Focus 2 Facelift (Bj. 08-10) DA3/DB3 Powershiftgetriebe wechseln was muss man machen?

Diskutiere Powershiftgetriebe wechseln was muss man machen? im Focus Mk2 Forum Forum im Bereich Ford Focus Forum; Hallo Leute bei meinem Vater seinem 2L Tdci Kombi, Bj10 ist jetzt nach angaben vom ffh das Automatikgetriebe kaputt und muss ersetzt werden....

  1. #1 Fordmiele, 19.05.2015
    Fordmiele

    Fordmiele Neuling

    Dabei seit:
    11.11.2014
    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Focus Turnier 1,8 TDDI Bj. 08.10,2001
    Hallo Leute
    bei meinem Vater seinem 2L Tdci Kombi, Bj10 ist jetzt nach angaben vom ffh das Automatikgetriebe kaputt und muss ersetzt werden.
    Kostenvoranschlag liegt bei 4934,30 Euro. Das ist Ihm zu Teuer. Händler boten Ihm 4000 fürs Auto wenn er ein anderes kauft.
    Er selbst hat den Wagen vor 18Monaten für 11000 gekauft. und jetzt wäre es ein Totalschaden. Echt traurig.
    Ich bin am überlegen das Getriebe zu tauschen
    Das Getriebe allein kostet 3353Euro neu, gibt es da auch gebrauchte?
    Was muss bei einem wechsel beachtet werden?
    Klar ist neues Öl.
    Getriebe muss bestimmt angelernt werden?
    Gibt es sonst noch hindernisse die einen Tausch schwierig machen?
    Dank schon mal für die Antworten.
    Morgen telefoniere ich auch noch mal mit einem Automatikgetriebespezialisten in Altenstadt. Kennt den jemand?
    Gruß miele
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. RB

    RB Forum Profi

    Dabei seit:
    04.05.2005
    Beiträge:
    7.568
    Zustimmungen:
    34
    Fahrzeug:
    Focus 2000 1,6l
    Km Stand und was hat das Getriebe denn?
     
  4. #3 Fordmiele, 23.05.2015
    Fordmiele

    Fordmiele Neuling

    Dabei seit:
    11.11.2014
    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Focus Turnier 1,8 TDDI Bj. 08.10,2001
    Hi also das auto hat so122000 km auf dem tacho. im serviceheft steht dass das getriebe 2011 schon mal gewechselt wurde. allerdings nicht hier sondern in hamburg wo das auto vorher gefahren ist.
    sind anscheinend nicht sehr stabil.
    mein vater ist am überlegen ob er sich noch weiter ford antun will.
    in frankfurt ist ne firma die das getriebe instandsetzen würden und könnten.
    na mal abwarten wie er sich entscheidet.
    gruß miele
     
  5. #4 Focus06, 25.05.2015
    Focus06

    Focus06 Forum Profi

    Dabei seit:
    25.10.2008
    Beiträge:
    3.035
    Zustimmungen:
    38
    Fahrzeug:
    Focus, 2006, 1,6 TDCi, 90PS
    Was genau macht das Getriebe denn für Probleme?
     
  6. #5 Fordmiele, 25.05.2015
    Fordmiele

    Fordmiele Neuling

    Dabei seit:
    11.11.2014
    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Focus Turnier 1,8 TDDI Bj. 08.10,2001
    Also wenn man eine längere Strecke gefahren ist so ca. 200Km, dann kommt es vor, das wenn das Getriebe schalten soll, eine Meldung im Display erscheint.
    Zuerst kommt die Meldung Getriebe reduzierte funktion, das Auto fährt aber noch, ein paar Km später kommt dann die Meldung Getriebe Störung.
    Kurz davor hat das Getriebe aber auch schon aufgekuppelt und das Auto kann nur noch ausrollen.
    Nicht immer aber ab und zu brennt dann auch die MKL und fehler sind das zwei Magnetventile nicht schalten oder nicht betriebsbereit sind.
    Wenn man dann den Motor ausmacht und einen Moment wartet dann neu startet ist erst mal alles wieder gut. Der Fehler kommt dann aber schnell wieder.
    Nach Ölwechsel und auffüllen hat jetzt Ford nur gesagt das Getriebe müsste ausgetauscht werden.

    Gruß miele
     
  7. #6 GeloeschterBenutzer, 25.05.2015
    GeloeschterBenutzer

    GeloeschterBenutzer Guest

    das Powershift getriebe ist bei ford leider eine blackbox und es dürfen nur ein paar sachen getauscht werden .
    für den service gibt es daher auch kaum ersatzteile, was eine instandsetzung des getriebes nur selten ermöglicht.
     
