B-MAX (Bj. 12-**) JK8 Platzangebot

Diskutiere Platzangebot im Ford B-MAX Forum Forum im Bereich EU Modelle; Hallo zusammen!! Ich bin am überlegen mir einen b-max zuzulegen. Da meine Frage: reicht der Platz auch für eine 4 köpfige Familie ( davon 2...

  1. louba

    louba Benutzer

    Dabei seit:
    25.07.2010
    Beiträge:
    31
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford S-Max 2008
    2.0 145PS
    Hallo zusammen!!

    Ich bin am überlegen mir einen b-max zuzulegen. Da meine Frage: reicht der Platz auch für eine 4 köpfige Familie ( davon 2 Kleinkinder) aus? Oder wird es zu eng im Auto? Und welchen Motor würdet ihr empfehlen muss aber Benziner sein.



    Vielen Dank!!!
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Kamikaze, 06.10.2013
    Kamikaze

    Kamikaze Räschdschreipfädischisd

    Dabei seit:
    10.03.2013
    Beiträge:
    1.161
    Zustimmungen:
    7
    Fahrzeug:
    B-Max Eco-Boost
    Also für die 4 Personen alleine reicht der Platz sicher, wenn du aber für die 2 Kinder noch ein bisschen was mitnehmen musst (Kinderwagen, Buggy etc.), dann dürfte das etwas eng werden. Der Kofferraum ist halt nicht der größte.....
    Bei einem Benziner kommt meiner Meinung nach nur einer der beiden Ecoboost in Frage. Ich hab den größeren der beiden, und das ist einfach nur ein geiler Motor. Außer du brauchst Automatik, die gibt es glaube ich nur in Verbindung mit dem 1.6 er Motor.
     
  4. #3 olli, 06.10.2013
    Zuletzt bearbeitet: 06.10.2013
    olli

    olli Benutzer

    Dabei seit:
    29.04.2013
    Beiträge:
    478
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    B-Max Titanium |1.0 EcoBoost 125PS+ | 07/2013
    Hallo!
    Wenn ich das richtig interpretiere kommst Du von einem S-MAX, also einem VAN und willst zu einem MICRO-VAN wechseln ...
    Schon aufgrund der Maße muss es eigentlich klar sein, dass der Platz um *einiges* weniger ist.
    Man kann sich im B-MAX so einrichten, dass auch zwei 1m90 Personen hinter einander einigermaßen bequem Platz finden, nur "Luftig" ist es dann halt nicht mehr.
    Man kann auch durchaus ausreichend Gepäck mitnehmen - nur kommt es eben auf die Maße der Gepäckstücke / Kinderwagen an, ob die in den Kofferraum passen, oder nicht ...

    Ich würde also bei der Probefahrt, einfach das "Testgepäck" mitnehmen ;)

    Was den Motor betrifft: Wenn Benzin, dann EcoBoost. Sind die 100PS schon geil, der 125PSer legt dann noch ein Schäuferl nach ;)
    Es sei denn Du willst Spritsparweltmeister werden und den Wagen Spaßlos durch die Gegend schieben, dann sollte es auch ein normaler Sauger tun....
    Die Verbrauchs-Werksangaben beim EcoBoost sind übrigens unrealistisch im realen Leben!
    Ich habe einen 125PSigen und brauch bei *nur Kurzstrecke* (max 30km) 8 - 8,5 Liter. Überland und AB schaut besser aus (bei max 130kmh), aber auf die Fantasiewerte im Prospekt wirst Du nur annähernd kommen, wenn Du max 100 auf der AB ohne AC/Heizung und sonstiger Verbraucher fährst, nicht überholst und zaghaft beschleunigst (ohne Familie und Gepäck - wegen dem Gewicht).
     
  5. #4 BaldB-Max, 06.10.2013
    BaldB-Max

    BaldB-Max B-Max-Booster

    Dabei seit:
    12.12.2012
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    B-Max Titanium 2013, 1,0 Ecoboost 120 PS
    Hallo, für uns (Familie mit einem Kind) ist der Platz ausreichend, auch für die Fahrt in den Urlaub. Mit 2 Kindern wird es - glaub ich - schon ein bischen eng, der Kofferraum entspricht ja eher dem vom Fiesta.
    Beim Motor meine ich: 125 PS for Fun, ansonsten wegen des Drehmomentes den 100 PS -Ecoboost-Motor.
    Gruss HP
     
  6. Eckat

    Eckat Benutzer

    Dabei seit:
    26.08.2013
    Beiträge:
    64
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford B-Max Individual, 2013, 1.0 EcoBoost 92kW
    Meiner ist noch nicht da, aber ich gebe trotzdem mal meinen Senf dazu :rofl:

    Wir sind zwei Pärchen die jedes Jahr einmal zusammen in den Urlaub fahren. Wir haben die Sitzprobe auch zusammen gemacht und das geht auch gut mit 4 Erwachsenen.
    Allerdings ist der Kofferraum tatsächlich nicht der größte, aber es ist halt auch ein Mini-/Micro-VAN. Mit Kinderwagen könnte es schwierig werden, zwei dürften unmöglich sein. Da müsste für den Urlaub wohl eine Dachbox herhalten.
    Wir sind übrigens alle normal groß.

