Politur oder Wax

Diskutiere Politur oder Wax im Tuning, Styling & Pflege Forum im Bereich Ford Forum; Hi Möcht mal Fragen was ihr so an Wax oder Politur so Empfehlen könnt? Ist 2 Jahre alter Lack ohne Kratzer. Gibt ja so viele Produkte,und...

  1. Mikel

    Mikel Benutzer

    Dabei seit:
    22.02.2009
    Beiträge:
    35
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Focus August 2008 1,8 Liter Benzin
    Hi
    Möcht mal Fragen was ihr so an Wax oder Politur so Empfehlen könnt?

    Ist 2 Jahre alter Lack ohne Kratzer.

    Gibt ja so viele Produkte,und jeder Verkäufer hält seines für das beste.

    Das weißman ja gar net was für eines man nehmen soll?
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 70sStyle, 29.06.2010
    70sStyle

    70sStyle gestört aber glücklich

    Dabei seit:
    09.02.2010
    Beiträge:
    757
    Zustimmungen:
    6
    Fahrzeug:
    P7b, 1971, 2.0 HC
    Also bei einem 2 Jahre altem Lack braucht man eigentlich keine starke Politur! Da gibt es ja auch ganz leichte für neuwertige Lacke! Und dann einmal mit hartwachs drüber!
    Aber ob nun Sonax; Nigrin; oder wat weißich was besser ist kann ich dir nicht sagen! AberMr. Cleen ist doch der experte dafür!

    MFG Tim
     
  4. #3 Ford-driver, 29.06.2010
    Ford-driver

    Ford-driver Snoopy würde C Max fahren

    Dabei seit:
    23.08.2008
    Beiträge:
    719
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeug:
    C- Max, 2006, und Fiesta 2009
    :lol: Aber Mister Cleen verrät doch nicht seine Zaubermittel denn sonst wäre er doch arbeitslos:)>.<:zunge1:
     
  5. #4 MixMaster, 29.06.2010
    Zuletzt bearbeitet: 29.06.2010
    MixMaster

    MixMaster geisteskranker Benutzer

    Dabei seit:
    07.08.2009
    Beiträge:
    936
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Mondeo BAP, Bj. 2000, 1.8 16V
    doch der kann dir Tips geben wenn de lieb fragst, irgendwo haben wir schoma so ein Thema angesprochen und genau DA hat och der "Kastenkutscher" seine Meinung geäußert...... ;-)
     
  6. #5 Ford-driver, 29.06.2010
    Ford-driver

    Ford-driver Snoopy würde C Max fahren

    Dabei seit:
    23.08.2008
    Beiträge:
    719
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeug:
    C- Max, 2006, und Fiesta 2009
    :) man beachte die Smileys;) bestimmt kann er Dir Tips geben weil Mr. Cleen istja ein Guter:lol:.
     
  7. Chris'

    Chris' got Quattro?

    Dabei seit:
    15.02.2009
    Beiträge:
    1.806
    Zustimmungen:
    16
    Fahrzeug:
    Honda CBR 600 RR
    Menzerna Final Finish und danach schön mit Maguiars Gold Class Wax oder NXT 2.0 Wax versiegeln!
     
  8. #7 Mr.Kleen, 29.06.2010
    Mr.Kleen

    Mr.Kleen ist anders als die andern

    Dabei seit:
    17.10.2007
    Beiträge:
    2.913
    Zustimmungen:
    34
    Fahrzeug:
    Ford Escort Express Bj.93
    Hohoho ... hier wird über mich gesprochen !!! Und der MixMaster muss gleich wieder beleidigend werden harharharhar ... Was heist hier "Kastenkutscher" ??? Lese ich da etwa ein Hauch von Neid in deinem Post ??? :lol:

    Aber back to Toppic.

    Äh ja Mikel ... mein Freund der MixMaster hat Dir ja schon mal den Link gepostet,wo das Thema schon mal besprochen wurde. Natürlich geb ich Dir da gerne Tipps.Dafür unter anderem ist ja das Forum auch da.

    Um in diesem Thread das Thema nicht wieder gross auszuweiten,lese Dich mal durch den erwähnten Thread(Link von MixMaster) Und wenn Du dann noch Fragen hast,postest Du hier nochma,oder schreibst mir ne PN,dort helfe ich Dir dann gerne weiter.

    @ Ford-Driver : Danke für die Blumen.

    Soweit von mir ...
     
