Polizei kurios

Diskutiere Polizei kurios im Off Topic Forum im Bereich Ford Forum; Fühlt ihr euch auch manchmal von der Polizei verars...? Bei mir im Ort fahren einige Leute mit Kat-Atrappen und ohne MSD herum. Die Kisten sind...

  1. #1 DrEbola, 22.08.2007
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 22.08.2007
    DrEbola

    DrEbola Guest

    Fühlt ihr euch auch manchmal von der Polizei verars...?
    Bei mir im Ort fahren einige Leute mit Kat-Atrappen und ohne MSD herum. Die Kisten sind dadurch so laut dass man sie, und das ist jetzt kein Witz, schon von 1km Entfernung ankommen hört. Sie werden des öfteren angehalten aber die Polizei interessiert das nicht.
    Als ich (noch mit meinem alten Auto) anfang des Jahres in ne Kontrolle kam und ich für meine lächerlichen Aluminium Pedale keine ABE vorweisen konnte und der Bulle mich deswegen schier als Strassen-Raudi dargestellt hat mit dem Kommentar "Die sind vielleicht für die Rennstrecke geeignet aber nicht für die Strasse, Freundchen!" wußte ich nicht ob ich lachen oder weinen sollte!
    Auch schon so kuriose Sachen mit der Polizei erlebt?
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 turnschuuh, 22.08.2007
    turnschuuh

    turnschuuh TESTDRIVER

    Dabei seit:
    19.02.2007
    Beiträge:
    1.797
    Zustimmungen:
    10
    Fahrzeug:
    Focus Racing ST
    Jupp, bin mal als Beifahrer in der BRD mit nem Kumpel angehalten worden. Waren mit dem Baustellen-T4 unterwegs. Allgemeine Verkehrskontrolle, bla bla. Sagt der Kumpel ich soll mal den Fahrzeugschein aus dem Handschuhfach rübergeben, das Ding war aber sowas von voll, gefragt wo der denn wäre, er dann "Da,neben die Dübel" naja, da war dann gleich komplette Drogenkontrolle dran... Der meinte ja eigentlich die Dübel die in die Wand gehören, der Bulle dachte da etwas anders.... hihi.
     
  4. Paddy

    Paddy Benutzer

    Dabei seit:
    09.01.2005
    Beiträge:
    359
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Escort MK7
    Oder:

    Ich werde angehalten und des einzige, was sie interessiert sind die Felgen.

    So, die sind auf der 1. Seite eingetragen, der Polizist hat die 2. Seite aufgeschlagen, hockt sich vor einen Reifen, kommt wieder hoch und wünscht mir gute weiterfahrt... :-)
     
  5. #4 Foküsschen, 23.08.2007
    Foküsschen

    Foküsschen Guest

    Viel toller ist doch, wenn die Polizei nur den Führerschein anschaut und dann nur noch kommt ...

    "Sagen Sie mal, sind Sie nicht der Sohn von **********?"

    Ich: Ja, bin ich wohl!

    "Dann grüßen Sie ihn mal schön, ich wurde von Ihrem Vater ausgebildet!

    ... solche Situationen lassen mich immer wieder stolz nach Hause fahren ... :top1:
     
  6. #5 Ruhrpix, 23.08.2007
    Ruhrpix

    Ruhrpix & "Mad Polly"

    Dabei seit:
    15.05.2007
    Beiträge:
    223
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    '92 Sierra GT
    2.0L DOHC
    Ja oder die grüßen einen Direkt mit nahmen. Ich hab nen Bekannten der Streifendienst in Essen macht. Immer wenn der micht sieht hält der mich an. Sehr toll wenn man grad ne Freundin oder sonst irgendwen dabei hat.

    Aber mir ist auch schon was positiv kurioses passiert. Wurd mal mit gut 80-100 zu schnell angehalten und als der bescheid dann ankam standen nur noch 36 zu schnell drauf, d.h. kein fahrverbot! es gibt doch noch gnädige polizisten.
     