  8. RB

    RB Forum Profi

    Dabei seit:
    04.05.2005
    Beiträge:
    7.568
    Zustimmungen:
    34
    Fahrzeug:
    Focus 2000 1,6l
    Wenn das Getriebe schon mal gewechselt wurde ist es ewt. durch einen mechanischen Schaden ausgefallen mit Spänen im System und der Ölkühler wurde nicht gespült, gewechselt. Dann ist ein erneuter Ausfall ja vorprogrammiert. So anfällig wie du es denkst sind die Getriebe aber auch nicht. Kommt der Fehler auch bei kalter Witterung? Wenn der Fehler so spät kommt kann es ja auch an einer Überhitzung liegen.
     
  9. #8 Fordmiele, 27.05.2015
    Fordmiele

    Fordmiele Neuling

    Dabei seit:
    11.11.2014
    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Focus Turnier 1,8 TDDI Bj. 08.10,2001
    Warum das Getriebe schon mal getauscht wurde wissen wir nicht. Der Fehler kommt meiner Meinung nach früher wenn es warm ist. Ich fahre das Auto aber auch nicht ständig. Aber deshalb haben wir ja auch das Getriebeöl gewechselt. hast aber im endeffekt nichts gebracht. Ford macht es sich auch einfach und sagt einfach "Getriebe tauschen".
    Das Auto wird jetzt wohl verkauft und ein Ford wird es wohl nicht mehr.
    Gruß miele
     
  10. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. #9 Focus06, 27.05.2015
    Focus06

    Focus06 Forum Profi

    Dabei seit:
    25.10.2008
    Beiträge:
    3.035
    Zustimmungen:
    38
    Fahrzeug:
    Focus, 2006, 1,6 TDCi, 90PS
    Ich würde mich mal auf dem freien Markt nach einem instandgesetzten Steuergerät umhören. Der Schaden klingt für mich ehr, als wenn da irgend etwas in der Ansteuerung nicht passt.
     
  12. #10 Fordmiele, 29.05.2015
    Fordmiele

    Fordmiele Neuling

    Dabei seit:
    11.11.2014
    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Focus Turnier 1,8 TDDI Bj. 08.10,2001
    Das Auto ist jetzt bei Renault in Anzahlung gegangen. Da eine reparatur kein 100% Garantie gibt hat er sich einen Renault mit Schaltgetriebe gekauft.
    Für den Ford hat er noch 3200 euro bekommen.
    Gruß miele
     
Thema:

Powershiftgetriebe wechseln was muss man machen?

Die Seite wird geladen...

Powershiftgetriebe wechseln was muss man machen? - Ähnliche Themen

  1. Mondeo 3 (Bj. 01-07) B4Y/B5Y/BWY Heckstoßstange wechseln

    Heckstoßstange wechseln: Hi, Ich möchte meine Heckstoßstange wechseln. Weis jemand auf was ich da achten muss? Wie löse ich diese vom Fahrzeug und wie Bau ich die neue...
  2. Fiesta 7 (Bj. 08-12) JA8 Warnblink-Schalter wechseln

    Warnblink-Schalter wechseln: Hallo Leute, der Warnblink-Schalter unseres Fiestas ist defekt (zumindest lt. Werkstatt). Wie kriege ich den am besten selbst raus? Komme ich...
  3. Ford Fiesta Zündkabel wechseln

    Ford Fiesta Zündkabel wechseln: Hallo liebe Leute, ich habe heute gesehen das mein Zündkabel leider hinüber ist, es halt nur noch lose im Zündkerzenstecker gesteckt welcher auch...
  4. Fiesta 7 (Bj. 08-12) JA8 Zündspule wechseln

    Zündspule wechseln: Guten abend, bei unserem Fiesta Baujahr 2010 1.25 82 PS möchte ich die Zündspule wechseln dazu habe ich eine Zündspue von Bosch bestellt so weit...
  5. Focus 2 Facelift (Bj. 08-10) DA3/DB3 Wie kann ich die Kennzeichenbeleuchtung wechseln ???

    Wie kann ich die Kennzeichenbeleuchtung wechseln ???: Hallo miteinander kann mir jemand helfen ich wollt die kennzeichenbeleuchtungs birnen wechseln gegen eine LED aber ich beckomme das Plastik Glas...