Focus 1 (Bj. 01-04) DBW/DAW/DNW/DFW Preischätzung

Diskutiere Preischätzung im Focus Mk1 Forum Forum im Bereich Ford Focus Forum; Nach dem ich vor 2 Tagen den "kleinen" Unfall hatte weiß ich nun was auf mich zukommt... Reperaturkosten belaufen sich auf ca. 800€! Da ich noch...

  1. #1 FocusST170Le, 01.02.2012
    FocusST170Le

    FocusST170Le Neuling

    Dabei seit:
    26.01.2012
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Nach dem ich vor 2 Tagen den "kleinen" Unfall hatte weiß ich nun was auf mich zukommt... Reperaturkosten belaufen sich auf ca. 800€! Da ich noch in der Ausbildung bin kann ich mir das einfach nicht leisten und muss mein Schmuckstück verkaufen :traurig:.. Ich brauch jetzt mal eure Hilfe zur Wertschätzung von Ihm..

    Km: 139.000
    BJ: 03.10.2003
    Farbe: Silber
    Ausstattung: 4x Elektr. Fensterheber, 6 Gang Schaltung, Teilleder-Sitze, Klima-Automatik, Mittelarmlehne, Schwarz Getönte Scheiben Hinten + Seiten, 4 Alufelgen mit noch guten Winterreifen von Pirelli, BOSE - Soundsystem..
    Motor läuft 1A und ist general überholt..
    Ich danke euch schonmal im Vorraus ... :traurig:
     
  2. #2 SirHenry, 01.02.2012
    SirHenry

    SirHenry ...gar nicht adelig

    Dabei seit:
    07.11.2009
    Beiträge:
    1.317
    Zustimmungen:
    9
    Fahrzeug:
    Focus Mk3 Champions Edition 1,6 EcoBoost 150PS
    Was für ein Motor (ich vermute mal es ist ein ST170 wenn ich nach deinem Namen gehe)

    Und was für ein Wagen ist das? Schrägheck, Tunier?

    TÜV? (wobei bei dem Schaden eher zweitrangig)

    Was hat die Werkstatt denn jetzt aufgelistet, was gemacht werden muss?
    Ist der Zahnriemen schon gemacht?
     
  3. #3 FocusST170Le, 01.02.2012
    FocusST170Le

    FocusST170Le Neuling

    Dabei seit:
    26.01.2012
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Ja isen ST170 sorry.. 2,0er.
    Zahnriemen noch nich, is erst bei 160.000 dran wollte ich aber eigentlich bald machen...
    5-Türer Limousine.
    Also die Liste:

    - Querlenker
    - Achsmanchetten
    - Bremsschlauch
    - Stabistange rechts
    - Stoßdämpfer (TA.Technik GFF06)

    TÜV Noch bis August 2013...
     
  4. #4 SirHenry, 01.02.2012
    SirHenry

    SirHenry ...gar nicht adelig

    Dabei seit:
    07.11.2009
    Beiträge:
    1.317
    Zustimmungen:
    9
    Fahrzeug:
    Focus Mk3 Champions Edition 1,6 EcoBoost 150PS
    Schwer zu sagen, also laut DAT liegt der Wagen im Einkaufspreis (ohne Schaden) mit Serienausstattung bei ca. 4900€. Die Sonderausstattung macht vielleicht auch noch ein wenig aus, so dass er etwas über 5000€ liegen würde.

    Abziehen musst du natürlich etwaige Gebrauchsspuren, Rost oder was er noch hat und natürlich den bestehenden Schaden. Ich würde halt mal schauen, was du für den Wagen so wie er ist noch bekommen würdest, sollte es weniger als 4000 Euro sein vielleicht das Geld für die Reperatur noch mal übergangsweise investieren.
    Ich habe keine Ahnung, ob man in dem Fall den Unfallschaden noch angeben muss oder ob das nötig ist, da die Karrosserie nichts abbekommen hat und sich der Schaden örtlich begrenzen lässt. Auf der anderen Seite ist das Fahrwerk natürlich auch so ne Sache...

    Ich weiß nicht wie sich der Schaden auf so nen Einkaufspreis niederschlägt, aber so hast du vielleicht mal nen Anhaltspunkt. Der DAT Wert ist ja der Einkaufspreis beim Händler, da der den Wagen natürlich deutlich teurer verkauft bekommst beim privaten Verkauf vielleicht auch mehr.
     
  5. #5 FocusST170Le, 01.02.2012
    FocusST170Le

    FocusST170Le Neuling

    Dabei seit:
    26.01.2012
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
  6. #6 SirHenry, 01.02.2012
    SirHenry

    SirHenry ...gar nicht adelig

    Dabei seit:
    07.11.2009
    Beiträge:
    1.317
    Zustimmungen:
    9
    Fahrzeug:
    Focus Mk3 Champions Edition 1,6 EcoBoost 150PS
    Da spielen ja auch zig Faktoren mit rein, vor allem ist auch der regionale Faktor entscheidend. Sicherlich zahlst du in Berlin, Hamburg oder Dortmund wesentlich weniger für so einen Wagen, also irgendwo im Kaff an der Küste oder sonstigen Gebieten mit kleinem Angebobt.

    Außerdem ist wie gesagt ja auch der Zustand des Wagens wichtig, wenn er rostet oder sonstige Vorschäden hat, geht der Preis schnell runter, genauso bei hoher Kilometerleistung, Wartungsstau (Zahnriemen, Kupplung, TÜV etc.)...

    Ist ja ohnehin nur ein grober Orientierungspunkt, letztlich bestimmt eh der Markt den Preis.
     
Thema:

Preischätzung