vergessen: standheizung!

    möglicherweise gibt es im focusuniversum noch seltsame creaturen bei denen die standheizungen nicht nur das wasser erwärmen sondern auch noch strom liefern. meine standheizung macht das definitiv nicht. ganz das gegenteil, und ist die spannung zu niedrig läuft sie überhaupt nicht an (cool - mitgedacht). ich schätze die wenigen mit diesen "optischen betriebsanzeigen" der standheizung haben die schaltung "alternativ" verlegt. die vom hersteller vorgeschlagene anschlussvariante lässt sich kaum auf dieses fehlerbild beziehen.

    meine LED´s haben auch noch kein sonstiges eigenleben entwickelt. wobei, bei dem preis hätte ich mir schon auch noch eine gewisse persönliche note der leuchten gewünscht.....:weinen2:
     
  14. #14 Meister55453746, 10.08.2011
    Meister55453746

    Meister55453746 Neuling

    Dabei seit:
    10.08.2011
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Foxus 06.2011 1,6 Liter Diesel
    Tagfahrlicht Ford Foxus

    Hallo habe einen Ford Foxus 1,6 Liter Diesel Baujahr 06.2011 habe mir das Tfl von Philips Daylight 4 eingebaut funktioniert auch habe ich jedenfalls geglaubt durch zufall habe ich in einen vor mir fahrenden Wagen das Spiegelbild von meinen Tfl gesehen hatte darauf noch nie geachtet ich bemerkte dann das das Tfl in unregelmäßigen Abständen aus und nach paar Sekunden wieder anging habe das paar Tage beobachtet ging immer wieder aus und an habe das Steuermodul gewechselt kein Erfolg Fehlerspeicher ausgelesen war 0 Fehler könnte es vieleicht mit dem Can-Bus zusammen hängen weiß jemand Rat vielen Dank im vorraus
     
  15. #15 tinfoford, 10.09.2011
    Zuletzt bearbeitet: 14.09.2011
    tinfoford

    tinfoford Neuling

    Dabei seit:
    17.01.2011
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    C-MAX - 2011 - 1.6 ecoboost
    Daylight am neuen C-Max 2011?

    Hallo,

    ich habe auch vor an meinem C-Max 2011 ein Philips Daylight zu installieren.
    Hast Du ein Bild vom Einbau?

    Wie kann ich die vordere Kühlerabdeckung beim C-Max demontieren, ohne etwas abzubrechen?

    Das sich das Licht ausschaltet ist nicht schön und lässt sich bestimmt klären. Vielleicht ist auch das neue Steuergerät defekt, hat es alles schon gegeben.

    Schicke doch das Gerät an Philips und lass es durchmessen.

    Gruß

    Thomas
     
  16. #16 eismanfredo, 04.07.2013
    eismanfredo

    eismanfredo Neuling

    Dabei seit:
    07.10.2012
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Focus 2
    2010
    1,6
    Nachfrage wegen Lichtsensor

    Hallo Luan, mein Fahrzeug ist mit einem Lichtsensor ausgestattet. Frage: Funtkioniert dies mit deiner Anleitung auch mit einem Lichtsensor?
     
  17. Teri

    Teri Neuling

    Dabei seit:
    29.08.2014
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Focus Turnier, 2009
    Erfolgreiche TFL Installation.

    Vielen Dank für diese Anleitung. Ich bin vor allem für die Beschreibung des Abblendlichtkabels an Position 4 sehr dankbar. Habe mir das Ausmessen per Voltmeter erspart. Anstatt des Clips habe ich das Kabel angerauht und mit dem (orangen) Steuerungskabel des Philips TFL verlötet. Das Abschalten des TFLs funktioniert jetzt wunderbar, sobald das Abblendlicht eingeschaltet wird.

    Mühe hatte ich mit dem Entfernen des Scheinwerfers. Nach dem Lösen der Halterungsschraube musste ich zwei Clips per langem Schraubenzieher lösen. Auch habe ich den Scheinwerferstecker nicht vom Sch(w)einwerfer lösen können. Aber das Anlöten hat dennoch geklappt.

