Fiesta 3 (Bj. 89-94) GFJ Problem mit E-Fensterheber

Diskutiere Problem mit E-Fensterheber im Fiesta Mk3 Forum Forum im Bereich Ford Fiesta Forum; Hi bin neu hier, und hoffe ihr könnt mir Helfen, habe einen GFJ Bauhjahr 94, seit kurzem geht die Fensterscheibe auf der Beifahrerseite nicht mehr...

  1. #1 Domi1988, 09.08.2012
    Domi1988

    Domi1988 Neuling

    Dabei seit:
    09.08.2012
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Fiesta Gfj 60ps
    Hi bin neu hier, und hoffe ihr könnt mir Helfen, habe einen GFJ Bauhjahr 94, seit kurzem geht die Fensterscheibe auf der Beifahrerseite nicht mehr hoch, nun habe ich das Prob auch auf der Fahrerseite das es können doch nicht alle 3 Schalter Kaputt sein, ganz selten geht es dann doch das sie nach oben fahren, runter ist gar kein Prob nur hoch wollen sie nicht mehr. Ist das ein bekanntes Prob? Was kann ich nun tun?
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 xr2i-tuner, 10.08.2012
    xr2i-tuner

    xr2i-tuner Folien-Fritze

    Dabei seit:
    22.03.2011
    Beiträge:
    294
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    XR2i 16V
    fahren sie nur schwer wieder hoch oder kommt garnichts mehr?

    hörst du, ob der schlitten auf und ab fährt oder ist da auch wirklich stille in der tür, wenn du auf den knopf drückst?

    probier mal aus, die scheibe an der oberen kante nach hinten zu ziehen, wenn sie dann nach oben kommt verkeilt sie sich scheinbar im türrahmen weil der schlitten lose ist.

    am besten du entfernst einmal die türverkleidung, dann kannst du dir über alles einen überblick verschaffen. dazu einfach die schraube am türöffner, die armlehne und die tasche entfernen, dann kannst du die türverkleidung von unten angefangen, von der tür ablösen. sie ist nur mit den tollen plastikstöppseln in die tür eingedrückt...
     
  4. #3 Domi1988, 10.08.2012
    Domi1988

    Domi1988 Neuling

    Dabei seit:
    09.08.2012
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Fiesta Gfj 60ps
    Also ab und zu geht die scheibe mal hoch, aber da ist nichts verkantet und so, schaut alles top aus, die fährt auch einwandfrei runter ich weis echt nimmer weiter, kann ich das irgendwie brücken das die scheibe hochfährt?
     
  5. #4 xr2i-tuner, 10.08.2012
    xr2i-tuner

    xr2i-tuner Folien-Fritze

    Dabei seit:
    22.03.2011
    Beiträge:
    294
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    XR2i 16V
    erstmal solltest du den fehler finden...

    du kannst es auch nicht unbedingt sehen, wenn die scheibe sich verkantet.

    und ich frage nochmal:
    hörst du, ob der schlitten auf und ab fährt oder ist da auch wirklich stille in der tür, wenn du auf den knopf drückst?
     
  6. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Problem mit E-Fensterheber

Die Seite wird geladen...

Problem mit E-Fensterheber - Ähnliche Themen

  1. USB Problem

    USB Problem: Hy Ihr lieben bin neu hier und falls dieses Thema hier nicht passt bitte verschieben! Habe einen Ford Focus Bj. 2017.... sprich Neuwagen! Hatte...
  2. Fensterheber Fahrertür defekt

    Fensterheber Fahrertür defekt: Hallo, leider funktioniert bei meinem Ford Focus CC seit vorgestern Abend der Fensterheber auf der Fahrerseite vorne nicht mehr. Wenn man den...
  3. Fensterheber

    Fensterheber: Hallo wie kann mann bei den ford ranger bj 91 das Problem mit denn elektrischen fernsterheber die Masse beheben es kommt nur Strom an aber kein...
  4. Problem Mondeo MK3 BWY

    Problem Mondeo MK3 BWY: Hallo ich habe eine Orivkem mit meinem geliebten Mondi. Er frist jede Menge Öl, hat meiner Meinung nach Leistungsverlust und das komische ist,...
  5. Problem mit ABS und ESP

    Problem mit ABS und ESP: Hallo , nachdem ich hier schon einige Zeit mitlese möchte mich kurz vorstellen. Mein Name ist Jochen, ich bin 51 Jahre, wohne in Sachsen und fahre...