Pkw Anhänger

Dieses Thema im Forum "Recht, Gesetz & Versicherung" wurde erstellt von Kuddel0411, 01.01.2014.

  1. #1 Kuddel0411, 01.01.2014
    Kuddel0411

    Kuddel0411 Benutzer

    Dabei seit:
    05.09.2012
    Beiträge:
    115
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Escort MK7 Bj.1998 1,6l 90ps
    Hallo

    Ich habe eine problem mein Bruder möchte sich einen 2achser auflauf gebremsten anhänger kaufen der ein zulässiges gesamtgewicht von 2000kg hat sein fahrzeug darf aber nur 1300kg gebremst ziehen und er hat die Führerscheinklasse B . Der anhänger hat ein leergewicht von knappen 500kg darf mann den denn leer fahren bzw das mann die max 3500kg gesamtmasse vom gespann nicht überschreitet ???

    Bitte um hilfe Mfg
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. hadef

    hadef Forum As

    Dabei seit:
    23.05.2010
    Beiträge:
    815
    Zustimmungen:
    3
    Fahrzeug:
    RS2000 Rallye, Galaxy, Amarok, Astra Rallye
    Das Auto darf den Hänger ziehen, mit knapp 800 kg Zuladung. Dein Bruder darf aber mit seinem Führerschein nicht. Da geht es nämlich immer um das zgg vom Gespann und das zgg vom Hänger muss niedriger sein, als das Leergewicht vom Auto.
     
  4. #3 FocusZetec, 01.01.2014
    FocusZetec

    FocusZetec Forum Profi

    Dabei seit:
    13.05.2006
    Beiträge:
    14.109
    Zustimmungen:
    103
    Fahrzeug:
    FoFo 2008 2,5T
    max. 3,5t, wobei der Anhänger nicht mehr als 750kg schwer sein darf

    zB. Transit mit 2700kg + Anhänger mit 750kg ist erlaubt

    Focus mit 1300kg und einem Anhänger über 750kg ist nicht erlaubt


    wenn das dein Bruder wirklich möchte/braucht wird er um den BE Führerschein nicht herumkommen ... er wird den Anhänger ja nicht ständig leer durch die Gegend fahren möchten?
     
  5. #4 HeRo11k3, 01.01.2014
    Zuletzt bearbeitet: 01.01.2014
    HeRo11k3

    HeRo11k3 Forum Profi

    Dabei seit:
    12.07.2010
    Beiträge:
    1.059
    Zustimmungen:
    14
    Moin,

    ich nehm das mal Stück für Stück auseinander, denn Anfang 2013 gab es eine kleine Änderung im Führerscheinrecht, die aber an deinem Fazit nichts ändert.

    Richtig. Gegebenenfalls sogar mehr, wenn es eine weitere Angabe für höhere Anhängelast bei "nur" 8% Steigung gibt und man nur bei maximal 8% unterwegs ist (z.B. nur auf Autobahnen).

    Stimmt. Wobei ich durchaus überlegen würde, den Anhänger mit niedrigerem zGG zuzulassen ("abzulasten") - wenn er eh nur 1300kg maximale Anhängelast ziehen darf, kann er den Anhänger ja auch auf 1300kg zGm zulassen, und dann darf er ihn fahren. edit: Wenn das Auto unter 2200kg zGm hat, natürlich /edit.

    Das gilt seit Januar 2013 nicht mehr. Nur noch die Beschränkung, dass die Summe der zGm unter 3500kg liegen muss (oder der Anhänger maximal 750 zGm haben darf). Seither gibts auch eine neue Schlüsselzahl B96, die ohne Prüfung, aber mit Fahrschulausbildung auf Antrag bei der Führerscheinstelle eingetragen werden kann. Damit darf man Zugfahrzeug Klasse B plus beliebige Anhänger fahren, solange Summe der zGm unter 4250kg liegt: http://www.fahrschule-goldbach.de/115.0.html

    @FocusZetec: Das stimmt so nicht. Anhänger mit 750kg zGm darf man auch mit Sprinter mit 3500kg zGm mit Klasse B fahren. Anhänger über 750kg zGm darf man nur dann fahren, wenn Summe der zGm unter 3500kg liegt - also z.B. Focus mit 1600kg zGm + Anhänger mit 1300kg zGm -> erlaubt (natürlich nur so lange wie der Anhänger tatsächlich nicht mehr wiegt, als das Auto ziehen darf). Und auch wenn der Anhänger leer nur 500kg wiegt, darf man ihn bei 2000kg zGm mit Klasse B nur mit einem Zugfahrzeug mit zGm unter 1500kg ziehen - das tatsächliche Gewicht spielt für die FS-Klasse, die man braucht, keine Rolle.

    MfG, HeRo
     
  6. #5 FocusZetec, 01.01.2014
    FocusZetec

    FocusZetec Forum Profi

    Dabei seit:
    13.05.2006
    Beiträge:
    14.109
    Zustimmungen:
    103
    Fahrzeug:
    FoFo 2008 2,5T
    die Grenze für Anhänger liegt bei 750kg! Die Regelung gibt es seid ein paar Jahren

    und das mit den 4,25t höre ich heute zum ersten mal, aber ganz sicher bin ich mir da nicht ... aber wenn du das sagst
     
  7. #6 HeRo11k3, 01.01.2014
    HeRo11k3

    HeRo11k3 Forum Profi

    Dabei seit:
    12.07.2010
    Beiträge:
    1.059
    Zustimmungen:
    14
    2002 war das nicht so (da habe ich den FS gemacht) und aktuell gilt auch nicht - siehe z.B.

    http://www.tuev-sued.de/fuehrerschein_pruefung/fuehrerscheinklassen oder
    http://www.fahrlehrerverband-bw.de/07-FSKl/Fuehrerscheinklassen-ab-2013.htm oder
    http://www.bmvbs.de/SharedDocs/DE/Artikel/LA/fahrerlaubnisklassen-uebersicht.html oder
    http://eur-lex.europa.eu/LexUriServ/LexUriServ.do?uri=OJ:L:2006:403:0018:0060:DE:PDF

    Das ist seit 19.1.2013 in Deutschland tatsächlich neu geregelt. Siehe auch die Links oben.