  7. #6 silent-death, 23.08.2007
    Zuletzt bearbeitet: 23.08.2007
    silent-death

    silent-death Benutzer

    Dabei seit:
    27.12.2006
    Beiträge:
    155
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Mondeo,2002,2.0 TDCI 96KW
    ...

    mir ist das beste passiert!

    kurze Vorab-Information:
    Ich fahre einen Mondeo 2002 2.0 TDCI 96kw. An meinem Auto ist alles Serie (bis aufs Radio).

    Zur Geschichte:
    Ich war auf dem Weg zu meiner Freundinn, als ich aufgehalten wurde. Kein Problem. Führerschein und Fahrzeugschein rausgegeben, und dann fings an.

    Laut dem Polizisten habe ich Felgen an meinem Auto, welche nicht zugelassen sind. Ich fahr die original Ghia Felgen und auch die Reifendimension die im Typenschein steht

    Dann meinte er meine Reifen seien abgefahren. Tja meine Sommerreifen habe ich letzten Herbst gekauft, dann sind sie 5 Monate in der Garage gelegen, und zu diesem Zeitpunkt hatten die Reifen 4000km runter und das Profil war nahezu neuwertig. Der Polizist ließ sich allerdings nur durch messen der Profiltiefe überzeugen.

    Weiter im Takt:
    Er meinte ich sollte doch die Motorhaube öffnen. Kein Problem denk ich mir, und wollte aussteigen. Tja, als ich einen Fuss aus dem Auto hatte, fing der Polizist an zu brüllen: "Sie sollen die Motorhaube aufmachen, von aussteigen habe ich nichts gesagt" (Im Dialekt: Se soin die Motorhaubn aufmochn, vum aussteign hob i nix gsogt). Bis ich dem "netten" Herrn erklärt hatte, dass beim Mondeo die Haube nur von vorne mit dem Schlüssel zu öffnen sei, vergingen ca. 5 Minuten.

    OK, Haube offen. Motorraum wird professionell vom Ordnungsorgan ausgeleuchtet und inspiziert. Plötzlich kommt der Spruch: "In ihrem Motorraum sind leistungssteigernde Maßnahmen vollzogen worden, die nicht in ihren Papieren stehen!"
    Was?Wo? Der "nette" Herr deutete auf den Turbolade. Ich sage: "Jap, das ist der Turbolader!" Er: "Sehns, leistungssteigernd!" Ich:"Ja, aber ab Werk. Ist ja auch ein Comonrail Turbo Diesel!" Er: "Wir werden das überprüfen!"

    Das überprüfen hat ein wenig gedauert, dann hat er mir das auch geglaubt. So, dann hat er noch meinen Auspuff überprüft, er meinte nämlich, dass ich etwas laut war, als ich zur Kontrolle eingebogen bin. Aber auch dort konnte er nichts finden.

    Ich hab mir dann noch den Namen und die Dienststelle des Herrn geben lassen, und bin wieder weitergefahren

    Tja, ich war 45min sehr amüsiert, und seither weiß ich auch wie ich eine Beschwerde bei der Polizei einreichen kann.

    fg

    PS: Hab aber auch positive Erfahrungen gemacht:
    Ich war in Gedanken versunken und bin 182 auf der Autobahn gefahren (bei uns in Österreich 130 erlaubt), dann wurde ich aufgehalten. ICh hab mich entschuldigt, und war einsichtig. Hat der , diesmal wirklich, nette Herr gesagt: "Weil sie einsichtig sind, einigen wir uns auf 50 Euro, und gut is!" Ich war heilfroh, weil eigentlich wär das ein Fahrverbot und eine kräftige Strafe gewesen
     
  8. #7 pitter, 23.08.2007
    Zuletzt bearbeitet: 23.08.2007
    pitter

    pitter Fordfreund

    Dabei seit:
    28.05.2006
    Beiträge:
    753
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeug:
    Focus Mk 1 Turnier
    Tja, die Damen und Herren der Rennleitung sind auch nur Menschen wie Du und ich.
    Mit Schwächen, Stärken, guten und schlechten Tagen. Hab´s selber nachdem der erste Ärger verflogen war auch eingesehen.
    Also immer schön:cooool: bleiben, dann klappts auch miteinander!:top1:
     
  9. #8 mk5_fahrer, 23.08.2007
    mk5_fahrer

    mk5_fahrer Hobby Kfz-ler

    Dabei seit:
    18.05.2007
    Beiträge:
    1.940
    Zustimmungen:
    6
    Fahrzeug:
    Ford Puma 1.7 + Ford Escort RS Turbo
    wenn man denen "normal" entgegen kommt dann sind sie meist auch sehr kulant und cool drauf.sie machen ja auch nur ihren job...
     