  9. #8 Ford-driver, 29.06.2010
    Ford-driver

    Ford-driver Snoopy würde C Max fahren

    Dabei seit:
    23.08.2008
    Beiträge:
    719
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeug:
    C- Max, 2006, und Fiesta 2009
    Bitte, Bitte keine Ursache:was: Hoffe das es bald den Chat wieder gibt dannn kann man mal wieder klönen:)
     
  10. #9 Mr.Kleen, 30.06.2010
    Mr.Kleen

    Mr.Kleen ist anders als die andern

    Dabei seit:
    17.10.2007
    Beiträge:
    2.913
    Zustimmungen:
    34
    Fahrzeug:
    Ford Escort Express Bj.93
    @ Chris ...

    Ich hab ma dein Tipp mit dem Menzerna Final Finish gegooglet. Da mir der Name nix sagte. Scheint die Antwort auf die 3M Produkte zu sein,oder ???
    Besser oder schlechter wie die 3M Sachen ???
     
  11. Chris'

    Chris' got Quattro?

    Dabei seit:
    15.02.2009
    Beiträge:
    1.806
    Zustimmungen:
    16
    Fahrzeug:
    Honda CBR 600 RR
    Kann die 3M Produkte jetzt nicht direkt bewerten, da ich sie erst einmal auf dem Pad hatte, aber ich bin mit dem Final Finish als letztem Schritt bei der Politur vorm versiegeln sehr zufrieden!

    Vor allen dingen auf dunklen Lacken sehr schön anzusehen :D
     
  12. #11 Mr.Kleen, 30.06.2010
    Mr.Kleen

    Mr.Kleen ist anders als die andern

    Dabei seit:
    17.10.2007
    Beiträge:
    2.913
    Zustimmungen:
    34
    Fahrzeug:
    Ford Escort Express Bj.93
    Bei dunklen Lacken arbeite ich fast nur noch mit farbiger Pickmentpolitur oder mit Meguiars. Als nächstes möcht ich jetz mal die Produkte von Swizöl ausprobieren. Kostet ein Dose Wachs mit 40%Carnaubawachsanteil mal schlappe 85€ . Und mit 55% dann mal eben 110€.
     
  13. Chris'

    Chris' got Quattro?

    Dabei seit:
    15.02.2009
    Beiträge:
    1.806
    Zustimmungen:
    16
    Fahrzeug:
    Honda CBR 600 RR
    swizöl ist natürlich besonders geil...arbeiten ja auch viel mit porsche zusammen..

    habe bei meinem fiesta ein kleines problem mit hologrammen, vielleicht hast du ja einen tipp für mich:

    habe mit einem sehr weichen pad und meguiars swirl x poliert. nun sieht man aber genau, wo ich mit der poliermaschine langgegangen bin...

    konnte das ein wenig mit meguiars gold class wax kaschieren, aber sobald das wax sich allmählich verflüchtigt, sieht mans natürlic hwieder...

    was kann ich gegen diese hologramme tun?

    die sind wirklich hauchfein und leider durchs polieren entstanden...
     
  14. #13 Mr.Kleen, 30.06.2010
    Zuletzt bearbeitet: 30.06.2010
    Mr.Kleen

    Mr.Kleen ist anders als die andern

    Dabei seit:
    17.10.2007
    Beiträge:
    2.913
    Zustimmungen:
    34
    Fahrzeug:
    Ford Escort Express Bj.93
    Hologramme entstehn zu 99% dann,wenn man mit verschmutzen Polierpad arbeitet.Auch wenn Du den Schmutz nicht direkt siehst.Oder mit zu groben Schleifmitteln in der Politur auf dafür zu glänzendem Lack. Wie gehst Du denn vor,wenn Du mit der Maschine polierst ??? Erläuter mir ma den Arbeitsvorgang,was Du mit dem Pad machst bevor Du ihn auf die Maschine klebst. Evt.liegt da schon der Hund begraben,das Du die Hologramme im Lack hast.

    Nachstehend beschreibe ich mal,wie ich ein uni-schwarzes Fahrzeug nahezu Hologrammfrei mit der Maschiene poliere.100% Holofrei ist auf unischwarz fast nicht möglich (mit der Maschine).