    Ich bin überzeugt, dass sich eine ganze Menge Benzin einsparen lässt mit dem stromsparenden TFL. Stelle ich nämlich das Licht im Leerlauf an, merkt man eine deutliche Reaktion des Motors. Beim TFL merkt man nichts.
     
  18. Teri

    Teri Neuling

    Dabei seit:
    29.08.2014
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Focus Turnier, 2009
    TFL eingebaut, Batterie leer

    Ich habe vor 1.5 Monaten ein Philipps TFL eingebaut. Ich war 4 Tage in den Ferien und benötigte das Auto nicht. Als ich wieder starten wollte, war die Batterie völlig leer. Ich weiss nicht, ob es etwas mit dem TFL zu tun hat.

    Als ich die Batterie lud, begann das TFL zu leuchten, musste es abhängen. Ich bin verunsichert, ob das TFL irgendwann bei abgestelltem Motor zu brennen beginnt.

    Hat jemand ähnliche Erfahrungen gemacht? TFL und leere Batterie?
     
  19. #19 BlueSnake, 20.10.2014
    BlueSnake

    BlueSnake Benutzer

    Dabei seit:
    09.11.2010
    Beiträge:
    175
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Focus (DAW, 2003, 1,6i)
    Je nach Art vom TFL ist das normal. Es gibt welche die bei Zündung Stufe 2 an gehen und andere die erst beim Starten des Motors einschalten. Deine sind wahrscheinlich letztere. Sie messen die Spannung, welche bei laufendem Motor durch die Lichtmaschine höher ist als bei ausgeschaltetem Motor. Wenn du nun die Batterie mit einem Ladegerät lädst, denken die Module, dass der Motor läuft und schalten ein. Brauchst dir also keine Sorgen machen.
     
Thema: Philips LED Tagfahrlicht Montage am FOCUS MK2 FL
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. kabeln verbinden standlicht ford focus

    ,
  2. ford focus db3 2010 led lichter

    ,
  3. ford focus mk3 tagfahrlicht einbauanleitung

    ,
  4. ford focus mk2 tagfahrlicht anschließen,
  5. ford focus mk2 tagfahrlicht,
  6. tagfahrlicht ford focus mk2 facelift,
  7. ford focus 2 bj 2009 heckleiste montieren,
  8. led wechsel tagfahrlicht ford focus
Die Seite wird geladen...

Philips LED Tagfahrlicht Montage am FOCUS MK2 FL - Ähnliche Themen

  1. Ford focus kaufberatung

    Ford focus kaufberatung: Hallo zusammen, Ich bin auf der Suche nach einem vernünftigen mk2. Am liebsten wäre mir der 2.0 das ist ja der größte Motor vorm ST. Suche...
  2. Feuchtigkeit im Focus

    Feuchtigkeit im Focus: Hallo, in meinem Focus 2 habe ich Feuchtigkeit im Innenraum. Trotz intensiver Suche sind nirgendwo feuchte Stellen zu finden. Gerade jetzt im...
  3. FOCUS RS Rückbank RECARO komplett

    FOCUS RS Rückbank RECARO komplett: Biete eine komplette neue Rückbank für den FoFo Baujahr bis 2011 aus der RS Modellreihe. Die Polster sind neu und waren im Keller eingelagert....
  4. Ford Focus st mk2 Airbag Lampe an

    Ford Focus st mk2 Airbag Lampe an: Hallo zusammen, Ich habe folgendes Problem. Ein Bekannter wollte bei meinem Focus st bj2008 den gurtwarner ausprogrammieren hat es auch geschafft,...
  5. Led leuchten am Heck anschließen und verkabeln

    Led leuchten am Heck anschließen und verkabeln: Hallo Gemeinde, Wer kann mir sagen wie ich am schnellsten Kabel vom Motorraum in den Innenraum bekomme. Mein Vorhaben siehe im Anhang