  10. #9 Heizöl-Ferrari, 23.08.2007
    Heizöl-Ferrari

    Heizöl-Ferrari Forum Profi
    Moderator

    Dabei seit:
    26.04.2006
    Beiträge:
    2.536
    Zustimmungen:
    6
    Fahrzeug:
    Ford Mondeo MK III & Skoda Octavia 1Z
    Mich habens auch vor kurzem mal aufgehalten.. Hat aber alles gepasst...

    Er hat zwar gemeint das die Reifen net original sind, dann hab ich ihn auf den Abstand zwischen Rad und Radkasten hingewiesen (hab 235/45 17 oder so drinnen..)

    und durfte weiterfahren.. *g* :)

    Schaut momentan aus wie ein Geländewagen.. *g*:mies:


    @silent-death: Woher kimmstn du?
     
  11. #10 silent-death, 23.08.2007
    silent-death

    silent-death Benutzer

    Dabei seit:
    27.12.2006
    Beiträge:
    155
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Mondeo,2002,2.0 TDCI 96KW
    aus oberösterreich, bezirk vöcklabruck
     
  12. #11 STan_Becker, 24.08.2007
    STan_Becker

    STan_Becker Captain Cobra

    Dabei seit:
    15.04.2007
    Beiträge:
    537
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Focus Turnier TDCI 2.0 Style von 2007

    Das Geischt hätte ich gerne gesehen wo du dem Hern Kommissar klar gemacht hast das die motorhaube nur von vorne mit dem Schlüssel zu öffnen ist. Der hat auf jden Fall von ford keine Ahung gehabt.
     
  13. #12 STan_Becker, 24.08.2007
    STan_Becker

    STan_Becker Captain Cobra

    Dabei seit:
    15.04.2007
    Beiträge:
    537
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Focus Turnier TDCI 2.0 Style von 2007
    Abba es gibt auch noch nette Ordnungshüter. Folgendes: Ich als noch fast kleiner Steppke, bei Vaddan auf Bock mitgefahren. 1996 auf in die neuen Bundesländer. Irgendwo zwischen Leipzig und Frankfurt Oder weit und breit kein Haus kein garnichts. Aufmal ein Polizeitrabbi überholt uns und dann halten zwei Polizisten uns an. Steigen aus, einer kommt bei Vaddan an die tür und fragt doch tatsächlich alles in Ordnung mit euch ? LKW alles OK keine Probleme? Vaddan sagt nein alles bestens und der Polizist in seinem Dialekt, ok dann noch gute Fahrt. Steigen ein und brausen davon ohne auch nur irgendwas zu Kontrollieren.

    Es geht aber noch besser Chemnitz 1994. Ich wieder mit Vaddan aufem Bock unterwegs und wir irren in Chemnitz herum wie die doofen. Karte nichts hat gestimmt. ( Navi gabs ja noch nicht ) Und ein Polizist ins einem Trabbi hat das wohl mitbekommen und hielt uns an und fragte uns wo wir denn hinwollen. Vaddan erklärte Ihnen ja da und a hin will er. Polizist meinte, das is ja ganza auf dem anderen ende der Stadt. Vaddan Ihn ganz doof angeguckt und murmelte nur vor sich hin son dreck, das Schaffe ich ja heute nicht merh dann kann ich aj erst morgen abladen. Polizist: Des is doch kei Problem des machen ma schon. Folgen se mir mal. Er in seinen Trabbi gestiegen und aufmal machte der Blauchlicht und Martinshorn an und gab gas. wir sind kaum hinterhergekommen ( is ja klar kleiner Trabbi und n 40 Tonner ) abba voll cool werde ich nie vergessen der Trabbi voraus mit Martinshorn und wir mit n 40 Tonne hinterher. Die Leute haben villeicht geguckt. Abba wir sind noch pünktlich ans andere Ende von Chemnitz gekommen und konnten noch alles abladen.