    Letztens war beim Händler aber auch ein Pärchen die den Kinderwagen extra zum Testen mitgenommen haben. Das kann ich nur empfehlen.
     
  7. #6 Andreas Kreuz, 06.10.2013
    Andreas Kreuz

    Andreas Kreuz Schiebetür Fetischist

    Dabei seit:
    26.11.2012
    Beiträge:
    547
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    B-Max Titanium 92KW EcoBoost
    Wir sind 3 Leute, meine Tochter ist 4.
    Für uns ist das Platzangebot gerade ausreichend um in den Urlaub zu fahren.
    Dabei verteile ich schon manche Sachen im Fahrgastraum.
    Ich nehm auch den doppelten Boden Raus, das gibt auch noch mal Stauraum.
    Ist für mich aber unerheblich, da ich das Auto vorwiegend zur Arbeit bewege, und für das eine mal im Jahr in den Urlaub zu fahren kann man sich mit den Platzverhältnissen arrangieren.
    Mit 2 Kindern würd ich mir auf jeden Fall keinen B-Max holen, dann lieber nen Kombi oder den kurzen C-Max.
    Am Ende muss es halt jeder für sich entscheiden.
    Ich hatte vor dem Max einen Chrysler Voyager, der hat den Namen VAN auch verdient, Platz ohne Ende!
    Der Umstieg auf den B-Max Kofferraum war erstmal etwas schwierig, wir nehmen jetzt auch wieder Reisetaschen anstatt den Hartschalenkoffer, da sich die Taschen besser quetschen lassen.:lol:
    Rückblickend auf unseren Kinderwagen (Hartan Racer S) den wir Gott sei Dank nicht mehr brauchen, würd ich sagen, wenn der Im Kofferraum liegt, is der voll.
    Zumal auch die Sitze umgelegt werden müssen.Ich hab zum Spass mal nen zusammen gefalteten Quinny Zapp im Kofferraum verstaut, aber seht selbst! P1020041.jpg
    Als Motorisierung würde ich auf jeden Fall den 92KW EcoBoost empfehlen, wenns ein Benziner sein soll.
    Wer den B-Max unbedingt haben will, so wie ich, der findet auch einen Weg sein Gepäck damit zu transportieren.
    Aber wie schon gesagt spreche ich nur für mich und jeder muss für sich selbst entscheiden ob der gegebene Platz für seine Ansprüche ausreichend ist, zu mal man ja nicht ständig voll beladen damit unterwegs ist!
     
  8. louba

    louba Benutzer

    Dabei seit:
    25.07.2010
    Beiträge:
    31
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford S-Max 2008
    2.0 145PS
    Vielen Dank für die nützlichen Tipps. Ich werde mir demnächst einen B-max übers Wochenende ausleihen und dann werde ich ja mehr wissen.
     
  9. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  10. hoko

    hoko คนขับรถ ฟอร์ด

    Dabei seit:
    29.07.2013
    Beiträge:
    1.900
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    C-Max Mk2 1.6 EB, 150PS, Titanium, EZ 11/13
    Kannst Dir ja mal im Vergleich den kurzen C-Max anschauen... der war bei meinem FFH aufgrund der Rabatt-Politik nur unwesentlich teurer.
     
  11. louba

    louba Benutzer

    Dabei seit:
    25.07.2010
    Beiträge:
    31
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford S-Max 2008
    2.0 145PS
    Also! Haben uns einen B-Max bestellt. Werden auch die Dachreling dazukaufen und uns eine Dachbox zulegen und somit wären die Platzprobleme gelöst . Als Motor haben wir den Ecoboost mit 125ps genommen. Lieferten soll Januar sein.
     
Thema:

Platzangebot

Die Seite wird geladen...

Platzangebot - Ähnliche Themen

  1. Mustang V Facelift (Bj. 2010–****) Platzangebot

    Platzangebot: Hallo zusammen ich habe vor mir einen Ford Mustang Shelby GT 500 Bj. 2013 zuzulegen. Meine Frage ist ich bin 200cm groß werde ich große...
  2. Presseportal.de: Neuer Ford EcoSport vereint Flexibilität und Platzangebot eines SUV

    Presseportal.de: Neuer Ford EcoSport vereint Flexibilität und Platzangebot eines SUV: Ford-Werke GmbH: Köln/Genf (ots) -- In Genf präsentierter Ford EcoSport überzeugt durch zeitgemäßen SUV-Stil, hochmodernes Design und eine große...