Mondeo 4 (Bj. 07-10) BA7 Problem mit Bluetooh und USB beim Ford Navigationssytem PLUS mit 7"-Touchscreen

Diskutiere Problem mit Bluetooh und USB beim Ford Navigationssytem PLUS mit 7"-Touchscreen im Car Hifi & Navigation Forum im Bereich Ford Forum; Hallo zusammen, ich habe einen Ford Mondeo Titanium Turnier, 2.2 TDCI, Baujahr 2011 inkl. der Ausstattung "Ford Navigationssytem PLUS mit...

  1. Spitz

    Spitz Neuling

    Dabei seit:
    23.02.2012
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Mondeo Titanium Turnier, 2011, 2.2 TDCi D
    Hallo zusammen,

    ich habe einen Ford Mondeo Titanium Turnier, 2.2 TDCI, Baujahr 2011
    inkl. der Ausstattung "Ford Navigationssytem PLUS mit 7"-Touchscreen inkl. Sound & Connect" und Ford Premium-Sound-System.

    Mit dem Ford Navigationssytem PLUS stellen sich bei mir folgende Probleme dar:


    1.
    Die Telefon-Funktionen, sprich der Menüpunkt inkl. der Bluetooth Optionen lässt sich nicht mehr aufrufen.
    Dies ging bisher, auch ohne dass ein Mobiltelefon via Bluetooth konfiguriert und/oder verbunden war.

    Bei Betätigung der Taste “Phone” reagiert das System nur noch mit der “Mute”-Funktion (Sound aus).
    Ein Zugriff auf das Konfigurationsmenü für Bluetooth, um Einstellungen bzw. eine Telefonsuche durchzuführen, ist nicht mehr möglich.

    Der Untermenüpunkt “Bluetooth” fehlt ebenfalls im (Haupt-)“Menü” des Systems, eine Ansteuerungs- bzw. Konfigurationsalternative über die “Menü”-Taste ist damit ebenfalls nicht mehr vorhanden.

    2.
    Die USB-Funktionen sind ebenfalls nicht mehr nutzbar.
    Egal, ob ein USB-Stick eingesteckt wird, oder per USB-Kabel eine Verbindung zum iPhone (4S) hergestellt ist,
    weder erkennt das System das Gerät (Stick oder iPhone) noch funktioniert die Stromversorgung (Ladefunktion fürs Telefon).

    Damit ist auch die iPod Unterstützung/Funktion nicht mehr nutzbar.
    Über die Taste “CD/AUX” lässt sich nur noch der CD-Player bzw. die 3,5mm Klinke Buchse ansteuern.


    Alle anderen Funktionen des Ford Navigationssytem PLUS können einwandfrei und ohne Einschränkungen benutzt werden.


    Mein Eindruck:
    Alles stinkt danach, dass die komplette “Sound & Connect” Funktion einen Aussetzer hat. Zu vermuten wäre für mich ein Software bzw. Firmware Problem des Systems.
    Allerdings habe ich keine Ahnung,
    ob es an dem Ford Navigationssytem PLUS System liegt,
    oder ob die “Sound & Connect" Komponente einzeln Software-technisch implementiert / gesteuert ist und dass es ausschließ dieser liegt.


    Meine Fragen:
    A)
    Hatte jemand bereits in der Vergangenheit das/die selbe/n Problem/e wie ich aktuell?
    Wie waren hier die gesammelten Erfahrungen und zu berichtende Empfehlung?

    B)
    Wenn es bei euch keinerlei Erfahrungen auf Basis selben Schicksals gab, was wäre grundsätzlich zu unternehmen?
    Gewährleistung muss auf dem System ja mit Hintergrund des jungen Alters noch nutzbar sein, wie würde dieses Defizit seitens einer Ford-Vertragswerkstatt zu lösen sein?
    (Austausch des kompletten Systems? Softwareaktualisierungen? ...?)


    Bitte um eure Feedbacks. :weinen2:
    Vielen Dank im Voraus!
     
