PowershiftAutomatikGetriebeProbleme

Diskutiere PowershiftAutomatikGetriebeProbleme im C-MAX Mk2 / Grand C-MAX Forum Forum im Bereich Ford C-MAX Forum; Hallo zusammen, bin neu hier. Das Powershiftautomatikgetriebe meines c max 2.0 TDCi, Bj.2013, macht Probleme. Displayanzeige: verminderte Funktion...

  1. #1 salsero, 17.04.2021
    salsero

    salsero Neuling

    Dabei seit:
    17.04.2021
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford c max , 2013, tdi 2.0 , 103kw
    Hallo zusammen, bin neu hier. Das Powershiftautomatikgetriebe meines c max 2.0 TDCi, Bj.2013, macht Probleme.
    Displayanzeige: verminderte Funktion
    ausgelesene Fehler Steuerventil d+E, Steuergerät
    Der Fehler taucht, wenn er auftaucht, nur in den ersten 5 Minuten auf, danach nicht mehr. Zum 1. Mal geschah dies im Sommer 2020, bei km stand 90000, ein leichtes Ruckeln im Getriebe mit besagter Fehlermeldung. Bei Ford stellte man fest, dass bei 60000 kein Getriebeölwechsel gemacht wurde - Kommunikationsfehler zwischen Kunde und zwei Fordhäusern. Getriebeöl gewechselt. Dann war alles gut, 7 Monate, 7000 km. Vor 4 Wochen taucht der Fehler wieder auf., dann eine Woche wieder nicht.Jetzt häufiger ein Ruckeln, verminderte Geschwindigkeit, Gang fliegt schon mal raus bzw Rückwärtsgang reagiert nicht. Und dann fährt er wieder ganz normal, wenn man ihn neu startet.
    Ford rät zum Austauschgetriebe,kostet aber ca 7000 mit Einbau, also indiskutabel.Getriebespezialist in Bochum bietet Reparatur für 3000€ ohne Mechatronk an. Ein anderer Getriebeschrauber , der gerade ein solches Getriebe auf seiner Werkbank offen hatte, meint, man könne den Fehler nur herausfinden durch Öffnen des Getriebes ,Preis je nach Fehler 1200-2000€. Keiner hat eine Idee, was die Ursache bei einem solchen Fehler ist. Warum läuft der Wagen mit neuem Öl 7000km problemlos, eher er die gleichen Probleme wieder hat?
    Ich hatte gehofft,eine Spülung könne das Problem lösen, das glaubte der Monteur eher nicht. Das innenliegende Sieb könne verstopft sein meint er, aber warum war es 7000km ruhig? Was tun? Wer hat eine gute Idee?
    ratloser salsero
     
  2. #2 FocusZetec, 17.04.2021
    FocusZetec

    FocusZetec Forum Profi

    Dabei seit:
    13.05.2006
    Beiträge:
    21.850
    Zustimmungen:
    1.063
    Fahrzeug:
    FoFo 2008 2,5T
    Man könnte jetzt den Ölstand kontrollieren und das Öl (das dabei austritt) auf Abrieb und Verschmutzung kontrollieren. Wenn das Öl verschmutzt ist hilft auch keine Spülung (das würde auf einen inneren Defekt hindeuten), wenn es sauber ist brauchst du keine.
     
Thema:

PowershiftAutomatikGetriebeProbleme