Focus 1 (Bj. 01-04) DBW/DAW/DNW/DFW Problem Hifianlage, Verbrauch, Beleuchtung

Diskutiere Problem Hifianlage, Verbrauch, Beleuchtung im Focus Mk1 Forum Forum im Bereich Ford Focus Forum; moin alle zusammen. kurz zur info: 1.6 16V zetec se 101 ps , focus facelift, bj 2003, anlage verbaut (30cm subwooferkasten, 1100w endstufe)...

  1. TKay

    TKay Benutzer

    Dabei seit:
    18.07.2011
    Beiträge:
    211
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Focus MK1 1.6 Wolf Edition
    moin alle zusammen.

    kurz zur info:

    1.6 16V zetec se 101 ps , focus facelift, bj 2003, anlage verbaut (30cm subwooferkasten, 1100w endstufe)

    habe in den letzten wochen öfter beobachtet, dass mein abblendlicht ab und zu unregelmäßig, kaum vernehmlich flackert.
    habe mir nichts weiter bei gedacht, doch heute nach der arbeit wars ganz komisch.
    während der fahrt ging der bass/ subwoofer nicht mehr, und er gab nur noch ein im 1-sekundentakt zuckendes kurzes bassgeräusch. radio lief normal weiter.

    habe später geparkt und mir das ganze mal angeguckt. die beiden stecker (schwarz und rot) waren sehr lose in den buchsen drin. hab bestmöglich versucht sie zu fixieren aber das geräusch kam nach jedem versuch erneut, als ich die zündung wieder anschaltete. habe schließlich die stecker rausgezogen und bin erstmal so weitergefahren.

    ist der subwoofer im eimer ? oder nur die buchsen, weil die ließen sich kaum mehr feststellen, wie abgegnabbelt.

    dieses "zucken" zog sich scheinbar kaum merklich die ganze zeit lang durchs ganze auto die wochen davor, jedoch lief da der subwoofer noch.

    war das "zucken" schädlich für den wagen? habe nämlich auch in dieser zeit nen recht hohen spritverbrauch gehabt, obwohl ich nicht wirklich viel sportlich gefahren bin.

    verbraucht der wagen durch ne hifi anlage mehr sprit, da die batterie öfter aufgeladen werden muss ? und könnte durch das zucken was verstellt worden sein was für den höheren verbrauch verantwortlich ist ?

    bin kein elektromensch deswegen weiß ich da nicht viel drüber, sind alles nur so meine beobachtungen in den letzten wochen.

    für rat wäre ich dankbar

    mfg
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. TKay

    TKay Benutzer

    Dabei seit:
    18.07.2011
    Beiträge:
    211
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Focus MK1 1.6 Wolf Edition
  4. lorie

    lorie Benutzer

    Dabei seit:
    03.01.2012
    Beiträge:
    82
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    focus turnier ´03 1,8l
    das "zucken" ist normal da die kiste ja ne menge strom brauch und immer wenn der bass am lautesten ist bricht die spannung zusammen ! abhilfe schafft da ein powercap ! und ja der verbrauch steigt an da die licht maschine diesen stätigen spannungsverlusst wettmachen muss ! zu dein anschlüssen kann ich dir jetzt so vom weiten nich viel sagen !^^
     
  5. TKay

    TKay Benutzer

    Dabei seit:
    18.07.2011
    Beiträge:
    211
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Focus MK1 1.6 Wolf Edition
    danke für die antwort. Jetzt passt schon mal ein neues puzzle stück. Power cap? Sowas wie so n kondensator ? Denn so einen hatte ich in meinem alten fiesta und der hat mir die batterie leer gesoffen, und öfter die elektronik dadurch lahm gelegt.... Hatte dieses zucken heute auch wieder, besonders auffällig nach dem kaltstart heute morgen. Und obwohl der sub nicht angeschlossen war zuckte das. Nur endstufe ist angeschlossen.
     
  6. lorie

    lorie Benutzer

    Dabei seit:
    03.01.2012
    Beiträge:
    82
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    focus turnier ´03 1,8l


    powercap batterie geleert ? eigendlich geht das net da es wie du schon gesagt hast ein kondensator ist ! dieser speichert wie eine temporäre batterie den strom und sorgt dafür das das netz nicht zusammenbricht ! dazu kommt das an dem powercap das remotekabel vom radio angeschlossen wird ! dadurch ist dieses nur aktiv wenn auch dein radio angeschalten ist !
     
  7. TKay

    TKay Benutzer

    Dabei seit:
    18.07.2011
    Beiträge:
    211
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Focus MK1 1.6 Wolf Edition
    hm ok. Vllt war der defekt oder falsch angeschlossen. Was ich aber nicht verstehe, ist, dass es trotzdem zuckt, obwohl der sub nicht angeschlossen ist.
     
  8. lorie

    lorie Benutzer

    Dabei seit:
    03.01.2012
    Beiträge:
    82
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    focus turnier ´03 1,8l
    was hast noch für verbraucher angeschlossen ?
     
  9. TKay

    TKay Benutzer

    Dabei seit:
    18.07.2011
    Beiträge:
    211
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Focus MK1 1.6 Wolf Edition
    sonst ist eigentlich alles standart. benutze höchstens ab und zu mal ein handyaufladegerät via zigarettenanzünder. neben abblendlicht, nebelscheinwerfern und heizung ist sonst nichts weiteres wie gesagt an.
     
  10. lorie

    lorie Benutzer

    Dabei seit:
    03.01.2012
    Beiträge:
    82
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    focus turnier ´03 1,8l
    und trotzdem flackert dein licht ?
     
  11. #10 TL1000R, 17.01.2012
    TL1000R

    TL1000R Forum Profi

    Dabei seit:
    30.09.2009
    Beiträge:
    1.494
    Zustimmungen:
    12
    Fahrzeug:
    FOCUS Mk1 ST 170 Turnier Mj.03
    1. ) Größere Batterie kaufen oder Zusatz-Batterie installieren

    2. ) alle Massepunkte im Motoraum + Massekabel-Anlasser reinigen/einfetten
     
  12. TKay

    TKay Benutzer

    Dabei seit:
    18.07.2011
    Beiträge:
    211
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Focus MK1 1.6 Wolf Edition
    ja es flackert trotzdem. aber man sieht es kaum wenn man genau hinguckt, ist schon recht schwer zu erkennen, aber es ist da. besonders doll zu erkennen nach kaltstart.

    massepunkte werde ich glaub ich wirklich mal checken. batterie ist i.O., keine lust wieder so viel dafür zu bezahlen
     
  13. TKay

    TKay Benutzer

    Dabei seit:
    18.07.2011
    Beiträge:
    211
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Focus MK1 1.6 Wolf Edition
    kann man mithilfe des fehlerauslesens sowas eventuell feststellen ?


    habe eben jemandem geholfen beim fremdstart, hab das gefühl dass mein wagen dadurch irgendwie ein bisschen geschwächt war...... sämtliche verbraucher wirkten sich gleich sichtbar auf das abblendlicht aus.. bin danach ne runde gefahren, wagen fährt sich sonst wie vorher, drehzahl in ordnung, alle verbraucher funktionieren normal, licht sieht auch wieder "zuckend" normal aus :D
    hoffe es ist alles ok.....
     
  14. TKay

    TKay Benutzer

    Dabei seit:
    18.07.2011
    Beiträge:
    211
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Focus MK1 1.6 Wolf Edition
    noch mal eine kleine rückkopplung :

    das problem mit dem zuckenden abblendlicht hat sich in den letzten Tagen irgendwie von selbst erledigt. frage mich wie das sein kann, habe echt nichts hinsichtlich der behebung des problems getan aufgrund von zeitmangel..... kann es mir nicht erklären was da wirklich vorher war und wodurch das problem sich erledigt hat....

    komisch
     
  15. #14 pfeilo, 20.02.2012
    Zuletzt bearbeitet: 20.02.2012
    pfeilo

    pfeilo Neuling

    Dabei seit:
    13.10.2011
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    2004er 1.8TDCi
    Das kommt wieder. Massepunkte im Motorraum kontrollieren, die sind gerne angegammelt (nach dem Saubermachen fetten nicht vergessen sonst laufen die schnell wieder an).
     
  16. OT71

    OT71 Benutzer

    Dabei seit:
    12.02.2011
    Beiträge:
    116
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Focus Turnier Bj.2000 1.6l
    wenn die lüfter am kühler einschalten, dann flackert das licht auch kurz...

    gründe fürs einschalten:

    klima läuft mit....
    wassertemperatur zu hoch....
     
  17. TKay

    TKay Benutzer

    Dabei seit:
    18.07.2011
    Beiträge:
    211
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Focus MK1 1.6 Wolf Edition
    ich glaube ich habe das eigentliche hauptproblem gefunden.... meine endstufe ist auch um diese zeit kaputt gegangen... hatn kurzen bekommen da sich die subwooferstecker irgendwie berührt haben.... seitdem die endstufe kaputt/ ausgebaut ist , habe ich das problem nicht mehr.........

    davor blinkte die endstufe auch immer im gliechen zuckenden tackt der lichter grün-rot abwechselnd....

    massepunkte im motorraum habe ich jeweils mit 1 kg fett eingeschmiert
     
  18. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  19. #17 Murmel83, 22.02.2012
    Murmel83

    Murmel83 Guest

    öhm....:gruebel: rein aus interesse...hast du deinen ganzen motorraum eingefettet?:) pro massepunkt 1kg....nice :top1:
     
  20. TKay

    TKay Benutzer

    Dabei seit:
    18.07.2011
    Beiträge:
    211
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Focus MK1 1.6 Wolf Edition
    :lol: nein war nur ne übertreibung. habe die punkte aber reeeichlich eingeschmiert...
     
Thema:

Problem Hifianlage, Verbrauch, Beleuchtung

Die Seite wird geladen...

Problem Hifianlage, Verbrauch, Beleuchtung - Ähnliche Themen

  1. Probleme mit der Beleuchtung

    Probleme mit der Beleuchtung: Hallo zusammen, war ich bisher der stille Mitleser, der sich aber schon sehr viele Tips geholt hat, hat meine Suche für oben genanntes Problem...
  2. Bekanntes Problem mit Gebläsemotor Widerstand

    Bekanntes Problem mit Gebläsemotor Widerstand: Hallo zusammen, ich habe mir ein Fiesta ST 150 gekauft der ein Problem mit dem Vorwiederstand des Gebläsemotors hat. Undzwar gibt er nur Wind auf...
  3. Mondeo 2 (Bj. 97-00) BAP/BFP/BNP Radmuttern und verbrauch

    Radmuttern und verbrauch: Hallo gemeinde, ich bin ja neuling , habe direkt 2 fragen: wie ist denn der verbrauch bei euch ?? meiner braucht im schnitt 8,9 ltr/100 (...
  4. Mondeo 2 (Bj. 97-00) BAP/BFP/BNP Problem mit ST200

    Problem mit ST200: Moin Gemeinde, ich probiere es mal bei euch. Das schon 3 Ford Werkstätten nicht helfen konnten (oder wollten). Also folgendes Problem mein St200...
  5. KA 1 (Bj. 96-08) RBT Tüv und Scheibenwischer problem

    Tüv und Scheibenwischer problem: Moin leute. Ich war letze Woche zum TÜV mit meiner kleinen knutschkugel. Tja halb so schlimm aber dennnovh. Mein problem nr1: Scheibenwischer...