  2. #2 FocusZetec, 09.12.2012
    FocusZetec

    FocusZetec Forum Profi

    Dabei seit:
    13.05.2006
    Beiträge:
    19.411
    Zustimmungen:
    728
    Fahrzeug:
    FoFo 2008 2,5T
    hört sich nach dem üblichen Problem mit dem Modul an, das hat sich aufgehängt, entweder Batterie abklemmen oder die entsprechenden Sicherung ziehen (ca. 30min). Wenn das nichts bringt braucht man normalerweise ein anderes Modul
     
  3. Spitz

    Spitz Neuling

    Dabei seit:
    23.02.2012
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Mondeo Titanium Turnier, 2011, 2.2 TDCi D
    Hi FocusZetec,
    danke für deine Info.

    Von welchem Modul redest du? Ist das "Sound & Connect" ein eigenständiges Modul?
    Ich müsste ja wissen, welche Sicherung ich für 30 Min. ziehen soll...

    Wenn du von "üblichem Problem mit dem Modul" redest, klingt das, als würde auch kein Gewährleistungstausch oder ein Softwareupdate eine finale Lösung bringen, ist das richtig?
    Ich will ja schließlich nicht regelmäßig für 'ne halbe Stunde jeweils eine Sicherung ziehen müssen, sondern das Problem dauerhaft gelöst bekommen...

    Würdest du bitte ergänzen (Informationen)?
     
  4. #4 FocusZetec, 09.12.2012
    FocusZetec

    FocusZetec Forum Profi

    Dabei seit:
    13.05.2006
    Beiträge:
    19.411
    Zustimmungen:
    728
    Fahrzeug:
    FoFo 2008 2,5T
    ja, im Telefonmodul ist Bluetooth, Sprachsteuerung und USB integriert. Du mußt bei deinem (Facelift) nach der Sicherung Nr. 43 schauen, Audio/BVC-Modul (Bluetooth Voice Control)


    das kann vorkommen, das ist kein wirklicher Defekt ... meines (aus 2008) hat sich noch nie aufgehängt (toi toi toi), ich hab bis jetzt immer nur davon gelesen
     
  5. #5 formula34, 23.07.2013
    formula34

    formula34 Neuling

    Dabei seit:
    03.09.2012
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Mondeo mk4
    Bj 2009
    Hallo,
    habe das gleiche Problem, undzwar funktioniert Bluetooth nicht geht auf mute und Usb geht auch nicht. Hinzu kommt, dass mein komplettes NX an und aus geht so dass ich weder Radio hören kann noch die Climatronik bedienen kann.

    Was war bei Dir die Lösung????

    MfG
    A.Ilter
     
  6. #6 Blade181168, 23.07.2013
    Blade181168

    Blade181168 Benutzer
    Moderator

    Dabei seit:
    16.07.2012
    Beiträge:
    246
    Zustimmungen:
    0
    deine probleme müsste eigentlich ein update beheben das du dir beim FFH aufspielen lassen könntest
     
  7. #7 formula34, 23.07.2013
    formula34

    formula34 Neuling

    Dabei seit:
    03.09.2012
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Mondeo mk4
    Bj 2009
    Habe bereits ein neues Update bekommen (alt: Main_VER_SW: 0632_080717, Neu: Main_VER_SW: 1118_100429), kenne mich da nicht so aus denke aber dass es was neueres ist. Nach dem Update konnte ich erstmal wieder Radio hören und Climatronic bedienen ohne dass der Bildschirm ständig an und aus ging, jedoch ging Bluetooth und USB weiterhin nicht. Am nächsten Tag wieder das selbe Spiel. Auch Sicherung ziehen gar Batterie abklemmen bringt auf Dauer nichts nach einigen minuten fängt es wieder an und aus zu gehen.

    Nun habe ich diesen Bluetooth Modul 8M5T-19C112-BK abgetrennt seitdem habe ich das an und aus gehen nicht mehr.