    Oberste Priorität... Sauberkeit !!! Der Lack muss tiptop vorgereinigt sein.Ich nehem ein Eimer heisses Wasser,mit einem ordentlichen Schuss Billigduschgel oder ähnliches.Dann nehme ich ein weiches Polierpad... so eins >
    http://www.toplac24.de/shop1/out/oxbaseshop/html/0/dyn_images/1/3m05735_p1.jpg
    Das wasche ich vorher schon gründlich unter heissem Wasser aus.Jetzt dann nochmals in dem Eimer.Dann klette ich das Pad auf meine Maschine (Flex1503),Drehe sie einmal auf Max.Drehzahl so das die Nässe im Pad nach aussen verfliegt,und somit das Pad nur noch feucht ist,und im Polierbetrieb nicht nach aussen weg spritzt.Dann nehme ich z.B. eine schwarze Pickmentpolitur aus dem Hause Sonax. Die Schleifwirkung dieses Produkts ist relativ gering.Daher müssen leichte Kratzer und ähnliches öfter behandelt werden wie z.B.mit einer Maschinenschleifpolitur von 3M. Aaaaber,dadurch unterbinde ich die Hologrammbildung bis aufs minimalste. Auch nicht zu starken Druck auf die Poliermaschine ausüben.Zwischendurch neble ich das Pad immer noch mal mit Wasser aus einer Pumpflasche ein.
    Ich mache immer nur ein Bauteil des Fahrzeugs. Dann wird das Pad wieder im Eimer gründlich ausgewaschen. Dann wieder von neuem z.B. am Kotflügel. Nicht zu wenig und nicht zu viel Politur auf das Pad auftragen. Ein Smilie reicht (Kreis Mund Nase Augen).Ich male mir natürlich nicht jedesmal ein Smiliegesicht mit der Politur auf das Pad. Nur um es ma für den Laien zu symbolisieren,wieviel Politur ca. aufgetragen wird.

    Dieser Vorgang wiederholt sich bei mir Bauteil für Bauteil. Zwischendurch puste ich mir den Lack immer nochmal mit Druckluft ab.Ich für mein Teil gehe lieber über ein Lackiernebel mit einer ganz leichten Politur mehrmals drüber,als mit einer Schleifpaste nur wenige male. Wenn das Fahrzeg nämlich dann in der Sonne steht,kommt das böse Erwachen.

    @ chris ...
    Evt.hast Du beim Lesen dieses Posts schon dein Fehler entdeckt,warum Du die Hologramme im Fiesta hast.Du weisst aber jetzt auch wie Du sie nahezu weg bekommst.Und das was dann noch an Holos bleibt,das machst Du dann mit Produkten aus der NXT oder Gold Class Serie von Meguiars weg.

    Soweit mein Senf dazu ...

    Ach so... von dem ganzen Microfasergedöns halt ich überhaupt nix.Ein schönes altes ausgewaschenes T-Shirt kostet nix und poliert perfekt ab.Wichtig auch hier,nach jedem Bauteil gründlich ausschütteln/ausschlagen.
     
  15. Chris'

    Chris' got Quattro?

    Dabei seit:
    15.02.2009
    Beiträge:
    1.806
    Zustimmungen:
    16
    Fahrzeug:
    Honda CBR 600 RR
    Der einzige Unterschied ist, dass ich kein Spülmittel ins heiße Wasser hineintuhe, sondern destilliertes Wasser nehme.

    Achja, und mein Polierpad ist glatt und sieht nicht so aus wie ein Eierkarton :D

    So, dann werde ich wohl auf heißes Wasser umsteigen und wasche ab sofort meine Pads vorher aus ;)

    Danke dir :)
     
  16. #15 Rechtsfahrer, 02.07.2010
    Rechtsfahrer

    Rechtsfahrer Guest

    Hab mich an den 1Z Produkten festgebissen.
    Läßt sich mit oder ohne Maschine verarbeiten und führt m.E.zu sehr guten Ergebnissen.Vor allem das 1Z Hartwachs überzeugt durch seine einfache Verarbeitung und dauerhafter Konservierung.

    Schöne Grüße...Thomas
     
  17. #16 Mr.Kleen, 02.07.2010
    Mr.Kleen

    Mr.Kleen ist anders als die andern

    Dabei seit:
    17.10.2007
    Beiträge:
    2.913
    Zustimmungen:
    34
    Fahrzeug:
    Ford Escort Express Bj.93
    @ Chris ...