    MfG, HeRo
     
  8. hadef

    hadef Forum As

    Dabei seit:
    23.05.2010
    Beiträge:
    815
    Zustimmungen:
    3
    Fahrzeug:
    RS2000 Rallye, Galaxy, Amarok, Astra Rallye
    Die Grenze an sich stimmt schon. Aber das ist die Grenze für Fahrzeuge bis 3,5t ohne weitere Ausnahmen. Man durfte auch mehr ziehen. Man musste nur genau rechnen bzw. PKW und/oder Anhänger auf/ablasten.
    Ich war übrigens einer der Ersten in D, die den B96 gemacht haben. Mit B96 kann man mit 90% der PKW auch große Anhänger ziehen (Ausnahmen sind dann Geländewagen und ähnlich schwere Fahrzeuge). In meinem Fall ist es (meistens) Scorpio Turnier mit Rennauto (auf 2t-Hänger) hinten dran.
     
  9. #8 HeRo11k3, 02.01.2014
    HeRo11k3

    HeRo11k3 Forum Profi

    Dabei seit:
    12.07.2010
    Beiträge:
    1.059
    Zustimmungen:
    14
    Darf ich mal so ganz dreist fragen, wie teuer die Ausbildung zu B96 war? Ich denke zwar, seit der Neuregelung wird mir B reichen, denn mein Auto darf bei 1650kg zGm eh nur 1200kg ziehen, also wird es nicht viele sinnvolle Kombinationen geben, bei denen ich über 3500kg Summe der zGm liege, aber so rein aus Interesse, falls ich doch mal einen 2000kg-zGm-Anhänger ziehen will oder muss...

    MfG, HeRo
     
  10. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. hadef

    hadef Forum As

    Dabei seit:
    23.05.2010
    Beiträge:
    815
    Zustimmungen:
    3
    Fahrzeug:
    RS2000 Rallye, Galaxy, Amarok, Astra Rallye
    Das waren so 220,- bis 240,- Euro inkl. allem, also Passbild, Führerschein erneuern usw. Es war ein Samstag Schulung in der Fahrschule bzw. am Gelände der Fahrschule und inkl. Fahren.
     
  12. #10 samsung, 04.01.2014
    samsung

    samsung Forum Profi

    Dabei seit:
    10.10.2012
    Beiträge:
    1.258
    Zustimmungen:
    8
    Fahrzeug:
    Focus, 2010, 1,6 Benzin
    Wenn ich mir das so durchlese, dann bin ich froh, das ich den "Rosa Führerschein" habe, und noch 7,49 Tonnen fahren darf.
     
Thema:

Pkw Anhänger

Die Seite wird geladen...

Pkw Anhänger - Ähnliche Themen

  1. Ranger. Nutzfahrzeug oder PKW

    Ranger. Nutzfahrzeug oder PKW: Hallo Ranger- Fahrer, entweder ich bin nicht aufmerksam oder Ford hat eine Wende vollzogen. Nach meiner Meinung war der Ranger bisher von Ford...
  2. Presseportal.de: Starke Performance durch Fiesta und Kuga: Ford wächst bei Pkw-Zulass

    Presseportal.de: Starke Performance durch Fiesta und Kuga: Ford wächst bei Pkw-Zulass: Ford-Werke GmbH: Köln (ots) - - Ford setzt den seit Jahresbeginn anhaltenden Wachstumstrend kontinuierlich weiter fort: Im August bringt der...
  3. Presseportal.de: Pkw-Neuzulassungen: Energieeffizienz steigt, aber CO2-Ziele erforder

    Presseportal.de: Pkw-Neuzulassungen: Energieeffizienz steigt, aber CO2-Ziele erforder: Deutsche Energie-Agentur GmbH (dena): Berlin (ots) - - 75 Prozent Wachstum in Effizienzklasse A+ - Durchschnittlicher Kraftstoffverbrauch sinkt...
  4. Presseportal.de: "Gutes Gefühl inklusive": Ford schenkt Privatkunden bei vielen Pkw-N

    Presseportal.de: "Gutes Gefühl inklusive": Ford schenkt Privatkunden bei vielen Pkw-N: Ford-Werke GmbH: Köln (ots) - - Die bis Jahresende befristete Offerte umfasst die Kfz-Haftplicht- sowie Voll- und Teilkasko-Versicherung - Die...
  5. Presseportal.de: Fast 12.000 Pkw mehr: Ford wächst im ersten Halbjahr um rund 11 Proz

    Presseportal.de: Fast 12.000 Pkw mehr: Ford wächst im ersten Halbjahr um rund 11 Proz: Ford-Werke GmbH: Köln (ots) - - Ford zählt im ersten Halbjahr 2016 insgesamt 123.140 Pkw-Zulassungen und damit 11.909 Fahrzeuge und 10,7 Prozent...