Mondeo 3 (Bj. 01-07) B4Y/B5Y/BWY Problem mit Elektrik oder so !!!

Diskutiere Problem mit Elektrik oder so !!! im Mondeo Mk3 Forum Forum im Bereich Ford Mondeo Forum; Hallo Leute... Habe seit 2004 meinen Mondeo TdCi BWY Kombi und hatte bis jetzt nie Probleme. Aber jetzt ist es wohl so weit das er etwas spinnt....

  1. #1 grinch11, 08.12.2008
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 08.12.2008
    grinch11

    grinch11 Guest

    Hallo Leute...

    Habe seit 2004 meinen Mondeo TdCi BWY Kombi und hatte bis jetzt nie Probleme. Aber jetzt ist es wohl so weit das er etwas spinnt. Ich habe jetzt 117.000 km auf der Uhr.

    Problem stellt sich wie folgt da:

    1. Temperaturanzeige verschwindet und es steht nur : "------" da
    2. Kilometerzäher ( Tages und Gesamt ) verschwindet und es steht nur: "-------" da
    3. Alle Kontrolleuchten kommen
    4. Motor geht aus


    Ich mache dann Zündung aus, starte neu...Kiste läuft wieder. Ist jetzt 2 mal aufgetreten.
    Zwischen diesen beiden Vorfällen, die völlig identisch abliefen und immer aus dem Betrieb heraus auftraten, war einmal aderst...das gestaltete sich wie folgt:

    1. Motor war aus
    2. Beim Starten keine Temperatur bzw. Kilometeranzeige
    3. Motor startete, aber Batterieanzeige leuchtete und diese gelbe Anzeige mit dem Motor ( Notbetrieb oder was das heißt )
    4. nach 60 s Fahrt "schaltete" die Kiste wieder um auf "Normalbetrieb", sprich Batterieanzeige und Gelbe Motorleuchte gingen aus, Temperatur- und Kilometeranzeige war wieder da.

    Bin völlig ratlos was das sein könnte....könnt ihr mir eventuell helfen, oder hatte das schon mal wer ??? :weinen2::weinen2::weinen2::weinen2:

    EDIT: Habe mal im Internet etwas gesucht und einige Beiträge gefunden wegen undichtem Steuergerät bzw. Stecker...kann es eventuell daran liegen ??
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Dorosha, 08.12.2008
    Dorosha

    Dorosha Benutzer

    Dabei seit:
    13.11.2008
    Beiträge:
    411
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Renault Espace III V6 3,0l ,

    Ford Mondeo 1,
    Überprüfe mal die Kabel und Steckerverbindungen...evtl isses blos ein Wckelkontakt wenn de Glück hast...oder halt en Kabelbruch....wenn du nix finden solltest, melde dich wieder.


    mfg
     
  4. #3 grinch11, 08.12.2008
    grinch11

    grinch11 Guest

    Mhhh an welchen Kabeln soll ich denn da rum probieren....gibt es da welche die in die nähre Auswahl kommen ?? Wenn ja wo sitzen die denn genau....:verdutzt::verdutzt:

    Aber DAnke schon mal für die Antwort :top1:
     
  5. #4 ShadowHE, 08.12.2008
    ShadowHE

    ShadowHE Forum Profi

    Dabei seit:
    04.12.2008
    Beiträge:
    2.094
    Zustimmungen:
    5
    Fahrzeug:
    Ford F250 XLT Lariat, Ford Fiesta MK3 XR2i, Fo
    eventuell der stecker hinter der tachoeinheit... dazu musst sie ausbauen
    könnte natürlich auch sein dass die einhet selbst n schuss hat. dann kommst nur mit dem diagnosesystem weiter


    mfg
    holger
     
  6. #5 grinch11, 08.12.2008
    grinch11

    grinch11 Guest

    Aha....das heißt, wenn der Stecker für die "Tacho-Einheit" locker bzw.kaputt ist, geht auch der Motor aus :verdutzt::verdutzt:
     
  7. #6 FordV8Star, 08.12.2008
    FordV8Star

    FordV8Star Benutzer

    Dabei seit:
    24.08.2006
    Beiträge:
    414
    Zustimmungen:
    3
    Fahrzeug:
    Ranger Wildtrak 3.2 Auto (Modell 2016)
    Hallo,

    ...das hier:
    ...kann ich eben auch nicht glauben!?!

    An Deiner Stelle würde ich mal zum FH fahren und ne Fehlerauslese machen lassen. Wenn es irgendein Sensor oder Steuerteil sein sollte, dann finden die es nur darüber raus...alles andere ist nur ein Ratespiel!

    Für mich klingt es stark nach Kurbelwellen- bzw. Nockenwellensensor... Wenn die nämlich die falschen Werte liefern könnte ich mir vorstellen, dass dafür der Motor abgeschaltet wird, um größere Schäden zu verringern.... is nur so'n Gedanke, Aufschluß gibt Dir nur die Fehlerauslese!

    Gruß und viel Erfolg

    RS
     
  8. #7 grinch11, 08.12.2008
    grinch11

    grinch11 Guest

    Na ja morgen 13 Uhr ist der Moment der Wahrheit....habe einen Termin zum Fehler auslesen....hoffentlich ist was zum auslesen da. Ist gar nicht lustig wenn auf der Bundesstraße beim überholen die Mühle einfach ausgeht...das kann ich euch sagen...und hoffentlich ist die Wahrheit nicht all zu bitter :weinen2::weinen2:
     
  9. #8 grinch11, 10.12.2008
    grinch11

    grinch11 Guest

    So, Fehler wurde heute ausgelesen:

    U1262 = Kombiinstrument Fehler im SCP Datenbus [​IMG]
    P1665 = Modul Einspritzung Funktion Störung....das soll aber mit dem U1262 Fehler zusammenhängen.

    Nächste Woche geht die Kiste für 3 Tage zu Ford

    Ich könnte ins Essen brechen

    EDIT: Das komische war, als ich vom Hof bei Ford war, trat der Fehler auch wieder auf ( war ja logisch wenn keiner von Ford dabei ist ) diesmal viel die komplette Tachoeinheit wieder aus....dafür lief der Motor aber diesmal weiter
     
  10. #9 xTheCROWx, 10.12.2008
    xTheCROWx

    xTheCROWx Benutzer

    Dabei seit:
    10.11.2008
    Beiträge:
    36
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Mondeo Turnier, BJ08, 2,0 Diesel
    weis jemand, wie sich das im falle eine unfalls dann verhält???
    was ist, wenn beim überholen die kiste verreckt und dir jemand in die front knallt???

    übernimmt Ford so einen schaden???
     
  11. #10 grinch11, 16.12.2008
    grinch11

    grinch11 Guest

    So Ford sagt eine Überarbeitung der Stecker brachte nix...Fehler besteht weiterhin ----> Kombiinstrument wird getauscht...kostet 580 € das dämliche Teil :rasend::rasend::rasend::rasend:
     
  12. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  13. #11 zangger, 03.02.2009
    zangger

    zangger Neuling

    Dabei seit:
    03.02.2009
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    viele ford
    ich denke mal das Problem ist nicht behoben!!!

    auslöser für die Striche im Kombiinstrument ist eine zu geringe Batteriespannung beim starten..

    meistens ist es mit einer neuen Batterie behoben, ev ist auch der Anlasser defeckt...

    hoffe das hilft
     
  14. #12 grinch11, 03.02.2009
    grinch11

    grinch11 Guest

    Es war das Kombiinstrument gewesen....:rasend: lief danach wieder ohne Problem.
     
Thema:

Problem mit Elektrik oder so !!!

Die Seite wird geladen...

Problem mit Elektrik oder so !!! - Ähnliche Themen

  1. KA 2 (Bj. 09-**) RU8 Problem mit Anschluss Handy an USB

    Problem mit Anschluss Handy an USB: Hallo zusammen, ich habe mir vor 1 Woche einen gebrauchten KA gekauft und jetzt ein Problem mit dem Anschluss des Handys, um Musik zu hören. Wenn...
  2. Airbag problem

    Airbag problem: hallo Fiesta Freunde, Ich habe folgendes Problem,ich habe mir sitze aus dem puma eingebaut nun ist die Airbag Leuchte immer an. Die stecker...
  3. Grand C-MAX (Bj. 10-**) DXA Sensorgesteuerte Heckklappe in Kombination mit elektrisch schwenkbarer Anhängevorrichtung

    Sensorgesteuerte Heckklappe in Kombination mit elektrisch schwenkbarer Anhängevorrichtung: Hallo an alle, Anfang dieser Woche wurde unser Grand C-Max ausgeliefert. Alles in allem lief die Übergabe beim Händler zufriedenstellend (eine...
  4. Focus 3 Facelift (Bj. Okt.14-**) DYB Problem mit USB

    Problem mit USB: Hallo an alle :) ich habe ein Problem mit dem Abspielen von Liedern von einem USB-Stick. Dieser im Laptop einwandfrei funktioniert und in den...
  5. Totalausfall der Elektrik

    Totalausfall der Elektrik: Hallo, Es geht beieinander Frage um einen Focus Bauj.2007 1,8 FLH 92 KW 125 PS DA 3 Es fing an mit einem hellen Surren im Motorraum. Und die gelbe...