S-MAX (Bj. 06-10) WA6 Plötzlich wesentlicher Mehrverbrauch bei 2,2 Ltr Diesel

Diskutiere Plötzlich wesentlicher Mehrverbrauch bei 2,2 Ltr Diesel im Ford S-MAX Forum Forum im Bereich Ford Galaxy / S-MAX Forum; Mein S-Max 2,2 D 175PS Schaltgertiebe Bj.2008 als Neuwagen gekauft. Laufleistung ca. 15000/Jahr, davon ca 9000/Jahr mit 1700Kg Wohnwagen am...

  1. #1 rainibazi, 21.12.2014
    rainibazi

    rainibazi Neuling

    Dabei seit:
    21.12.2014
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford S Max, 2,2 Ltr.Diesel
    Mein S-Max 2,2 D 175PS Schaltgertiebe Bj.2008 als Neuwagen gekauft.
    Laufleistung ca. 15000/Jahr, davon ca 9000/Jahr mit 1700Kg Wohnwagen am Haken.
    Bisher in allen wesentlichen Lagen sehr Zufrieden!
    Durchschittlicher Verbrauch Solo ca. 7,5/100, mit Hänger max. 10,5/100.
    Jetzt allerdings mußte ich seit dem letzen Tanken einen wesentlichen Mehverbrauch feststellen.
    Beim leichten Beschleunigen oder leichter Bergaufpassage ging der momentane Verbrauch teilweise bis über 35/100 nach oben.
    Das kannte ich bisher so nicht!!
    Woran kann das bitte liegen?
    Werde zwar am Montag in die Werkstatt fahren, aber wenn mir jemand vielleicht schon vorher einen Tipp geben könnte!?
    Mit vielem Dank im Voraus,
    Rainer aus dem Allgäu...:-)
     
  2. #2 FocusZetec, 21.12.2014
    FocusZetec

    FocusZetec Forum Profi

    Dabei seit:
    13.05.2006
    Beiträge:
    15.869
    Zustimmungen:
    264
    Fahrzeug:
    FoFo 2008 2,5T
    hat sich denn dein Durchschnittsverbrauch geändert? Sind es jetzt weniger km pro Tankfüllung?

    weißt du wie hoch der Wert früher war? Das der Momentan-Verbrauch kurzzeitig ansteigt wenn der Motor belastet wird ist durchaus normal ... solange sich der Durchschnittsverbrauch nicht stark verändert würde ich mir da keine Sorgen machen

    für einen hohen Durchschnittsverbrauch kommt beim Diesel ein alter (verstopfter) Luftfilter in Frage, ein kaputter Schlauch, oder auch bei den modernen Diesel ein alter (voller) Dieselpartikelfilter (aber da würde dann früher oder später die Motorkontrolllampe Alarm schlagen)
     
  3. #3 GeloeschterBenutzer, 21.12.2014
    GeloeschterBenutzer

    GeloeschterBenutzer Guest

    kann auch an schlecher kraftstoffqualität liegen und man kann nach einer tankfüllung noch keine 100% aussage über einen tatsächlichen mehrverbrauch geben .
     
  4. #4 rainibazi, 21.12.2014
    rainibazi

    rainibazi Neuling

    Dabei seit:
    21.12.2014
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford S Max, 2,2 Ltr.Diesel
    Erst nach der letzten Tankfüllung hat sich der Mehrverbrauch eingestellt.
    Bisher hat sich im Display noch nichts getan.
    Auch hat sich an der Durchzugskraft nichts geändert.
    Lediglich der Momentane, sowie der Durchschnittsverbrauch haben sich Drastisch nach obenhin Verändert.
    Im Display hat sich auch noch nichts gerührt, vonwegen Motorstörung oder ähnliches.
    Ich tippe eigentlich auch auf einen, sich beginnenden, verstopften Dieselpartikelfilter!
    Aber dennoch, vielen Dank für deine Antwort.
    Freundliche Grüße,
    Rainer.
     
  5. #5 FocusZetec, 21.12.2014
    FocusZetec

    FocusZetec Forum Profi

    Dabei seit:
    13.05.2006
    Beiträge:
    15.869
    Zustimmungen:
    264
    Fahrzeug:
    FoFo 2008 2,5T
    das kann die (Ford) Werkstatt auslesen

    wie hoch ist denn dein Verbrauch jetzt? Wie hoch war er früher?
     
  6. #6 Meikel_K, 21.12.2014
    Meikel_K

    Meikel_K Forum Profi

    Dabei seit:
    05.11.2010
    Beiträge:
    9.670
    Zustimmungen:
    243
    Fahrzeug:
    Focus 2015 Trend Turnier 1.0 EB / 92 kW
    Ein schleichender Plattfuß kann ausgeschlossen werden? Wann war die letzte Reifendruckkontrolle, falls das Auto kein TPMS hat?
     