    Meint Ihr das dieser Modul defeckt ist, wenn ja ist es was bekanntes, und kann es das an und ausgehen verursachen?
    Neu Kostet dieser Modul 320€ bei Ford, bekommt man es irgendwo etwas günstiger ausser eBay Polen?

    Gruß
     
  8. muhkov

    muhkov Benutzer

    Dabei seit:
    15.10.2007
    Beiträge:
    97
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Esort Tunier MK5 71PS 1992
Thema: Problem mit Bluetooh und USB beim Ford Navigationssytem PLUS mit 7"-Touchscreen
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. ford mondeo mk4 bluetooth funktioniert nicht

    ,
  2. ford mondeo mk4 voice modul funktioniert nicht

    ,
  3. usb mondeo mk4

    ,
  4. ford mondeo spracherkennung mca fehler,
  5. Ford Mondeo Baujahr 2012 keine Bluetooth Verbindung möglich,
  6. ford mondeo mk4 knacken bei bluetooth,
  7. mondeo ba7 firmware über usb,
  8. ford mondeo bluetooth geht nicht,
  9. mondeo-mk4 kein usb,
  10. sound connect mondeo mk4 usb geht nicht,
  11. ford sony freisprechanlage usb kein ton,
  12. mondeo bluetooth Störung sicherung,
  13. ford update sound connect bricht ab,
  14. ford mondeo mk4 voice funktioniert nicht,
  15. mondeo mk4 sound connect wackelkontakt,
  16. mondeo mk4 sicherung sound conect,
  17. 8m5t-19c112-bk mondeo,
  18. mondeo mk4 usb Telefon nicht mehr,
  19. ford mondeo mk4 sprachsteuerung ohne funktion,
  20. mondeo bluetooth Störung,
  21. Mondeo 2011 ipod anschließen,
  22. mondeo sicherung bluetooth,
  23. ford mondeo ba7 bluetooth freisprechanlage problem,
  24. ford sound und connect mondeo 2009,
  25. mondeo convers sicherung bluetooth modul
Die Seite wird geladen...

Problem mit Bluetooh und USB beim Ford Navigationssytem PLUS mit 7"-Touchscreen - Ähnliche Themen

  1. Focus 3 (Bj. Jan.11-Sep.14) DYB USB funktioniert nicht richtig mit IPhone

    USB funktioniert nicht richtig mit IPhone: Hallo, ich fahre einen Ford Focus Turnier BJ (04/2014) Ambiente. Dieser hat lediglich einen USB Anschluss und keinen Aux anschluss. Wenn ich also...
  2. Grand C-MAX (Bj. 10-**) DXA Diverse Störungsmeldungen / Ausfälle beim Einlegen des Rückwärtsgangs

    Diverse Störungsmeldungen / Ausfälle beim Einlegen des Rückwärtsgangs: Hallo zusammen, bei unserem Grand C-Max passiert seit zwei Tagen beim Einlegen des Rückwärtsgangs Folgendes: Abwechselnde Anzeige folgender...
  3. Ruckeln beim Beschleunigen im 5. Gang ab ca.90/100 km/h

    Ruckeln beim Beschleunigen im 5. Gang ab ca.90/100 km/h: Ich habe einen Ford Fokus Mk2 kombi, 1,6 l, 200Tkm. Ich stelle ab und zu fest, das das Auto beim Beschleunigen auf der Autobahn im 5. Gang so ca....
  4. Akustisches Signal beim Abstellen des Motors

    Akustisches Signal beim Abstellen des Motors: Hallo, mein Ford Fiesta Bj. 2006 macht kurz nach dem Abstellen des Motors ein akustisches Signal. Meldung wird keine angezeigt. (Gebraucht...
  5. Biete Ford Focus MK3 Notrad

    Ford Focus MK3 Notrad: Biete hier ein Ford Focus MK3 DYB III Original Notrad Reifen HANKOOK T125/90R16 98M S300 auf Stahlfelge 6,5Jx16x50 DOT 44/11 - unbenutzt - wie...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden