Powercap zur Überbrückung beim Starten?

Diskutiere Powercap zur Überbrückung beim Starten? im Car Hifi & Navigation Forum im Bereich Ford Forum; Hallo, habe jetzt schon viel über Powercaps gelesen, ist immer die Rede von >damit Spannungsspitzen abzufangen und der Endstufe volle Leistung zu...

  1. #1 Fordbergkamen, 14.11.2006
    Fordbergkamen

    Fordbergkamen Forum Profi

    Dabei seit:
    11.04.2006
    Beiträge:
    2.979
    Zustimmungen:
    15
    Hallo,
    habe jetzt schon viel über Powercaps gelesen, ist immer die Rede von >damit Spannungsspitzen abzufangen und der Endstufe volle Leistung zu garantieren<.
    Mein Problem ist der Spannungseinbruch beim Starten.
    Mein ganz popeliges 20 Watt Radio geht beim Starten in die Knie, kann ich das durch den Einsatz eines dicken Kondensators verhindern?
    MfG
    Dirk <--- Schlosser
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Sven

    Sven Forum Profi

    Dabei seit:
    21.03.2004
    Beiträge:
    2.137
    Zustimmungen:
    6
    Fahrzeug:
    Suzuki Swift Sport
    Was hast du denn für eine Batterie? Wenn die älter ist kann es auch an der liegen, meist ist dieses Problem mit einer neuen Batterie behoben
     
  4. #3 Fordbergkamen, 14.11.2006
    Fordbergkamen

    Fordbergkamen Forum Profi

    Dabei seit:
    11.04.2006
    Beiträge:
    2.979
    Zustimmungen:
    15
    Hallo,
    an der Batterie liegt es meiner Meinung nach nicht.
    Das Problem hatte ich eigentlich bisher bei jedem Fahrzeug, geht ja auch nur um die 2 Sekunden wenn der Anlasser dreht.
    MfG
    Dirk
     
  5. Sven

    Sven Forum Profi

    Dabei seit:
    21.03.2004
    Beiträge:
    2.137
    Zustimmungen:
    6
    Fahrzeug:
    Suzuki Swift Sport
    wird aber glaub ich nichts bringen, da ein Kondensator, Spannung speichert. Aber um Spannung zu speichern muss der Motor laufen. Und das aufladen dauert eine Zeit und bis dahin läuft die Kiste schon
     
  6. #5 Fordbergkamen, 14.11.2006
    Fordbergkamen

    Fordbergkamen Forum Profi

    Dabei seit:
    11.04.2006
    Beiträge:
    2.979
    Zustimmungen:
    15
    Wenn der Kondensator in der Dauerplusleitung zum Radio verbaut ist, hat er im Moment des Startens Saft drauf.
    Frage ist halt im Grunde nur ob so ein 1 Farrad Kondensator leistungsmässig ausreicht ein Standardradio (2x20 Watt oder so) für die Dauer des Startvorganges, also im Bereich von 2-10 Sekunden, am Dudeln zu halten?
    Notfalls mit Sperrdiode damit der Kondensatorstrom nicht auch noch zum Anlasser geht.
     
  7. Sven

    Sven Forum Profi

    Dabei seit:
    21.03.2004
    Beiträge:
    2.137
    Zustimmungen:
    6
    Fahrzeug:
    Suzuki Swift Sport
    Hast du schoneinmal beobachtet wie lange es dauert bis ein Kondi aufgeladen ist oder willst du die Zündung die ganze zeit anhaben bis er vollen saft hat?
     
  8. #7 Fordbergkamen, 14.11.2006
    Fordbergkamen

    Fordbergkamen Forum Profi

    Dabei seit:
    11.04.2006
    Beiträge:
    2.979
    Zustimmungen:
    15
    Dauerplus !! Dauerplus !! Dauerplus !! da ist immer Saft drauf...
    Es geht mir darum:
    Anhalten zum Telefonieren, Pink.. oder sonst etwas, und wenn man dann wieder den Motor startet soll das laufende Radio nicht in die Knie gehen, das ist alles was ich möchte.
     
  9. #8 petomka, 14.11.2006
    petomka

    petomka Forum Profi

    Dabei seit:
    29.01.2006
    Beiträge:
    11.332
    Zustimmungen:
    48
    Bei Ford wird beim starten das Radio mit Absicht weggeschaltet (auf der Zündungsklemme ist kein Strom), die Enrgie soll voll und ganz dem Anlasser zur Verfügung stehen. Wenn du das ändern möchtest, brauchst du eine Klemme 15, die auch beim starten Spannung führt.
     
  10. #9 Fordbergkamen, 14.11.2006
    Fordbergkamen

    Fordbergkamen Forum Profi

    Dabei seit:
    11.04.2006
    Beiträge:
    2.979
    Zustimmungen:
    15
    Hallo Tom,
    das ist mal wieder ne Antwort mit der man etwas anfangen kann.
    Das Klemme 15 beim Starten getötet wird, damit hatte ich nicht gerechnet.
    Also den Kondensator wieder umsonst bestellt...
    MfG
    Dirk
     
  11. #10 Focus ST Fahrer, 15.11.2006
    Focus ST Fahrer

    Focus ST Fahrer Guest

    Genau das ist von Ford gewollt. Solbst bei meinem neuen Focus ST ist das so wenn das Radio an ist und ich starte dann geht das für die 2 Sekunden aus und wieder an.
     
  12. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  13. obi311

    obi311 Benutzer

    Dabei seit:
    22.03.2005
    Beiträge:
    244
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    ASTRA GTC
    Ist das generell bei allen Fords die Klemme 15?

    wenn ja mal ne andere Frage: Was ist daran schlimm wenn das Radio 2 sekunden beim Start ausgeht. Man fährt ja nicht 100 Meter und macht den Wagen dabei 3 mal aus und wieder an.
     
  14. #12 Christian, 03.12.2006
    Christian

    Christian Hifi Händler

    Dabei seit:
    04.04.2004
    Beiträge:
    2.620
    Zustimmungen:
    3
    Fahrzeug:
    Fiat Stilo
    Sollte man auch nicht überbrücken da kurzzeitig ein hoher Spannungsimpuls beim Starten auftreten kann was Schäden am Radio hervorrufen könnte.
     
Thema:

Powercap zur Überbrückung beim Starten?

Die Seite wird geladen...

Powercap zur Überbrückung beim Starten? - Ähnliche Themen

  1. Elektronik Probleme beim C-Max

    Elektronik Probleme beim C-Max: Hallo liebe Mitglieder des Forums, habe einen C-Max 2,0L TDCi 136 PS Bj.2004 mit 263 Tkm. Batterie und Lichtmaschine sind Neu ca. 1 jahr alt Seit...
  2. Focus 1 (Bj. 98-01) DBW/DAW/DNW/DFW Sporadisches Klackern beim Anlassen

    Sporadisches Klackern beim Anlassen: Hallo Leute, ich habe seit einigen Wochen manchmal ein eigenartiges Klackern beim Anlassen. Denn ist der Wagen auch nicht anzukriegen. Power...
  3. Focus 2 Facelift (Bj. 08-10) DA3/DB3 Focus CC Mk2 2.0 TDCI: Ruckeln beim Gas geben nach eisigen Temperaturen

    Focus CC Mk2 2.0 TDCI: Ruckeln beim Gas geben nach eisigen Temperaturen: Hey Leute, ich hab ein kleines Problem mit meinem FoFo (CC 2.0 TDCI, ca 140tkm). Normalerweise lief er bisher immer sauber und es gab keine...
  4. Zentralverriegelung klackt beim fahren ab und zu

    Zentralverriegelung klackt beim fahren ab und zu: Habe jetzt öfter gehört, dass meine Zentralverriegelung beim fahren ab und zu klackt. Ich kenne so etwas von BMW, wo man dann beim fahren die...
  5. Ranger '12 (Bj. 12-**) Ölmenge passt nicht beim 2.2er / Ford interessiert es nicht

    Ölmenge passt nicht beim 2.2er / Ford interessiert es nicht: Ölmenge passt nicht! Es wurden 2 Ölwechsel gemacht, doch bereits nach 7,25 Litern ist Maximum am Messstab erreicht. Drauf sollen aber 8,6 Liter....