  7. #7 rainibazi, 21.12.2014
    rainibazi

    rainibazi Neuling

    Dabei seit:
    21.12.2014
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford S Max, 2,2 Ltr.Diesel
    seit der letzten Tankfüllung und gefahrenen 98 KM (davon 75 KM Langstrecke) 8,2/100, vorher nach 550 gemischten Kilometern 7,2/100

    - - - Aktualisiert - - -

    den schleichenden Plattfuß würde ich am Geradeauslauf merken....:top:
     
  8. #8 Meikel_K, 21.12.2014
    Meikel_K

    Meikel_K Forum Profi

    Dabei seit:
    05.11.2010
    Beiträge:
    9.670
    Zustimmungen:
    243
    Fahrzeug:
    Focus 2015 Trend Turnier 1.0 EB / 92 kW
    Cool. Ich bin so stumpf, ich bemerke so etwas nicht, jedenfalls nicht hinten. Deshalb muss ich regelmäßig den Luftdruck überprüfen. Obwohl das so schwierig ist und so teuer und man dafür gottweißwieweit fahren muss.
     
  9. #9 rainibazi, 22.12.2014
    rainibazi

    rainibazi Neuling

    Dabei seit:
    21.12.2014
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford S Max, 2,2 Ltr.Diesel
    hast ja recht, und schön, dass du soooooo witzig bist
    werde mal meinen ***** zum druckprüfen schicken.....:gruebel:
     
  10. #10 Meikel_K, 23.12.2014
    Meikel_K

    Meikel_K Forum Profi

    Dabei seit:
    05.11.2010
    Beiträge:
    9.670
    Zustimmungen:
    243
    Fahrzeug:
    Focus 2015 Trend Turnier 1.0 EB / 92 kW
    Spaß muss sein. Wenn der ***** schon mal unterwegs ist, kann er ja auch mal überprüfen, ob eine der Bremsen ungewöhnlich warm wird, weil z.B. ein Bremssattel klemmt oder die Feststellbremse nicht vollständig löst. Bemerkt man auch nicht notwendigerweise am Geradeauslauf...
     
  11. #11 GeloeschterBenutzer, 23.12.2014
    GeloeschterBenutzer

    GeloeschterBenutzer Guest

    naja ob man nach nicht mal 100 km schon davon ausgehen kann das der verbrauch trastisch angestiegen ist , muß wohl erst noch bewiesen werden .
     
Thema: Plötzlich wesentlicher Mehrverbrauch bei 2,2 Ltr Diesel
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. Ford S-max tdci Verbrauch zu hoch

    ,
  2. s-max verbraucht plötzlich mehr diesel

    ,
  3. wa6 ölverbrauch

Die Seite wird geladen...

Plötzlich wesentlicher Mehrverbrauch bei 2,2 Ltr Diesel - Ähnliche Themen

  1. Suche Schaltknauf und -sack Mondeo MK4 6 Gang Bj. 2008 2,2 TDCI

    Schaltknauf und -sack Mondeo MK4 6 Gang Bj. 2008 2,2 TDCI: Hallo Community, ich suche einen Schaltknauf und den dazugehörigen Schaltsack für meinen Mondeo MK4 (siehe Beitragsüberschrift). Beim jetzigen...
  2. Zahnriemenwechsel focus 1,8 diesel 66 kw DAW C9DB

    Zahnriemenwechsel focus 1,8 diesel 66 kw DAW C9DB: Hallo. Möchte bei meinem Focus den Zahnriemen wechseln. Was brauche ich für Werkzeug dafür. Bin ein hobbyschrauber. Allerdings muss man soviel ich...
  3. Kaufberatung Mondeo MK4 Diesel ???

    Kaufberatung Mondeo MK4 Diesel ???: Hi Leute ich möchte mir einen Ford Mondeo kaufen. Habe 6000 € notfalls 8000€. Doch Erstmal allgemeine Fragen. 1- Ich Fahre 20 km. einfach auf die...
  4. Focus 1 (Bj. 01-04) DBW/DAW/DNW/DFW Focus tunter 1,8l diesel ladedrucksteller

    Focus tunter 1,8l diesel ladedrucksteller: Hallo ich fahre einen Ford Focus turnier 1,8l diesel. Ich habe weiterhin das Problem das während der Fahrt der Turbolader ausfällt. Der Wagen war...
  5. Transit VI (Bj. 06-13) F**6 Transit, Bj.2008, 2,2 TDCI 86 PS

    Transit, Bj.2008, 2,2 TDCI 86 PS: Moin, ich brauch mal dringend mehrfach Hilfe da ich im Augenblick wenig Zeit hab um mich mit der Materie vertraut zu machen. 1. Der Transit...