Problem bei Heckscheibenwischer und Kofferraumfernentriegelung

Diskutiere Problem bei Heckscheibenwischer und Kofferraumfernentriegelung im Fiesta Mk3 Forum Forum im Bereich Ford Fiesta Forum; Hallo, mein Ford Fiesta wird in wenigen Tagen 10 Jahre alt und ich habe seit einigen Monaten folgendes Problem: Sowohl der Heckscheibenwischer...

  1. ml78

    ml78 Guest

    Hallo,
    mein Ford Fiesta wird in wenigen Tagen 10 Jahre alt und ich habe seit einigen Monaten folgendes Problem:

    Sowohl der Heckscheibenwischer als auch die Kofferraumfernentriegelung funktionieren nur manchmal.
    Drück man den Knopf (vor dem Schalthebel) gar nichts. Man hört kein Schließen etc. Ich habe das Schloss geölt, die Kontakte neben dem Kofferraumschloss blank poliert - bringt alles nichts.
    Die innere Verkleidung des Kofferraumdeckels habe ich entfernt - alle Kabel am Ort und Stelle.
    An manchen Tagen funktioniert wiederum beides ohne Probleme, dann auch wieder nur der Scheibenwischer.

    Für einen Rat wäre ich sehr dankbar. Man kann sich auch schwer helfen lassen. da dann zumeist wieder einmal alles funktioniert.

    ml78
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 petomka, 04.03.2007
    petomka

    petomka Forum Profi

    Dabei seit:
    29.01.2006
    Beiträge:
    11.332
    Zustimmungen:
    48
    Da der Heckwischer und das elektrische Schloss der Heckklappe seine Masse über die Heckklappenscharniere bekommt, wirst du wohl ein Problem mit der Masse haben.
    Kurzzeitige Abhilfe, etwas Kontaktspray oder ähnliches auf die Scharnierbolzen geben und den Bolzen mit einem Hammer LEICHT hin und her bewegen. Wenn du das Problem dauerhaft beseitigen möchtest, dann empfehle ich dir ein Massekabel von der Heckklappe zur Karosserie zu legen.
     
  4. #3 MucCowboy, 04.03.2007
    MucCowboy

    MucCowboy Fahrer mit Hut :-)
    Moderator

    Dabei seit:
    15.11.2006
    Beiträge:
    12.818
    Zustimmungen:
    255
    Fahrzeug:
    Mondeo MK4 2008 2,0 HE + Focus MK1 2000 1,6
    Für eine viel wahrscheinlichere Ursache halte ich die Kontaktplatte zwischen Karosserie und Kofferraum (an der Ladekante rechts meistens). Die Kontakte sind meist aus Kupfer und oxidieren gerne. Mach die mal sauber, und auch die zugehörigen Kontaktstifte an der Heckklappe. Achte dabei bitte darauf, dass a) die Zündung aus ist und b) Du mit dem Werkzeug nicht gleichzeitig die Karosserie berührst, sonst könnte es einen Kurzschluss geben.

    Grüße
    Uli
     
  5. ml78

    ml78 Guest

    Daran liegt es nicht. Habe ich schon probiert. Außerdem funktioniert der Heckscheibenwischer - wenn er denn mal geht - auch bei offener Klappe. Gleiches gilt für die Fernentriegelung.

    ml78
     
  6. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Problem bei Heckscheibenwischer und Kofferraumfernentriegelung

Die Seite wird geladen...

Problem bei Heckscheibenwischer und Kofferraumfernentriegelung - Ähnliche Themen

  1. USB Problem

    USB Problem: Hy Ihr lieben bin neu hier und falls dieses Thema hier nicht passt bitte verschieben! Habe einen Ford Focus Bj. 2017.... sprich Neuwagen! Hatte...
  2. Ford KA Titanium Heckscheibenwischer

    Ford KA Titanium Heckscheibenwischer: Tag auch, mein Ford KA 1.2 Titanium ist Baujahr 2010. Leider musste ich heute feststellen,dass nach einem kurzen Stockern der Heckscheibenwischer...
  3. Heckscheibenwischer

    Heckscheibenwischer: Gleich mal eine Frage ! Mein Heckscheibenwischer berührt in der Ruheposition den Lack, das dürfte auf Dauer für den Lack eher schlecht ausgehen,...
  4. Problem Mondeo MK3 BWY

    Problem Mondeo MK3 BWY: Hallo ich habe eine Orivkem mit meinem geliebten Mondi. Er frist jede Menge Öl, hat meiner Meinung nach Leistungsverlust und das komische ist,...
  5. Problem mit ABS und ESP

    Problem mit ABS und ESP: Hallo , nachdem ich hier schon einige Zeit mitlese möchte mich kurz vorstellen. Mein Name ist Jochen, ich bin 51 Jahre, wohne in Sachsen und fahre...