Politiker disskutieren über eine Schlaglochsteuer

Diskutiere Politiker disskutieren über eine Schlaglochsteuer im Off Topic Forum im Bereich Ford Forum; Heute Morgen auf einen Nachrichtensender berichtete, dass Politiker derzeit darüber nachdenken aufgrund der vielen Strassenschäden und...

  1. #1 sawende, 17.01.2011
    Zuletzt bearbeitet: 17.01.2011
    sawende

    sawende Ford Freak

    Dabei seit:
    30.06.2008
    Beiträge:
    511
    Zustimmungen:
    5
    Heute Morgen auf einen Nachrichtensender berichtete, dass Politiker derzeit darüber nachdenken aufgrund der vielen Strassenschäden und Schlaglöchern eine SCHLAGLOCHSTEUER einzuführen.

    Also langsam reicht es, die Spinnen wohl komplett. Zahlen schon genug, alles wird Teurer und dann so eine Diskussion anzufangen. Boah habe vor Wut den Fernseher ausgemacht.

    Ich habe eine bessere Idee, alle Deutsche Soldaten aus Afganistan abziehen und dafür alle Politiker einfliegen, sollen die doch mal da so viel Müll ablassen.

    Vielleicht ergibt sich Osama dann freiwillig bei so viel ******** wie die labern.
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 tradorus, 17.01.2011
    tradorus

    tradorus Guest

    Dann sollen doch unsere werten Herr Bonzenpolitiker lieber Ihre Gehälter einsetzen bzw. kein Geld ins Ausland verschieben.
    Das ist doch echt eine Riesen Sauerei.
     
  4. #3 jogie79, 17.01.2011
    jogie79

    jogie79 Forum As

    Dabei seit:
    28.02.2007
    Beiträge:
    829
    Zustimmungen:
    8
    Fahrzeug:
    Focus MK2 EZ 11.11.2004 2,0 TDCI
    wenn so etwas kommt,werde ich mein Auto verkaufen meine job kündigen und hartz4 kasieren ich verdiene gerade mal 1100euro netto meine Frau verdient 1500euro und zwei Kinder sind auch noch da.Damit lässt sich ja eigentlich ganz gut leben aber die Autos werden fast zu 100% für die Arbeit benötigt,es kann nicht sein das der autofahrer immer nur abkassiert werden soll,wenn das ganze geld was die autofahre einbringen für denn verkehr verbraucht wird wäre genug da.
     
  5. #4 Mondeo88, 17.01.2011
    Mondeo88

    Mondeo88 Benutzer

    Dabei seit:
    19.08.2007
    Beiträge:
    417
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Focus Mk 2 Turnier
    Also sowas geht ja mal gar nicht ! Ich glaube die haben wichtigere Themen wodrüber die mal Sprechen sollten , aber nein wir gucken lieber wie wir den kleinen man Abzocken können .
     
  6. XTFBX

    XTFBX Guest

    :top1:da hat ja wieder jemand ne geile idee beim morgentlichen toilettengang gehabt....hät er mal lieber gleich entsorgt.............die idee ist im übrigen nicht neu, gab es schon nach dem letzten winter
     
  7. #6 Fröschi, 17.01.2011
    Fröschi

    Fröschi Forum Profi

    Dabei seit:
    16.06.2008
    Beiträge:
    1.065
    Zustimmungen:
    19
    Fahrzeug:
    Audi Coupe Quattro, Ford Fiesta
    WER diskutiert über eine Schlaglochsteuer??
    Diskutiert wird viel...


    Gruß Torsten
     
  8. #7 Mr.Kleen, 17.01.2011
    Mr.Kleen

    Mr.Kleen ist anders als die andern

    Dabei seit:
    17.10.2007
    Beiträge:
    2.913
    Zustimmungen:
    34
    Fahrzeug:
    Ford Escort Express Bj.93
    Irgendwann kommt noch die Atemsteuer. Jeder der Atmen will,muss zahlen.

    Wir haben hier aufm Dorf ein Ort,der recht stark befahren ist. Die Strasse war in den letzen Wochen kaum mehr befahrbar. Nur im Slalom und Schlangenlinien. Und trotzdem ist man riesige Löcher gefahren. Abslout extrem. Was is heute passiert. Die Gemeinde hat in 70% der Löcher zu viel Teer reingemacht,so man jetzt das Gefühl hat,es befinden sich lauter Maulwurfhügel auf der Strasse. Hättense ma in jedel Loch weniger Teer gemacht,hätte es für die restlichen 30% auch gereicht..

    Und für den Murks auch noch ne extra Steuer zahlen. Das wäre ja der Hammer.

    Der Autofahrer. Die Melkkuh der Nation. Mim Sprit werden uns ja auch zur Zeit ma wieder mächtig die Hosen ausgezogen. Und obwohl ich sehr wenig Tanken muss,macht es mich wütend das man alle dem mehr oder weniger hilflos ausgeliefert ist. Was will man machen. Lässt der Taxifahrer jetzt sein Taxi stehn. Stellen die Verkehrsbetriebe ihre Fahrten ein ... usw usw.
     
  9. #8 jogie79, 17.01.2011
    jogie79

    jogie79 Forum As

    Dabei seit:
    28.02.2007
    Beiträge:
    829
    Zustimmungen:
    8
    Fahrzeug:
    Focus MK2 EZ 11.11.2004 2,0 TDCI
    Ich finde es echt klasse was die politiker sich einfallen lassen,da hätte ich nen gegenvorschlag die sollen doch nur das geld nehmen was im jahr so aus denn fenster geschmiessen wird sage nur steuerschwartzbuch.
     
  10. #9 Mr. Binford, 17.01.2011
    Mr. Binford

    Mr. Binford Guest

    Oder wie wäre es mit einer Rechtschreibfehlersteuer? Die wäre auch sehr lukrativ :cooool:

    Naja mich wundert nicht mehr was so alles beschlossen wird! Am Ende geht die Welt ja doch unter.
     
  11. #10 sawende, 17.01.2011
    sawende

    sawende Ford Freak

    Dabei seit:
    30.06.2008
    Beiträge:
    511
    Zustimmungen:
    5

    Ja aber die leben in Glanz und Gloria, während wir uns bald noch nicht mal mehr ein Strohhalm uns leisten können um das Wasser aus den Schlaglöchern zu schlürfen weil alles andere auch verteuert wird.

    Ich hätte nichts dagegen wenn es hiese das eine Steuer eingeführt würde um damit z.b. Kindergärten zu bauen, Schulen zu saniere, halt alles um die Zukunft der Kinder zu verbessern. Aber das andere schlägt ja wieder ein Loch im fass wo schon fast kein Blech mehr dran ist. Afganistan wird mal eben schnell 12 Millionen geschenkt (siehe unsere Dame Namens Aussenminister Schwesterwelle). Die schmeissen mit unser Steuergeldern umsich als gäbe es irgendwo eine Fontäne.

    Nenene, was habe ich die Schnauze voll von unsere Bananenrepublik.
     
  12. #11 Andre1982, 17.01.2011
    Andre1982

    Andre1982 Guest

  13. #12 Mr. Binford, 17.01.2011
    Mr. Binford

    Mr. Binford Guest

    In Hannover konnte man Patenschaften für Schlaglöcher annehmen :p
     
  14. #13 Mr.Kleen, 17.01.2011
    Mr.Kleen

    Mr.Kleen ist anders als die andern

    Dabei seit:
    17.10.2007
    Beiträge:
    2.913
    Zustimmungen:
    34
    Fahrzeug:
    Ford Escort Express Bj.93
    Patenschaften für Schlaglöcher ??? :verdutzt: Oh my God ... was wird unseren Kindern und Kindeskindern noch so alles bevorstehen ???
     
  15. #14 tradorus, 17.01.2011
    tradorus

    tradorus Guest

    Jetzt gehts aber los das ich auch noch 50€ oder Patenschaften für Schlaglöcher übernehmen soll....

    LG Martin
     
  16. #15 And1.K, 17.01.2011
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 18.01.2011
    And1.K

    And1.K Guest

    Ich zahl nen feuchten Dreck ^^
    die Spanne zwischen Arm & Reich wird immer größer.
    & die "armen" werden dann auch noch "bestraft ?"
    WTF ?
    wo leben wir hier ?
    Jobs sind mieß bezahlt, bzw. durch die ganzen Abzüge wird der Netto-Gehalt seeeeeeeeehr gering.
    Was Fliegen die Politiker zu irgendwelchen Essen ins Ausland ?
    Warum stecken sich die Hu******** alles in die eigene Tasche anstatt alles in die Staatskasse zu zahlen.

    NUR ******.
    Alle miteinander ********.

    Edit Carcasse: Locker bleiben. Sowas kannst du beim Bier loslassen, nicht im Forum.
     
  17. Dobbi

    Dobbi Forum Profi
    Moderator

    Dabei seit:
    02.09.2010
    Beiträge:
    3.494
    Zustimmungen:
    12
    Fahrzeug:
    Ford Capri mk3/Scorpio mk1
    Ich denke dafür ist die KFZ-Steuer oder die Maut-Steuer die Steuern wurden doch mit solchen Sachen begründet oder irre ich :cooool:
     
  18. #17 tradorus, 17.01.2011
    tradorus

    tradorus Guest

    Der Staat nimmt ca 52 Milliarden € durch die KFZ Steuer und die Mineralölsteuer ein.
    Ca. 17,5 Milliarden € werden für den Verkehr wieder ausgegeben.
    Der Rest versickert im Staatssäckl.

    Außerdem sind Kreis und Landstrassen sowie städtische Strassen Eigentum der Kommunen und Länder.

    LG Martin
     
  19. #18 MucCowboy, 18.01.2011
    MucCowboy

    MucCowboy Fahrer mit Hut :-)
    Moderator

    Dabei seit:
    15.11.2006
    Beiträge:
    13.235
    Zustimmungen:
    316
    Fahrzeug:
    Mondeo MK4 2008 2,0 HE + Focus MK1 2000 1,6
    Um Steuern einzuführen, braucht man eine Begründung. Um Steuern zu kassieren, nicht. Wofür Steuereinnahmen also letztlich wirklich verwendet werden, hat nicht zwangsläufig was mit der Einführungsbegründung zu tun. Die Sektsteuer diente angeblich zur Finanzierung des 30-jährigen Krieges..... :zunge1:


    Meine Meinung - kurz und trocken:
    Kein Sommer ohne Sommerloch. Jetzt braucht auch der Winter sein Winterloch - und wenn es ein Schlagloch ist, das für Schlagzeilen sorgt. Der Herr Bundesverkehrsminister Ramsauer hat nach der Bahn-Misere eine Profilneurose.
    Abwarten und auf den nächsten Winter warten, da kommt das Thema wieder.

    Grüße
    Uli
     
  20. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 Carcasse, 18.01.2011
    Carcasse

    Carcasse Forum Profi
    Moderator

    Dabei seit:
    23.09.2007
    Beiträge:
    8.702
    Zustimmungen:
    17
    Fahrzeug:
    Focus MK2 FL 1.6 TDCI
  22. Manian

    Manian stinkende Nebelmaschine

    Dabei seit:
    20.05.2010
    Beiträge:
    684
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Galant 97'er 2500
    Schlaglochsteuer?
    Irgendwann kommt noch ne Steuer mit der die POlitiker ihre Freudenmädchen bezahlen...-.-
     
Thema:

Politiker disskutieren über eine Schlaglochsteuer

Die Seite wird geladen...

Politiker disskutieren über eine Schlaglochsteuer - Ähnliche Themen

  1. Presseportal.de: Tacho-Betrug: ACV fordert Politik zum Handeln auf (FOTO)

    Presseportal.de: Tacho-Betrug: ACV fordert Politik zum Handeln auf (FOTO): ACV Automobil-Club Verkehr: Köln (ots) - Zur heutigen Sitzung des Ausschusses für Verkehr und digitale Infrastruktur, erneuern die Automobilclubs...
  2. Presseportal.de: Deutsche Flughäfen fordern politisches Bekenntnis zu Elektromobilitä

    Presseportal.de: Deutsche Flughäfen fordern politisches Bekenntnis zu Elektromobilitä: ADV Deutsche Verkehrsflughäfen: Berlin (ots) - Elektromobilität ist eine entscheidende Stellschraube für nachhaltige Mobilität. Seit Jahren ist...
  3. Focus 3 (Bj. Jan.11-Sep.14) DYB ...mal ganz politisch unkorrekt: max. Verbrauch / höchste Momentanverbrauchwert

    ...mal ganz politisch unkorrekt: max. Verbrauch / höchste Momentanverbrauchwert: ;)Dieses soll ein kleiner Just for Fun "spar-Gegenthread" sein und einfach mal die höchsten Werte in der Momentan_Verbrauchsanzeige auflisten. Da...
  4. Spiegel.de: Streit in Dortmund: Politiker*fordern Frauenquote für Fußgängerampeln

    Spiegel.de: Streit in Dortmund: Politiker*fordern Frauenquote für Fußgängerampeln: Ein "Antrag zur Realisierung von Ampelfrauen"? Klingt gaga, ist aber wahr. In Dortmund setzen Grüne und SPD auf die Quotenfrau - an...
  5. AMS: Mehr Action dank neuer Politik: Ecclestone fordert mehr Freiheiten

    AMS: Mehr Action dank neuer Politik: Ecclestone fordert mehr Freiheiten: [IMG] Der GP Deutschland war ein Knüller. Die neue Politik der Rennleitung, nicht mehr so stark ins Renngeschehen einzugreifen, zeigt Früchte....