    Daran sieht man, bei der polizei ist es wie überall, schwarze schaafe gibt es in jeder Branche.
     
  14. #13 Hellracer, 24.08.2007
    Hellracer

    Hellracer Guest

    keine anhnung

    Also mir ist mal volgendes passiert...
    Ich war mit meiner freundin auf einer party und so gegen 2-3 uhr fragte uns eine freundin ob sie einer von uns nach hause fahren kann. meine freundin hatte damals gerade ihren führerschein gemacht und fragte ob sie mein auto haben könne um ihre freundin heim zu fahren. "klar kein thema". getan gemacht..
    20 min. später klingelte mein handy... meine freundin dran: dein auto ist gerade einfach ausgegangen. Zuerst wurde das licht dunkler und dan ging der aus.Also ich zu ihr heim gelaufen, das auto ihrer eltern geholt, und ab ihr hinterher... kaum an der stelle angekommen, kam von der anderen seite die polizei angefahren weil ein besorgter autofahrer einen pkw am starßenrand ohne licht gesehen hatte. also das erste was sie sagten is das es doch nicht sein kann das man mit einer panne am straßenrand steht ohne den warnblinker einzuschalten. worauf wir erwiederten das die batterie absolut tot sein und gar nichts mehr gehe. weswegen der wagen ja auch liegen geblieben sei.das verstanden sie auch sehr schnell. darauf hin sagte ich das ich meschaniker sei und der wagen einfach nur ma überbrückt werden müsste un ich den rest dann hinbekommen würde. polizei:ja, dann müssen wir erstal auf die wache fahren un unseren überbrückungsakku holen. ich sagte darauf das ich ein überbrückungskabel dabei hätte...worauf die polizisten dann zugaben das sie nicht in der lage waren ein auto zu überbrücken. so durfte ich mich dann dem polizeimercedes bemächtigen und meinen wagen selbst starthilfe geben. Also da habe ich doch echt ein wenig an unseren ordnunghütern gezweifelt.:gruebel:
     
  15. #14 Janosch, 24.08.2007
    Zuletzt bearbeitet: 24.08.2007
    Janosch

    Janosch Forum Profi

    Dabei seit:
    04.05.2007
    Beiträge:
    15.243
    Zustimmungen:
    41
    Fahrzeug:
    320d + C-Max + Bandit
    Hab auch ne schöne Story. Und mus die Jungs in grün (neuerdings ja blau) mal ausdrücklich loben :top1:

    Also folgendes:

    Ich fahr auf ne Rote Ampel mit grünem Blechpfeil zu. Hier im Osten nix besonderes. Wenn rot ist, darfste nach Stoppen rechts abbiegen, wenn keiner kommt.
    Da seh ich von links nen Typen über die Kreuzung fahren, der mir noch Kohle geschuldet hat. Ich also am grünen Pfeil NICHT angehalten, sondern locker drüber gerollt und abgebogen. Kam ja keiner mehr.
    Ich mit Vollgas (hab meinen Laguna V6 ordentlich rauchen und quietschen lassen) hinter dem Typen her. Mit so geschätzten neunzig km/h durch Tempo 30-Zone :mies:
    Wie ein Wildschwein durche Stadt. Dann seh ich, wie mein säumiger Zahler auffe Tanke fährt. und zwar über die hintere zweite Auffahrt. ich ne Vollbremsung gemacht (ABS hat gut geregelt) und im Drift über die erste vordere Einfahrt auffe Tanke. Wollt bei meinem Spezi so Fahrerfenster an Fahrerfenster anhalten, bin aber nen Meter zu weit gerollt.
    Also Rückwärtsgang rein, wollt nen Meter zurücksetzen, und dann kurz wegen der Kohle reden. So von Fenster zu Fenster. Aber (und jetzt kommts):
    Gerade den Rückwärtsgang eingelegt, prügelt jemand ans Fenster und brüllt:

    SIE FAHREN KEINEN ZENTIMETER RÜCKWÄRTS; DA STEHT MEIN STREIFENWAGEN!!!!! :verdutzt:
    Ich schau in Spiegel, und Tatsache, nen Polizeiwagen mit Blaulicht hinter mir... Und der Freundliche Kommisar schon an meiner Karre.
    Der Typ, der mir Kohle schuldete, war gleich wieder weg, und ich stand nun da. Zur besten Sendezeit. Samstag 20 Uhr auffe zentralen Tanke, wo sich alle GTI-Spinner treffen. Riesen Gelächter.
    Polizist: "Ich könnt Ihnen sofort den Führerschein abnehmen. Rote Ampel überfahren, mit knappen Hundert haben Sie mich abgehängt inner 30-Zone (Pluspunkt für meinen V6 :) ) und dann noch ne Vollbremsung hinlegen, das ich Ihnen fast in die Karre rausche. Außerdem widerstand gegen die Staatsgewalt, weil Sie mein Haltezeichen misachtet habe. Sind Sie Wahnsinnig?" Die waren seit der Ampel hinter mir!

    Dann das volle Programm. Drogentest, Alkoholtest, Karre gecheckt. Aber alles korrekt gewesen.
    Dann der Polizist wieder: "Man was mache ich nun mit Ihnen?"
    Ich (kleinlaut und voller Angst): "Das liegt in Ihrem Ermessen..."
    Polizist: "Den Lappen könnt ich kassieren. Aber ich lass Sie mal mit ner mündlichen Verwarnung davonkommen!" :was:
    Ich: "Danke...."
    Polizist: "Aber Ihr Kennzeichen merk ich mir, noch ein so'n Ding, und Sie sind fällig....."

    Er hat sich mein Kennzeichen wirklich gemerkt, und immer wenn er mich sah, kam dieser hier: :nene2: .....
    Dieser Polizist war der coolste Typ überhaupt. Ich hätt da in 2 Minuten auch locker 8 Punkte (oder mehr) für mein Konto in Flensburg kassieren können. Plus Strafanzeige wegen Misachten des Anhaltegebotes. Abgesehen davon, das wegen gefährlichen Eingriff in den Straßenverkehr fast ein Streifenwagen draufgegangen wäre:verdutzt: . Aber er hat mich einfach fahren lassen. Super cool. Ich danke ihm dafür :top1: :top1: :top1:

    ps: ich hab mit dem V6 de Streifenwagen (Passat TDI 130 PS) locker stehen lassen. Weiß nicht, wen die damit ernsthaft verfolgen wollen :lol:

    edit: Heute mach ich solche Idioten-Nummern nicht mehr. Das war mir ne Lehre!
     
  16. #15 RS MONDEO RS, 24.08.2007
    Zuletzt bearbeitet: 24.08.2007
    RS MONDEO RS

    RS MONDEO RS Neuling

    Dabei seit:
    11.06.2006
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Mondeo ST 220 Turnier
    @ Foküsschen Das mit dem " sind sie nicht der Sohn von?" kommt mir auch bekannt vor. Aber noch besser find ich,erst wollen sie Führerschein und Fahrzeugschein sehen.Wenn ich denen dann meine ganze Mappe gebe mit ABE für Fahrwerk,Felgen,Hosenträgergurte,Heckspoiler usw. dann heisst es auf einmal "schöne Weiterfahrt" noch.Die Einen können damit nix anfangen und die andern haben einfach keine Lust auf soviel Papierkram.
     
  17. #16 Granada92, 24.08.2007
    Granada92

    Granada92 Herr der Ford Pflaume

    Dabei seit:
    24.02.2007
    Beiträge:
    156
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Scorpio Granada
    Also, meine erfahrung, teils teils. Das erste mal, das sie mich angehalten hatte, war etwas zu schnell in den Ort reingefahren. Aufeinmal HALT hinter mir, naja, an gehalten, ,Verkehrskontrolle: WO ich her komme und wo ich hin will. WOllte schon sagen, komme von dort, und will nach da. Nja, hat noch nen Blaumann an, sagt von der Arbeit nach Hause.

    Kofferraum Öffnen:

    Verbandskasten, Warndreieck.

    Oh, der ist abgelaufen, der Verbandskasten, müssen wir ne Mängelkarte schreiben.
    Darauf hin der andere: Komm, lass gut sein, tauschen Sie den Kasten aus, gut ist.
    Zum defekten Rücklicht haben Sie nichts gesagt.


    Das 2. Mal: Karnevall, Alckontrolle, ich ranngerollt, fenster runter, übliche bla bla, nein, hab ich nicht, gute weiterfahrt. alles im allen etwa 10 sec.


    Das 3. Mal auf der Autobahn: 4 Einheiten Leitplanken niedergelegt mit Auto + Autotrailer und dann noch in flascher Fahrtrichtung stehend liegendgeblieben, fragt der eine mich, was ich den da gebaut hätte, sagte ich , diesen da, sehn sie doch. Führerschein und Fahrzeugpapier :D , war auf 07er Nummer, nur roten schein vom auto, jajajaja ja aääääähhhhhhhhmm, haben sie nen Brief da bei? Nein!
    Och, ist ja nen 2,3l Granada, der draf ja dann genug ziehen. Ich wollte schon sagen, nicht immer ist das drin, was drann steht, war nur nen 2,0l oHC drin :D
    Der eine sehr freundlich, hat wohl auch mit alten Autos was am Hut, ADAC noch für mich gerufen, bei nachfrage bei der Versicherung kam wohl nie was von den Leitplanken.

    Und das 4 mal, nachts mit Anhänger unterwegs, kumpel abgeliefet, straße verschneit und vereist, ich mit Vollgas den Scorpio aus der Straße gewuchtet, da stand auf einmal wieder ein HALT hinter mir. das übliche, Fahrzeugschein vom Anhänger bitte, ich: ähhh, hab ich nicht, ist von nem bekannten. OOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOHH; die ersten 10 €

    Dachte ich mir, das kann ja noch lustig werden, die suchen nur was, um dich hochzunehmen.

    Haben sie was gedrunken.

    Ich, ja, 0,5l CocaCola.

    Dann waren sie beide am Anhänger, der eine kam wieder: Da sie den Schein nicht dabei haben, Angeschnallt waren, und sonst alles ok ist, gute weiterfahrt.

    Das meine Polizeigeschichten
     
  18. #17 Mondeo-Driver, 25.08.2007
    Mondeo-Driver

    Mondeo-Driver ... fährt wieder Ford

    Dabei seit:
    24.03.2007
    Beiträge:
    3.752
    Zustimmungen:
    20
    Fahrzeug:
    Mondeo FLH MK3 2.0
    Interessante GEschichten , nun auch mal meine :

    Bin vor Jahren (damals Polo FOX Coupe) von den freundlichen Cops kontrolliert worden . Und zwar : in der Innenstadt war Baustelle , wollte mit Freundin zum Billardcafe kam da aber nur hin über einen nichtoffiziele Zufahrt , ich war vorher noch im Kino gewesen und hatte am Auto Scheinwerfer an (war schon dämmrig) plus Nebelscheinis . Rolle also langsam auf den Parkplatz (Glaub Schritttempo) und plötzlich biegen die Ordnungshüter um die Ecke , Cops: "Sie wissen warum wir sie anhalten?" Ich : "Ja , weil ich da vorne übern Bürgersteig übern Vorplatz gefahren bin?!" Cops: "Nein sie haben die Nebelscheinwerfer an." Ich :"Oh tut mir Leid habs sie wohl versehentlich angemacht." Zu dem Zeitpunkt donnerte mein Herz im Schweinsgalopp da das mein erster "offizieller Kontakt" mit den Ordnungshütern war. Ok alles klar . Ich die Dinger ausgemacht mich entschuldigt und nen Parkplatz gesucht. Dann schon wieder : Wieder angehalten und Alkotest gemacht . Der eine sagte zum Anderen : "Mein Kollege meinte , Wir sollten Sie mal kontrolliern . " Guter-Polizist-böser-Polizist-Spiel . Also den Alcotest gemacht , heraus kam --Oh Wunder -- 0,00 . Danach durfte ich weiterfahren bzw endlich ins Billardcafe .
    Fazit: Also entweder sah ich so dermassen besoffen aus das die mich kontrollieren mussten oder die Cops hatten einfach Langeweile gehabt.
     
  19. #18 STan_Becker, 25.08.2007
    STan_Becker

    STan_Becker Captain Cobra

    Dabei seit:
    15.04.2007
    Beiträge:
    537
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Focus Turnier TDCI 2.0 Style von 2007
    Also das mitd er langeweile kann ich nicht bestätigen bzw verneinen, aber es ist nun mal verboten in der Dunkelheit bei KEINEM Nebel mit Nebelscheinis zu fahren. Auch wenn jeder ......... das macht.
     
  20. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. sucoF

    sucoF "OP-Schwester" im Dienst

    Dabei seit:
    26.02.2007
    Beiträge:
    557
    Zustimmungen:
    5
    Fahrzeug:
    Ford Focus DYB, Turnier,1,6 TDCi, 115PS, Titan
    Auch was kleines von mir...so was allgemeines.

    Ich habe meine Zulassung und meinen Führerschein in so einer kleinen Hülle(ihr kennt die Dinger alle) und unteranderem befindet sich darin mein Betriebsausweis vom Krankenhaus. Er dient gleichzeitig als Chip zum Öffnen der Schranke bei uns am Krankenhausgelände.
    Auf jeden Fall geb ich diese komplette Hülle hin, wenn die mich anhalten und die Papiere haben wollen.
    Und immer wenn die sehen, dass ich im Krankenhaus arbeite, lassen die mich immer schlnell weiterfahren.
    Mich hatten die damals sehr oft angehalten, da ich einen sehr auffälligen Fiesta hatte, wo auch so 70%der Anbauteile bis hin zu den Felgen, nichts eingetragen war...

    Auf jeden Fall mach ich es jetzt immer so, denn das hilft ungemein...
     
  22. MAV

    MAV Benutzer

    Dabei seit:
    10.03.2007
    Beiträge:
    351
    Zustimmungen:
    0
    moin moin mein beitrag zum thema nebelscheinwerfer
    also ich habe die dinger immer an :rolleyes: und die liebe rennleitung hält mich auch sehr oft an aber immer wenn man sagt ohhh entschuldigung habe ich ausversehen an zahlt man
    ich bin dann immer ehrlich und antworte auf die frage warum ich die an habe
    "es schaut einfach besser aus"
    und damit habe ich schon al den ersten lacher auf meiner seite und dasgeilste komentar der polizei war endlich mal jemand der ehrlich ist schöne weiter fahrt :)
     
Thema:

Polizei kurios

Die Seite wird geladen...

Polizei kurios - Ähnliche Themen

  1. KURIOS...Focus Rückfahrschalter Rückfahrleuchte PROBLEM

    KURIOS...Focus Rückfahrschalter Rückfahrleuchte PROBLEM: Hallo zusammen. Folgendes Problem habe ich an meinem 2009er Focus Turnier,1,6TDCI 109PS Getriebe 5Gang: Rückfahrleuchte / Birne brennt nicht mehr...
  2. Eigenmächtiges Handeln durch Polizei?!

    Eigenmächtiges Handeln durch Polizei?!: Hallo, ich hatte heute Morgen einen kleinen Unfall. Im morgentlichen Berufsverkehr ist mir bei Stop&Go an einer Ampel ein anderer...
  3. Focus 2 (Bj. 04-08) DA3/DB3 Kuriose Sache...

    Kuriose Sache...: Hallo Leute, ich bin neu hier im Forum mein Name ist Toni, 32 Jahre aus Neubrandenburg. Leider muss ich mich mit einem Problem melden, Wenn ich...
  4. Focus 2 Facelift (Bj. 08-10) DA3/DB3 Strafe bei zu tiefem Fahrwerk?

    Strafe bei zu tiefem Fahrwerk?: Servus, zuerst einmal bitte ich euch nun nicht mit irgendwelchen Kommentaren dagegen zu äußern.. Es ist einfach jedem selber überlassen und das...
  5. Mondeo 3 (Bj. 01-07) B4Y/B5Y/BWY Kurios! Wagen steht schräg= Orgeln

    Kurios! Wagen steht schräg= Orgeln: Hallo allerseits. Ich hab ein kurioses Problem Sobald mein Wagen schräg am Straßenran steht. Also Motor nach oben Heck runter. Geht...