Prob. mit dem elektrischem fensterheber!!!

Diskutiere Prob. mit dem elektrischem fensterheber!!! im Escort Mk7 Forum Forum im Bereich Ford Escort Forum; hi Leutzzz, fahre nen MK 7 und seit neustem wenn ich das rechte fenster öffnen will und auf den e-knopf drücke geht das fenster zwar runter...

  1. NoFear

    NoFear Benutzer

    Dabei seit:
    15.03.2004
    Beiträge:
    57
    Zustimmungen:
    0
    hi Leutzzz,

    fahre nen MK 7 und seit neustem wenn ich das rechte fenster öffnen will und auf den e-knopf drücke geht das fenster zwar runter aber nicht grade sondern schief und hoch geht es dann auch nichtmehr bis ans ende das das fenster ja dann schief drin sitzt.

    Hoffe ihr wisst was ich meine:)))

    Weiß jemand rat oder hatte mal das selbe prob.=???


    Thaaaaaaaaanks
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 senses ford, 26.02.2007
    senses ford

    senses ford F0RUMSMAUER

    Dabei seit:
    02.01.2004
    Beiträge:
    1.480
    Zustimmungen:
    8
    Fahrzeug:
    Ford Escort Ghia Baujahr 97 1,6 16v
    nimm mal die verkleidung ab und schau mal ob die schiene noch fest ist!!! sieht nämlich so aus als wenn die schiene sich gelockert hat oder die scheibe rausgerutscht ist!!!
     
  4. #3 crazyrob, 26.02.2007
    crazyrob

    crazyrob Guest

    Na wenigstens geht der überhaupt noch, - ich muss immer die Tür aufreissen um an den Parkscheinautomat zu kommen. Freu mich schon auf den Sommer- Klimaanlage ist nämlich auch hin.

    Also im Buch aufm Foto hat der nur eine Hebeschiene mit einer Halterung. Die Halterung hat zwei Schrauben, - sieht so aus, als ob eine Schraube bei Dir ( also an der Halterung die an der Hebeschiene auf und ab fährt ) ab wäre. Dann hängt die Halterung schief und damit auch die Scheibe.


    Fensterscheibe runterfahren
    Türverkleidung ausbauen
    Schaumstofftürschutz abnehmen
    Halterschrauben kontrollieren
     
  5. NoFear

    NoFear Benutzer

    Dabei seit:
    15.03.2004
    Beiträge:
    57
    Zustimmungen:
    0
    Wie bekomme ich die verkleidung den ab, wo sitzen die schrauben überall.
    konnte nur vier entdecken.

    und reiß ich das dann einfach ab odder hebel ich die verkleidung dann irgendwie raus=?

    dankeeeeeeeeeeeeeeeeeeeee
     
  6. #5 FoES 1.8l 16v, 01.03.2007
    FoES 1.8l 16v

    FoES 1.8l 16v Benutzer

    Dabei seit:
    08.12.2006
    Beiträge:
    66
    Zustimmungen:
    0
    es hat noch schrauben im tür griff dort wo der öffner ist an der unterkante von der verkeidung und noch 2 unter den abdeckungen in den seiten taschen. wenn die los hast geht es ganz einfach nen stück nach vorne und dann nach oben weg drücken.
     
  7. #6 Bart2005, 01.03.2007
    Bart2005

    Bart2005 Neuling

    Dabei seit:
    17.02.2007
    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    0
    Silikonspray...

    Vielleicht wäre erstmal die einfache Variante, bevor du die Tür auseinander nimmst, einfach mal die Führung der Scheibe (also quasi die Dichtungen in der Tür) kurz mal mit Silikonspray einsprühst.
    Hatte das selbe Problem bei meinem E36, die Scheibe ging nur noch schief runter und rauf. Silikonspray hat das Problem behoben...
     
  8. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  9. NoFear

    NoFear Benutzer

    Dabei seit:
    15.03.2004
    Beiträge:
    57
    Zustimmungen:
    0
    Echt mit silikonspray??
    meinst du das gummi ist festgewachsen oder so?

    Hmm...wäre mal ne überlegung weil genau so geht die scheibe bei mir nämlich runter.

    hmmm....mal schauen.

    thaaaanks
     
  10. #8 Bart2005, 04.03.2007
    Bart2005

    Bart2005 Neuling

    Dabei seit:
    17.02.2007
    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    0
    Wie gesagt, habe es bei mir mit Silikonspray hinbekommen. Denke das Gummi der Scheibenführung war einfach "stumpf" geworden.

    Ich weiß natürlich nicht 100%ig ob es bei Dir funktioniert, aber wenn es geht hast Du Dir ne Menge Arbeit erspart. Sollte es nicht funktionieren sind die drei Euro für das Spray zu verschmerzen, kann man ja noch anderweitig verwenden.

    Viel Erfolg!!!
     
Thema:

Prob. mit dem elektrischem fensterheber!!!

Die Seite wird geladen...

Prob. mit dem elektrischem fensterheber!!! - Ähnliche Themen

  1. Suche Ford Probe V24

    Ford Probe V24: Hallo Probe Freunde, ich bin auf der Suche nach einem altagstauglichen Ford Probe V24, damit meine ich er sollte in guten Zustand sein oder...
  2. Fiesta 6 Facelift (Bj. 06-08) JH1/JD3 Elektr. Fensterheber defekt

    Elektr. Fensterheber defekt: Hallo Leute, hab am Auto meine Juniors (3 türer Fahrerseite) den elektrischen FH ausgebaut und gesehen dass der Zahnkranz (kunststoff!!!!!)...
  3. Elektrische Heckklappe

    Elektrische Heckklappe: Hallo, ich habe folgende zwei Probleme mit der sensorgesteuerten elektrischen Heckklappe am Ford Galaxy (BJ 2015): 1. Die Klappe öffnet sich...
  4. Grand C-MAX (Bj. 10-**) DXA Sensorgesteuerte Heckklappe in Kombination mit elektrisch schwenkbarer Anhängevorrichtung

    Sensorgesteuerte Heckklappe in Kombination mit elektrisch schwenkbarer Anhängevorrichtung: Hallo an alle, Anfang dieser Woche wurde unser Grand C-Max ausgeliefert. Alles in allem lief die Übergabe beim Händler zufriedenstellend (eine...
  5. Focus 2 (Bj. 04-08) DA3/DB3 Fensterheber links LEDS umbauen

    Fensterheber links LEDS umbauen: Hallo zusammen, ich habe vor meine Beleuchtung auf weiß LEDS umzubauen. Habe im Internet gesucht aber leider für den Fenterheber auf der...