Focus 1 (Bj. 98-01) DBW/DAW/DNW/DFW Potentiometer / TÜV -> LWR ohne Funktion

Diskutiere Potentiometer / TÜV -> LWR ohne Funktion im Focus Mk1 Forum Forum im Bereich Ford Focus Forum; Hi, habe zwei Probleme. 1) War gestern in der Werkstatt weil ich meinen TÜV neu machen musste. Tüv Prüfer bemängelte, dass meine...

  1. #1 ikoelle, 09.01.2013
    ikoelle

    ikoelle Neuling

    Dabei seit:
    07.05.2012
    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Focus MK1
    BJ 1999
    2.0 - 16V
    Hi,

    habe zwei Probleme.

    1)
    War gestern in der Werkstatt weil ich meinen TÜV neu machen musste.
    Tüv Prüfer bemängelte, dass meine Leuchtweitenregulierung linker Scheinwerfer ohne Funktion sei -> keine Plakette !!!!! (einziger Grund).
    Werkstatt wollte mir dann für 230 Euro zusätzlich einen neuen Stellmotor einbauen - habe dankend abgelehnt.
    Kann mich erinnern, dass ich damals den Scheinwerfer links ausgetauscht habe und anscheinend die LWR nicht richtig verbaut habe (diese muss doch angeklemmt werden..) kann mir jmd genau sagen wie das geht? (Bin mir relativ sicher, dass der Stellmotor nicht defekt ist)

    2)
    Letzten Samstag lief mein Auto unruhig und sprang beim nächsten Start nicht an. Habe dann den ADAC gerufen. Nach einer halben h ging er dann von Geisterhand wieder an. ADACH Fehlerspeicher ausgelesen (Drosselklappensensor / Potentiometer) liefert falsche Werte. Den gleichen Fehler haben sie dann gestern in der Werkstatt beim TÜV ausgelesen. D.h. wohl der Sensor ist defekt oder verschmutzt. Nun möchte ich diesen gerne selber wechseln. Hat jemand eine Anleitung dafür?
    Habe folgende Ersatzteile zur Auswahl:
    http://www.ebay.de/itm/Sensor-Dross...086681440?pt=DE_Autoteile&hash=item3f1e067d60
    http://www.ebay.de/itm/Drosselklapp...847375164?pt=DE_Autoteile&hash=item2a1b57f33c
    http://www.ebay.de/itm/Drosselklapp...094611204?pt=DE_Autoteile&hash=item3f1e7f7d04

    Jemand schon Erfahrungen mit denen gemacht? Muss es ein original Ersatzteil sein? Der komische Mensch aus der Werkstatt sagte wenn ich es wechseln lasse soll ich es bei Ford machen weil die irgendeine Softwar neu aufspielen müssen -> die Aussage halte ich für falsch.

    Wenn ich das Ding eingebaut habe. Muss ich dann den Fehlerspeicher löschen lassen oder kann ich erstmal so rumfahren. Habe auch das Gefühl, dass er mehr verbraucht.

    Vielen Dank und besten Gruß
     
  2. #2 focus tommy, 09.01.2013
    focus tommy

    focus tommy Benutzer

    Dabei seit:
    21.11.2012
    Beiträge:
    33
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    ford focus bj 2001 1.6 l benziner
    hallo,
    zu frage 2 bin ich recht sicher das der fehlerspeicher nach einbau neuen Teils gelsöcht werden muss
    Originalteil muss es nciht sein, kann auch anderer hersteller sein als original Ford

    fg thomas
     
  3. #3 ikoelle, 09.01.2013
    ikoelle

    ikoelle Neuling

    Dabei seit:
    07.05.2012
    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Focus MK1
    BJ 1999
    2.0 - 16V
    Okay super danke aber es ist egal ob ich erstmal so rumfahre und den bei gelegenheit löschen lasse? Oder fährt der dann weiter im notprogramm?

    Zu 1)
    Ich habe mir eben meinen scheinwerfer angesehen... Habe wohl damals vergessen den stellmotor mit einzubauen... so ein mist. Hab damals einen replica scheinwerfer gekauft. gibt es auch welche ohne lwr die passen. wo genau muss der stellmotor rein? hat jmd ein foto?

    Vielen dank
     
  4. #4 ikoelle, 10.01.2013
    ikoelle

    ikoelle Neuling

    Dabei seit:
    07.05.2012
    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Focus MK1
    BJ 1999
    2.0 - 16V
    Mmmh hat keiner eine Idee?
     
  5. #5 focus tommy, 10.01.2013
    focus tommy

    focus tommy Benutzer

    Dabei seit:
    21.11.2012
    Beiträge:
    33
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    ford focus bj 2001 1.6 l benziner
    sobald dein auto lwr hat benötigst du immer scheinwerfer die auch diese funktion unterstützen
    denke schon ndas er läuft im normalen zustand aber der fehler muss trotzdem gelöscht werden
    ansonsten frage mal beim freundlichen ford händler nach

    fg thomas
     
  6. #6 ikoelle, 11.01.2013
    ikoelle

    ikoelle Neuling

    Dabei seit:
    07.05.2012
    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Focus MK1
    BJ 1999
    2.0 - 16V
    Vielen Dank.

    Kann mir jemand sagen wo der Drosselklappenpoti/Sensor genau sitzt? Hat vllt jemand ein Foto. Würde diesen gerne selber wechseln. Irgendwelche Erfahrungen oder Tipps? Muss ich auf etwas achten?

    Viele Grüße
     
  7. #7 ikoelle, 11.01.2013
    ikoelle

    ikoelle Neuling

    Dabei seit:
    07.05.2012
    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Focus MK1
    BJ 1999
    2.0 - 16V
    Achja habe die 2,0 liter maschine. da sitzt er glaube ich woanders...
     
  8. #8 Eco_Max, 11.01.2013
    Eco_Max

    Eco_Max Benutzer

    Dabei seit:
    15.10.2012
    Beiträge:
    266
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Grand C-Max Bj 03/12 1.6l 182PS
    Das Poti ist an die Drosselklappe geschraubt.

    Wenn du in den Motorraum schaust, hast du da das dicke schwarze "Rohr", das mündet auf der linken Seite direkt in die Drosselklappe. Unter dem Rohr an der DK sitzt das Poti.

    Stecker ab, zwei Schrauben lösen, abziehen und das Neue in umgekehrter Reihenfolge wieder einbauen.

    Zeitaufwand keine 5min.

    Wenn keine Leuchte deswegen geleuchtet hat, ist auch nichts aktives mehr im Fehlerspeicher.
    Klemme die Batterie für 20min ab und dann ist der Speicher sowieso leer.
    Würde ich einfach sicherheitshalber machen. (Nicht wegen dem Wechseln, sondern so kann sich das PCM neu "anlernen")
     
  9. #9 ikoelle, 11.01.2013
    ikoelle

    ikoelle Neuling

    Dabei seit:
    07.05.2012
    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Focus MK1
    BJ 1999
    2.0 - 16V
    super danke.

    lernt sich der poti dann von selber neu an?

    LG
     
  10. #10 Eco_Max, 11.01.2013
    Eco_Max

    Eco_Max Benutzer

    Dabei seit:
    15.10.2012
    Beiträge:
    266
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Grand C-Max Bj 03/12 1.6l 182PS
    Ein Poti ist ein verstellbarer Widerstand mehr nicht, der ist "doof".
    Tauschen und dann ist wieder Ruhe, dann bekommt das Steuergerät wieder das richtige Signal.
     
Thema:

Potentiometer / TÜV -> LWR ohne Funktion

Die Seite wird geladen...

Potentiometer / TÜV -> LWR ohne Funktion - Ähnliche Themen

  1. Reduzierte Funktion EPB

    Reduzierte Funktion EPB: Hallo. Habe seit Jahren den oben genannten Fehler anstehen ohne das ich Probleme mit der Handbremse habe (elektrische). Ich denke das der Fehler...
  2. TÜV für mein fiesta

    TÜV für mein fiesta: Hallo Leute, Seit nem halben Jahr steht mein fiesta ohne TÜV jetzt wollte ich ihn wieder fit machen fürs neue Jahr! Ich habe in meinem fiesta...
  3. Ford Ka einige Leuchten im Kombiinstrument ohne Funktion

    Ford Ka einige Leuchten im Kombiinstrument ohne Funktion: Hallo liebe Forum User, an meinem Ford Ka Mk1 Bj. 2003 fällt mir schon seit geraumer Zeit auf, dass bei Zündung Stellung 2 einige Warnleuchten im...
  4. Focus 1 (Bj. 01-04) DBW/DAW/DNW/DFW Sitzheizung ohne Funktion

    Sitzheizung ohne Funktion: Hallo zusammen, hoffe es kann mir jemand helfen. Habe einen Ford Focus MK1, aus September 2002 mit nem 1.6 Benziner. Folgendes Problem:...
  5. Aux funktion vom Radio

    Aux funktion vom Radio: Halloan meinem 1.6er cc funktioniert die Aux Taste von meinem Radio . Leider finde ich aber keinen anschluß wo ich ein Externes geräth...