Polster reinigen,aber wie?

Diskutiere Polster reinigen,aber wie? im Tuning, Styling & Pflege Forum im Bereich Ford Forum; Hallo miteinander, wie bekomme ich die Patina der letzen 10 Jahre von den Polstern? Und wenn sie runter ist und die Polster wieder trocken sind,...

  1. MGB

    MGB Neuling

    Dabei seit:
    19.11.2010
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Focus MK 1 DNW
    Hallo miteinander,
    wie bekomme ich die Patina der letzen 10 Jahre von den Polstern?
    Und wenn sie runter ist und die Polster wieder trocken sind, imprägnieren erforderlich und sinnvoll?
    Ich will es selbst reinigen und nicht abgeben!:gruebel:
    Gruss
     
  2. #2 striker75, 17.04.2011
    striker75

    striker75 Forum As

    Dabei seit:
    03.05.2009
    Beiträge:
    544
    Zustimmungen:
    5
    Manches lässt sich gut mit Heisswasserdampfreiniger reinigen bzw. Nasssaugern und Teppichreiniger. Aber vorsichtig wäre ich bei dem Vordersitzen wegen den Airbags.
    Vorher ordentliches Saugen kann nicht schaden. Es kommt halt auf den Grad der Verschmutzung und um welche Art von Schmutz es sich handelt.
    So habe ich meinen Gebrauchten gereinigt und ich finde es persölich gut gelungen, insbesondere die Teppiche und Sitzflächen bzw. -seiten.
     
  3. #3 fordracer82, 17.04.2011
    fordracer82

    fordracer82 Benutzer

    Dabei seit:
    15.09.2006
    Beiträge:
    433
    Zustimmungen:
    2
    Auch wenn du es gern selber machen willst, tu es nicht. Den Dreck von 10 Jahren rausbekommen? Viel Spass. Es sei denn du hast so einen Naßreiniger, der Wasser reinspritzt in den Sitz und gleiche wieder raussaugt. Da aber die wenigsten so einen haben ...

    Ich wollte meine Sitze auch reinigen, aber nur mit Polsterschaum und Bürste haste da keine Chance, dass die Sitze danach gut aussehen und nicht fleckig sind. Schau dir mal die Aufbereiter und so bei dir in der Umgebung an. Das ist garnicht so teuer wie du denkst.

    Bei mir bekomm ich für 45€ die komplette Polsterreinigung inklusive Imprägnierung. Oder beim FFH direkt für 50€ ne komplette Innenraumreinigung vom Aufbereiter.

    Für so relativ wenig Geld lohnt sich das nicht selber zu machen. Zumal es vom Profi danach auch wirklich sauber ist!

    Also überleg dir das.
     
  4. #4 striker75, 17.04.2011
    striker75

    striker75 Forum As

    Dabei seit:
    03.05.2009
    Beiträge:
    544
    Zustimmungen:
    5
    Nur Polstreiniger reicht auch nicht. Meistens wird der Schmutz nur mehr verteilt. Ohne Geräteeinsatz ist es nicht möglich. Da gebe ich Dir recht. Es kommt auch auf den Grad der Verschmutzung an.
    Das eine Innenreinigung vom Fachmann selbst beim FFH so "günstig" wusste ich aber auch nicht. Ich hatte für meine Innenraumreinigung immerhin zwei Tage gebraucht. Das hätte mir viel Arbeit bzw. Zeit erspart.
     
  5. #5 autohaus bathauer, 18.04.2011
    autohaus bathauer

    autohaus bathauer Guest

    Ich hab meine sitze ,weil relativ viel schimmel drauf war ( war nen unfaller der mit loch in der scheibe unabgedeckt draußen stand) abgezogen und in der waschmaschiene mitgewaschen und dann wieder aufgezogen. Ist rellativ einfach wenn man weiß wie es geht für nen ungeübten sicher nicht die einfachste wahl. Wie schon gesagt wurde wäre der gang zum aufbereiter sicher das einfachste und beste., wobei ich den aufbereiter auch noch direkt auf die sitze hinweise würde damit sie sich damit noch gründlicher beschäftigen.
     
  6. #6 *Achim*, 18.04.2011
    Zuletzt bearbeitet: 19.04.2011
    *Achim*

    *Achim* Benutzer

    Dabei seit:
    09.12.2007
    Beiträge:
    377
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Cougar 2.0
    Leiht euch übers W-Ende einen Nass-Trockensauger aus'm Baumarkt aus.
    Damit kann man für kleines Geld eine ganze Fahrzeugflotte reinigen und die Teppiche im Flur etc.

    Ab Beitag 5 (Cougar20)

    http://www.motor-talk.de/forum/reinigung-stoffsitze-t605148.html


    Anschließend die Polster mit Silikonspray Textilimpränierer imprägnieren.

    Ich werd übernächstes W-Ende einen ausleihen und damit
    einen PKW und die Teppiche in der Wohnung reinigen.


    MfG

    edit: Korrektur
     
  7. #7 autohaus bathauer, 19.04.2011
    autohaus bathauer

    autohaus bathauer Guest

    mit siliconspray die sitze impränieren und wnen man sich mit hellen klamotten reinsetzt sind die klamotten hin ode wie ne das würd ich lassen.
     
  8. #8 *Achim*, 19.04.2011
    Zuletzt bearbeitet: 19.04.2011
    *Achim*

    *Achim* Benutzer

    Dabei seit:
    09.12.2007
    Beiträge:
    377
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Cougar 2.0
    Naja - vielleicht hätt ich Textilimprägnierer schreiben sollen.
    Habs oben mal geändert.

    Textilimprägnierer imprägnieren bei sachgemäßer Handhabung.
    Benutze ich seit vielen - vielen Jahren. Man kann man auch lassen, dann sind die Sitze nur schneller schmutzig.
    edit: Derzeit benutze ich Imprägnol (Testsieger Stiftung Warentest 11.2004)


    MfG
     
Thema:

Polster reinigen,aber wie?

Die Seite wird geladen...

Polster reinigen,aber wie? - Ähnliche Themen

  1. DPF Manuell reinigen

    DPF Manuell reinigen: Hallo zusammen, Erstmal möchte ich mich kurz vorstellen als neuen im forum. Mein Name ist Sven, ich bin 36Jahre und fahre einen Focus 1.6 TDCI....
  2. Ac - Kondensabwasserschlauch reinigen

    Ac - Kondensabwasserschlauch reinigen: Hallo an alle Bei mir tropft Kondenswasser in den Fußraum und nun möchte ich den AC-Kondensablauf reinigen.. kann mir jemand sagen wo der ist und...
  3. beheizte Sitze reinigen

    beheizte Sitze reinigen: Hallo, Was meint ihr, könnte es Probleme mit der Sitzheizung (original, kein Nachbau) geben, wenn der Sitz mit einem Waschsauger (Puzzi 8/1 C...
  4. Fensterheber Schalter reinigen

    Fensterheber Schalter reinigen: Hallo zusammen, hatte beim letzten Drive in beim Fastfood Verkäufer meines Vertrauens leider ein kleines Malheur. Beim annehmen der Cola ist der...
  5. Alcantara reinigen?

    Alcantara reinigen?: Ich überlege mir einen Mondeo mit Alcantara zuzulegen. Bisher hatte ich nur Stoffbezüge in meinen Autos. Wie ist das mit der Reinigung von...