    Also ich weis ja das jeder seine eigene Art zu arbeiten hat. Kann Dir aber echt ma empfehlen mit heiß Wasser und Duschgel zu arbeiten. Und unbedingt das Pad nach spätestens 2 Bauteilen gründlichst auszuwaschen. Die Wäsche in der Waschmaschine wird ja auch nicht nur mit klar Wasser gewaschen. Das Duschgel,kann das billigste vom billigen sein,wäscht den Dreck der mit dem Lack runter gekommen ist,aus dem Pad gut raus. Und die schwarzen Zuckerhutpad's sind schön weich. Die orangenen sind zu rau,und zum holofreien polieren nicht so gut geeignet.

    Wenn Du es ma so machen solltest,berichte ma vom Ergebnis.

    Gruß Mr.Kleen
     
  18. Chris'

    Chris' got Quattro?

    Dabei seit:
    15.02.2009
    Beiträge:
    1.806
    Zustimmungen:
    16
    Fahrzeug:
    Honda CBR 600 RR
    Hab die Hologramme jetzt übrigens rausbekommen...

    Mit 3M Politur und einem "eierkarton pad" von 3M.

    Die Politur ist die feinste, die mit dem hellblauen Deckel.

    zuerst habe ich mit Silikonentferner das Wax runtergeholt, bin dann in 4 Arbeitsgängen pro Karossereiteil mit seeehr wenig Drehzahl und gaaanz vorsichtig über den Lack gegangen und nach 8 Stunden war er dann fertig fürs neue Wax ;)

    Bin übrigens gerade in den USA, bei den Preisen für das Meguiars Zeug hier schnallste ab...

    NXT 2.0 hartwax 12$, gold class wax 9$, swirl x 6,50$, ultimate compound 7$.... und so weiter...
     
  19. #18 Mr.Kleen, 07.08.2010
    Mr.Kleen

    Mr.Kleen ist anders als die andern

    Dabei seit:
    17.10.2007
    Beiträge:
    2.913
    Zustimmungen:
    34
    Fahrzeug:
    Ford Escort Express Bj.93
    Hehehe ...Chris,wie viel passt noch in dein Koffer ??? Ja das Zeug kommt ja von da. Bis das hier ist wollen einige Leute noh verdienen.Klar das es dann hier deutlich mehr kostet.
     
  20. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. Chris'

    Chris' got Quattro?

    Dabei seit:
    15.02.2009
    Beiträge:
    1.806
    Zustimmungen:
    16
    Fahrzeug:
    Honda CBR 600 RR
    hab mir paar feine sachen gekauft :)

    unter anderem das hot shine tire spray aus der sprühdose, das kriegste bei uns nicht :) super zeug!

    hab jetzt hier 45 dollar ausgegeben für meguiars und wäre in D bei gut 130 € !!
     
  22. #20 AceBleiche, 10.08.2010
    AceBleiche

    AceBleiche LORD ST

    Dabei seit:
    24.02.2009
    Beiträge:
    658
    Zustimmungen:
    23
    Fahrzeug:
    Fiesta ST, Focus ST, Focus RS BJ.09,
    Hi Ihr Zauberkünstler des Lacks :freuen2:

    Wie geht man denn am besten bei weißem Lack vor?

    Wäre dankbar für Tipps!
     
Thema:

Politur oder Wax

Die Seite wird geladen...

Politur oder Wax - Ähnliche Themen

  1. Pflege -Allgemein Auto Politur

    Auto Politur: Hi lieber Gemeinde Da es ja jetzt wieder schöner wird und das Auto jetzt wieder auf richtigen Hochglanz polieren sollte. Habe ich eine Frage zum...
  2. Pflege -Allgemein Erstes beading vom Petzolds Premium Wax

    Erstes beading vom Petzolds Premium Wax: [ATTACH][ATTACH][ATTACH] Das Ergebnis spricht für sich. Vorgehensweise: 1 Auto per Hand gewaschen (natürlich mit Gridguardeimer) 2 abgeknetet....
  3. Auto aufbereiten mit Politur und Wachs

    Auto aufbereiten mit Politur und Wachs: Servus, ich fahre eine schwarzen (pantherschwarz-metallic) Ford Focus Turnier mk2 Baujahr 2010. Der Lack sieht eigentlich noch ganz gut aus, hat...
  4. Biete Politur und WAX von Meguairs

    Politur und WAX von Meguairs: Hallo, Biete Meguairs Politur und WAX 1. Ultimate Paste Wax incl Applicator pad und Microfaser Tuch. 2. Politur von Meguairs (Pure Gloss &...
  5. Politur

    Politur: Hallo ne kleine frage kennt einer ne gute politur wo der kleine wieder richtig glänzt und die auch kleine kratzer entfernt?das auto ist 5 jahre...